Beratung: 0221.80 11 12 0

r

Ihre persönliche Merkliste

    Nord & Süd Male Atoll

    Coco Bodu Hithi

    Hotelbewertungen

    Wir haben 47 Hotelbewertungen für Sie gefunden.


    • EWTC-Service & Beratung:   11.04.2007

      Gruppenreise: Dubai & Malediven


      Sehr geehrter Herr Jacob,

      die Incentive Reise war ein großer Erfolg. Wir haben unvergessliche Tage in Dubai und auf den Malediven erlebt.

      Herzlichen Dank für die gute Beratung, insbesondere für den Tipp, das Coco Palm Bodu Hithi zu wählen.

      Viele Grüße aus Regensburg
      Jochen Schramm

    • EWTC-Service & Beratung:   07.10.2007

      Kombination: Dubai & Malediven


      Hallo Frau Wunschock,

      wir sind nun wieder im kalten Norden gelandet. Es war eine sehr schöne Reise insgesamt. Von Ihnen alles bestens organisiert, bzw. R&B vor Ort - die Transfers haben problemlos geklappt.

      Das Bab Al Shams ist sehr schön, aber zwei Tage dort sind das Maximum - selbst in der Nacht weht ein heisser Wind.

      Das Coco Palm Bodu Hithi ist sehr, sehr schön. EIN PARADIES.
      Da es erst im letzten November geöffnet wurde muss noch an der ein oder anderen Stelle gefeilt werden, aber dieses haben wir direkt mit dem Management angesprochen. Insgesamt eine tolle Insel.

      Im Hoteltext sollten Sie kleine Änderungen vornehmen, denn:
      " The Wok " ist in der Inselsprache das "AIR"
      " The Seafood Grill & Bar " ist "AQUA"
      " Sunset Bar " ist "Latitude"
      " The Palm Restaurant & Bar " ist eigentlich nur fuer die Escape Water RESIDENCES und nicht wie beschrieben fuer die Escape WaterVillas. Nach Aussage der Reception koennen dort aber auch in Zukunft andere Gäste mit Reservierung essen. - Der Name des Restaurant ist noch nicht angeschrieben (wird aber wohl "STARS" heissen), weil es noch nicht geöffnet ist.

      Die Residenzen werden voraussichltich Mitte Oktober eröffnet. Bodu Hithi mangelt es an Personal fuer dieses Angebot mit Butler etc. - die Bar ("STARS") der Residenzen ist schon fuer alle Hotelgaeste geoeffnet - hier kann man wunderschoen den Sonnenuntergang geniessen.

      Schnorchelausrüstung wird kostenlos verliehen.
      Villa wird zweimal am Tag gereinigt.
       
      Zukuenfige Gaeste sollten daraufhingewiesen werden, dass die Abholung am Flughafen durch CoCo Palm durchgefuehrt wird, sollte aber noch kein Mitarbeiter dort sein, ist die zustaendige "Hotelbox" SUNLAND.
       
      Zum Schluss nun noch ein Wort zum Flug. Emirates ist klasse keine Frage. Doch beim Check-In haben wir dann immer versucht die erste Reihe der ECO zu bekommen, die man ja nicht im voraus reservieren kann wg Kindern etc. Jedens Mal wurde uns dann auch beim Check-In gesagt, dass diese Plaetze schon ausgebucht sind, weil dort so und so viele Kinder sitzen. Es sassen dort immer Erwachsene ohne Kinder - wir haben uns ziemlich verar....t gefühlt.
       
      Vielen Dank für ALLES, wir werden sicher bald wieder mit Ihnen verreisen, weil das Angebot über Dubai zu fliegen (mit Direktverbindung von Hamburg) ein sehr grosser Vorteil ist.
       
      Freundliche Grüsse
      Susanne S. & Oliver S.

    • EWTC-Service & Beratung:   03.01.2008

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Fr. Michl,

      wir sind inzwischen seit 4 Tagen im sprichwoertlichen Paradies angekommen.
      Alles hat Bestens geklappt und unser vorreservierter Bungalow ist einfach traumhaft. Genauso bzw noch besser wie wir uns das Alles vorgestellt hatten!!

      Vielen Dank nochmals fuer ihre perfekte Betreuung/Service und Alles Gute fuer Sie und ihre Familie in 2008

      Beste Gruesse von der Insel,

      Uwe T.

    • EWTC-Service & Beratung:   08.01.2008

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Frau Kunze,

      nur ein kurzes Dankeschoen fuer Ihre sehr gute und freundliche Beratung zu unserer Maledivenreise Ende letzen Jahres.  Wir waren Mitte Dezember 8 Tage im Coco Palm Bodu Hithi und hatten einen fantastischen Urlaub.

      Wir hoffen sehr, irgendwann in den naechsten Jahren wieder einmal Urlaub in diesem Teil der Welt verbringen zu koennen.

      Vielen Dank und alles Gute fuer 2008.

      Axel T.

    • EWTC-Service & Beratung:   06.02.2008

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Dülken!
       
      Seid ca. 1 Woche sind wir wieder zurück von den Malediven und ich würde einiges dafür tun, wieder zurückzukönnen. Ich möchte mich herzlich für Ihre tolle Empfehlung und super Betreuung bedanken. Es war wirklich ein unvergesslicher Urlaub mit viel Entspannung. Sie haben nicht zu viel versprochen und wir haben in der leider zu kurzen Zeit alles versucht mitzunehmen, was die Zeit erlaubt. Zu unserer bzw. meiner grossen Überraschung wurden wir upgegraded zu den Espcape Water Villa Residences, was hiesse 2 stufen höher als gebucht. Haben Sie etwa Mäuschen gespielt?
       
      Das Resort und die Villen sind ein einziger Traum und Sie hätten mal die Augen meines Partners sehen müssen. Er hatte bis zum Einsteigen in den Flieger keinerlei Ahnung wo es überhaupt hingeht. Und dann noch die Überraschung mit der Residence. Es war ein vollkommen gelungener Kurzurlaub, den wir nie vergessen werden.
       
      Ich danke Ihnen nochmals herzlichst.
       
      Liebe Grüsse!

      Tanja K.

    • EWTC-Service & Beratung:   19.03.2008

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Frau Kleinertz,

      ich wollte Sie nur kurz wissen lassen, dass unser Urlaub traumhaft war. Sie haben eine äusserst gute Wahl getroffen, diese Insel in Ihr Angebot aufzunehmen.

      Insel, Zimmer, Service, Essen und Spa.......alles wunderbar!
      Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe. Bis zum nächsten Urlaub. :-)

      Viele Grüsse
      Alex A.

    • EWTC-Service & Beratung:   02.04.2008

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Morgenroth!
       
      Recht herzlichen Dank fuer die Glueckwuensche zur Hochzeit und Ihre tolle Hilfe, die es uns ermoeglicht hat unsere absolute Traumhochzeitsreise auf den Malediven zu verbringen!
      Wir haben noch nie so etwas schoenes wie Bodu Hithi gesehen! Der Service war unglaublich, die Water Villa ein Traum, die Insel super gepflegt. Es gab absolut nichts dass wir haetten bemaengeln koennen!
      Wir muessen jetzt zwar kraeftig sparen, aber wollen UNBEDINGT wieder einmal ins Coco Palm Bodu Hithi fahren!
      Auch alle Zusatzleistungen die wir als Honeymooner bekommen haben, waren fantastisch und mehr, als wir erwartet haetten!!!
       
      Noch einmal vielen Dank fuer Alles! Wir werden hoffentlich ganz bald wieder bei EWTC buchen und koennen Euch nur waermstens weiterempfehlen! :)
       
      Liebe Gruesse,
       
      Marlen A.

    • EWTC-Service & Beratung:   07.07.2008

      Kombination: Malediven & Dubai


      Sehr geehrte Frau Morgenroth!           
       
      Hier einige Bemerkungen zu den Reisen ;
       
      Dez. 2007 Maldiven: Die Inseln sind ein Naturspiel ersten Ranges, Coco Palm ist gut organisiert, wunderschön, die Küche ist jedoch zu sehr american- british style, zuviel fett und zuwenig Gemüse-Obst.
       
      Mai 2008 Dubai: Jumeirah Beach Hotel (fast 6 Sterne Haus !) ist inzwischen ein Massenbetrieb geworden, beim Frühstück muss man in der Schlange stehen , bis man hereingelassen wird, der Frühstücksraum ist zu klein für Vollbelegung, fast 500 Gäste und mehr. Preise sind auch sehr gestiegen, auch die Gästestruktur hat sich stark verschoben, von europäisch zu asiatisch-afrikanisch, entweder sind zuviele in Asien-Afrika zu Geld gekommen oder haben die Europäer  andere Ziele, weniger Masse, mehr Klasse -, gefunden .
       
      somst alles andere ok. ; bis zum nächsten mal
       
      schöne Grüsse aus der Toscana ;
       
      R. U.

    • EWTC-Service & Beratung:   15.12.2008

      Kombination: Malediven & Dubai


      Sehr verehrte Frau Kleinertz,

      endlich finde ich Zeit , um ein kurzes Resümee unseres Urlaubs vom 17.10. bis 01.11. auf Bodu Hithi
      Ihnen zukommen zu lassen.

