children activities

Kreta mit Kindern: Strände, Unterkünfte und Co.

Sie denken über einen Urlaub auf Kreta mit Kindern nach? Eine gute Idee! Einerseits sind die Kreter sehr kinderfreundlich, andererseits bietet die größte Insel Griechenlands neben einer riesigen Auswahl an Stränden zahlreiche Erlebnisse für kleine Urlauber. Wasser- und Freizeitparks, Top-Hotels mit Familienangeboten oder Piraten-Ausflüge sind nur einige Beispiele für einen attraktiven Familienurlaub auf Kreta. Welche Tipps Sie noch für den Familien-Urlaub auf Kreta gebrauchen können, schildern wir Ihnen im folgenden Beitrag.

Kreta mit Kindern: Allgemeines

Wie funktioniert eigentlich eine Reise nach Kreta mit Kindern? Muss ich mich gerade in Zeiten von Corona auf bestimmte Einreisebedingungen einstellen? Benötige ich Covid-19-Impfungen? Und zu welcher Jahreszeit verreise ich am besten mit der Familie? Wir liefern Ihnen die Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Kreta-Urlaub mit der Familie.

Beste Reisezeit

Die Reisesaison auf Kreta beginnt in der Regel ab April und endet meist im November. In den Frühlings- und Herbstmonaten (April bis Juni und September bis November) ist es angenehm warm und die Insel ist noch nicht so stark überlaufen. Die Hochsaison ist aber insbesondere für Familien mit Schulkindern die einzige Reiseoption. Trotz hoher Temperaturen auf der Insel in den Sommermonaten Juli und August sorgt an der Küste meist eine leichte Brise für Abkühlung.  

beste reisezeit kreta
Zur besten Reisezeit auf Kreta strahlt der Himmel blau und wolkenlos |Bild: Domes of Elounda

COVID-19-Bestimmungen

Reisende benötigen die Einreise nach Griechenland keine Impf- oder Testnachweise mehr.

▶ Weitere Bestimmungen finden Sie in unserem allgemeinen Corona-Reisebeitrag.

Corona-Regeln auf Kreta für Kinder

Auf Kreta gibt es kaum mehr Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie.

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es kaum noch Einschränkungen im öffentlichen Leben. Nur in allen öffentlichen, geschlossenen Räumen gilt eine Maskenpflicht. In Supermärkten und in öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Tragen einer FFP2- bzw. KN95-Maske vorgeschrieben.

▶ Hier finden Sie weitere Corona-FAQs zum Griechenland-Urlaub.

children activities domes
Kinder ab 6 Jahren benötigen aktuell für die Einreise nach Kreta einen negativen Corona-Testnachweis.

Flüge

In der Hauptreisezeit von April bis November heben meist täglich Flieger von deutschen Flughäfen wie Berlin, Hamburg, München, Frankfurt/Main und Düsseldorf nach Kreta ab. Auch von den Großstädten in Österreich und der Schweiz – Wien und Zürich – finden Direktflüge nach Heraklion oder Chania statt. Die durchschnittliche Flugzeit liegt bei mindestens 3 bis 3,5 Stunden.

Packliste

Wer mit Babys, Kindern oder Teenagern in den Griechenland-Urlaub aufbricht, benötigt unterschiedliche Utensilien für seine Kinder:

Während Windeln, Feuchttücher, Babypuder, Milch- und Breipulver, Kinderwägen und Buggys für die ganz Kleinen notwendig sind, spielen bei älteren Kindern Spielzeug, Bücher und Unterhaltungselektronik (besonders bei Teenagern) eine große Rolle.

esse nfamilie
Schattenplätze sind gerade für Kinder wichtig, um die empfindliche Haut vor zu starker Sonneneinstrahlung zu schützen

Gerade aufgrund der empfindlichen Haut bei Kindern und Jugendlichen sollte zur Packliste unbedingt auch ein effektiver Sonnenschutz zählen. Sonnenmilch mit hohem Lichtschutzfaktor, Sonnenhüte oder UV-Badeshirts gehören unbedingt in die Reisetasche.

Reiseapotheke

Im Falle von Erkrankungen, Verletzungen oder bestimmten Unverträglichkeiten ist eine gut ausgestattete Reiseapotheke mehr als hilfreich. Dazu zählen z.B. Erste-Hilfe-Set, Wundsalbe, Kohletabletten, Kaugummis gegen Reiseübelkeit, Antiallergika, Fieberthermometer, Desinfektionsmittel, Schmerzmittel gegen Erkältungen, Kopfschmerzen und Fieber oder auch Ohrenschutz und Augentropfen.