      Der Urlaub war nahezu perfekt, als Repeater kannten wir die Insel schon , alles es hat sich weiterentwickelt und die Flora besticht durch üppiges Wachstum an ehemals kahlen Stellen. Wir erhielten auch unseren Wunschbungalow, parallel zu Ihren Hinweis mailten wir 14 Tage vor Beginn des Urlaubs unseren Wunsch direkt an das Hotel.
      Insofern störte uns die noch fortgeschrittenere Erosion auf der Sonnenuntergangsseite nicht, da wir einen wunderschönen, feinsandigen Strand auf der Sunset- Seite unser Eigen nennen durften!
      Ein kleiner Wermutstropfen fand sich bei der Hinreise, denn obwohl alle Vorbestellungen ( Sitzplätze/ Wunschmenues) auch wunderbar funktionierten , gab es kleinere Schwierigkeiten am Schalter von Emirates , mein Ticket zu finden.
      Schlussendlich klappte auch dies noch. Sehr beeindruckt  und erfreut waren wir vom Service und der Freundlichkeit  der Emirates-Mitarbeiter. Flugzeiten wurden eingehalten, Stop-over und Transfers waren kein Problem.

      Sehr schön war auch unser Aufenthalt auf dem Rückflug in Dubai, als wir noch 2 Nächte im Wüstenhotel Bab al Sharms verbrachten. Eine einmalige Erfahrung, wirklich grandios!

      Als besonders schönes "Zuckerli" zum Abschluß unserer Reise wurden wir auf dem Rückflug von Dubai nach Frankfurt in der Business-Class platziert, ob wohl das EWTC - Team die Finger im Spiel hatte? :-)

      In diesem Sinne möchte ich mich sehr herzlich bei Ihnen, liebe Frau Kleinertz, für die optimale Betreuung und Realisierung unserer Reise bedanken! Es wird uns eine Freude sein, bald wieder über EWTC zu buchen!

      Ich wünsche Ihnen und allen Mitarbeitern von EWTC eine besinnliche Vorweihnachtszeit, fröhliche Weihnachten und eine gutes neues Jahr!

      Herzliche Grüße!

      Dr. Torsten F. und Christine M.

    • EWTC-Service & Beratung:   20.02.2009

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Kunze,
       
      Ich wollte noch die Gelegenheit ergreifen Ihnen für die wunderbare Organisation unserer Reise auf die Malediven Anfang Februar zu danken. Das Coco Palm Boduhithi hat in jeder Hinsicht unserer Erwartungen übertroffen.
      Ursprünglich hatten wir eine Kombination aus Island und Water Villa gebucht. Aber gleich bei Ankunft wurden wir auf die höchste Villen Kategorie, die Escape Water Residences, "upgegraded". Wir haben das mit den Residences verbundene Plus an Komfort sehr genossen. Schöner hätten wir unseren Urlaub nicht verbringen können. Die Unterkunft war toll, das Personal mehr als freundlich und das Essen war spitzenmäßig.
      Wir hatten die Möglichkeit uns die Water Villa anderer Gäste anzuschauen. Diese war auch wunderschön, die Einrichtung sogar etwas neuwertiger, nur insgesamt etwas kleiner. Aber der entscheidende Unterschied und ein großes Argument für die Residences war die exclusive Nutzung des Star Restaurants. Die Qualität im Service war deutlich besser als im Hauptrestaurent, auch wurden die Zeiten für Frühstück und Abendessen deutlich flexibler gehandhabt. Im "Stars" konnte man in Ruhe bis nach Mittag sein Frühstück mit herrlichem Blick über die Lagune genießen. Auch der persönliche Kontakt zu den Angestellten war viel besser, da deren Englisch deutlich besser war und man viel über Land und Leute erfahren konnte.
       
      Ansonsten haben wir außerdem einen Ausflug zum Schnorcheln gebucht, unseren ersten Tauchgang absolviert und das Spa sehr ausgiebig genutzt. Alle Aktivitäten sind sehr zu empfehlen, wobei sich das natürlich deutlich in den Nebenkosten niederschlägt.
       
      Während unseres Aufenthaltes war sogar einmal der maledivische Präsident zu Gast. Das Hotel wird gern auch für offizielle Anlässe genutzt.
       
      Es war ein unvergesslicher Urlaub und mit Sicherheit nicht unser letzter Besuch auf den Malediven.
      Vor allem wird es nicht der letzte Urlaub sein, den wir mit EWTC gebucht haben.
       
      Mit besten Grüßen aus München
       
      Isabel B.
       

    • EWTC-Service & Beratung:   23.04.2009

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Frau Kunze,

      wieder zurück im Altagsstress zum meinem Urlaub gibt es nur eins zu sagen alles perfekt es war Wunderschön mit meinem Wunschzimmer hat es auch geklappt Hotelanlage gut bis sehr gut.

      Ich möchte mich nochmals bei Ihnen Bedanken für die gute Beratung und Ihre Mithilfe an einem tollen Urlaub.

      Mit freundlichen Grüßen
      Thomas H.

    • EWTC-Service & Beratung:   04.05.2009

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Kleinertz, heute komme ich endlich dazu, Ihnen ein Feedback zu unserer Reise auf die Malediven (Hotel Coco Palm Bodu Hithi) zu geben:

      Die Flüge mit Emirates über Dubai waren sehr angenehm und auch die Wartezeit bis zum Weiterflug haben wir nicht als störend empfunden. Bei Ankunft in Male wurden wir sofort von einem Vertreter des Hotels in Empfang genommen und die Überfahrt mit dem Speedboat war entspannt. Von unserem (Wunsch-)Island-Bungalow auf der Sonnenaufgangsseite waren wir total begeistert - parallel zu Ihrem Hinweis habe ich das Hotel 2 Wochen vor Abreise noch direkt wegen unserer Wunschvilla kontaktiert.

      Anlässlich unseres 10. Hochzeitstags hatte man uns als kleine Aufmerksamkeit des Hauses eine Flasche Sekt und einen Früchteteller bereitgestellt;-)

      Die Island-Bungalows sind wirklich sehr schön ausgestattet - besonders gut gefallen hat uns der kleine Privatpool (obwohl man ihn nicht unbedingt braucht, da man den Ozean ja in 20 m Entfernung hat). Nett war auch, dass wir einen Wasserkocher und eine Nespressomaschine im Bungalow hatten - so konnte man sich am Nachmittag mal schnell einen Kaffee oder Tee zubereiten. Der Sandstrand und die Vegetation auf der Sonnenaufgangsseite ist wunderschön - allerdings muss man zugeben, dass nicht alle Island-Villen über eine perfekte Lage verfügen, wenn wir einen Bungalow auf der "falschen" Seite bekommen hätten, wären wir sicherlich etwas enttäuscht gewesen, da man dort der Erosion mit Sandsäcken begegnet und man im Wasser wirklich viele Steine und Korallenstücke hat und die Bepflanzung dort auch noch recht spärlich ist. Dafür hat man dort natürlich einen tollen Blick auf den Sonnenuntergang und weniger Probleme mit den Mücken.

      Beim Schnorcheln konnte man auch schon im relativ flachen Wasser viele verschiedene Fische bewundern und bei einem Strandspaziergang ließen sich fast immer kleine Schwarzspitzenriffhaie und Stachelrochen beobachten. Mit dem Service unseres Roomboys, Poolboys und Kellners waren wir sehr zufrieden. Die gebuchte Halbpension war auch vollkommen ausreichend und das Essen war ausgezeichnet und abwechslungsreich - meiner Frau haben besonders die liebevoll dekorierten Desserts beim Abendessen gefallen.

      Das Preisniveau der Insel ist natürlich relativ hoch - z. B. schlägt eine Dose Cola aus der Minibar inkl. service-charge mit $ 6,60 zu Buche - dies war aber zu erwarten. Unsere - viel zu frühe;-) - Abreise war ebenfalls gut organisiert.

      Einziger Wermutstropfen war das schlechte Wetter, mit dem wir im April irgendwie so gar nicht gerechnet hatten - von den 7 Tagen waren 4 ziemlich verregnet (und nicht nur kurze Schauer, sondern es hat gleich mehrere Stunden heftig geregnet und gestürmt) und richtig blauen Himmel hatten wir nur sporadisch - deshalb haben wir auch keine Ausflüge gemacht (z. B. Sunset Cruise ohne sunset macht irgendwie keinen Sinn) trotzdem hat es uns wirklich sehr gut gefallen.

      Vielen Dank für die perfekte Organisation unserer Reise - wir würden jederzeit wieder bei Ihnen buchen und werden EWTC auch weiterempfehlen. Freundliche Grüße G. W.

    • EWTC-Service & Beratung:   10.06.2009

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Sehr geehrte Frau Kunze,

      genau nach einem Jahr unserer Hochzeit sind wir am 17.05.2009 auf Coco Palm Bodu Hithi gelandet um unsere Hochzeitsreise nachzuholen. Die Insel ist ein Traum und die Buchung unserer Islandvilla hat wunderbar geklappt. Vielen Dank dafür. Wir haben acht wunderbare Tage auf der Insel verlebt und diese Reise wird sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben.
      Den Tip, keine Halbpension zu buchen haben wir gern angenommen. Zum Test haben wir einen Tag Buffet gegessen. Dieses ist so umfangreich, dass jeder auf seinen Geschmack kommen wird. Aber im Aqua oder beim Invilla Dining ist es ebenfalls schön zu speisen.

      Von der Buchung mit Emirates bis zum Transfer hin und zurück hat alles wunderbar geklappt.

      Schade fand ich nur, dass Sie mir warscheinlich nicht geglaubt haben, dass es unsere Hochzeitsreise war und demzufolge noch nicht einmal eine kleine Aufmerksamkeit da war. Erst als wir die Anmeldeformulare ausfüllten und man sah, dass wir genau ein Jahr vorher geheiratet hatten, stellte man uns beim Spaziergang eine Flasche Sekt in unsere Villa. Aber das ist meckern auf hohem Niveau.

      Wir werden jedenfalls unseren nächsten Urlaub wieder auf den Malediven verbringen.

      Viele Grüße

      Steffen W.

       

    • EWTC-Service & Beratung:   02.11.2009

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Herr Jacob,

      seit fast 2 Wochen sind wir jetzt wieder von den Malediven zurück und möchten natürlich nicht versäumen, uns nochmals für die super tolle Organisation zu bedanken und Ihnen auch von unserer Reise zu berichten.

      Alles hat super geklappt: Flug nach Dubai - Aufenthalt Dubai - Weiterflug nach Male - Tauchsafari (auch die war super!) - Transfer zum Coco Palm Bodu Hithi - Abflug nach Frankfurt. Insbesondere von der einen Woche im Coco Palm waren wir mehr als begeistert!

      Es fing schon super an. Der Transfer von unserer Tauchsafari hat reibungslos geklappt, und wir waren schon gegen 10.30 auf der Insel. Da bekamen wir dann die super Nachricht von dem upgrade von der Water Villa in die Escape Water Residence! Die Villa war frei, der Begrüßungs-Prosecco stand kalt - also ab in den Privatpool! Den haben wir auch in der einen Woche selten verlassen, denn es war mehr als erholsam, mit einem Buch im Pool zu liegen, die absolute Privatsphäre und den Blick ins Meer zu genießen und sich von der Sonne bescheinen zu lassen. Die Villa hatte natürlich auch den direkten Zugang zum Meer. Wir sind jeden Tag für etwa eine Stunde schnorcheln gegangen, denn die Riffkante mit ihren unzähligen Fischen (einschl. Haie, Mantas, Rochen!) war ja direkt "vor der Haustür". Einfach genial!

      Auch die Abende waren mehr als traumhaft: Jeden Abend konnten wir von unserer Villa unglaubliche Sonnenuntergänge genießen. Und dann stellte sich immer wieder die Frage, wo wir Essen gehen sollten. Wir haben alle drei Restaurants auf der Insel probiert und auch mal das Essen zu uns in die Villa bringen lassen. Auf der riesigen Terrasse der Escape Water Residence hatten wir (neben dem Pool, dem Tagesbett, den Liegen) nämlich natürlich auch einen Tisch mit Stühlen. Das war auch ein plus für die absolute Privatsphäre!

      Von den Restaurants hat uns das Aqua am besten gefallen. Dort konnte man Private Decks reservieren, d.h. man konnte durch Stufen getrennt auf einer eigenen Terrasse essen. Insgesamt war das Essen aber bei allen Restaurants super!

      Alles perfekt wurde es durch die Aufmerksamkeit des Hotels an meinem Geburtstag. Morgens wurde auf dem Bett mit Blumen ein Herz und mit Blättern Happy Birthday und mein Name nachgezeichnet. Mittags bekam ich dann eine Flasche Wein und einen Kuchen, auch mit meinem Namen. Da war ich wirklich sprachlos!

      Insgesamt also ein unvergesslicher Urlaub! Vielen Dank noch einmal für die Organisation!

      Viele Grüße
       

    • EWTC-Service & Beratung:   09.11.2009

      Malediven: Velassaru & Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Kunze,

      auf diesem Weg möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen für die Top-Organisation und Ihre Bemühungen bedanken! Der Malediven-Urlaub war einfach fantastisch und es hat alles wunderbar geklappt, perfekt organisert.

      Es war einen wunderbare Idee, zwei Resorts auf den Malediven zu buchen (3 Tage Velassaru - Süd Male Atoll und 7 Tage Coco Palm Bodu Hithi- Nord Male Atoll).

      Die Transfers haben einwandfrei funktioniert, wir hatten auch genau die Villen bekommen, die Sie uns empfohlen/angefragt hatten, und diese waren wirklich auf der "schöneren" Seite der Insel.
      Die Betreuung vor Ort und der Service waren ausgezeichnet. Bei unserer Ankunft im Coco Palm erhielten wir eine Flasche Champagner und frische Früchte sowie eine wunderbare personalisierte Torte und eine Flasche Rotwein gegen Ende unseres Aufenthaltes.
      Beide Resorts, die Ausstattung und die facilities sind sehr gepflegt und luxuriös! Es ist schwierig zu sagen, welches Resort nun besser war; es war jedes für sich einzigartig. Das Coco Palm hat dann summa summarum allerdings das Ganze schon getoppt. Der Privat-Pool war einfach nur traumhaft und die Schnorchel-Sites waren auf Coco Palm besser.
      Von der kulinarischen Seite her, bietet Velassaru mehr Möglichkeiten für den Abend und die Bars sind sehr schön mit sehr guten Cocktails; das Frühstück im Coco Palm war sehr, sehr reichhaltig und bot eine Riesenauswahl. Das Buffet am Abend im Hauptrestaurant Air auf Coco Palm war auch wirklich sensationell.

      Mit dem Flug hat auch alles Bestens geklappt, wobei der Aufenthalt in Dubai sehr lange war. Ein Direktflug wäre da besser.

      Also nochmals vielen lieben Dank für Ihre perfekte Organisation! Immer wieder gerne mit EWTC. Wir freuen uns, bei unserer nächsten Reise mit Ihnen wieder zusammen zu arbeiten!

       

    • EWTC-Service & Beratung:   10.11.2009

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Frau Kunze,

      wir wollten uns bei Ihnen für die super Betreuung und den super Urlaub bedanken.
      Es war einfach paradiesisch und vollkommen problemlos. Alles war geregelt, man mußte sich
      um nichts mehr kümmern und das Resort ist einfach nur spitze. Wirklich toll organisiert. Es hat alles reibungslos geklappt. Vielen vielen Dank von zwei erholten und glücklichen Honeymoonern.
      Jederzeit wieder.

      Viele Grüße aus dem leider verregneten Münster.

    • EWTC-Service & Beratung:   14.01.2010

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Kunze,

      wir sind von den paradiesischen Malediven zurück und es hat uns sehr sehr gut gefallen auf Coco Palm Bodu Hithi.

      Es ist ein traumhaftes Resort. Das Essen war ausgezeichet! Wir haben alle 3 Restaurants ausprobiert. Das Personal ist sehr freundlich und hat uns einen tollen Service geboten.

      Mein Mann und ich sind eher anspruchsvoll und wir waren überaus begeistert!

      Vielen herzlichen Dank für Ihre tolle Beratung und lieben Dank auch für Ihre Welcome home Karte.

      Bis ein anderes Mal!

      Liebe Grüsse aus Zürich

    • EWTC-Service & Beratung:   01.04.2010

      Kombination: Malediven & Dubai Honeymoon


      Liebe Frau Batt,

      auf diesem Weg möchten wir uns ganz herzlich für den unvergesslichen Urlaub auf den Malediven sowie in Dubai bei Ihnen bedanken.

      Nicht umsonst zählt das Coco Palm Bodu Hithi zu den Small Luxury Hotels of the World. Wir haben jede Minute der zwei Wochen in dieser wunderschönen Atmosphäre genossen. Die Island Villa war für uns die perfekte Wahl um einen sehr privaten Urlaub zu genießen. Wir fanden unsere Villa (319) hatte den schönsten und ungestörtesten Strandabschnitt. Nicht zu vergessen ist der Privatpool - einfach toll!
      Das Essen auf Coco Palm ist spitzenklasse. Fischliebhabern ist das Aqua wärmstens ans Herz zu legen. Der Service vor Ort war sehr freundlich und wir haben uns nicht nur persönlich betreut sondern auch wirklich wohl gefühlt.

      Wir würden immer wieder dort hin zurückkehren - an einen der schönsten Orte der Welt.

      Zu Dubai können wir auch nur positives berichten. Das Madinat Jumeirah - Mina A´Salam ist ein luxuriöses Spitzenhotel mit einem sehr freundlichen Service. Wir hatten jeden Tag frisches Obst auf dem Zimmer und abends wurden wir persönlich gefragt, ob wir noch Wünsche hätten. Wir haben schon einige Frühstücksbuffets gesehen, aber dieses hat uns quasi umgehauen...internationale, reichhaltige Küche...da bleiben keine Wünsche offen!

      Ganz lieben Dank auch nochmal für die tolle Organisation! Alles hat perfekt geklappt...und nicht zu vergessen die Hochzeitstorte im Flugzeug bei Emirates!

      EWTC - immer gerne wieder. Auf in den nächsten Urlaub!

      Viele Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   05.04.2010

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Frau Kunze,

      nur ein ganz kurzes Feedback zu unserer Reise im März!