Kleidung

Die passende Kleidung ist für den Urlaub auf Kreta mit Kindern ebenfalls wichtig. Bequem, locker und leicht sollte sie sitzen – dies gilt zumindest für die Hauptreisezeit. Auf Kreta gibt es keinen bestimmten Dresscode, der Ausdruck Casual trifft es wohl am besten. Ob leger-lässig oder im sportlichen Freizeit-Look, viele Kleidungsstile sind auf Kreta zu sehen. Tagsüber eignen sich neben der Badekleidung am Strand kurze Hosen, Kleider, T-Shirts, kurze Hemden genauso wie Spaghetti-Tops, Flip-Flops oder Sandalen. Und je nach Restaurant bietet sich abends beim Essen eine etwas feinere Garderobe an. Dort kann man mit geschlossenen Schuhen, langer Hose und Hemd bzw. Abendkleid nichts falsch machen. 

kleidung strand kreta
Auf Kreta empfiehlt sich das Tragen heller und leichter Kleidung

Kreta mit Kindern: wohin?

Kreta ist generell sehr gut mit Kindern zu bereisen. Besonders die Küstenbereiche sind touristisch sehr gut aufgestellt, auch für die kleinen Besucher. An der Nordküste sind die Besucherströme am höchsten, dort gibt es eine Vielzahl an Hotels und Resorts, die sich um die kleinen Gäste kümmern.

Vor allem Westkreta mit Kindern lohnt sich: Dort eignen sich die sandigen und flach abfallenden Strände der Region perfekt zum Spielen, Sandburgen bauen und Planschen im seichten Wasser. Mit dem Euphoria Resort befindet sich ein hervorragendes und empfehlenswertes Luxusresort für die ganze Familie in der Gegend.  

domes zeen beach
Der Strand im Domes Zeen Chania eignet sich auf für Kinder gut zum Baden

Kreta mit Kleinkind: wohin?

Babys und kleine Kinder lieben es, mit Wasser zu spielen. Allein schon deswegen bieten sich für einen Kreta-Urlaub mit Kleinkindern Unterkünfte in der Nähe eines Strandes an. Die Ferienorte östlich der Inselhauptstadt Heraklion sind bestens auf Familien mit Kleinkindern eingestellt.

Neben kurzen Transferzeiten laden die seichten Strände zum Buddeln im Sand ein. Hohen Komfort und beste Möglichkeiten für Kleinkinder gibt es beispielsweise in den Luxushotels rund um Elounda.

Kreta-Urlaub mit Teenagern: wohin?

Teenager wünschen sich Action, Spannung und Abwechslung. Von daher empfehlen wir, den Urlaub mit Jugendlichen nicht nur ausschließlich auf der Hotelanlage zu verbringen, sondern auch mal erlebnisreiche und aufregende Ausflüge zu planen.

Bei Wanderungen durch tiefe Schluchten wie z.B. der Samaria-Schlucht, der Fahrt zu entlegenen Stränden wie dem Balos Beach oder Bootsausflügen auf dem Meer zu kleinen Inselparadiesen – beispielsweise zu Chrissi Island – bekommen die Teenager ein aufregendes Stück Kreta zu spüren.

pool domes elounda
Teenager können z.B. Pool-Billard im Teens Club des Domes of Elounda, Autograph Collection spielen

Kreta mit Kindern: Unterkunft für die gesamte Familie

An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine feine Auswahl an Unterkünften ans Herz legen, die für einen Urlaub mit Kindern auf Kreta eine ausgezeichnete Wahl sind. Der Service und im Speziellen die Angebote und Aktivitäten für Kinder sprechen dort absolut für sich und garantieren Erwachsenen höchsten Komfort und Jungen und Mädchen Spiel, Spaß und beste Unterhaltung.

Domes of Elounda, Autograph Collection

In der Nähe des noblen Inselortes Elounda im Osten Kretas wartet auf anspruchsvolle Reisende ein herausragendes Urlaubs-Domizil. Hier werden jedoch nicht nur Erwachsene glücklich, auch Kinder und Teenager dürfen sich auf ein attraktives Angebot mit großartigen Einrichtungen gefasst machen.