      Es war super klasse, tolle Anlage, toller Service, das Wetter hat die ganze Zeit mitgespielt - es war einfach paradiesisch!!

      Vielen Dank für Ihre Mühe und Beratung.

    • EWTC-Service & Beratung:   08.07.2010

      Kombination: Dubai & Malediven


      Das Coco Palm Bodu Hithi war traumhaft, die Erwartungen wurden sogar noch übertroffen. Besonders positiv war der freundliche Service, dass es so gut wie keine Mücken, Sandflöhe etc. gab, die Einrichtung und Lage der Villa (331), die absolute Privatsphäre am eigenen Pool.
      Neu ist, dass das Restaurant Stars, welches vorher nur den Clubgästen vorbehalten war, jetzt für alle zugänglich ist. Über dem Stars befindet sich das neue japanische Restaurant Tsuki. Das hat uns persönlich am besten gefallen, da man dort am Abend auch nur eine Kleinigkeit essen konnte.
      Das tägliche Abend-Buffet im Hauptrestaurant Air fanden wir mit 80 US-Dollar zu teuer, da wir abends immer nur leicht und wenig essen. Die Möglichkeit nur eine Kleinigkeit á la carte zu bestellen gab es leider nicht. Dies war leider nur über Roomservice möglich, der allerdings gegenüber den anderen Küchenleistungen abfiel. Schade war, dass auf der einen Seite der Insel der Strand weggespült war, hätten wir dort eine Villa gehabt, wäre der Urlaub nicht gelungen gewesen.

      Die Flüge und Transfers haben alle prima geklappt, auch die Sitzplatzreservierung im Flieger.

      Zum Glück kannten wir das Atlantis, The Palm schon von einer früheren Reise mit ewtc, sodass wir wussten, was uns erwartet. Es war das komplette Kontrastprogramm zu den Malediven. Bei unserer Ankunft war die Lobby überfüllt mit ein- und aus-checkenden Gästen und wir haben über eine halbe Stunde gewartet, bis wir einchecken konnten. Unser Zimmer (2326) im wesentlich ruhigeren Westflügel, hat uns sehr gut gefallen, wir hatten Blick zum Pool und eine grosse Terrasse. Das Frühstück im Restaurant Saffron ist outstanding, jedoch sitzt man mit 600 anderen Gästen nicht gerade gemütlich ;-). Roomservice sollte man in diesem Hotel lieber nicht bestellen.

    • EWTC-Service & Beratung:   09.12.2010

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Herr Kock,

      der Urlaub auf Coco Palm Bodu Hithi war der Hammer... paradiesisch.
      Ich war ja schon mal auf Malediven: aber diese Coco ist Coco!
      Bungi Wunsch hat geklappt: No. 323 Super!
      Empfang, Accomodation, Service, Küche und Verabschiedung absolut spitze!
      Eben 5 Sterne: so wie man sich das wünscht!

      Das Hausriff voll intakt. Wir haben jeden Tag geschnorchelt. Tausend Fische Haie, Schildkröten, Muränen, Mantas und die Korallen und Muscheln perfekt: alles auf Bild aufgenommen.

      Auch mit den Flügen und dem Online Check -In hat alles super geklappt!

      Viele liebe Grüsse

    • EWTC-Service & Beratung:   21.02.2011

      Malediven: Zitahli Kuda Funafaru, Lily Beach Resort & Spa, Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Kunze,

      wir sind wieder retour vom Urlaub und als erstes möchte ich mich bei Ihnen für das nette Willkommensgeschenk bedanken und für die (wie immer) perfekte Beratung!

      Vorab: der Urlaub war wieder mal toll und 3 Wochen auf den Malediven lassen sich absolut aushalten!

      Hier unser Feedback im Detail:

      Zitahli Kuda Funafaru:

      Traumhaft! Sie hatten recht - ein toller Tipp um mal eine „Beach Villa“ auszuprobieren. Die Beach Villen – ob mit oder ohne Pool sind sehr sehr großzügig und insbesondere das Badezimmer hat „Wohnzimmergröße“! Als besonderes Zuckerl hatten wir die Möglichkeit an den beiden letzten Tagen eine traumhafte Deluxe Aqua Villa auszuprobieren. Die Beach Villen mit dem Pool sind schon toll, aber die Aqua Villen mit Pool setzen (für uns persönlich) noch einen drauf!
      Die breiten Strände der Insel sind traumhaft und sehr gepflegt. Die Wege und Blumen vor den Villen sind so geschmackvoll angelegt! Das Personal ist wirklich perfekt geschult (Englischkenntnisse, Umgang mit den Gästen, Aufmerksamkeit). Wir waren „Sunset Fishing“ und ließen uns den Fang dann zubereiten… hmmmm! Schnorcheln ist einzigartig, weil es traumhafte weite Korallenlandschaften, Schildkröten, farbenfrohe Fischschwärme, etc. gibt… !... und die schönsten Sonnenuntergänge…. Ach ja und das Spa ist auch sehr zu empfehlen! Es ist ein sehr schön angelegtes „Inselspa“ mit einem tollen Team aus Bali!
      Zusammengefasst: Zitahli ist eine tolle, sehr persönliche Insel mit absolut großzügigen Villen , ausgezeichneter Führung und Personal (und das beginnt schon am Flughafen)! Die Privatsphäre ist einzigartig und deshalb möchten wir Zitahli in jedem Fall weiterempfehlen! Nächstes Jahr eröffnet ja ein weiteres Zitahli Resort… Ich hoffe, Sie haben dieses im Programm, denn das möchten wir uns in jedem Fall anschauen!

      Lily Beach Resort & Spa

      Die gesamte Anlage ist nach wie vor sehr schön! Alle Bereiche (Gärten/Villen/Restaurants, etc.) sind sehr gepflegt, alles schaut nach wie vor neu aus. Restaurants/Essen: ebenfalls auf dem selben sehr guten Niveau wie letztes Jahr!
      Service: sehr gut! Auch wenn die Englischkenntnisse nicht immer ganz so gut sind – das Personal ist sehr freundlich, sehr aufmerksam und herzlich – und auf das kommt es aus unserer Sicht an!

      Coco Palm Bodu Hithi:

      Grundsätzlich eine sehr schöne Insel – wobei diese in unserem persönlichen Insel Ranking „nur“ den Platz 3 belegt. Coco Palm bietet alles, jedoch ist das Personal längst nicht so freundlich, persönlich und aufmerksam wie auf den anderen beiden Inseln.
      Angefangen hat das Ganze, dass uns keiner am Flughafen abgeholt hat (auch am Stand war keiner aufzufinden…) Nach einer halben Stunde herumfragen und telefonieren ist schließlich jemand gekommen…. Nach 3 Stunden Wartezeit am Male Flughafen konnten wir schließlich das Boot besteigen…. Für diesen „Schnitzer“ wurden wir allerdings in den Club upgegradet – was natürlich toll war… keine Frage.

      Zum Club will ich noch folgendes anmerken: Die Villen sind wirklich sehr großzügig und hochwertig gestaltet! NUR haben jeweils die letzten 6 Villen ganz am Steg draussen ein verstärktes Betonfundament, weil das Wasser dort tiefer ist. Das heißt jedesmal bei Ebbe und Flut (und Wind) klatscht das Wasser ca 2h an den Beton…
      Fazit: Die Insel selbst ist ebenfalls sehr schön – aber in Sachen Gastfreundschaft, persönlichem Service und „persönliche Trauminsel-Punkte“ konnte Coco Palm aus unserer Sicht nicht mit Lily und schon gar nicht mit Zitahli mithalten…

      Soweit unser Reisebericht!

      Alles Liebe & bis zum nächsten Mal

    • EWTC-Service & Beratung:   26.03.2011

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo lieber Herr Jacob,

      also der Maledivenurlaub im November war einfach ein Traum...es war der absolute Hammer und wir haben uns extrem gut erholen können, sind nett empfangen worden und der Service war super! Das Essen war zwar teuer, aber sehr sehr gut. 

      Das Einzige was wir nächstes Mal anders machen würden, wäre die Übernachtung auf der Rückreise..da wurden wir leider nicht abgeholt und haben nur ca. 3h im Hotel gehabt um zu schlafen, das war ein wenig kurz =) Aber ansonsten hat auch alles super geklappt und wir wollten uns noch sehr für Ihre Bemühungen danken.

      Wir werden bestimmt auf die Maldiven zurückkehren...und bestimmt wieder bei Ihnen buchen. Vielen Dank und

      herzliche Grüsse

       

    • EWTC-Service & Beratung:   26.06.2011

      Malediven & Dubai Kombination


      Hallo Frau Kunze,

      die Malediven waren wunderschön. Coco Palm Bodu Hithi ist sehr zu empfehlen! Wir hatten trotz Regenzeit sehr gutes Wetter.

      Das Hotel in Dubai war entsprechend der Preiskategorie in Ordnung. Wir waren zufrieden. Unverständlich ist allerdings das man bei einem 4 Sterne Hotel in Dubai einen "teuren" Internetzugang vor Ort zahlen muss, wenn es auf den Malediven "kostenlosen" Internetzugang auf einer Insel mitten im Meer gibt.

      Mit freundlichen Grüßen

    • EWTC-Service & Beratung:   04.08.2011

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebes EWTC Team,

      vielen Dank für diesen traumhaften Urlaub. Dieses Resort ist allen zu empfehlen, die Exklusivität und Ruhe geniessen wollen. Die von uns gebuchte Beach Villa bot keinen Anlass auch nur das geringste zu kritisieren in Bezug auf Größe, Ausstattung und Reinlichkeit. Das Personal erfüllt einem jederzeit seine Wünsche. Bei der Buchung sollte die Sonnenaufgangseite verlangt werden, da dieser Strandabschnitt postkartencharakter hat. Wir haben unsere Villa am zweiten Tag gewechselt und konnten uns ebenfalls an diesem schönen Strandabschnitt erfreuen. Zum Abendessen sollte man einmal ins Aqua oder Tsuki ausweichen -es lohnt sich.

      Beste Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   09.08.2011

      Malediven & Dubai Kombination: Coco Palm Bodu Hithi & Hilton Dubai Creek


      Liebe Frau Kunze!

      Wir sind nun gerade mal 2 Wochen aus unserem Urlaub zurück und schon hat uns der Alltag wieder.........leider.

      Wie versprochen möchte ich Ihnen auch ein kurzes Feedback geben.

      Es war rundherum ein wirklich toller Urlaub. Wir haben uns sehr wohl gefühlt auf Coco Palm Bodu Hithi und werden auf jeden Fall die Insel mit Ihrer Hilfe wieder besuchen.
      Beide Villen waren wirklich sehr, sehr schön und die Idee eine Woche Island Villa und eine Woche Water Villa war genau richtig.
      Leider hatten wir die ersten zwei Nächte den schlechteren Strandabschnitt erwischt, sodass wir zweimal umziehen mussten.
      Aber auch das war nicht schlimm. Die schönen Poolvillen entschädigen den Urlauber und gleichen das alles wieder aus.
      Auch das Essen ist hervorragend. Schnorcheln war ein echtes Erlebnis und meine beiden Männer haben auch ihren Tauchschein gemacht.

      Dubai war wie zu erwarten sehr, sehr heiß. Das Hilton Dubai Creek war absolut ausreichend und die Lage war sehr gut.
      Ein bisschen schade fand ich nur, dass man im Hilton auch für Internet bezahlten sollte. Das müsste in einem 5 Sterne Hotel eigentlich inklusive sein.

      Die Flüge mit Emirates waren sehr angenehm, da man so viel individuelles Unterhaltungsprogramm hat, dass die Zeit recht schnell vergeht. Die Transfers vor Ort waren auch sehr gut organisiert und für uns ungewohnt relaxt, da wir sonst immer alles selbst in die Hand nehmen.

      Alles in allem werden wir bald wieder bei Ihnen buchen und sie wärmstens weiterempfehlen. Bisher hat es noch kein Reisebüro geschafft mich auf Anhieb so zu überzeugen wie das Ihrige!!! Wirklich toll! Vielen Dank dafür!!

      Hoffentlich bis bald und ganz viele liebe Grüße (heute) aus Stuttgart


    • EWTC-Service & Beratung:   19.09.2011

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Kunze,

      ganz herzliche Grüsse von den sonnigen Inseln der Malediven. Wir möchten uns nochmals bei Ihnen für Ihre gute Beratung bedanken.

      Mit der Wahl des Hotels Coco Palm Bodu Hithi sind wir sehr zufrieden, die Insel ist wunderschön, die Villa mit dem Pool traumhaft schön, die von Ihnen angegebene Auswahl von schönen Villen und die Bitte eine solche zu erhalten hat funktioniert. Wir haben Nr. 322 und das ist wirklich super. Das Essen ist exellent. Also ein traumhaft schöner Urlaub.

      Ganz herzlichen Dank und liebe Grüsse

    • EWTC-Service & Beratung:   27.10.2011

      Malediven & Dubai Kombination


      Vielen Dank für Ihr Schreiben. Ich hatte schon gehofft, mich zu unserer Reise äussern zu können.
      Ihr Tipp mit dem Park Hyatt Dubai war goldrichtig, Wir haben uns ausgesprochen wohl gefühlt.
      Wunderschöne Zimmer mit Top Service, trotz Flughafennähe entspannend und ruhig. Man fühlt sich wie in einem orientalischen Märchen.

      Für diesen Tipp möchte ich mich noch ganz beonders herzlich bedanken und wir buchen sehr gerne wieder bei Ihnen !

      Liebe Grüße aus Österreich

    • EWTC-Service & Beratung:   18.11.2011

      Dubai & Malediven Kombination


      Hallo Hr. Jacob,

      unsere Flitterwochen sind nun zwar schon wieder einige Monate vorbei, aber trotzdem erinnern wir uns gerne daran.
      Deshalb wollten wir Ihnen noch ein kurzes Feedback zukommen lassen.

      Die komplette Reise war super organisiert. Zunächst der Flug mit Emirates, eine wirklich sehr gute Airline. Als wir dann im Flughafen in Male angekommen sind, wartete bereits unser Speedboat auf uns. Auch wenn es für mich und meinem Mann angenehmere Arten zu reisen als mit einem Boot gibt, so wurden wir bei dem Blick auf die Insel schnell dafür entschädigt…

      Unsere Water Villa war einfach traumhaft. Der direkte Zugang ins Meer, der private Pool, die Abgeschiedenheit und vor allem die Privatsphäre haben wir sehr genossen. Genau so stellt man sich Flitterwochen vor, viel Zeit und Ruhe für Zweisamkeit. Auch an der Anlage gibt es nichts auszusetzen, das Essen war sehr lecker, das Personal sehr zuvorkommend, …. ich könnte ewig so weiter schwärmen. Einen Punkt hätte ich aber dann doch noch, der nicht perfekt war: das Wetter. Leider können Sie das nicht beeinflussen und wir wussten, dass wir nicht die beste Reisezeit gewählt hatten. Wir hatten zwei Regentage und ein bis zwei bewölkte Tage, weshalb ich wahrscheinlich das nächste Mal eine andere Reisezeit wählen würde. Aber eine Garantie hat man nie.

      Nach einer Woche Erholung pur freuten wir uns sehr auf Dubai. Dort war es sehr sehr sehr sehr heiß. ;-) Die Stadt ist einfach beeindruckend, das Hotel an sich und die Lage (Vida Downtown Dubai) war sehr gut, v.a. zur Dubai Mall. Ansonsten muss man wirklich sehr viel mit dem Taxi fahren (draußen ohne Klima hätte man es aber sowieso nicht lange ausgehalten). Dadurch dass in Dubai viele Baustellen sind und leider einige neben unserem Hotel waren, hatte man leider etwas Baulärm. Aufgrund der Temperaturen bauten sie auch nachts wie verrückt. Ich fand es trotzdem schön Dubai einmal live zu sehen!

      Kurz zusammengefasst hat uns der Urlaub super gefallen und wir werden bei unserer nächsten größeren Reise wieder an Sie denken.

      Danke auch für die liebe "Welcome" Karte!

      Viele Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   06.02.2012

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Lieber Herr Jacob,
       
      auch wenn wir nun schon wieder einige Monate von der wohl schönsten Insel der Welt zurück sind, möchten wir Ihnen auf diesem Weg trotzdem noch unsere Eindrücke mitteilen. Zunächst bzw. vor allem einen herzlichen Dank für Ihre sehr gute Beratung, so dass es für uns die perfekten Flitterwochen geworden sind. Schöner hätten wir diese Zeit nicht verbringen können.
       
      Dank Ihres Tipps zu den Villen haben wir vorab unseren Wunsch an das Resort geschickt und haben auch gleich eine Villa auf der "guten Strandseite" erhalten. Und die Überraschung war dann schon sehr groß - es sah alles genauso aus, wie auf Ihren Bildern. Einfach wunderschön.
       
      Die Mitarbeiter des Resorts haben sich sehr gut um uns gekümmert. Jeder Wunsch wurde erfüllt und alle waren sehr auf unser Wohl bedacht. Und Dank des deutschen Küchenchefs haben wir jeden Tag gut gespeist.
       
      Das Wetter war die meiste Zeit auch traumhaft schön. Und wenn es doch mal geregnet hat, war es eine neue Erfahrung, wie schnell dort der Regen kommt und geht.
       
      Der Hin- und Rückflug war auch ein Erlebnis und ist deshalb auch erwähnenswert. Uns führte die Reise von München über den Oman und Sri Lanka auf die Malediven. Nicht unbedingt die kürzeste Strecke von Deutschland aus, aber durch die komfortablen Flugzeuge von Oman Air hatten wir keine Not die Zeit zu überbrücken. Und bei den Zwischenstopps haben wir auch noch ein wenig von dem jeweiligen Land gesehen - auch wenn es nur das Innere des Flughafens war.
       
      Liebe Grüße aus der Heimat :)

    • EWTC-Service & Beratung:   09.02.2012

      Malediven & Dubai Kombination


      Guten Tag Herr Kock,
       
      leider sind unsere Ferien nun vorbei und wir sind wieder in der kalten Schweiz angekommen. Unsere Ferien auf den Malediven sowie Dubai waren der absolute Hit! Unser Bungalow auf Coco Palm Bodu Hithi war wie gewünscht an super Lage und auch das Hotel in Dubai (The Palace - The Old Town) war spitze. Ich möchte mich an dieser Stelle für die super Beratung und den professionellen Service bedanken. Wir werden Sie gerne weiterempfehlen.
       