Das Domesland umfasst die Kinderkrippe für Babys ab 4 Monaten (gegen Aufpreis), den Kids Club (4 bis 11 Jahre) und den Teen Club (12 bis 16 Jahre). Vom Fläschenwärmer über Puppentheater bis hin zur BMX-Rampe ist für jede Altersgruppe das Richtige dabei.

spielplatz elounda
Auf dem Hotelgelände des Domes of Elounda, Autograph Collection befindet sich u.a. ein Spielplatz für Kinder

Klingt nach genau Ihren Vorstellungen für einen Familienurlaub auf Kreta? Dann sehen Sie sich doch unsere Hotelseite etwas näher an: Domes of Elounda, Autograph Collection.

Euphoria Resort

Ein großer Abenteuerspielplatz für alle Kinder im Westen Kretas! Das Euphoria Resort ist eines der besten Adressen für Familien auf der griechischen Insel. Hier gibt es einen hoteleigenen Wasserpark, Mini-Fußballfelder, Kinderdisco, Kickertische, Spielekonsolen und vieles mehr. Auch Babys und Kleinkinder werden fürsorglich betreut. Wer sich von den kleinen Gästen lieber fernhalten möchte, kann im großen Spa-Bereich des Luxushotels perfekt abschalten und zur Ruhe kommen.

kids world euphoria resort
Im Kids Club des Euphoria Resorts gibt es für Kinder viele Spielmöglichkeiten

Was Sie im Familien-Resort im Westen Kretas sonst noch erwartet, können Sie im folgenden Link nachlesen: Euphoria Resort.

Domes Zeen Chania, a Luxury Collection Resort, Crete

Ein weiteres Luxushotel auf Kreta für Familien liegt ebenfalls im Westen der Insel. Nur 10 Autominuten von der Altstadt von Chania entfernt, ist das Domes Zeen eine wahrhaft idyllische Urlaubsoase. Umgeben von einer pittoresken Strandbucht, Palmen und einer grün-blühenden Gartenlandschaft lässt es sich hier lässig-locker leben.

Auch die kleinen Gäste können hier einen unbekümmerten Aufenthalt verbringen: Von der Übernachtung im Beduinenzelt über Kochkurse bis hin zu sportlichen Angeboten ist im Kids Club immer was los. Kleinkinder (sechs Monate bis 4 Jahre) sind in der Kinderkrippe bestens aufgehoben.

spielplatz zeen
Auf dem grünen Hotelgelände des Domes Zeen Chania könne sich die Kleinen kreativ ausleben

Wie Sie einen Urlaub im stylischen Strand-Resort buchen können, erfahren Sie auf unserer Hotelseite: Domes Zeen, A Luxury Collection Resort, Crete.

Sie wollen noch mehr Auswahl? Dann werfen Sie doch einen Blick auf unsere anderen EWTC-Luxushotels auf Kreta.

Kreta – beste Strände für Kinder

Ob Norden, Süden, Osten oder Westen – Kreta strotzt nur so vor schönen Stränden. Auch für Kinder ist die Auswahl groß. An vielen Stränden gibt es Wassersportaktivitäten: Tavernen oder Imbissbuden sind ebenfalls häufig vorhanden. Auch die Anmietung von Sonnenschirmen bzw. Liegen ist meistens möglich. Wir stellen einige der besten Strände für Kinder auf Kreta vor.

Falassarna Strand

Im äußersten Westen fügt sich der Strand von Falassarna in eine bezaubernde Naturkulisse ein. Umrahmt von Bergen und Dünen schmiegt sich der sichelförmige, goldgelbe Sandstrand um das türkisblaue Meer. Im Hochsommer ist das Wasser seicht, was vor allem bei Kindern gut ankommt. Strandbesucher können Wassersportangebote wie Kajaks, Bananenboote, Surfbretter, Stand-up-Paddle-Boards oder Jetskis nutzen. Je nach Wetterlage kann eine etwas stärkere Brise gen Küste wehen, die sich Surfer häufig zu Nutzen machen.

falassarna beach
Ideal für Familien: Der Falassarna Strand

Vai Beach

Der größte Palmenhain Europas befindet sich auf Kreta – im Nordosten der Insel. Der dazugehörige Vai Beach vermittelt echtes Karibik-Feeling und ist einer der Top-Strände auf Kreta. Sein weißer Sand und das flache türkisfarbene Wasser sind perfekte Zutaten für einen entspannten Strandtag. Die kleinen Strandbesucher können ein unterhaltsames Wassersportangebot mit Tretbooten, Stand-up-Paddling oder Bananenboot nutzen. Ein Imbiss versorgt Gäste mit Snacks, ein Restaurant ist auch vor Ort.

vai beach
Ein wunderschöner Palmenstrand auf Kreta – auch ideal für Kinder: Der Vai Beach

Stavros

Der Zorbas-Strand! Eine der legendärsten Strandabschnitte auf Kreta befindet sich im Ort Stavros – nordöstlich von Chania. Seine Berühmtheit erlangte er durch die Hollywood-Verfilmung des Romans Alexis Zorbas aus dem Jahr 1964. Denn dort wurde die weltbekannte Sirtaki-Szene mit Hauptdarsteller Anthony Quinn gedreht.