      Freundliche Grüsse

    • EWTC-Service & Beratung:   29.02.2012

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Hallo Frau El Ouahabi,

      ich hatte Ihnen versprochen, ein paar Zeilen zu unserem Urlaub im November letzten Jahres auf Coco Palm Bodu Hithi zu senden. Leider lässt mein täglicher Arbeitsplan dazu wenig Zeit.

      Andererseits denken meine Frau und ich immer noch und wieder gern an die Tage auf den Malediven zurück, dass soll was heißen, weil wir eigentlich viel verreisen und schon erlebnisreiche Urlaube verbracht haben.

      Zuerst möchte ich Ihnen, damit alles objektiv bleibt, von den nicht so schönen Dingen berichten. Die Klimaanlage des Nachbarn war laut und störte, vor allem wenn man auf der Veranda saß. Der Zimmerservice ließ manchmal zu wünschen übrig und es gibt bessere Tauchschulen. Wie gesagt, diese Worte nur der Vollständigkeit halber.
       
      Die Anlage selbst ist sehr schön und es wird ein anspruchsvolles Programm geboten.
      Wir habe alle Restaurants besucht, besonders das Fischrestaurant Aqua hat tolle Speisen und kann als extravagant eingestuft werden.

      Unsere Island-Villa war sehr schön gelegen und hatte direkten Meerzugang.
      Das Wesentliche für den Urlaub war eigentlich das wirklich sehr gute Zusammenpassen aller Dinge und die Harmonie auf der Insel. 

      Sie hatten uns die Woche so zusammengestellt, dass sie für uns optimal war. Der Flug mit Emirates war, wie meistens, ohne Tadel.
      Angefangen von der Ankunft auf den Malediven bis zur Abreise, alles in sich stimmig und passend. Es war wunderbar, barfuss mit guter Garderobe zum Dinner zu gehen. Die Veranstaltungen waren alle niveauvoll, tolle Darbietungen, eben alles wunderbar. Es wäre unpassend hier preislich Aussagen oder Vergleiche ziehen zu wollen.

      Wir haben eine wirklich wunderschöne Woche verbracht.

      Ich möchte an dieser Stelle auch betonen, dass die Buchung, die Telefonate mit Ihnen, Ihre Auskünfte und eben das was Sie betrifft, wie der Urlaub, auf hohem Niveau erfolgte und stimmig war. 

      Deshalb, Frau El Ouahabi, vielen Dank. Gern werden meine Frau und ich wieder bei Ihnen buchen.

      Eigentlich ist es doch schöner, erst heute zu schreiben. Liebe Grüße, auch von meiner Frau.

    • EWTC-Service & Beratung:   13.05.2012

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Albrecht,

      wieder zurück in der Heimat wollen wir Ihnen von unseren wunderbaren um nicht zu sagen paradiesischen Flitterwochen berichten.

      Schon bei Ankunft wurden wir überrascht und unsere Betreuerin Nadine führte uns nicht zu unserer gebuchten
      Strandvilla sondern wir bekamen dank eines Upgrades eine ESCAPE Watervilla. Da haben wir nicht schlecht gestaunt, dass wir die vollen 14 Nächte in dieser Traumvilla mit allem was das Herz begehrte residieren durften.

      Perfekter hätten wir es nicht treffen können. Wir konnten von unserer Villa direkt ins Wasser und waren unmittelbar am Riff das wir ausgiebig erschnorchelten. Von Haien, Rochen über Fische in allen Größen und Farben haben wir alles entdeckt.

      Vom Resort wurden wir zu unserem Honeymoon noch auf eine Sunset Cruise und ein Essen im Stars Restaurant
      eingeladen. Beides sensationell.

      Wir wurden wirklich verwöhnt und sowohl das Frühstücks als auch das Abend Buffet im Air Restaurant ließen
      keine Wünsche offen. Das Personal ist überaus freundlich und bemüht.

      Dieser Aufenthalt wird uns in unvergesslicher Erinnerung bleiben.

      Mit lieben Grüßen aus dem verregneten Tirol

    • EWTC-Service & Beratung:   28.05.2012

      Dubai & Malediven Kombination


      Liebe Frau El Ouahabi,

      auch wenn unsere Reise schon wieder eine Weile her ist, wollten wir uns bei Ihnen für die perfekte Organisation unserer Reise nach Dubai und auf die Malediven herzlich bedanken.

      Sowohl der Ablauf als auch die individuell geplanten Sonderwünsche waren bestens geplant und organisiert.
      Die Hotels waren beide traumhaft. Es gibt keinerlei Kritik zu äußern. Perfekter hätte der Urlaub nicht ablaufen können! Vor allem der Service und die Freundlichkeit der Mitarbeiter waren unübertrefflich. Wir werden beide Hotels in jedem Fall wieder besuchen.

      Definitiv war dies der schönste Urlaub, den wir bisher hatten.

      Dafür herzlichen Dank.

      Wir werden auf alle Fälle wieder über EWTC buchen.




    • EWTC-Service & Beratung:   12.09.2012

      Malediven: Coco Palm Bodu Hithi


      Liebe Frau Kunze

      Vielen Dank für die nette "Willkommen Zuhause" Karte und vor allem für die hervorragende Reiseplanung.
      Es war alles wunderbar, keinerlei Organisationsbedürfnisse vor Ort. Unsere Erwartungen wurden absolut erfüllt. Von der Anreise bis zur Abreise hat alles perfekt funktioniert. Das Resort war klasse, tolle Lage, alle Mitarbeiter sehr freundlich - und dann haben wir zusätzlich noch kommentarlos ein Upgrade in eine Coco Club Water Residence bekommen.
      Auch an Sie nochmal ein Lob und Dank für die ausgesprochen freundliche und persönliche Betreuung.

      Gerne verreisen wir wieder mit EWTC.

      Liebe Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   30.10.2012

      Dubai & Malediven Kombination


      Liebe Frau Kunze,
       
      ja, unser Urlaub ist schon wieder vorbei…
       
      Einen herzlichen Dank für Ihre exzellente Beratung und Planung. Alles von EWTC hat wieder wie gewünscht geklappt.
       
      Der Emirates Flug war kurzweilig, der Zwischenstopp am Dubaier Flughafen in der Nacht ging auch schnell vorbei und die restliche Flugzeit nach Male verging wie im Flug ;-) Der Anflug über den diversen Inseln der Malediven ist und bleibt ein Traum. Am Flughafen in Male wurden wir schnell vom Hotelpersonal auf das Schnellboot gebracht, das uns in 40 Minuten zu unserem Hotel Coco Palm Bodu Hithi brachte.

      Eine wirklich traumhaft schöne Insel. Insbesondere die Strandvillen sind ein Erlebnis für sich. Groß genug für uns drei und mit allem ausgestattet, was wir brauchten und hätten brauchen können. Wir bekamen unsere Villa an einem schönen Teil des Strandes auf der Ostseite. Somit gerade richtig, um über einem weiten Teppich von Korallen schnorcheln zu können. Insbesondere die großen Meeresschildkröten waren ein besonderes Highlight.

      Das Frühstücksbuffet bot wirklich alles an was notwendig war, um gestärkt in den Tag zu gehen. Die gebuchte Halbpension erlaubte es uns jeden Abend im Hauptrestaurant das Abendbuffet zu genießen. Dies war sicherlich eins der besten, das wir jemals hatten. Leider war das Dessertangebot zwar sehr toll, aber so umfang- und abwechslungsreich, dass wir nicht in der Lage waren alles zu probieren. Jammern auf hohem Niveau…

      Der Service des gesamten Personals war ausgezeichnet. Zurückhaltend wo notwendig, aber immer da, wenn er gebraucht wurde. Nur das Angebot in der Bar entspricht nicht einem 5-Sterne Hotel. Dort würden wir uns mehr Fantasie bei den Cocktails und dem Servcie wünschen.

      Nach 9 Tagen ging es dann zurück. Zunächst noch nach Dubai wo wir 2 Nächte im Al Manzil verbrachten. Wie schon das in früheren Reisen gebuchte Qamardeen auch diesmal nahe dem Burj Khalifa. Auch dieses moderne Hotel im arabischen Stil gefiel und sehr gut. Schöne Zimmer, guter Service und ein exzellentes Frühstücksbuffet.

      Die gebuchte Tour „Extravagantes Dubai“ dagegen hat uns doch enttäuscht. Zwar war der Start der Tour mit dem Besuch des Atlantis Hotels und dem Hightea dort sehr angenehm, aber dann besuchten wir nicht, wie die Beschreibung der Tour vermuten ließ, das Burj Al Arab Hotel. Stattdessen hielten wir für 10 Minuten am Jumeirah Beach für einen Fotostopp an. Dies allerdings dann auch noch im Gegenlicht, so dass auch keine guten Fotos möglich waren. Schade denn die Tour hatten wir extra gebucht um das Burj Al Arab Hotel kennen zu lernen. Anschließend noch die Fahrt zum Burj Khalifa Tower. Zuvor bekamen wir noch eine gute halbe Stunde Zeit die Dubai Mail anzuschauen Ja, wir können jetzt sagen dass wir auf dem höchsten Turm waren. Allerdings war die Aussicht wegen der hohen Luftfeuchtigkeit nicht gut. Dies ist aber natürlich nicht dem Veranstalter vorzuwerfen. In der Summe sind wir jedoch der Meinung dass diese Tour ihr Geld nicht wert ist.
       
      Alles in Allem aber wieder ein schöner und erholsamer Urlaub auch dank Ihnen. Gerne demnächst mal wieder.
       
      Viele Grüße von uns Allen.

    • EWTC-Service & Beratung:   10.02.2013

      Malediven: Coco Bodu Hithi


      Lieber Hr. Kylau,

      auch dieses Mal hat wieder alles perfekt funktioniert. Hierfür ein ganz herzliches Danke.

      Das Ressort war uns ja bereits bekannt und wir wurden wieder sehr zuvorkommend und nett empfangen. Der Service war super und auch das Essen war sehr gut. Die Island Villa 323 war ebenfalls sehr schön gelegen. Der Wechsel auf die Escape Water Villa hat ohne Probleme geklappt und auch dort hatten wir eine sehr schöne Villa (513) zur Sonnenaufgangsseite.

      Alles in Allem war es ein perfekter Urlaub.

      Viele Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   04.04.2013

      Malediven: Park Hyatt Maldives Hadahaa & Coco Bodu Hithi


      Lieber Herr Wittchow

      Zuerst möchte ich Ihnen von Herzen für Ihre sehr kompetente, sehr freundliche und geduldige Beratung danken.

      Das Hotel Park Hyatt Maldives Hadahaa ist, so abgedroschen es klingt, der Himmel auf Erden.
      Die Insel ist zauberhaft und die Hotelanlage äusserst stilvoll und gehört von nun an zu unserem bevorzugten Reiseziel auf dieser Welt. Einfach hervorragend. Das Personal ist superfreundlich und zuvorkommend und das Essen excellent.

      Danke nochmals für alles lieber Herr Wittchow. Die nächsten Thailand oder Malediven Ferien werden wir garantiert wieder bei Ihnen buchen! Das Preis-Leistungs Verhältnis ist eines der Besten und absolut sympathisch.

      Ich wünsche Ihnen ein wunderschönes Wochenende

      ganz herzliche Grüsse

    • EWTC-Service & Beratung:   22.05.2013

      Malediven: Coco Bodu Hithi


      Liebe Frau Kunze,

      wir sind wieder gut zurück von einem ganz wunderbaren, erholsamen und ruhigen Traumurlaub auf Coco Bodu Hithi. Zuerst einmal möchte ich mich bei Ihnen für Ihr Engagement und Ihre Bemühungen und den wie immer tollen Service bedanken. Wie immer hat alles höchst reibungslos funktioniert und war bestens organisiert.

      Bei unserer Ankunft auf Bodu Hithi wurden wir auf eine Escape Water Villa upgegradet. Wir konnten es uns dann im Anschluss aussuchen, ob wir lieber auf unseren gewünschten Bungalow 329 umsiedeln wollen, oder in der Water Villa bleiben möchten. Wir haben uns dann doch nach 3 Tagen für die Island Villa entschieden. Beide Villen sind wirklich ausgezeichnet. Der Service war sehr gut, das Personal stets sehr freundlich und wirklich gut geschult. Das Frühstück und das Essen waren exzellent. Das Hotel ist top, die Insel wunderschön gelegen und für Schnorchler ein richtiges Paradies. Auch die Privatsphäre ist super.

      Sowohl EWTC als auch das Coco Bodu Hithi können wir nur wärmstens empfehlen!

      Ich hoffe es geht Ihnen gut und ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer in der Zwischenzeit.

      Liebe Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   05.06.2013

      Malediven: Coco Bodu Hithi


      Guten Morgen Frau Kunze,
       
      vielen Dank für die tolle Organisation unseres Traumurlaubes auf Coco Bodu Hithi. Die Insel hat all unsere Wünsche erfüllt.
      Wir hatten tolles Wetter, das Essen war sehr gut und der Service war auch ausgezeichnet.
       
      Herzliche Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   18.08.2014

      Malediven: Coco Bodu Hithi


      Guten Tag Frau Reipert,

       was ich schon länger tun wollte…. 
      ….. ist Ihnen ein herzlichen Danke zu senden. Vielen herzlichen Dank! 

      Wir haben im Juni 2014 unseren Urlaub aufgrund ihrer Empfehlung in den Malediven verbracht (Bodu Hiti). Das Zimmer (Nr. 623) war für unsere Wünsche perfekt. Die Weitsicht auf das schier endlose Meer, keine Nachbarn die stören, genug Raum und viele Dinge die einfach inbegriffen waren… SUPER! Sehr geschätzt haben wir auch, dass man im Restaurant in der nähe das Frühstück à la carte jeden Tag bis 12.00 Uhr einnehmen konnte. Küche, Personal, Sauberkeit, Service - schlicht alles tipp topp. 
      Einziger negative Punkt (auf sehr hohem Niveau….) ist, dass theoretisch Wert darauf gelegt wird, dass Männer in langen Hosen zum Abendessen kommen sollten. Wir haben das nicht vorgängig gelesen und a) hatten wir keine langen Hosen dabei und b) hätten wir das Hotel nicht gebucht…. Allerdings haben 90% der anderen Gäste (v.a. Asiaten) ebenfalls keine lange Hosen getragen und wir wurden auch nicht zurück geschickt (wir hatten bei unserer Betreuungsperson den GM verlangt um dies zu klären - haben dann nichts mehr gehört und auch nicht mehr gefragt). Somit eine theoretische Regelung, welche jedoch nicht umgesetzt wird und somit auch gleich gestrichen werden kann. Uns ist es wichtig, dass uns niemand erklärt wie wir uns zu kleiden haben (v.a. nehme ich keinen zusätzlichen Koffer für meine Abendgarderobe mit) und wir suchen so auch unsere Hotels aus. 

      Also rundum ein gelungener Urlaub und wir konnten uns perfekt entspannen (so tief, dass es so lange dauerte für unser Dankeschön….). Einen wunderschönen Gruss und gerne wieder auf ein anderes Mal. 

      Freundlichen Gruss K. & M.

    • EWTC-Service & Beratung:   17.12.2014

      Dubai & Malediven: The Address Downtown Dubai & Coco Bodu Hithi


      Liebe Frau Kunze, 

      haben Sie sehr herzlichen Dank für den sehr hübschen Blumenstrauß. Das sind die Gesten, die Verbundenheit schaffen. 

      Zu unserem Feedback: Die Flüge mit Emirates in der First waren perfekt, Ablauf, Organisation und Pünktlichkeit über jeden Zweifel erhaben. Der Luxus in den Flugzeugen ist wirklich "outstanding", im A 380 an der Grenze zu pervers mit den zwei Duschen für 12 Sitze, in unserem Fall für nur 4 Passagiere. 

      Das Adress Downtown in Dubai ist ein sehr empfehlenswertes Stadthotel, auch für Feriengäste angenehm aufgrund der hervorragenden Lage. Auch der Service war sehr freundlich ohne Überheblichkeit, die ja in Spitzenhotels manchmal anzutreffen ist. In jedem Fall sollten Sie Ihren Gästen die Fountain View Zimmer empfehlen. Der relativ moderate Mehrpreis ist gut zu verschmerzen und wird dafür mit einem Logenplatz mit grandiosem Blick auf Skyline, Burj Khalifa und auf die wirklich sehenswerten Wasserspiele belohnt. 

      Coco Bodu Hithi ist eine hübsche, kleine Insel mit urwaldähnlicher Flora. Die Transfers waren, wie wir es von EWTC kennen, sehr gut organisiert, die Boote neuer und komfortabler als zu anderen Inseln. Die Escape Water Villas mögen nicht ganz so groß und neu sein wie zum Beispiel auf Devona Fushi, erfüllen jedoch trotzdem das Prädikat traumhaft. Das Wetter war um diese Jahreszeit sehr gut, gelegentliche Regenschauer gehören ja dazu, mindern jedoch in keinster Weise Wohlbefinden und Urlaubsgefühl. In diesem Resort ganz besonders bemerkenswert fanden wir den Service. Ausnahmslos alle Angestellte waren extrem freundlich ohne jede Unterwürfigkeit, was wir besonders schön fanden. Das Housekeeping war perfekt, klappte ausnahmslos zweimal täglich, unaufdringlich und sehr nett. Strandtücher und Badetücher im Überfluß, Pool sehr sauber und gepflegt. Mir persönlich hat auch sehr gut gefallen, daß fast alle Angestellte Malediver sind, so daß man das Gefühl hat, wenigstens ein Teil der Tourismuseinnahmen kommen diesen netten Volk zu Gute.

      Zu Frühstück und Abendessen haben wir uns am ersten Tag für das Stars Restaurant entschieden und blieben dann zwei Wochen dabei. Die Küche ist auch für verwöhnte Gaumen ausgezeichnetund bietet genug Abwechslung auch für 2 Wochen. Die Preise sind eher hoch wie überall auf den Malediven, aber in Anbetracht des auch hier überragend freundlichen Personals und der wunderschönen Lage nicht überzogen. Preisbeispiele: 5-Gänge-Menü plus Gruß aus der Küche und Sorbet 95.-$US, 6 große Tempura Prawns 24.-$US, Rinderfilet mit Foie Gras 48.-$ US, Trüffel/Steinpilzrisotto 24.-$US.Weine ab 35 .-$US, nach oben keine Grenze.