Zwei Strandabschnitte umgeben das kretische Dorf. Besonders ist der Blick auf den Bergkamm, der östlich steil aufragt. Ein Besuch lohnt sich nicht nur wegen des „historischen“ Erbes. Der feinsandige Strand eignet sich hervorragend für kleine Badegäste, zum Planschen, Schnorcheln und Entspannen. Tavernen, Sonnenschirm- und Bootsverleihstellen sind auch ausreichend vorhanden.

Kreta mit Kindern entdecken: die schönsten Orte & Städte

Kreta ist nicht nur reich an Stränden, auch bildschöne Orte und Städte hat die Insel zu bieten. Welche sich aber auch für den Besuch mit Kindern eignen, ist weniger bekannt.

  • Chania gilt als eine der schönsten Städte in Griechenland, ihr venezianisches Erbe und die idyllischen Gassen sind wirklich sehenswert. Die historische Seite ist für Kinder jedoch oftmals nicht unbedingt spannend. Eine besondere Abwechslung finden Sie in der Minoan’s World. Im interaktiven Museum ist die Antike für alle Besucher aus 3D-Sicht zum Greifen nahe. Die griechischen Mythen werden dem Publikum u.a. in einem 9D-Kino spannend und aufregend nähergebracht.
  • Schön ist es auch im Süden Kretas – mit der Hafenstadt Ierapetra im Südosten der Insel liegt hier eine der größten Siedlungen der Region. Besucher können hier durch die kleine Altstadt mit ihren gemütlichen Kaffeehäusern und Tavernen sowie Boutiquen schlendern. Oft kommen Touristen aber nur hierher, um zur bezaubernden Naturinsel Chrissi zu schippern (Anm. d. Red: Die kretische Regionalverwaltung hat aktuell Landgänge auf die Insel Chrissi verboten). Nach einer Fahrzeit von rund einer Stunde freut man sich besonders, die paradiesischen Strände auszukosten. Auch für Kinder ein tolles Highlight!     
Chrissi Island
Eine wunderschöne Naturinsel südlich von Kreta: Chrissi Island

Kreta mit Kindern: Ausflüge

Ausflugsmöglichkeiten auf Kreta sind sehr vielfältig: Neben Strandhopping stehen antike Stätten oder Wanderungen durch die vielen Schluchten, zu Wasserfällen oder versteckten Klöstern hoch im Kurs. Für Ausflüge mit Kindern auf Kreta bieten sich jedoch eher andere Ziele wie Wasser- und Freizeitparksparks, Zoos oder Tierauffangstationen an. Empfehlenswert sind beispielsweise:

  • CretAquarium Thalassokosmos

Haie, Krebse, Clown- oder Feuerfische, Oktopusse, Schildkröten und vieles mehr gibt es hier zu sehen. Das Aquarium bietet Besuchern einen bunten Einblick in die faszinierende und artenreiche Meereswelt.

  • Aquaplus Water Park

Das perfekte Familienausflugsziel: Der größte Wasserpark Kretas verspricht mit Riesenrutschen, Wildwasserbahnen und dem größten Schwimmbecken der Insel grenzenlosen Wasserspaß.

water park euphoria
Der Wasserpark des Luxushotels Euphoria Resort
  • Dinosauria Park

Eine Zeitreise in die Welt der Urzeitechsen erleben Besucher im Dinosauria Park. Vom Tyrannosaurus Rex bis zum Archaeopteryx – der Themenpark hat einige der bekanntesten Dinosaurier detailgetreu nachgestellt und zeigt u.a. in einem 5D-Kino-Erlebnis, wie sich das Leben vor hunderten Millionen von Jahren abspielte.

  • Aquaworld Aquarium & Reptile Rescue Centre

Ein weiteres, spannendes Aquarium mit faszinierenden Meeresbewohnern wie Seesternen, Einsiedlerkrebsen oder Muränen. Außerdem befindet sich hier noch eine Auffangstation für Reptilien wie Schildkröten, Schlangen oder Leguane.

Geheimtipps für einen Kreta-Aufenthalt mit Kindern

Freizeitbäder oder Familienparks sind klassische Unternehmungen während des Familienurlaubs. Die Insel Kreta hat aber auch noch ein paar besondere Attraktionen in petto, die viele Touristen nicht kennen. An dieser Stelle verraten wir Ihnen ein paar (Geheim-)Tipps für den Kreta-Aufenthalt mit Kindern.

icecream truck
Eis kommt bei Kindern immer gut an – auch auf Kreta

Mit dem Piratenboot nach Koufonisi

Junge Abenteurer werden sich an Bord der Evdokia pudelwohl fühlen. Das Piratenschiff legt im Sommer täglich vom kleinen Fischerort Makrigialos – 25 Kilometer östlich von Ierapetra – mit Ziel Koufonisi ab. Die unbewohnte Naturinsel ist eine Segelstunde entfernt und ein einzigartiges Naturidyll im Libyschen Meer mit paradiesischen Stränden, Höhlen und ein Rückzugsort für seltene Vogelarten.

Auf dem Segeltörn wandeln die kleinen Piraten auf den Spuren der Seeräuber: Von der Schatzsuche bis zur Wasserpistolen-Schlacht erleben die Passagiere ein buntes Programm. Belohnt werden die Ausflügler mit einem Sprung in das türkisblaue Meer vor Koufonisi.

Streichelzoo und Kräutergarten: Cretan Aroma

Wer sich einen Blick vom Inselinneren und der Berglandschaft verschaffen möchte und eine kräftezehrende Tour durch Schluchten mit Kindern vermeiden möchte, findet bei Cretan Aroma eine passende Alternative. Eine halbe Fahrtstunde südlich von Rethymno lädt die besondere Bio-Farm Kinder und Erwachsene ein, die ökologische Vielfalt Kretas kennenzulernen.

Der Bauernhof bietet nicht nur biologische Naturerzeugnisse wie Bergtee, Honig, Olivenöl, Gemüse und verschiedenste Kräuter bzw. Gewürze an, auf dem Gelände tummeln sich auch noch etliche Tiere, die Kinder streicheln dürfen. Dazu zählen kretische Bergziegen, Gänse, Pferde und Katzen.

Fazit: Kreta-Urlaub mit Kindern

Ein Kreta-Urlaub mit Kindern verspricht unzählige Möglichkeiten, Angebote und Attraktionen. Angefangen mit der passenden Unterkunft bzw. einem schicken Luxushotel, kindgerechten Stränden oder abenteuerreichen Ausflügen können wir Ihnen eine Reise auf die griechische Insel wärmstens empfehlen.

children activities domes elounda
Für Kinder gibt es auf Kreta viel zu erleben

Was Sie sonst noch über die Insel wissen sollten, können Sie in unseren Kreta Reisetipps nachlesen oder sich noch mehr Eindrücke von unseren Reiseberatern einholen. Wenn Sie direkt einen Aufenthalt buchen möchten, dann schicken Sie uns doch einfach eine Anfrage mit Ihrem persönlichen Lieblingsziel. Wir freuen uns auf Sie!

FAQs: Kreta mit Kindern

Wohin nach Kreta kann man mit Kindern reisen?

Beliebt für den Urlaub mit Kindern auf Kreta sind die Ferienorte Hersonissos, Gouves östlich von Heraklion Bali – östlich von Rethymno – oder Kissamos westlich von Chania. 

kissamos beach
Der Strand von Kissamos ist auch sehr gut für Kinder geeignet | Bild: GNTO, Y. Skoulas

Wo ist es sonst noch schön mit Kindern in Griechenland?

Ganz Griechenland eignet sich gut für den Urlaub mit Kindern. Besonders schön sind z. B. die drei Finger der Chalkidiki-Halbinsel oder die Inseln Korfu und Rhodos.

Was kann man auf Kreta bei Regen machen?

Bei Regen bieten sich Städtetrips an. Die Altstadt Chania lädt zum Shoppen, zum Besuch von Museen, Cafés oder Tavernen. Selbst beim Schlendern durch die schmalen Gassen bleibt man weitestgehend trocken.

Welche Griechenland-Insel kann man mit Teenagern besuchen?

Neben Kreta bieten sich für Teenager etliche andere griechische Inseln für den Urlaub an. Wer schöne Strände, Beach Clubs und Partys sucht, liegt mit Mykonos, Korfu oder der Kassandra-Halbinsel von Chalkidiki goldrichtig.