      Das Publikum war zum jetzigen Zeitpunkt angenehm gemischt, die oft zitierte asiatische Übermacht war nicht so spürbar, ist aber wohl nach Auskunft des Personals zu anderen Zeitpunkten ausgeprägt. Insgesamt war es also mal wieder ein sehr gelungener Urlaub von dem wir jeden einzelnen Tag genossen haben. Wir danken Ihnen nochmal für die geschmeidigen Abläufe bei EWTC und werden ganz sicher unsere nächsten Urlaube wieder bei Ihnen buchen, zumindest falls Sie die Destinationen inIhrem Portfolio haben. Australien wäre ganz schön. 

      Liebe Frau Kunze, vielen Dank an Sie und das ganze EWTC-Team Ihre A & P  W.

    • EWTC-Service & Beratung:   02.02.2015

      Malediven: Coco Bodu Hithi


      Sehr geehrte Frau Kunze

      vielen Dank für die Blumen und die Begrüssungskarte zu unserer Rückkehr. Wie immer war die Reise super organisiert und es hat auch alles sehr gut geklappt. 

      Speziell die Parkplatzermässigung in München und somit das Parken im P7 ist super gewesen. Zum CocoBoduHiti haben wir allerdings einige Bemerkungen. Zuerst die positiven: 

      sehr freundliches Personal, schöne grosse Villa, auch die watervillas liegen alle sehr schön ,sehr gutes Essen im Buffet (wir waren wegen der Kinder und Halfboard nur dort), sehr schön zum schnorcheln, watersports auch sehr gut, ich hatte das Vergnügen nach 3 Versuchen unseres guides 20 min mit einem Mantarochen zu schwimmen, die Insel ist für Kinderwagen geeignet, die Wege sind hart genug und werden immer gepflegt, Vegetatiion sehr üppig und schön, eine Dschungelinsel, zu Weihnachten haben wir einen der 4 maledivischen Brüder und Eigner der COCO-Hotels kennengelernt, sehr nett und bodenständig 

      jetzt zu den negativen Dingen:

      Bei der Ankunft am Flughafen wendete sich der Hotelangestellte von meiner Frau ab und begrüsste sie nicht einmal ich weiss - muslimisches Land.  Habe ich aber noch in keinem anderen Resort erlebt. Dabei unterbreitete er uns auch noch die Nachricht, dass wir in der Villa 341 gebucht sind mit Sandsäcken und Steinen.

      Bei der Ankuft auf der Insel haben sie uns dann schon umgebucht in die Villa 318, dies wollten wir auch nicht akzeptieren, weil wir dort direkt neben den  Generatoren und dem Eingang zum Teamplatz waren. In diesem Bereich befinden sich auch noch die Schreinerei und andere Werkstätten. Auch war hier der Strandabschnitt sehr kurz und hatte unmittelbar auch Korallen im Wasser. Unsere Tochter wollte die ersten 5 Tage gar nicht ins Wasser,  weil sie Angst hatte - also nur in den Pool. Auch nach mehrmaligem Reklamieren wurden wir nicht in eine Villa weiter oben umgebucht. Offensichtlich wurden Gäste die über Neujahr und somit Vollzahler waren  bevorzugt. Ich wollte Sie nicht kontaktieren, weil so etwas eigentlich im Resort funktionieren sollte. Wir hatten somit jede Nacht und auch am Tag das Generatorengeräusch, das hier sehr laut ist. Nicht mehr hörbar erst ab Villa 325 ab der wir wohnen wollten. Wir mussten natürlich wegen unserem 4-monatigen Sohn mehrmals in der Nacht aufstehen, was das Wiedereinschlafen erschwert hat. Hr. Frank Jerusalem und seine Mitarbeiterin Sarah waren zwar sehr freundlich aber eben unbeugbar. Sie wollten uns eine Watervilla mit vollem Aufpreis geben mit unseren Kindern undenkbar wenn, dann hätte ich mir ein gratis Upgrade erwartet. Vom Management bestätigt sind über das Jahr 70% der Gäste Chinesen, was uns allerdings nicht gestört hat. Allerdings war das Essen im Buffet dadurch sehr asiatisch angepasst klingt jetzt vielleicht sehr schlimm. Es war halt teilweise sehr anstrengend mit den Kindern. Da wünscht man sich eben vor Allem Ruhe.

      Insgesamt aber doch erholsam. Wir sind schon wieder dran den nächsten Fernreiseurlaub zu planen.

      Mit freundlichen Grüssen      

      S.,S., L. und V.M. 

    • EWTC-Service & Beratung:   30.03.2015

      Malediven: Coco Bodu Hithi


      Sehr geehrte Frau Ouahabi, 

      ich möchte Ihnen mitteilen, dass trotz der leidigen Flugverspätung der Condor, der Transfer von Male nach Coco Bodu Hithi reibungslos und ohne große Wartezeiten geklappt hat. Nach 40 Minuten auf der Insel angekommen, herzliche Begrüßung durch den Empfangschef und seiner Crew. Und es war sogar noch Zeit für ein kleines Frühstück bevor wir unserer Villa bezogen.

      Bei der Buchung hatten Sie erwähnt, die Insel persönlich zu kennen und zu versuchen, eine schön gelegene Villa für uns zu bekommen. Wir wohnten in der Villa Nr. 301, in der Tat eine ausgezeichnete Location mit einem schönen Sandstrand an einer kleinen Lagune auf der Südostseite. Liegestühle am Strand beschattet durch die großen Scaevolabüsche, sehr angenehm. Die Villa bot allen Komfort und wurde zwei Mal täglich von dem aufmerksamen und sehr freundlichen Personal gewartet.Es war auch ein guter Tipp von Ihnen, keine Halbpension zu buchen und stattdessen in den Spezialitätenrestaurants à la carte zu essen. Ohne großen Aufpreis konnten wir so auszeichnete Fischgerichte (die kurz gegrillten Thunfischsteaks sind der Hit) genießen und das Sushi im japanischen Restaurant “Tsuki” ist sensationell. 

      Ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Mit freundlichen Grüßen Dr. R.H.

    • EWTC-Service & Beratung:   07.04.2015

      Malediven: Coco Bodu Hithi & JA Manafaru


      Hallo Fr. Kunze!

      Sind leider wieder voll im Arbeitsstress nach wunderschönen Tagen. Ich habe eine Kundenbewertung für beide Resorts abgegeben – bin aber nicht sicher ob es funktioniert hat. Nur ganz kurz – Coco Bodu Hithi ist wunderschön aber das Resort ist schon ein wenig in die Jahre gekommen, Unterwasserwelt ist dafür sensationell. Nebenkosten sind auch hoch da Tax und Service Charge immer extra verrechnet werden.

      Ja Manafaru ist ein Hammer in jeglicher Hinsicht dies fängt schon in der Lounge am Flughafen an und hört beim „Cast away“ Ausflug auf.. Wirklich ein Traum; können wir beruhigt weiter empfehlen. Preisniveau der Nebenkosten absolut ok für die Malediven. Ansonsten hat alles super geklappt und wir hatten einen tollen Urlaub.

      Viele Grüße

      J.B.

    • EWTC-Service & Beratung:   12.04.2015

      Malediven: Coco Bodu Hithi


      Wir sind rundum happy nach unserem Aufenthalt auf den Malediven im coco bodu hithi.

      Sowohl die Island Villen, als auch die Escape Water Villas sind sehr komfortabel und lassen keine Wünsche offen. Die Verpflegung (HP Buffet) ist sehr reichhaltig, die Auswahl und Qualität sehr gut. Die Anlage hat uns begeistert, alles ist tiptop gepflegt und sauber und das Meer kristallklar.

      Wir werden einen weiteren Aufenthalt, möglicherweise bereits nächstes Jahr, wiederum planen.

      Die Anreise mit ETIHAD oder Emirates ab Zürich ist empfehlenswert; der Service mit diesen Airlines tadellos.

    • EWTC-Service & Beratung:   02.07.2015

      Malediven: Coco Bodu Hithi


      Hallo Frau Henkel, 

      leider wieder zurück aus Coco Bodu Hithi.

      Es war wirklich vom ersten bis letzten Tag einfach nur traumhaft; es gibt wirklich nichts negatives zu berichten.Sehr dankbar sind wir Ihnen für den Tipp im vorab keine Halbpension zu buchen; die Restaurants auf der Inselsind wirklich sehr sehr zu empfehlen. Der Service und die Freundlichkeit der Mitarbeiter wirklich lobenswert.

      Die Deutsche Empfangsdame Riccarda las uns jeden Wunsch von den Augen ab und dann wurden wireinfach als Geschenk zu unserer Silberhochzeit die letzten drei Nächte in eine Escape Water Villa upgegradet.Das atemberaubende Riff vor der "Haustür" ist unglaublich.
      Auch super fanden wir, dass wir gleich nach Ankunft morgens um 10 Uhr in unsere Villa konnten und aucham Abreisetag bis 17 Uhr.

      Alles in allem war es ein traumhafte Reise.

      Herzliche Grüsse,

      Andrea H.

    Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
    Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr