Beratung: 0221.80 11 12 0

Kundenfeedback

Kundenfeedback

Wir können Ihnen viel über unsere Hotels und Reiseländer erzählen, doch besonders froh sind wir, wenn Sie von ihren Erfahrungen mit uns berichten! Von der ersten Beratung bis zur Rückkehr nach Hause: Hier können Sie die Meinung unserer Kunden über unseren Service, Flug, Transfer und den Hotelaufenthalt lesen. Alles garantiert ehrlich und ungeschönt.

Kundenfeedback

  • EWTC-Service & Beratung:   12.05.2022

    Abu Dhabi: The St. Regis Saadiyat Island Resort


    Die Beratung und Abwicklung der Reisebuchung durch EWTC war wie immer erstklassig.

    Das St. Regis Saadiyat lässt keine Wünsche offen. Alle Zimmer und Einrichtungen entsprechen 100% den Angaben auf der Website und wir können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Lage ist für sämtliche Aktivitäten in Abu Dhabi aber auch für Ausflüge nach Dubai ideal. Alle Hotels auf Saadiyat Island haben den Vorteil eines wirklich riesigen Strandes und offenes Meeres.

  • EWTC-Service & Beratung:   11.05.2022

    Portugal: EPIC SANA Algarve Hotel


    Das Hotel liegt wunderschön auf einem großen Garten mit direktem Zugang zu den Klippen und über Stufen zum Meer. Wir waren Ende April Vorort und konnten sehr den langen Sandstrand und die Ruhe genießen.

    Bei Halbpension ist das Essen sehr gut. Insbesondere die Patisserie verdient ein besonderes Lob. Nicht gefallen hat uns, dass man zum Abendessen nicht mit Tuchservietten etc. eindeckt, sondern es bleibt so schlicht wie beim Frühstück (Tischset aus Papier). Das passt nicht zu 5 Sternen und haben wir bislang nie so erlebt.

    Auch die Auflagen für die Sonnenliegen sind in die Jahre gekommen.

    Das Personal allerdings war immer sehr aufmerksam und freundlich.

  • EWTC-Service & Beratung:   11.05.2022

    Arabische Halbinsel: The Oberoi Beach Resort, Al Zorah


    Sehr schönes und luxuriöses Hotel, einzigartige Villen und Suiten, grosszügige und doch sehr „familiäre“ Anlage!

    Preis ist am oberen Ende und das Hotel Management ist darauf bedacht alles vorausbezahlt zu haben, z.b. sobald das „Depot“ aufgebraucht ist, kommt unmittelbar die Aufforderung die aufgelaufenen Kosten zu begleichen… das ist sehr unangenehm!

    Beim Service merkt man noch ein wenig die „Corona Pause“ das stimmt noch nicht so ganz für ein 5*hotel!

  • EWTC-Service & Beratung:   09.05.2022

    Rhodos: Elite Suites


    Wie immer von Frau Kunze super organisiert und dem Hotel schon vorab über meine Allergie informiert und so war es diesmal gar kein Problem, für mich extra zu kochen. Alle waren sehr besorgt um mein Wohlergehen. Wir bekamen die gleiche Suite wie im Oktober und fühlten uns wie zuhause. Service top und auch der Spa weiterhin einen Besuch wert.

    Alles in allem ein wieder gelungener Urlaub dank Frau Kunze.

    Bis gerne bald wieder Ihre K.K. aus Wiesbaden

  • EWTC-Service & Beratung:   08.05.2022

    Abu Dhabi: The St. Regis Saadiyat Island Resort


    EWTC: Sensationelle Beratung und Tipps von Frau Kunze wie immer - deswegen sind wir auch treue Kunden.

    Hotel: Tolle Lage / Service / sehr aufmerksames Personal. Bestens für Familienurlaub - toller Strand / Kidsclub und toller Ausgangspunkt für Abu Dhabi / Dubai-Ausflüge.

    Unser Zimmer war bei sehr später Anreise nicht ganz vorbereitet (Schlafmöglichkeit für unseren Sohn). Wurde dann sofort nachgeholt.

  • EWTC-Service & Beratung:   05.05.2022

    Arabische Halbinsel mit Dubai: Waldorf Astoria Ras Al Khaimah & The Address Sky View


    Liebe Frau Kunze,

    wir möchten uns bei Ihnen für einen ringsum gelungenen und wunderbaren Urlaub bedanken.

    Ihre Beratungen im Vorfeld und Ihre Flexibilität bei der Buchung selbst haben uns wiederholt sehr beeindruckt. Die Kombination aus einer Woche Strandurlaub im Waldorf Astoria, Ras Al Khaimah, und 3,5 Tagen Stadtaufenthalt im The Adress Sky View, Dubai, hat sich als ein Volltreffer erwiesen.

    Das Waldorf besticht mit breiten, fast menschenleerem Strand, einer schönen Gartenanlage und 2 großzügigen Pools sowie den sehr großzügigen Zimmern, wobei das Upgrade auf die Turmsuite von 170 qm dem Ganzen die Krone aufsetzt. Die Großzügigkeit der Hotelhalle lässt einem den Atem stocken. Das ganze Haus ist im typisch amerikanischen Stil ausgestattet und wirkt dadurch sehr gediegen.

    Das Frühstücks- und auch das Abendbüffet im Rahmen der Halbpension sind bemerkenswert umfang- und abwechslungsreich. Hier gibt es nichts auszusetzen! Auch das Personal ist sehr engagiert und freundlich.

    An den Wochenenden wird das Haus spürbar von Familien mit Kindern aus dem Umland frequentiert. Darauf sollte man sich einstellen. Es gibt aber auch einen Erwachsenen-Pool, an den man sich zurückziehen kann und perfekt betreut wird. Hier möchten wir Amit aus Nepal hervorheben, immer umsichtig, schnell, freundlich. Danke Amit!

    Das Sky View Hotel ist ganz anderer Art. Äußerst modern und stilvoll eingerichtet. Fußbodentiefe Fenster, ermöglichen den Blick auf den Burj Khalifa direkt aus dem Bett heraus. Wesentlich beeindruckender ist aber der Blick aus dem Infinity-Pool in der 54. Etage.

    Das Gesamtpaket ist einmalig und hinterlässt tiefe Begeisterung. Sehr angenehm ist auch, dass der Zutritt zum Poolbereich nur den Hotelgästen vorbehalten ist und man dadurch immer eine freie Liege erhalten hat. Auch in diesem Hause haben wir vorbildlich engagiertes und freundliches Personal erlebt.

    Sehr angenehm ist auch, dass sowohl die Dubai Mall, der Burj Khalifa oder die Metro Station in wenigen Minuten und in klimatisierten Fußgängerbrücken zu erreichen ist.

    Wir haben nichts zu bemängeln und auch unsere etwas ängstlichen Vorbehalte wegen der Corona - Situation haben sich komplett zerschlagen.

    Merci Frau Kunze, danke EWTC und Partner.

    B. und W. B.

  • EWTC-Service & Beratung:   05.05.2022

    Oman: Six Senses Zighy Bay


    Das Hotel ist hervorragend, nicht zu toppen!

    Der Service von EWTC war ebenfalls sehr sehr gut! Sehr freundliche Beratung und alles bestens organisiert. Gute Informationen im Vorfeld! Einfach rundum top!

  • EWTC-Service & Beratung:   05.05.2022

    Malediven: Park Hyatt Maldives Hadahaa


    Lieber Herr Schuster, 

    zuerst vielen lieben Dank für Ihren Tipp.  

    In der Tat sind wir von diesem ultimativen Malediven Resort verzaubert wieder nach Hause gekehrt. Unsere Vorstellungen wurden übertroffen durch Exklusivität, Privacy, hervorragenden Service, kulinarische Kreationen, traumhafte Strände rundherum auf der Insel, geniale Schnorchelmöglichkeiten, tolle Villa und sensationelles Wetter. Sehr empfehlenswert! 

    Danke Ihnen! Wir sind Malediven infiziert! 

    Alles Liebe  

    L.B. & P.B   

  • EWTC-Service & Beratung:   04.05.2022

    Mallorca: Steigenberger Hotel & Resort Camp de Mar


    Das Hotel ist wirklich Spitze, sehr schöne, ruhige Zimmer, gutes Restaurant, sehr schöner SPA Bereich und eines der besten und reichhaltigsten Frühstückbuffets überhaupt. Rezeption ist freundlich und sehr hilfsbereit.

  • EWTC-Service & Beratung:   03.05.2022

    Spanien: Ikos Andalusia


    Guten Tag,

    nach unserer Meinung das beste Hotel in Europa. Es hat alles sehr gut geklappt. Wir hatten leider keine Juniorsuite, sondern nur ein Zimmer mit 33 qm, trotzdem wunderbar.

    Das Personal sehr freundlich, das Essen mit Ausnahme im Hauptrestaurant hervorragend. Überall gab es Champagner.

    Das Wetter war sonnig, jedoch ein eiskalter Wind. Es werden auch kostenlose Ausflüge nach Estepona und Marbella angeboten.

    Wir werden im nächsten Jahr wieder in ein Hotel der Ikos-Gruppe reisen.

  • EWTC-Service & Beratung:   03.05.2022

    Arabische Halbinsel: The Oberoi Beach Resort, Al Zorah


    Das Hotel war fantastisch. Sehr grosszügige Anlage mit viel Grün und gepflegtem Garten. Die Zimmer riesig, der Service überall perfekt und super aufmerksam. Das Essen in den Restaurants ist super lecker, wahnsinns Qualität. Der Strand ist sehr schön. Leider nur der Hotelabschnitt. Wenn man nach rechts und links geht, wird das anders. Dort liegt viel Müll, verwaiste Beachclubs, unfertig gebaute Gebäude, Industrie… das ist sehr schade. Wir laufen gerne am Strand nach, und das war gar nichts fürs Auge. Aber wenn man auf dem Liegestuhl liegt, merkt man dies nicht.

    Sonst wirklich alles perfekt!

    Ich würde trotz Strand wieder in das Oberoi. Für eine Woche Erholung und einfach das mega feine Essen, den Service und das wunderschöne Hotel geniessen: SUPER!

  • EWTC-Service & Beratung:   02.05.2022

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Frau Kunze hat wieder auf ganzer Linie brilliert.

    Jederzeit sehr kompetent und unglaublich schnelle Reaktionszeiten! So macht Reisebüro wirklich Spaß! 

    Alle Reservierungen haben tadellos geklappt und haben wieder einmal unsere Erwartungen voll erfüllt.

    Zur Reise: - Wasserflugzeug Transfer - eine Empfehlung für Ohrenstöpsel wäre sinnvoll - ab Villa 210 aufwärte gibt es keine Plexiglasscheiben im Pool (Grand Pool Villen) - Ruhesuchende Paare sollten die unmittelbare Nachbarschaft zu einer "Residence" Villa meiden, da zumeist Kindergeschrei - Over-water Villen Richtung Lagune liegend definitiv meiden (ständiger Bootsverkehr, Wasserflugzeuge landen & starten) - Flughafen Abu Dhabi bietet im Vergleich (z. B. Dubai) nur eine recht eingeschränkte "airport experience"

  • EWTC-Service & Beratung:   01.05.2022

    Dubai: Grand Hyatt Dubai


    Wie immer super tolles 5***** Hotel. Auch trotz der Covid Auflagen (med. Maske und Abstand) die wir aus Deutschland ja kennen, haben wir einen entspannten und erholsamen Urlaub hier verbringen können. Es ist auch nach 2 Jahren immer wieder schön in diesem Hotel anzukommen.

    Vielen Dank Frau Kunze und Team für die wieder tolle Vorbereitung *****

  • EWTC-Service & Beratung:   27.04.2022

    Dubai: Caesars Palace Dubai


    Hallo Frau Kunze,

    es war ein super toller Urlaub und das Hotel war wirklich MEGA, das Personal als auch die gesamte Anlage ist wirklich Spitze.

    Vielen Dank nochmal für Ihre tolle Arbeit!

    Viele Grüße,

    H.P.

  • EWTC-Service & Beratung:   26.04.2022

    Arabische Halbinsel: InterContinental Fujairah Resort


    Nachdem wir vor Corona im November 2019 das letzte Mal im Intercontinental Fujairah waren (was uns sehr gefallen hatte), wollten wir dies «nach» Corona nochmals wiederholen. Vieles hat uns gleich gefallen. Ein paar neue Erfahrungen haben aber auch kleine Abstriche an der Bewertung zur Folge.

    Wir waren während 14 Tagen in diesem Hotel. Das Hotel ist nach wie vor sehr schön und sehr gepflegt. Die Mitarbeitenden sind ein weiteres Highlight. Extrem freundlich und liebenswürdig, die einem jeden Wunsch erfüllen. Grosses Kompliment!

    Der April ist als Reisemonat eher nicht zu empfehlen. Im Durchschnitt lagen die Temperaturen zwischen 40° und 45° - bei konstant sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Ein kurzer «Temperatursturz» auf 35° war eine Erholung. Zimmer (wir waren in einer Suite), die Anlage und die Verpflegung sind Top. Hygiene-Vorschriften werden vom Personal konsequent eingehalten (aber nicht unbedingt von anderen Gästen). Die Preise für die nicht gebuchte Verpflegung sind eher am oberen Ende und auf «Schweizer Niveau». Wir hatten das Club-Programm dazugebucht, was sich dieses Mal eher nicht lohnte: Wegen Ramadan wurde das Programm und die Verfügbarkeit des Clubs reduziert und die Regeln öfters geändert. Auch wurde der Club-Pool neu allen Gästen zur Verfügung gestellt und war an den Wochenenden recht voll. Dies lag daran, dass der Hauptpool eine Woche lang gesperrt war und auch Arbeiten am Strand für grosse indische Hochzeitgesellschaften mit starken Lärmemissionen stattfanden. Dass zwei Tage und Nächte lang ein Drittel des Strandes mit grossen und lauten Maschinen für ein temporäres Zelt plafoniert wurde, war aus unserer Sicht etwas grenzwertig. Gemäss Auskunft des Hotels finden solche indischen Hochzeiten mit bis zu 350 Gästen in grosser Regelmässigkeit statt (bei uns gab es in jeder Woche jeweils über mehrere Tage einen solchen Anlass). Die überwiegende Mehrheit der übrigen Gäste kam aus Russland, was man in der aktuellen Kriegssituation wissen muss. Über das Wochenende war das Hotel jeweils stark mit Expat-Familien belegt – unter der Woche dafür eher ruhig. Im Meer darf nur in einem eingeschränkten Strandabschnitt gebadet werden, was Strikte kontrolliert wird. Quallen können vorkommen – hat uns aber nicht betroffen. Ausserhalb des abgesteckten Bereichs hat es häufig Bootsverkehr mit den üblichen touristischen Angeboten.

    Fazit: Aus unserer Sicht ist das Intercontinental Fujairah weiterhin zu empfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Man muss sich aber der oben beschriebenen Punkte bewusst sein. Unser Dank wie immer an EWTC und an Frau Kunze für die Super-Organisation!

  • EWTC-Service & Beratung:   26.04.2022

    Arabische Halbinsel: InterContinental Ras Al Khaimah Resort & Spa


    Hallo Frau Kunze,

    zurück aus unserem Urlaub anbei unser Feedback.

    Alles in allem war es eine gelungene und erholsame Reise nach Ras Al Khaimah. Das Hotel und vor allem die Angestellten waren alle sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.

    Der Strand und auch der Pool waren super. Die Möglichkeit SUPs zu leihen fand meine Tochter prima. Wir hatten ein Zimmer im 6. OG. Bis auf die Tatsache, dass das Wasser aus der Dusche regelmäßig die gegenüberliegende Toilette "geflutet" hat, war alles bestens. Nachdem ich dies reklamiert hatte, wurde es noch am selben Tag, zwar notdürftig aber immerhin wirkungsvoll behoben.

    Der einzige Kritikpunkt war der morgentliche Kaffee, der nach der Bestellung entweder gar nicht kam, oder nach ca. 20 Minuten oder wenn man es beim Kellner reklamiert hat, dann doppelt und dreifach kam. Denke, dass muss sich einfach noch einspielen.

    Die Mall in Ras Al Khimah ist den Besuch nicht wert. Dann lieber eine Stunde mit dem Taxi nach Dubai.

    Die Öffnungszeiten des Teen Club sind meiner Meinung nach nicht sehr gut gelöst. Der Raum wird um 20.00 Uhr geschlossen, wo die meisten beim Abendessen sind. Es würde mehr Sinn machen, ihn bis 22.00 Uhr offen zu lassen, sodass die Teenager sich nach dem Abendessen noch treffen können.

    Die Möglichkeit, Fahrräder auszuliehen ist prima und auch der Fitnessbereich war super.

    Auch wenn das Hotel auf den ersten Blick sehr groß erscheint, es kommt einem aber nicht so vor, wenn man selbst darin wohnt.

    Vom Interior Design hat mir das Libanesisch/Türkische Restaurant sehr gut gefallen.

    Der Transfer vom und zum Flughaben hat reibungslos und pünktlich geklappt.

    Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub mit EWTC.

    Viele Grüße S.F.

  • EWTC-Service & Beratung:   26.04.2022

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Urlaub im Paradies!

    Wir waren mit EWTC für neun Nächte im Hotel Atmosphere Kanifushi.

    Frau Heidrich (ehem. Salzmann) hat uns schon bei vielen Reisen sehr gut betreut und auch bei unsere ersten Maledivenreise hat Sie uns bestens beraten und stand mit viel Engagement an unserer Seite.

    Wir verbrachten einen traumhaften Urlaub in diesem Hotel. Das Essen und die unterschiedlichen Restaurants sind sehr gut. Die Sauberkeit ist ausgesprochen gut in der Anlage, in den Villen und am Strand. Alle Mitarbeiter sind sehr bemüht und äußerst freundlich und hilfsbereit. Der Strand und das Meer sind traumhaft. Die Zeit verging mit Relaxen, mit dem Fahrrad über die Insel fahren, am hauseigenen Riff die vielen Fische beobachten und mit täglichen Schnorchelausflügen wie im Flug.

    Wir haben die Zeit in der Sunset Beach Villa mit Pool und in der Sunset Water Villa mit Pool sehr genossen.

    Wir werden auf jeden Fall nochmal die Malediven bereisen.

  • EWTC-Service & Beratung:   25.04.2022

    Portugal: Pine Cliffs, a Luxury Collection Resort, Algarve


    Liebe Frau Kunze,

    wie immer war von Anbeginn wieder alles top!

    Buchung und Service super! Auch unsere nächsten Urlaube buche ich bestimmt wieder über ewtc! Unser 2BR townhouse mit Küche & Wohnzimmer war neu renoviert und die Ausstattung ließ keine Wünsche offen. Das großzügige wunderschön angelegte Resort kann man in jeden Fall empfehlen!

    Herzliche Grüsse

  • EWTC-Service & Beratung:   25.04.2022

    Portugal: EPIC SANA Algarve Hotel


    Die Zusammenarbeit mit EWTC war wie immer sehr gut, schnell, professionell und sehr nett.

    Das Epic Sana hat ein gute Lage (toller Strand) und liegt in einem sehr großzügigen Park und toller Gartenanlage. Unser Zimmer war schön, wenn auch ein wenig unpersönlich, sehr ruhig, mit tollem Blick.

    Das Hotel war uns in der Summe jedoch dann doch zu groß - mit entsprechenden Mängeln im Service: Schlangen bei der Registrierung beim Frühstück mit Wartezeiten bis zu 20 min, Kampf ums Rührei etc. Auch hatten wir erwartet, dass Familien mit Kindern in erster Linie den Kinderpool und den Spielplatz nutzen - statt dessen war der Hauptpool tagsüber von bis zu 20 Kindern und 6 überlebensgroßen Gummitieren bevölkert und die Atmosphäre glich eher einem Freibad in Köln während der Schulferien. Daher werden wir zukünftig wohl nur noch Adults Only und keine großen Hotels mehr buchen.

  • EWTC-Service & Beratung:   25.04.2022

    Kreta: Domes of Elounda, Autograph Collection


    Liebe Frau Kunze,

    vielen Dank für die erneut tolle Beratung, wir hatten einen wunderbaren Urlaub im Domes of Elounda.

    Wir haben uns in der Anlage sehr wohl gefühlt, besonders die sehr (kinder) freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter des Hotels sind hier zu erwähnen. Unser 2-jähriger Sohn wollte gar nicht mehr abreisen. An der Rezeption konnte sogar ein kostenfreier Kinderbuggy für den gesamten Aufenthalt ausgeliehen werden. Der flach abfallende Strand ist sehr sauber und das Wasser kristallklar, perfekt für Kinder und natürlich auch für Erwachsene.

    Im fußläufig zu erreichenden Ort Plaka gibt es nette Restaurants und günstige Möglichkeiten für einen Ausflug auf die gegenüberliegende Insel Spinalonga (10 € pro Person). Alternativ kann auch ein privater Bootstransfer (60 € Roundtrip) direkt am Hotelstrand gebucht werden. In wenigen Minuten per Taxi ist auch der etwas größere Ort Elounda zu erreichen (9 € pro Strecke), oder zu Fuß in ca. 45 Minuten. Insgesamt ist aber sicher ein Mietwagen von Vorteil.

    Das in der HP inkludierte Abendessen (Buffet) im Restaurant Tholos ist tatsächlich leider oft schlecht gewürzt und die warmen Speisen in der Regel kalt, hier besteht Verbesserungsbedarf. Das Frühstück ist jedoch sehr gut.

    Unser Zimmer Nr. 316 (Family Suite Meerblick mit Außen-Jacuzzi) war sehr schön, auch hier vielen Dank liebe Frau Kunze für die Empfehlung. Sowohl der Balkon, als auch das Badezimmer sind jeweils vom Schlaf- und Wohnraum zu betreten, siehe Grundriss in der Zimmerbeschreibung. Dies war für uns als Paar mit Kleinkind sehr angenehm. Einzig die permanente Verkehr der scheppernden Club Cars war etwas störend und die Zimmer-Grundreinigung vor der Saisoneröffnung hätte etwas ordentlicher ausfallen können.

    Wir freuen uns schon auf unsere nächste Reise mit EWTC.

  • EWTC-Service & Beratung:   24.04.2022

    Malediven: Constance Halaveli Maldives


    Unsere erste Maledivenreise und dann direkt ein Volltreffer!

    Die Insel ist ein Traum. Wir haben uns für eine Over-Watervilla entschieden und es nicht bereut. Die Villen sind sehr großzügig (auch mit einem Zustellbett für unsere Tochter) und landestypisch eingerichtet. Das eigene Pooldeck ein Traum. Sehr zu empfehlen ist auch das Ultra-Inklusive-Paket.

    Das Buffetrestaurant bietet Speisen auf höchsten Niveau. Unbedingt auch die beiden Spezialitätenrestaurants (Meeru und Jing) ausprobieren.

    Das was dieses Hotel aber wirklich ausmacht, sind die Mitarbeiter. Das war bislang das Beste, was wir an Service und Freundlichkeit erleben durften. Das war ein echtes Erlebnis.

    Unbedingt auch die Schnorcheltour mit Mantas mitmachen. Auch wenn das Vergnügen nicht ganz billig ist. Ein unvergessliches Erlebnis!

    Was man wissen sollte: wir waren in den Osterferien vor Ort. Das Resort ist besonders bei englischen Familien mit Kleinkindern beliebt. In der letzten Woche waren auch vermehrt italienische Familien mit Kindern vor Ort. Es wird dann am Pool etwas "lebhafter". Allerdings bietet die Insel auch genügend Rückzugsmöglichkeiten.

    Danke, Frau Kunze, für die tolle Organisation. Auch der Rollstuhlservice an den Flughäfen hat toll geklappt. Das hat vieles erleichtert.

  • EWTC-Service & Beratung:   22.04.2022

    Dubai: Anantara The Palm Dubai Resort & Bab Al Shams Desert Resort & Spa


    Die Buchungen unserer Reise waren unkompliziert, schnell und wir sind zuvor durch Frau Claudia Kunze bestens beraten worden.

    Ob per Mail oder telefonisch, wir haben stets kompetente und freundliche Antworten erhalten. Unsere Reise war bestens organisiert und auch die Transfers von einem Hotel zum nächsten haben tadellos funktioniert.

    Besonders aufmerksam und überraschend war der Gruss zum Geburtstag.

    Es gab nichts zu beanstanden und wir werden die nächste Reise gerne wieder bei EWTC buchen.

    Ein herzliches Dankeschön nochmals an Frau Kunze!

  • EWTC-Service & Beratung:   21.04.2022

    Dubai: The Address Sky View


    Es war mit der beste Urlaub, den wir jemals hatten, da es eine super Organisation von EWTC aus gab.

    Ebenfalls war die Vorort-Betreuung sensationell, wodurch wir den Urlaub erst richtig genießen konnten.

    Ein großes Danke an Markus Schardt und Sami Hamad.

  • EWTC-Service & Beratung:   21.04.2022

    Dubai: Anantara The Palm Dubai Resort & Bab Al Shams Desert Resort & Spa


    Unsere Reise nach Dubai war ein absoluter Traum. Dank der kompetenten Beratung durch Frau Kunze haben wir einen wunderschönen Badeurlaub im Hotel Anantara auf der Palme in Dubai verbracht.

    Das Hotel können wir auf jeden Fall empfehlen. Die Zimmer sind geräumig und das Essen ist einfach nur fantastisch. Wir haben zudem noch 3 Tage im Wüstenhotel Bab Al Shams verbracht, was ein weiteres Highlight gewesen ist. Auch hier hat Frau Kunze durch Ihre Empfehlungen bezüglich Restaurants und Aktivitäten unseren Aufenthalt perfekt gemacht.

    Vielen Dank! Der Urlaub wird uns sehr lange Zeit in Erinnerung bleiben.

  • EWTC-Service & Beratung:   21.04.2022

    Dubai: The Address Downtown Dubai


    Lage, Ausstattung, Service und Sauberkeit des Hotels ist einwandfrei.

    Der Blick von den Fountain View Zimmerbalkonen rechtfertigt den deutlichen Mehrpreis. Dubai Mall, Burj Khalifa, etc. sind fußläufig erreichbar, und erlauben es damit, die zum Teil unverhältnismäßig hohen Preise der Hotel-Restaurants und der Mini-Bar regelmäßig zu umgehen.

    Auch Familien sind willkommen, wenn auch der Zugang von Bar im 63. Stock oder Fitness Center trotz Begleitung Kindern oder Teenagern nicht gestattet ist.

    Dank der Beratung im Vorfeld konnte so das Address Sky View "aussortiert" werden, da dort nur Erwachsene ab 21 Zugang zum (Anm. d. Red. Rooftop Infinity-) Hotelpool gehabt hätten.

    Organisation, Transfer und Reiseablauf waren problemlos, und damit die Reiseplanung mit EWTC eine Empfehlung!

  • EWTC-Service & Beratung:   20.04.2022

    Arabische Halbinsel & Dubai: The Oberoi Beach Resort, Al Zorah & The Oberoi, Dubai


    Liebe Frau Kunze,

    wir sind glücklich und erholt zurück.

    Alles war bestens, uns hat es in Ajman auch beim 2. Mal wieder genauso gut gefallen. Eine perfektere Kombination aus Ruhe und Privatsphäre, wundervollem Personal, die einen behandeln wie gute Freunde, tollem Essen, gepflegtem Golfplatz und allen Möglichkeiten Dubais nicht weit entfernt ist für uns kaum denkbar.

    Wir haben versprochen, im Oktober wiederzukommen!

    Liebe Grüße B.V.

  • EWTC-Service & Beratung:   19.04.2022

    Mauritius: LUX* Le Morne


    Wunderschöne Anlage am Fusse des grossartigen Le Morne. Tolle Vegetation, super Essen, Servicekräfte müssen noch etwas geschult werden, sind aber sehr freundlich, Zimmer toll. Alles sehr sauber und gepflegt, tolles Spa mit hervorragenden Behandlungen. Super Fitnesscenter und Tennis-Coach.

    Strand zwar optisch sehr, sehr schön aber leider viele kleine Korallenteile, Badeschuhe mitnehmen falls man länger spazieren möchte.

    Alles in allem ein Traumurlaub und wir würden jederzeit wieder kommen.

    Herzlichen Dank für die tolle Beratung!

  • EWTC-Service & Beratung:   19.04.2022

    Qatar: Hilton Salwa Beach Resort


    Hotel war alles gut, aufgrund Ramadan waren aber die Auswahlmöglichkeiten der Restaurants auf 50% beschränkt!

    Villa/ Strand alles sehr gut, Hotel ist aber sicher nur empfehlenswert und man Ruhe sucht bei der Ramadanzeit, da Anlage extrem groß (1000 Gäste lt Info) und der Wasserpark lt deren Info immer gut besucht ist (war wegen Ramadan geschlossen). Da der Wasserpark unmittelbar am Hotelkomplex liegt ist das Hotel daher nur wirklich für Familien geeignet, welche den Spaßfaktor suchen.

    Personal war sehr freundlich auch Buffet/Restaurant war gut, da kann man nicht meckern. Speisekarte im Restaurant ala carte nicht gut für Personen die mit Handy nicht alles abwickeln wollen! Die Speisekarte ist nur über QR Code öffenbar, die haben keine Hardcopys was für ältere Menschen nicht sehr sinnvoll ist und wenn schlechter Empfang dann dauert es ewig bis sich der QR Code öffnet, hier sollte man etwas ändern!

  • EWTC-Service & Beratung:   17.04.2022

    Dubai: Raffles The Palm Dubai


    Ein riesengroßes Dankeschön an Frau Kunze!

    Nicht nur allerbeste Beratung bei der Hotelempfehlung und Reiseabwicklung, sondern auch over the top Betreuung auch während des Urlaubes bei meinen Anliegen. Alles in allem: 10 Sterne von 5 möglichen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

  • EWTC-Service & Beratung:   17.04.2022

    Seychellen: Constance Ephelia Seychelles


    Wir hatten einen wirklich schönen Urlaub auf den Seychellen.

    Hotel war wirklich guter Standard mit super Service. Das Hotel liegt direkt neben einem schönen Strand mit dem schönsten Wasser, wo man super schnorcheln kann. Sie haben ein super Spa, das Sie kostenlos nutzen können. Der Ort kann sehr zum Besuch empfohlen werden. EWTC hat unsere Wünsche wieder erfüllt, vom Start bis zum Ende der Reise. Vielen Dank an Claudia Kunze.

  • EWTC-Service & Beratung:   15.04.2022

    Seychellen: Constance Ephelia Seychelles


    Organisation war wieder Top - Hotel sehr gross, Südstrand mit den Junior Suiten und einem langem Sandstrand (nicht besucht) + Nordstrand mit den Villen und Senior Suiten - wir hatten eine Villa mit 2 Schlafzimmern und Privatpool (sehr gross bei uns - schlappe 13 Meter, 2 sehr schöne Schlafzimmer mit separater Sauna und Steamroom, das war eine tolle Villa und auch eine direkte Empfehlung an Ihre Kunden. Wir hatten auch noch eine Senior Suite - diese auch sehr schön aber eher dunkel.

    Der Service in der Villa ist viel besser und verfeint. Wir waren 10 Nächte im Hotel.

    Restaurants Cyan = feine Küche, Gerichte sind gut aber teuer, Weinkarte die grösste der Seychellen, teilweise sehr teuer (wenn über Zwischenhändler eingekauft wird, aber auch sehr schöne Weine dabei zu "normalen" Preisen) - tolle Auswah. Für das Buffetrestaurant sollte man unbedingt die Halbpension probieren zu nehmen = dann ist der Preis inkludiert, ansonsten muss man 65 Euro berappen pro Nase = das ist nicht gerechtfertigt, Qualität ist in Ordnung, der Service langsam aber "sicher". Das Frühstück ist am Nordstrand geselliger, da viel kleiner, einfach gemütlicher. 

    Allgemein: Villen werden mit Fahrrädern inklusiv vermietet, Junior und Senior Suiten müssten rund 15 Euro pro Tag und Nase dazubezahlen - wir waren mit 6 in der Gruppe - 4 in der Villa mit "gratis" Fahrrad) = haben uns dann immer überholt abends wenns zu diversen Restaurants ging.

    Das Boat House am Nordstrand hat einen schönen Ausflug nach La Digue und Praslin = auf jeden Fall eine tolle Erfahrung, Essen und Getränke sind inkludiert, der Service ist toll mit 3 Skippern und einem stabilen Boot von ungefähr 12 Metern Tagesausflug mit dem Auto auch sehr empfehlenswert - die Insel ist sehr schön, von der Hauptstadt nicht allzuviel erwarten bitte aber die Landschaft ist toll und diversen Strände der "Hammer" - wirkliche Robinson Crusoe Strände.

    Die Hotelanlage ist sehr natürlich mit grossen Grünflächen und man fühlt sich direkt wohl, der Nordstrand ist einfach sehr entspannend und die Bar einfach ein "MUST" zum Sonnenuntergang. 

    Getränketipp - Falls ihre Kinder gerne Milchshakes trinken einfach probieren den lieben Kindern zu erklären dass es dies in dem Hotel NICHT gibt - bei uns hat das leider nicht geklappt und bei einem Preis von 12 Euro pro Glas war das dann täglich eine Rechnung von locker 50/60/70 Euro nur für die Shakes! 

    Ansonsten - Empfehlung ganz klar für die Villen am Nordstrand, wenn möglich HP inkludiert.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.04.2022

    Arabische Halbinsel: The Ritz-Carlton, Al Wadi Desert


    Wir hatten hier die Al Khaimah Tended Pool Villa gebucht, erhielten Villa 508. Sehr große Villa mit Gefahr, dass man seine Sachen verlegt. Getrennter Schlaf und Bad-Bereich - ganz praktisch mit Kindern. Sehr großer Pool (etwa doppelt so groß wie im Al Hamra), dafür insgesamt ein kleinerer Außenbereich als im Al Hamra. Hier keine Außendusche und Außenbadewanne - beides genossen wir im Al Hamra sehr. Der Pool war deutlich kälter, wir ließen ihn dann durch einen Techniker wärmer stellen. So warm wir im Al Hamra wurde er aber nicht. Auch hier hört man draußen auf der Terrasse die Klimageräte und die Wärmepumpe, allerdings etwas geringer als im Al Hamra.

    Das Resort ist 500 ha groß, daher bewegt man sich entweder im Golf Buggy oder mit den Bereitgestellten Rädern. Achtung Familien: Hotel nicht ideal für Kinder zwischen 2 und 4 Jahren! Diese fallen quasi durchs Raster. Kindersitze fürs Rad gibt es nur bis 2 Jahre, das Kinderfahrrad mit Stützen ist erst ab 4 Jahren. Auch sind die meisten Experiences/Aktivitäten erst ab 4 Jahren erlaubt und auch in den Kids Club dürfen Kinder alleine erst ab 4 Jahren. Davor nur in Begleitung eines Elternteils. Unser Sohn war 3 Jahre und 9 Monate, daher fielen leider viele Aktivitäten aus und uns blieb zur Fortbewegung nur das Buggy fahren, was ihm aber viel Spaß bereitete. Wissen muss man, dass man meist ca. 15 Minuten auf einen Buggy wartet und auch vorbestellte Buggies nicht immer oder nicht pünktlich kommen. Insgesamt braucht man in diesem Hotel viel Zeit für Warten, auf Transfers, auch Mitarbeiter, die einem in der Villa helfen (wir kamen z.B. zu Beginn mit der Lichtsteuerung - smart home - gar nicht klar).

    Entgegen der Aussage des Schwesterhotels Al Hamra, müssen hier Kinder jeden Alters voll bezahlen, Essen und Trinken. Und, wenn man Halb- oder Vollpension bucht, kann man diese nur in bestimmten Restaurants zu bestimmten Zeiten einnehmen. Möchte man das in-Villa-Dining nutzen zahlt man das noch extra, genauso wie die Mini-Bar. Das fanden wir schade und unflexibel.

    Wissen muss man auch, dass fast alles Aktivitäten sowie das SPA für Schwangere verboten sind. Auch hier ist man meiner Meinung nach sehr unflexibel und redet sich auf die Marriott Terms und Conditions raus.

    Das Frühstücksbuffet ist sehr groß und bietet viel Auswahl an Brot, Kuchen, Teilchen. Sehr lecker! Dafür waren hier die Waffeln, Pancakes, FrenchToast an der Station meist schon lange vorgebacken und hart. Eier werden frisch in der Küche gemacht - es gibt keine Karte, man bestellt was man möchte. Sehr guter Cappuccino. Die Speisenauswahl mittags war sehr groß. Abends dafür im Steakhouse und im Marokkanischen Restaurant eher sehr klein. Das fanden wir schade. Auch für unseren Sohn gibt es nicht viel, was er mochte. Der Aufenthalt in diesem Hotel sollte unser Reisehighlight werden und war letztlich leider die enttäuschendste Erfahrung. Sicher auch, weil wir hier die höchsten Erwartungen hatten. Familien mit kleinen Kindern würden wir daher definitiv das Al Hamra empfehlen. Für Familien mit älteren Kindern oder Paaren, die eher eine unpersönlichere Atmosphäre mögen und viele Aktivitäten machen möchten, bietet das Al Wadi aber auch eine tolle Erfahrung in der Wüste. Möchte man In-Villa-Dining nutzen, dann am besten nur Ü/F buchen.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.04.2022

    Arabische Halbinsel: The Ritz-Carlton, Al Hamra Beach


    In Ras-Al-Kaimah im Ritz Carlton Al Hamra Beach hatten wir eine Al Bahar Tended Beach Pool Villa - Villa 18. Wir waren sehr zufrieden mit unserer Villa. Die Villen 1-5 würden wir nicht empfehlen, dort hört man die sehr lauten Klimaanlagen des Hauptrestaurants sowie abends die Musik der Restaurants. Wobei man diese, je nach Wind, leider auch bei uns in der Villa abends hörte. Spätestens um 12 Uhr Mitternacht war die Musik dann aber immer aus. Die Villa ist innen eher klein, bietet aber alles was man braucht - war für uns 3 völlig ausreichend war. Es gab auch Platz für unser mitgebrachtes Kinder-Reisebett (man bekäme vor Ort aber auch eines). Der Außenbereich der Villa ist sehr groß und bietet verschiedene Bereiche. Strohüberdachter Cabana mit Blick auf den menschenleeren Strand, darunter 2 Liegen. Dort hat man immer schön Schatten. Neben dem Pool ein weiteres Sunbed als Doppelliege - sehr bequem. Sowie einen Tisch mit 4 Stühlen. Wir fragten nach einem 2. Sonnenschirm, so hatten wir am Tisch und auch am Sunded variabel Schatten. Der Pool ist zum Relaxen und planschen ausreichend groß, zum Schwimmen ist der Hauptpool am Restaurant oder der Meer besser. Sehr angenehme Temperatur des Pools! Man kann diese auf seine eigenen Wünsche einstellen lassen. Gestört hat uns etwas die laute Geräuchkulisse durch die Klimaanlage und die Wärmepumpe. Will man draußen ruhen, hört man es sehr. Planscht man viel im Wasser, geht es.

    Diese Geräuschkulisse durch die Klimageräte ist auch sehr stark außen am Hauptrestaurant, am Eingang, sowie auch an den Tischen nah an den Geräten.

    Frühstück wird a la carte serviert - sehr gute Qualität, nur die Auswahl an Brot und Pastries ist klein und immer das gleiche. Teils dauert das Frühstück sehr lange. Abendessen im Hauptrestaurant oder am Strand (Seafood) möglich, wir waren nur im Hauptrestaurant. Große Karte und auch für Kinder etwas dabei. Riesige Portionen und sehr gute Qualität. Für unseren Sohn mussten wir für den ganzen Aufenthalt weder Essen noch Getränke bezahlen. Es hieß dort wären Kinder bis 6 Jahren frei (galt auch für In-Villa-Dining, was wir immer nachmittags genutzt haben). Aber Achtung: In-Villa-Dining Bestellung dauert ca. 1h bis zur Lieferung.

    Schöner und fast menschenleerer breiter Strand, wirkt aufgeschüttet aus Muschelbruch, daher etwas piksig, aber dennoch auch zum Burgenbau geeignet. Tolle gemütliche Cabanas am Strand, genug für alle Gäste und sehr viel Privatsphäre. Liegen über 5m auseinander! Wirklich traumhaft.

    Dieses Hotel hat uns an unseren Malediven Urlaub erinnert! Wirklich zu empfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.04.2022

    Dubai: The Address Boulevard


    Modernes Business-Hotel mit direktem Anschluss an die Dubai Mall.

    Angenehme ruhige Atmosphere im gesamten Hotel, sehr nettes und freundliches Personal. Sehr nett zu Kindern.

    Club Boulevard Zimmer gebucht, sehr zu empfehlen. Unseres war im 12. Stock mit Blick auf den Burj - Balkon dabei mit bequemen Sesseln. Das Club-Zimmer bietet fast All-In, nur in gediegenerer und damit schönerer Atmosphere. Club Lounge im 11. Stock mit Blick auf den Burj Kalifa. Einfach toll!

    Frühstück in der Club Lounge möglich, wir bevorzugten aber das große Frühstück auf der Terrasse im 3. Stock. Sehr gute Qualität der Speisen und Getränke, sehr viel Auswahl, international als auch national/asiatisch. Eier, Waffeln, Pancakes werden frisch gemacht.

    Kids Club für Kinder von 4-12 beim Übergang zur Dubai Mall. Würden wir das nächste Mal nutzen, diesmal war unser Sohn noch zu jung.

    Schöner Hauptpool mit Bar, fast den ganzen Tag mit Sonne. Darunter Kidspool mit Rutsche. Der Pool mit Zugang vom SPA war geschlossen wegen Renovierung. Es gab aber an und in den anderen beiden Pools genug Liegen, Schirme und Platz.

    Wer shoppen und relaxen am Pool verbinden möchte, ist in diesem Hotel genau richtig. Auch mit Kindern! Top Empfehlung von uns.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.04.2022

    Dubai: Grand Hyatt Dubai


    Sehr großes Hotel mit vielen Restaurants. Alle freundlich, aber aufgrund der Größe recht unpersönlich. Bei HP oder VP Buchung darf man nur ins Market Buffet Restaurant, abends nur von 18-20 Uhr. Dort war es immer sehr voll und laut. Wir waren froh nur Ü/F gebucht zu haben, so konnten wir jeden Abend eines der tollen alternativen Restaurants testen. Leckere Pizza und Risotto im Andiamo. Sehr leckeres authentisches indisches Essen im iz. Und beides preismäßig in Ordnung! Frühstück gab es in 4 verschiedenen Restaurants - die größte Auswahl im Market - dort aber auch das größte Gedränge. Wir gingen immer ins Pepper Crab, dort war es ruhiger. Eierspeisen werden frisch gemacht. Waffeln, Pancakes auch an Stationen.

    Zimmer groß, kein Balkon. Wir hatten ein Garden View Zimmer - Blick zwar eher auf die Straße und Baustelle, machte aber nichts.

    Große Poolanlage, die für jedes Alter etwas bietet. Genug Liegen und Schirme. Handtücher erhält man dort an einer zentralen Ausgabe. Pool Restaurant bietet leckere Snacks und Mittagessen (Pizza, Burger, Ofenkartoffeln) - zudem gibt es Eiscreme und Shakes/Smoothies. Man kann auch am Pool, an der Liege bestellen, die Kellner laufen rum.

    KidsClub wirkte geschlossen - auch der Spielplatz ist eingezäumt, man kommt nur über den KidsClub hinein. Da der Pool aber genug bot, machte das nichts.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.04.2022

    Abu Dhabi: Jumeirah Saadiyat Island Resort, Abu Dhabi


    Liebe Frau Kunze,

    wir waren mit der gesamten Beratung und Abwicklung sehr zufrieden. Wir werden wieder bei Ihnen buchen. Vielen Dank

  • EWTC-Service & Beratung:   11.04.2022

    Abu Dhabi: Park Hyatt Abu Dhabi Hotel and Villas


    Strand und Meer waren einzigartig. Gutes Hotel mit sehr freundlichem Personal.

    Buffetrestaurant sehr durchschnittlich für ein 5 Sterne Hotel. Das Strandrestaurant ist empfehlenswert.

    Noch eine Bemerkung: Anreise mit dem Zug nach Frankfurt/ Main und dann Flug nach Dubai und Transfer ins Hotel würden wir niemals mehr machen. 21 Stunden von Tür zur Tür! (Anm. d. Red. Transfer erfolgte ab Berlin bis Frankfurt/Main und Dubai bis Abu Dhabi) 

  • EWTC-Service & Beratung:   08.04.2022

    Arabische Halbinsel: InterContinental Ras Al Khaimah Resort & Spa


    Liebes EWTC-Team, 

    es ist Zeit für eine kurze Abrechnung nach diesem Urlaub!

    Von der Buchung bis zu den Transfers hat ja wieder alles einwandfrei geklappt und Sami vor Ort hat uns noch ermöglicht, den Transfer von RAK nach Dubai etwas vorzuziehen, so dass wir schon um 10 Uhr dort los gekommen sind. Also alles perfekt abgelaufen.

    Zum Intercontinental in RAK bleibt erstmal zu sagen, dass die Anlage echt schön ist. Poolbereich schön, Strandbereich schön, Clubbereich schön, Zimmer auch. Leider kaum Ablagefläche für Koffer und Klamotten und in der Dusche war leider das Gefälle nicht ganz in die richtige Richtung verbaut, so dass das Duschwasser in die Toilette rüber lief. Am vorletzten Tag haben die dann so ein Plastikprofil als Schutzkante eingebaut, nicht wirklich schön aber sicherlich praktisch.

    Der Service war zu meiner Überraschung bereits im Softopening erstaunlich gut und freundlich, auch wenn an den ersten zwei Tagen vielleicht nicht immer alles geklappt hat. Insbesondere Arkam hat einen sehr, sehr guten Job gemacht. Auch die Jungs am Strand, Godwin und sein Kollege, waren immer richtig zackig und immer für einen Spaß zu haben.

    Besonderes Lob an die Küche im Hotel, egal ob im Saffar, an der Beach Bar Sha Sha oder in dem Levant & Nar, das Essen war superlecker.

    Es gab auch immer wieder Livemusik beim Abendessen, allerdings übertreiben die es ein wenig mit der Lautstärke, so dass man sich nicht mehr unterhalten kann. 

    Fazit: Ihr habt es mal wieder geschafft, uns einen super erholsamen und wundervollen Urlaub zu ermöglichen. Die Empfehlung in RAK war super und auch Dubai war wieder eine Reise wert. Die Expo war auch gut, nur leider auch maßlos überfüllt, 6 Std. Wartezeit für den German Pavillion.

    Nochmals vielen Dank und bis zur nächsten Reise!

    A. B.

  • EWTC-Service & Beratung:   07.04.2022

    Arabische Halbinsel: Waldorf Astoria Ras Al Khaimah


    Von der Beratung über Buchung und Zustellung der Reiseunterlagen perfekter Service.

    Flug mit Sitzreservierung, Chaffeurservice, Hotel inklusive Upgrade vom Feinsten.

    Vielen Dank! Jederzeit wieder!

  • EWTC-Service & Beratung:   07.04.2022

    Teneriffa: The Ritz-Carlton, Abama


    Guten Morgen Herr Kaufmann,

    so der Alltag hat uns leider wieder. 

    Aber wir hatten einen wunderschönen, tollen, entspannten Urlaub.

    Das Hotel und der Blick waren wirklich sehr schön und man hatte nichts zu beanstanden, sehr gut ausgesucht für uns. Die Restaurants waren auch alle toll und alle hatten sehr gutes Essen in einer sehr guten Atmosphäre. Die Pool Anlage war sehr sauber und gut gepflegt. 

    Das mit den Flügen und den reservierten Sitzplätzen hat wunderbar funktioniert, wir hatten auf dem Hin- und Rückflug die Reihe für uns alleine, super. Das Spain Healthy Travel Formular ausfüllen hat auch super geklappt, auch wenn es dann doch jetzt keiner mehr sehen wollte.

    Das Personal beim Autovermieter am Flughafen war super nett und auch dort hat alles ganz problemlos funktioniert.

    Also ein rundum sorglos Urlaub war das und Sie haben das alles sehr gut geplant und organisiert, vielen, vielen Dank nochmal für Ihre Hilfsbereitschaft und die tolle Unterstützung und den super organisierten Urlaub.

    Beim nächsten mal Me(h)er als gerne wieder. Vielen Dank!

    Freundliche Grüße 

    K. G.

  • EWTC-Service & Beratung:   05.04.2022

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Wir wollten für einen Entspannungsurlaub auf die Malediven fliegen, wir waren aber bei erster eigener Recherche lange nicht sicher, welche Insel / welches Hotel für uns das richtige ist. Unsere EWTC Beraterin hat sich viel Zeit genommen, mit uns über unsere konkreten Wünsche und die passenden Inseln zu sprechen. Wir hatten immer den Eindruck, dass unsere Beraterin tatsächlich Erfahrung aus erster Hand zu allen Inseln hatte, was wir super hilfreich fanden. Raus kam das Atmosphere Kanifushi!

    Wir waren mit der Anlage, dem Essen, etc sehr zufrieden. Das Personal ist total freundlich und sehr hilfsbereit, das Essen hat uns gut gefallen. Einziges (Mini-)Manko war, dass der Weißwein immer ein paar Grad zu warm kam, aber nach ein paar Minuten im Eiskühler hatte sich das auch erledigt. Und wenn das schon unser größtes Problem war, dann ist es uns wirklich gut gegangen....

    Hotel und Strand wurden sehr sauber gehalten, das Meer ist traumhaft klar. Wir waren 10 Nächte dort und würden jederzeit wieder hinfahren!

  • EWTC-Service & Beratung:   05.04.2022

    Teneriffa: The Ritz-Carlton, Abama


    Man merkt in vielen Bereichen deutlich, dass das Hotel und die Anlage insgesamt "in die Jahre gekommen" sind. Überall im Außenbereich wo Pflaster oder Fliesen verlegt sind gibt es defekte Platten, defekte Treppenstufen und Mauern. An vielen Stellen blüht der Putz und/oder die Farbe blättert ab. Die einst so sehr gepflegten Grünanlagen, durch die es auch sehr informative Gästeführungen gab, sind an wirklich vielen Stellen sehr pflegebedürftig geworden. Die frühere Pflanzenvielfalt ist leider nicht mehr erkennbar vorhanden, eingegangene Pflanzen wurden nicht ersetzt und es gibt große "nackte" Flächen. Der Rückschnitt von Sträuchern fehlt oder ist nicht korrekt durchgeführt worden, was an manchen Stellen zu Wildwuchs, der ungepflegt wirkt, geführt hat.

    Ein Lob gehört dem umsichtigen Servicepersonal und der Sauberkeit in den Restaurants. Das Abama ist trotz Allem ein auch weiterhin lohnendes Ziel.

  • EWTC-Service & Beratung:   30.03.2022

    Abu Dhabi: Jumeirah Saadiyat Island Resort, Abu Dhabi


    Hallo Herr Wittchow, 

    ich wollte mich auf diesem Wege einmal bei Ihnen melden und auch bedanken. Für die gute Beratung und den dadurch wirklich rundum sehr schönen Urlaub. 

    Ich erinnere mich, dass Sie das Frühstück im Jumeirah Saadiyat Island Resort als sehr gut empfohlen haben. Dies kann ich auch bestätigen, was ich aber als noch viel besser empfand, war das Abendbüffet. Dieses war ausgezeichnet und ist hervorzuheben. 

    Also Dankeschön noch einmal, für die tolle Empfehlung.

  • EWTC-Service & Beratung:   30.03.2022

    Dubai: Address Beach Resort


    Top Adresse in Dubai!

    Modern und zeitgerecht eingerichtet. Sehr sauber und gepflegt! Roofpool mit dem schönsten Ausblick in Dubai. Restaurant auf dem Dach ZETA Seventy Seven sehr zu empfehlen (Essen und Ausblick). Im EG ist noch ein Bar + Club (Garden Club), täglich gute Musik und Drinks (gehört nicht zum Hotel).

  • EWTC-Service & Beratung:   29.03.2022

    Dubai: The Address Downtown Dubai


    Liebe Frau Kunze,

    vielen Dank für Ihre Bemühungen für unseren Urlaub.

    Die Organisation Ihrerseits verlief wieder reibungslos, so, wie wir uns das wünschen.

    Wir haben 8 Nächte im im Address Downtown Dubai verbracht und uns nach anfänglicher Ärgernis noch sehr gut erholt. Wir hatten ein Club Fountain View Room gebucht, welches uns erst um ca. 19 Uhr zur Verfügung stand! Wir wurden ständig ab 15 Uhr weiter vertröstet, dass wir das Zimmer in der nächsten halben Stunde beziehen können. Als Grund nannten sie, dass man als Club-Gäste Late-check-out in Anspruch nehmen kann. Also müssen die neuen Gäste das so in Kauf nehmen? Auf Anfrage, ob es nicht ein anderes Zimmer gibt, wurde verneint. Um ca. 16 Uhr war angeblich ein anderes schöneres Zimmer frei geworden, musste aber auch erst noch gesäubert werden. Nach allem hin und her haben wir am nächsten Tag das angeblich schönere Zimmer (ohne Sicht auf die Fountain) wieder getauscht.

    Da fing der Urlaub an und wir haben uns schön erholt. Für ein 5-Sterne Hotel war das Personal im Club-Room ziemlich schlapp. Auf der schönen Terrasse wurde man sehr spärlich bedient. Nach drei Tagen gab es angeblich auch nur noch Corona-Bier, Heineken war aus! Komisch war nur, dass am Pool weiterhin Heineken verkauft wurde. Das Personal dagegen am Pool war sehr hilfsbereit, das muss man lobend erwähnen. Beim Aussuchen der Liegen, über Sonnenschirme oder kühle Getränke waren die Mitarbeiter sehr aufmerksam und fleißig. Es wurden kalte Tücher, Fruchtspieße und Wassereis gereicht, welches bei den Temperaturen in Dubai super gut ankam.

    Alles in allem haben wir einen schönen Urlaub gehabt. Ein zweites Mal werden wir das Hotel nicht buchen, da es ja noch zig schöne Hotels in Dubai gibt.

    Bis bald, die nächste Reise ist ja schon gebucht.

  • EWTC-Service & Beratung:   29.03.2022

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Es war ein rundum vollkommener Urlaub, das Personal ist sehr zuvorkommend, kulinarisch auf sehr hohem Niveau.

    Wir würden sofort wieder dort Urlaub machen.

  • EWTC-Service & Beratung:   27.03.2022

    Dubai: Anantara The Palm Dubai Resort


    Super Aufenthalt in einem sehr tollen Hotel mit hervorragender Küche und sehr freundlichem Service. Sehr gepflegte Grünanlagen rund um die Villen. Die Deluxe Pool-Access Zimmer sind absolut zu empfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   27.03.2022

    Arabische Halbinsel: The Ritz-Carlton, Dubai &The Ritz-Carlton, Al Hamra Beach


    Die Kombination aus zwei Nächten Dubai/ Expo und fünf Nächten Ras Al Kaimah/ Ritz Carlton war grundsätzlich eine gute Sache.

    Das Ritz Carlton Al Hamra zeichnet sich durch unglaublich, rund um die Uhr fast schon überbemühtes Personal aus, viel Privatsphäre in den Einzelvillen und einen großzügigen Strand in Alleinlage mit sauberem Meer. Man muss sich nur darüber im Klaren sein, dass an "Unterhaltung" (auch in der Umgebung) neben den beiden Mini-Fitnessräumen quasi nichts angeboten wird.

    Das Schwesternhotel Al Wadi haben wir besucht für ein Abendessen und eine Falkenvorführung, war aber nicht so unser Ding. Es bietet eher Massenabfertigung für den Touristen, der noch nie Wüste/ Teile von Afrika gesehen hat, in einer unwirklichen Umgebung.

    Empfehlen kann man den Businessflug mit Emirates, insbesondere auch wegen der dabei inkludierten, reibungslos funktionierenden Chauffeurdienste.

    Alles in allem wieder ein interessantes Urlaubserlebnis, durch das wir von Frau Kunze - wie immer - bestens von Anfang bis Ende begleitet wurden.

  • EWTC-Service & Beratung:   23.03.2022

    Malediven: Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi


    Ein Traum!

    Jederzeit gern wieder. Es ist alles perfekt. Köstliches Essen, sehr große und komfortable Villen, freundliche Gastgeber an jedem Ort der Insel. Alles unglaublich sauber. Es gibt Wasser umsonst und ab und an sogar einen Cocktail. :-)

    Zu 100% zu empfehlen!

  • EWTC-Service & Beratung:   23.03.2022

    Dubai: Fairmont, The Palm


    Sehr erholsamer Urlaub!

    Sicher könnte man Kleinigkeiten kritisieren (wo kann man das nicht?) aber das wäre Stöhnen auf hohem Niveau und würde nicht den hervorragenden Service und Gesamteindruck des Hotels widerspiegeln.

    Sehr empfehlenswert, wir kommen wieder!

  • EWTC-Service & Beratung:   22.03.2022

    Dubai: One&Only The Palm


    Hallo Frau Kunze,

    zunächst möchten wir uns wohlbehalten zurückmelden und Ihnen noch einen herzlichen Dank für Ihre kompetente Begleitung unserer Reise nach Dubai aussprechen.

    Es hat alles sehr gut geklappt (einschließlich King-Size Bett) und das One and Only the Palm ist nach wie vor eine Reise wert. 

    Wir hatten auch Gelegenheit, das Bulgari zu besuchen (sehr schön, aber auch sehr weitläufig) und das „Nobu“ im Atlantis ist essenstechnisch eine „Offenbarung“.

    Viele Grüße D. & R. G.

  • EWTC-Service & Beratung:   22.03.2022

    Dubai: The Address Sky View & Address Beach Resort


    Hallo Frau Kunze,

    wir sind leider, aber erholt wieder zurück in Deutschland. Der Hinflug über Nacht war eine gute Wahl, da das Flugzeug nur mäßig ausgelastet war und keine "schreienden" Kinder an Bord waren. Daraus können Sie schließen, dass der Rückflug nicht grad entspannt war.

    Was uns ein wenig gestört hat bei der Ankunft, war, dass das Zimmer im Address Sky View noch nicht verfügbar war. Es hieß, wir sollten uns in ca. 1 Stunde nochmals melden und könnten derweil einen Kaffee trinken. (der war dann mit 80 AED nicht grad ein Schnäppchen) - Nach ca. 45 min haben wir dann nochmals nachgefragt und konnten einchecken. Die Dame, die uns da bedient hatte, war deutlich freundlicher, als der Typ, der uns anfangs bediente.

    Der Check-In im Address Beach Resort war reibungslos.

    Die Transfers haben alle super funktioniert. Die Hotels waren beide top, wobei das Beach Resort uns besser gefallen hat. - dieses ist absolut empfehlenswert! Ihre Empfehlungen für die EXPO2020 haben sich zu 100% bestätigt. - Saudi Arabien war sensationell und auch New Zealand mit einem echten Rugby Spieler vor Ort, der durch den Pavillon geführt hat war tiptop.

    Einziger Nachteil der Hotels war, dass diese keine Shuttle Services (z.B. zur EXPO oder einer Mall) anbieten. - Im Hotel (JW Marquis Marriott) vom Cousin meines Mannes, der zur gleichen Zeit in Dubai war so was angeboten, und wir kennen es durch den Aufenthalt in den Emirates Towers.

    Alles in Allem hat es uns sehr gut gefallen und es war nicht der letzte Besuch in Dubai!

    Sonnige Grüße S. & M . H

  • EWTC-Service & Beratung:   22.03.2022

    Malediven: Six Senses Laamu


    Guten Morgen Herr Wittchow, 

    nachdem wir am Samstag wieder gut gelandet sind, möchten wir uns für die sehr gute Planung bei Ihnen bedanken. Wie Sie wissen, hat es mehrere Anläufe seit März 2020 gebraucht. Umso mehr hat es uns nun gefreut unsere verspäteten Flitterwochen zu genießen. 

    Das Six Senses war eine sehr gute Wahl! Wir hatten unsere Wunsch Villa bekommen - danke auch dafür - und sogar noch als Honeymoon Präsent eine Partner Massage im Spa. Tolle Überraschung vom Resort. 

    Auch sonst hat alles in gewohnter EWTC Manier geklappt. Nicht umsonst bin ich seit 2004 Kunde bei Ihnen und wir werden auch künftig gerne auf EWTC zukommen bei unseren Planungen. 

    In diesem Sinne einen guten Wochenstart und herzliche Grüße aus Nürnberg nach Köln.

    A. & P. F.

  •   22.03.2022

    Malediven: Vakkaru Maldives


    Lieber Herr Schuster,

    der Jetlag ist vorüber, die Koffer sind bereit für die nächste Reise. Nun ein paar nähere Informationen zu Vakkaru: Wunderschöne, grüne Insel, tolle, überaus freundliche Staff, gutes Angebot an Aktivitäten (wir nahmen an einem Bootsausflug zu einem Turtleriff teil und sind mit Schildkröten und einem ausgewachsenen Hai geschnorchelt, waren Abendfischen). 

    Die Villen: Wie gesagt, alle Wasservillen sind sehr gut gelegen, Radfahrer können ohneweiters am Stegende wohnen (die Wege sind weit, vor jeder Villa stehen 2 Fahrräder), für Fußgänger sind die inselnahen Villen zu empfehlen. Nicht ganz so verhält es sich mit den Beachvillen - da gibt es Villen mit breitem Strand, mit gar keinem Strand, eine windige und eine windberuhigte Seite (wahrscheinlich gibt es aber auch unterschiedliche Windverhältnisse). Meines Erachtens nach sind die besten Beachvillen die Nummern 160 - 163 ( Beach Family Pool Villas), 136 - 141 (two Bedroom Beach Pool Residence )

    Restaurants: Von den 5 Restaurants hat es uns im Onu (asiatisch) und im Isoletta am besten geschmeckt, am schönsten zu sitzen ist es im Vakku. Das einzige, das uns nicht geschmeckt hat, sind die völlig überzogenen Weinpreise, die billigste Flasche Wein kostet 100 Dollar. Das Frühstücksbüffet bietet eine Auswahl an indischen, japanischen, maledivischen und internationalen ausgezeichneten Gerichten. 

    Als mühsam haben wir die Rückreise empfunden, für eine 9 stündige Flugzeit haben wir 12 Stunden Wartezeit verbracht (7 Stunden am Flughafen Male, 5 Stunden in Dubai )

    Vielen herzlichen Dank für Ihre engagierte Organisation.

    Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Urlaub mit EWTC! 

  • EWTC-Service & Beratung:   21.03.2022

    Malediven: Hideaway Beach Resort & Spa


    Herzlichen Dank an das tolle Team von EWTC - der Service von EWTC verdient 5 Sterne+ Sogar die Info, dass für die Malediven kein PCR-Test mehr erforderlich ist, wurde uns nur Stunden nach der Entscheidung unaufgefordert mitgeteilt.

    Wir haben das erste Mal bei EWTC gebucht und waren erstaunt, wie schnell und kompetent alles gelaufen ist - einfach mustergültig. Alle Infos kamen prompt, einer Nachfrage bedurfte es nie.

    Wir buchen sicherlich unsere nächste Reise wieder bei EWTC!

  • EWTC-Service & Beratung:   21.03.2022

    Oman: Al Baleed Resort Salalah by Anantara & Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort


    Hallo Frau Kunze,

    vielen Dank für die sehr gute Organisation und die tolle Empfehlung der Hotel Kombi für den Oman, Beide Hotels waren Weltklasse, Essen super, Zimmer grandios, tolle Pools, sehr nette Leute dort. Alles perfekt.

    Danke für die Orga und die Flexibilität auf die wir bei Ihnen immer setzen können.

  • EWTC-Service & Beratung:   21.03.2022

    Dubai: Raffles The Palm Dubai & Jumeirah Emirates Towers


    Wie immer toller Service von Frau Kunze. Seit Jahren betreut sie uns und jedesmal hat sie einen tollen Service geboten und uns tolle Hotels ausgesucht. Wir können uns eine Dubai/Arabien Reise ohne die Tipps von Frau Kunze nicht vorstellen.

    Die Emirates Towers waren wieder sensationell was den Service und die Freundlichkeit betrifft. Leider musste unser Lieblingssteakhaus RibRoom schließen, da die Brücke zum neuen Museum den Platz der Küche gebraucht hat.

    Beim Raffles haben wir die Lage auf der Palm, das auch sehr freundliche Servicepersonal genossen. Leider gab es Probleme mit der Sauberkeit und der Reaktion der Verantwortlichen im Hotel darauf.

    Selbst wenn es vor Ort ein paar Problemchen gibt, ist Frau Kunze umgehend erreichbar und bietet volle Unterstützung. Jederzeit wieder.


  • EWTC-Service & Beratung:   19.03.2022

    Oman & AbuDhabi: Rundreise Northern Oman & Conrad Abu Dhabi Etihad Towers & Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara


    Hat alles gut geklappt, die Reise hat viel Spass gemacht und wir konnten neue Eindrücke sammeln.

    Hier noch ein Feed-back zur Corona-situation bzw. Corona App: 1. Oman: keine Auflagen, keine Kontrollen 2.UAE: Ich hatte mir die entsprechend App (Al Hosn) vorher heruntergeladen und ausgefüllt; ich bekam eine Mail mit einem QR-Code. Was noch fehlte war eine Telefonnummer und eine Nummer von UAE. Nach der Landung in Dubai habe ich am Flughafen versucht, diese Nummer zu bekommen, aber niemand wusste etwas davon (später habe ich erfahren, dass man die in Dubai nicht braucht, daher kannte sie niemand). Anders in Abu Dhabi: Dort wird ein PCR-Nachweis (grüne App) verlangt in der Öffentlichkeit (Museum, Mosche, Restaurant etc.) Glücklicherweise gab es im Hotel eine Mitarbeiterin, die sich gut auskannte. Sie besorgte mir diese Nummer und eine lokale Telefonnummer. Die habe ich abgesendet. Dann wurde ein PCR-Test im Hotel arrangiert (Kosten ca. 12€). Am Abend hatte ich das Ergebnis auf meinem Handy und die App war jetzt automatisch grün (also gültig). Somit konnte ich mich jetzt in Abu Dhabi frei bewegen. Nach der Grünen App wurde ich tatsächlich mehrfach gefragt, also absolut sinnvoll und notwendig. Meine Empfehlung wäre, es wieder genau so zu machen, solange noch eine negative PCR verlangt wird.

    W.B.

  • EWTC-Service & Beratung:   17.03.2022

    Mauritius: JW Marriott Mauritius Resort


    Wie immer haben wir uns von der ersten Minute an bestens betreut gefühlt! Vielen Dank an Frau Kunze für die ausführlichen Erklärungen und Informationen bei der Buchung einer Reise in Corona-Zeiten!

    Das JW Mariot Le Morne hat uns sehr gut gefallen. Herausragend und besonders erwähnenswert war sicherlich der Service und die Freundlichkeit des Personals. Bereits am 2. Tag wurden wir am Frühstück mit unserem Namen angesprochen. Meine Lebensmittel-Unverträglichkeit war bei jedem Restaurantbesuch dem Personal bereits bekannt, bevor ich überhaupt etwas sagen musste. Auch am Pool und am Strand waren alle Mitarbeiter aufmerksam, freundlich und sofort zur Stelle, wenn z.B. ein Handtuch gefehlt hat.

    Beim Frühstück gab es eine große Auswahl bei der sicherlich jeder etwas findet. Es gab frisch zubereiteten Ei-Speisen (große Vielfalt) und Pancakes und zusätzlich eine Saftbar (sensationel!). Die insgesamt 5 Restaurants, die wir alle getestet haben, waren gut, aber nicht herausragend. Das japanische Restaurant hat hier am schlechtesten abgeschnitten. Unser Favorit war das Asiatische Restaurant mit tollem Ambiente und authentischem Essen. Beim Indischen Restaurant hat uns persönlich das Ambiente und die Tatsache, dass man nur drinnen sitzen konnte, nicht gefallen.

    Die Zimmer sind sehr schön und geräumig. (Leider scheint es bei uns mit dem Upgrade nicht so richtig geklappt zu haben. Wir waren "weit" vom Strand entfernt mit nur sehr beschränkten "Ocean View".) Aufgrund der großen Pflanzen direkt vor dem Zimmer konnten wir auch tagsüber die Terrasse nicht nutzen, weil es dort sehr viele Moskitos gab. Das war aber nicht weiter schlimm, weil wir täglich den tollen Strand und das Wasser-Sportangebot des Hotels genutzt haben.

    Einen kleinen Hinweis, der keine Kritik sein soll, aber unserer Meinung nach wichtig für andere Reisende sein könnte: Es gab sehr viele Familien mit (kleinen) Kindern. Wir haben uns dadurch zu keiner Zeit gestört gefühlt, könnten uns aber vorstellen, dass dies für alleinreisende Paare durchaus ein Störfaktor sein könnte. Das Hotel ist extrem kinderfreundlich und somit sicherlich auch in Zukunft stark von Familien frequentiert.

  • EWTC-Service & Beratung:   16.03.2022

    Dubai: Jumeirah Emirates Towers


    Hallo Frau Kunze,

    vielen dank für die Organisation dieser tollen Reise. Dadurch dass wir zum ersten Mal in Dubai waren, war natürlich alles toll und überwältigend. Ich kann nichts negatives berichten.

    Wir waren 2x auf der EXPO das war auch sehr beeindruckend. Für uns war alles toll.

    Vielen Dank nochmal.

    Liebe Grüße, A. & P. E.

  • EWTC-Service & Beratung:   15.03.2022

    Arabische Halbinsel: Address Beach Resort Fujairah


    Die Beratung, Buchung und Umbuchung hat super funktioniert. Herr Schuster hat das Hotel persönlich gekannt und diesbezüglich uns gut beraten können.

    Der Transfer hat uns schon am Flughafen Dubai erwartet und uns sicher zum Hotel gebracht.

    Das Hotel hatte erst seit kurzem eröffnet, was an dem noch unfertigen Nebengebäuden zu erkennen war. Da wir dies wussten, hat es uns nicht gestört. Nach dem Wochenende jedoch hat man schon den Baulärm wahrgenommen. Auch dies hat uns nicht gestört, da wir es ja wussten. Die Executive Suite Ocean View war für uns (2 Erw., 1 Jugendl.) perfekt, viel Platz, sehr sauber, ein Balkon mit Blick auf das Meer. Stilles Wasser gab es gratis im Zimmer und am Pool/Strand in Plastikflaschen, so viel man wollte.

    Das Essen, in Form einer Halbpension Plus, hat uns überrascht. Wir sind eigentlich kein Freund von Buffets, aber hier mussten wir unsere Meinung revidieren.

    Der Service im Hotel und am Pool/Strand war sehr freundlich und aufmerksam. Vielleicht ist es wichtig zu erwähnen, dass am Wochenende bis Sonntag Mittag sehr viel los war, da die Bewohner der Residenzen nebenan, auch die Hotelanlage mitbenutzten. Wir hatten am Samstag Schwierigkeiten gehabt, einen Platz am Pool zu bekommen und die Lautstärke der Kinder und mancher Erwachsener war sehr enorm. Dies hatte sich schlagartig ab Sonntag Mittag geändert, als diese wieder abreisten. Eine ruhige und entspannte Atmosphäre hat uns dann erwartet.

    Auch in Bezug auf Covid-19 haben wir uns sehr sicher gefühlt. Das Personal (innen und außen) hat immer Mundschutz getragen, die öffentlichen Räume wurden sehr hygienisch sauber gehalten, es wurde immer jemand gesichtet, der geputzt bzw. desinfiziert hat.

    Alles in allem war dies ein super entspannter Auftakt unserer 1 wöchigen Reise in die VAE.

  • EWTC-Service & Beratung:   13.03.2022

    Dubai: Mandarin Oriental Jumeira, Dubai


    Das beste Hotel. Es war alles perfekt! 

    Ein schöner Strand mit türkisfarbigen Meer

  • EWTC-Service & Beratung:   11.03.2022

    Malediven> Coco Bodu Hithi


    Liebe Frau Kunze,

    wir hatten eine wunderschöne und sehr erholsame Woche im Coco Bodu Hithi in diesen schwierigen Zeiten.

    Die Water Residence war großzügig, der private Pool perfekt temperiert, das Personal wie überall auf den Malediven reizend und wir haben in allen Restaurants ausgezeichnet (zugegebermaßen teuer) gegessen. Beim Buffet waren wir nur einmal, aber da gibt es auch nichts zu meckern, das passt vom Preis-Leistungsverhältnis sehr gut, es ist nur eben nicht unsere Art zu essen. Deshalb waren wir auch sehr froh, dass die Gäste der Water Residences morgens a la carte im Stars frühstücken können.

    Sicher kann man hier und da etwas tun, z.B. am Außenmobiliar, den Auflagen und den Handtüchern, aber dass nach diesen zwei schwierigen Jahren nicht unbedingt die Mittel für große Investitionen da sind, muss man ja auch verstehen. Uns hat es nicht gestört. Es wurde aber fleißig nachgebessert, einige Dächer der Villen neu gedeckt und neues Mobiliar war auch unterwegs.

    Das Hausriff bleibt m.E. hinter Baros und erst recht hinter Kanuhura zurück, aber da sind unsere Erfahrungen ja auch schon ein paar Jahre alt und wir haben von einigen gehört, dass die Riffe leider doch in letzter Zeit arg gelitten haben. Dafür hatten wir zur Entschädigung jeden Tag Rochen und Haie direkt vor unserer Villa.

    Lieben Dank für die wie immer gute Beratung, wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Urlaub.

  • EWTC-Service & Beratung:   07.03.2022

    Dubai: Jumeirah Emirates Towers


    Hat alles bestens geklappt! Hotel war auch tiptop.

  • EWTC-Service & Beratung:   07.03.2022

    Dubai: Caesars Palace Dubai


    Wie immer hat die Beratung und der Service bei EWTC super geklappt und alles gestimmt. Besonders möchten wir uns bei Frau Kunze bedanken, die für alle Fragen immer ein offenes Ohr hat und schnell und unkompliziert alles beantworten konnte.

    Auch beim zweiten Mal Caesars Palace Bluewaters Dubai konnte uns das Hotel, die Zimmer, Pool und Strand begeistern. Auch wenn inzwischen das Angebot fast nur noch auf die russischen Gäste ausgelegt wurde und auch etwas jugendlicher von der Beschallung des Hotels war.

    Was wir vermisst haben, war das Baccchanal der früheren Tage, mit seinem umfassenden und großen Buffet. Immerhin konnten wir uns damals aus einem breiten Angebot mit internationalen, aber auch regionalen Spezialitäten etwas aussuchen und was die Patisserie täglich an Köstlichkeiten gezaubert hatte, war unvergleichlich. Durch Corona wurde in allen Restaurants nur noch eine sehr bescheidene Karte mit einzelnen Speisen angeboten. 

    Samstags ist gewohnt immer alles voll in den Hotels in Dubai. Im Caesar Palace gibt es auch einen Strand mit DJ und Shisha-Bar. Wir waren zweimal samstags da und jedes Mal, wurden an dem Tag ab Mittags am Hauptpool ein DJ Pult aufgebaut und der gesamte Bereich mit extra Boxen laut mit Musik beschallt. Immerhin waren dann die ganzen Liegen innerhalb kurzer Zeit leer und man hatte den gesamten Pool für sich alleine. Aber trotzdem ein schöner Urlaub, mit Abstrichen.

    Dubai wie immer atemberaubend, das Wetter herrlich, die Menschen freundlich und offen. Gerne jederzeit wieder und auch wieder mit EWTC. 

  • EWTC-Service & Beratung:   07.03.2022

    Dubai: Grand Hyatt Dubai & Jumeirah Emirates Towers & Burj Al Arab Jumeirah


    Unsere Reise wurde von EWTC sehr gut organisiert. Es ist auch zu empfehlen, dass man 2-3 Hotels kombiniert, so hat man was von der schönen Poolanlage im Hyatt, was von der Stadt und der Aussicht aus dem 40. Stockwerk im Emirates Towers und was von dem Märchen-Gefühl in Burj al Arab.

    Überall super Service. Ein paar Kleinigkeiten, die uns zur Perfektion ein wenig gestört haben - die kurze Zeit zum Abendessen im Hyatt ( vom 18 - 20 Uhr ), die sparsame Sandwich-Etagere zum Kaffee Trinken in Emirates Towers für das Clubzimmer. Sonst am Abend war alles Bestens. Für Burj al Arab, denke ich, könnte man lange suchen, dass man was Negatives findet - alles perfekt. Ich finde, die erweiterte Poolanlage ist einmal und das erweiterte Frühstücksambiente mit Harfenmusik in der Früh mit Blick aufs Meer hinterlässt ein einmaliges Gefühl.

    Vielen Dank!

  • EWTC-Service & Beratung:   04.03.2022

    Abu Dhabi: Saadiyat Rotana Resort & Villas


    Liebe Frau Kunze,

    wir sind wieder zurück von einem traumhaft schönen Urlaub.

    Das Hotel ist wunderschön und wir sind sehr froh, dass wir uns für das erst 4 Jahre alte Rotana und nicht für das Park Hyatt Hotel entschieden hatten. Die Anlage ist sehr schön, modern und gepflegt mit einem tollen Strand Feeling!

    Wir sind sehr froh, dass wir die Suite gebucht hatten - das Zimmer war wirklich klasse! Leider war die Club Lounge geschlossen, somit gab es keinen separaten Check in Check out und das gewünschte Zimmer mit Meerblick in der vierten Etage hatten wir anfänglich auch nicht. Erst nach einer Beschwerde an der Rezeption mit Zimmertausch hat es dann geklappt. Dass die Club Lounge geschlossen war hat sich im Nachhinein als recht positiv erwiesen, da wir somit in drei verschiedene Restaurants gehen konnten - leider waren aber die Club Leistungen im Restaurant Hamiltons sehr unzureichend im Essensbereich. Auch das Frühstück im Siam Siam Restaurant hat uns nicht gefallen, da es dort zuging wie im Taubenschlag und das Restaurant sehr groß ist und der Außenbereich fast immer belegt war als wir kamen. Auch wegen wegen des separaten Frühstücks hatten wir die Club Lounge gebucht.

    Nichts desto trotz hat uns der Urlaub ganz besonders gut gefallen und wir werden jederzeit wieder nach Abu Dhabi und in das Saadiyat Rotala Hotel fahren. Am ersten Tag am Strand hatten wir sogar zufällig den Hotel Owner kennen gelernt und wir haben das Hotel natürlich sehr gelobt.

    Vielen Dank noch für die Organisation des Rollstuhls am Flughafen das hat alles ganz wunderbar geklappt! 

    Gerne buchen wir unseren nächsten Urlaub wieder über EWTC und Sie, das ist wirklich ein Top-Service!

    Beste Grüße Familie Sch.

  • EWTC-Service & Beratung:   03.03.2022

    Malediven: Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi


    Liebe Frau Kunze,

    wir sind wieder aufgewacht und der Traum hat leider ein Ende finden müssen. Wir haben selten eine so schöne und erholsame Urlaubszeit verbracht.

    Die Unterkunft war top. Das Essen toll und sehr reichhaltig mit viel Mühe zubereitet. Das Personal vor Ort immer bemüht und sehr freundlich - insbesondere vom Oceanic Club.

    Das Urlauberklientel durchwachsen…

    Extrem gut organisiert war sowohl bei der Ankunft in Malé als auch bei der Abreise der Transfer inkl. Gepäck. Insbesondere bei der Abreise war für uns ein persönlicher Betreuer der uns bis zum Check-In begleitet und uns überall im Eiltempo durchgelotst  zuständig. Das war wirklich super!

    Unser Butler Shaffaf war auch rund um die Uhr für uns da und immer engagiert und mehr als bemüht. Insbesondere durch die späte Abreise hat er uns noch eine Zwischenunterkunft organisiert damit wir nicht ab 11:00 Uhr mit Kind und Kegel „auf der Straße stehen“.

    Die Flüge mit Qatar waren ebenfalls top!

    Alles in allem ein echter Traumurlaub.

    Herzlichen Dank!

  • EWTC-Service & Beratung:   02.03.2022

    Malediven: Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi


    Ein wunderschöner Urlaub mit unvergesslichen Eindrücken und Erlebnissen - nicht zuletzt aufgrund der professionellen, flexiblen und stets zuvorkommenden Planung der Reise.

    Die Erreichbarkeit und Reaktionsschnelligkeit unserer Beraterin Frau Kunze lässt keine Wünsche offen.

  • EWTC-Service & Beratung:   02.03.2022

    Malediven: Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi


    Liebe Frau Salzmann, 

    wir kommen gerade von den Malediven und ich muß Ihnen unbedingt ein positives Feedback zur Insel geben.

    Fairmont liegt wunderbar weit draussen im Shavjani Atoll, das Hausriff ist intakt und bietet viele Möglichkeiten, der Sandstrand ist so fein, wie selten auf den Malediven und die Beachvilla Sunrise ist modern und großzügig.

    Last but not least ist das Essen und der Service allgemein sehr gut. Wir hatten das Glück einen Yogalehrer aus Indien anzutreffen für eine Vielzahl an privaten Stunden.

    Freundliche Grüße

    S.M.

  • EWTC-Service & Beratung:   02.03.2022

    Malediven: Conrad Maldives Rangali Island


    Super-Urlaub Alles was Sie mit uns an Sonderwünschen gestellt hatten, war zur vollsten Zufriedenheit umgesetzt.

    Die Insel hat gehalten, was Sie uns versprochen hat.

    Fazit: Wenn Urlaub, dann wieder mit Ihnen!

  • EWTC-Service & Beratung:   01.03.2022

    Oman: The Chedi - Muscat


    Das Hotel ist wirklich toll (die Fotos sind nicht geschönt). Und der Deluxe Room ist tatsächlich deluxe, wenn auch leider kein Fenster zu öffnen ist.

    Der Privatstrand lädt leider weder farblich, noch von der Sand-Qualität zum Verweilen an. Braucht es aber auch nicht wegen 2 sehr schöner und großer (adult-)Pools. Zudem wird man dort mit Eis-Wasser und Obst versorgt.

    Die schon erwähnte Warnung zu den Preisen in den Restaurants können wir nur unterstützen… Und leider ist der vor-Ort-Repräsentant einer kooperierenden Reiseleitung sehr nett, aber inkompetent.

    Frau Kunze hat das kleine Problem, daß wir hatten, innerhalb von 2 h von zuhause geklärt.

    Vielen Dank dafür wie auch für die tolle Beratung und Hilfe bei der Reiseplanung!

  • EWTC-Service & Beratung:   01.03.2022

    Oman: 1000 Nights Camp & Anantara Al Jabal Al Akhdar Resort & Al Baleed Resort Salalah by Anantara


    Alle angebotenen Hotels waren top, wir waren super zufrieden

  • EWTC-Service & Beratung:   01.03.2022

    Malediven: Conrad Maldives Rangali Island


    Lieber Herr Schuster,

    wir sind wieder aus unserem Malediven Urlaub zurückgekehrt und alles ist völlig reibungslos verlaufen.

    Das Rangali Conrad hat sich in all den Jahren kaum verändert und ist unserer Ansicht nach immer noch wärmstens weiter zu empfehlen.

    Ihnen ganz herzlichen Dank für die angenehme Zusammenarbeit!

    Herzliche Grüsse und nochmals besten Dank

    P.S.

  • EWTC-Service & Beratung:   01.03.2022

    Malediven: Vakkaru Maldives


    Lieber Herr Schuster,

    unser wunderbarer Aufenthalt in Vakkaru neigt sich langsam dem Ende zu  - nun ein kurzer Zwischenbericht: der Transfer  hat nach relativ kurzer Wartezeit prima geklappt , der Empfang war herzlich und uns wurde eine perfekte Betreuerin zugeteilt, die sich wirklich um jeden Wunsch kümmert.

    Die Insel ist dicht bewachsen, aufgrund der fehlenden Korallen ist das Schnorcheln nicht sehr ergiebig- aber: Wir hatten eine Bootstour zu einem wunderbaren Korallenriff gebucht und sind mit einer Vielzahl von Schildkröten geschnorchelt.    

    Dank ihrer wie immer tollen Organisation haben wir die gewünschten Lagen unserer Villen bekommen, wobei alle Wasservillen südlich ausgerichtet sind und eine hervorragende Lage (mit mehr oder weniger langen Wegen zur Insel) haben, nicht so die Beachvillen, da gibt es bei gleicher Kategorie große Lageunterschiede.   

    Die Qualität der Speisen in den verschiedenen Restaurants ist zum Großteil sehr gut, die Weinpreise „geschmalzen“. - aber was soll’s, wir sind halt auf den Malediven! 

    Ganz liebe Grüße, H.Sch.

  • EWTC-Service & Beratung:   28.02.2022

    Malediven: Coco Palm Dhuni Kolhu


    Unvergesslich: Traumhafte Insel für traumhafte Ferien. Sehr empfehlenswert!

    Sehr schöne Insel: grosszügige Bungalows mit allem Komfort und sehr schön dekoriert. Wunderschöne und sehr luxuriöse Lagoon Villas: die Sunset Lagoon Villa ist absolut traumhaft! Lieber die Bungalows auf der "Sunset"-Seite wählen: wunderschöner Strand und unvergessliche Sonnenuntergänge garantiert (auf der anderen Seite schränkt die Flut den Sandstrand am Ende des Tages stark ein).

    Da hat uns EWTC sehr gut beraten (vielen dank Claudia!) Das Ganze ist sehr harmonisch in die üppige Natur der Insel integriert. "Rescue Resort" für Meeresschildkröten, sehr schönes SPA (super Massagen!), Wassersport, Tauchen, Tennis, etc... alles steht bereit für einen Traumurlaub zur Verfügung.

    Diskreter, freundlicher und aufmerksamer Service während des gesamten Aufenthalts.

    Großzügiges und sehr abwechslungsreiches Buffet, mit vielen "à la minute" zubereiteten Gerichten, was den Eindruck einer Mischung aus Buffet und "à la carte"-Menü vermittelt.

    Wir haben sehr viele kleine und grosse (!) bunte Fische gesehen, darunter Mantas, Schildkröten und Haie: wunderschön und sehr beeindruckend. Die Korallen sind zwar nicht in sehr gutem Zustand, aber das hält die Fische nicht davon ab, oft sehr nah an den Strand zu kommen. Flossen, Schnorchel und Maske reichen sogar aus, um alles zu sehen.

    Merci! Wir werden zurückkommen!

  • EWTC-Service & Beratung:   27.02.2022

    Teneriffa: The Ritz-Carlton, Abama


    Hervorragende Empfehlung von Frau Kunze, die unsere Reisebedürfnisse kennt und einschätzen kann, was für uns passt. (Gewünscht: Adult Only Bereich, besonderer Fokus auf Essen).

    Das Ritz Carlton Abama ist sehr schön angelegt (empfehlenswert die Villen und dort ein Zimmer im oberen Stock für mehr Privatsphäre) und vor allem hat es eine hervorragende Küche. Die beiden Michelin Stern Restaurants waren großartig und auch die anderen Restaurants bieten eine sehr hohe Qualität und Vielfalt in der Auswahl.

    Kleiner, aber feiner Strand, viele Pools (u.a. adult only Pool). Joggen schwierig, da die gesamte Anlage sehr steil ist, also eher für Bergläufe geeignet.

  • EWTC-Service & Beratung:   27.02.2022

    Südafrika: Lekkerwater Beach Lodge at De Hoop


    Vielen Dank liebe Frau Kunze und das Südafrika-Team für die wieder einmal super Beratung und Organisation unserer Reise.

    Der Aufenthalt in Lekkerwater war traumhaft. Wir freuen uns schon auf die nächste Reiseplanung mit ihnen.

    Herzliche Grüße aus Hessen

  • EWTC-Service & Beratung:   25.02.2022

    Arabische Halbinsel: The Ritz-Carlton, Al Hamra Beach & The Ritz-Carlton, Al Wadi Desert


    Die Organisation der Reise war einwandfrei; alles hat problemlos funktioniert - vielen Dank.

    Das Ritz Carlton Al Hamra Beach war von der Anlage, den Zimmern und deren Layout sehr gut. Aber das Management oder besser die Führung ist leider nicht 5-stern-würdig. Da hat nichts funktioniert, obwohl die Leute sehr nett waren. Sie können es einfach nicht.

    Im Gegensatz dazu war das Ritz Carlton Al Wadi Desert durchwegs allererste Klasse und extrem empfehlenswert!

    Alles weitere gerne mündlich.

    Schönes Wochenende und herzliche Grüsse!

  • EWTC-Service & Beratung:   25.02.2022

    Spanien: Puente Romano Beach Resort


    Liebe Frau Kunze,

    wir hatten einen sehr schönen Kurztrip in die Sonne.  

    Die Anlage liegt sehr schön, ist sehr gepflegt, und selbst bei hoher Besucherfrequenz beim Frühstück klappt alles perfekt (das haben wir in anderen 5 Sterne Hotels in Spanien und Portugal schon ganz anders erlebt). 

    Und Ihnen persönlich nochmals herzlichen Dank, dass die Buchung etc so schnell und so kurzfristig geklappt hat.

    Wir werden immer wieder gerne mit EWTC und Ihrer Beratung reisen! 

    Herzliche Grüße nach Köln

    B.L.

  • EWTC-Service & Beratung:   24.02.2022

    Dubai: Al Maha Desert Resort & Spa


    Wir suchten einen Ort zum Erholen und Relaxen - und den haben wir mit dem Al Maha gefunden. Der eigene Pool war einfach klasse und gönnte uns die entsprechende Ruhe. Wir fühlten uns in der Beduine-Suite sofort geborgen und wohl. Das Badezimmer ist etwas in die Jahre gekommen (vor allem die Armaturen), was bei der Preisklasse angepasst werden dürfte. Kulinarisch wurden wir auf höchstem Niveau verwöhnt. Einfach nur umwerfend, 1A-Qualität, netter Service und sehr aufmerksamer Geschäftsführer. Er war stets bemüht und interessiert wie das Essen schmeckte und man zufrieden ist oder eben auch Änderungswünsche äußern durfte.

    Ein großes Lob geht an Frau Kunze für Ihre Beratung und Hilfsbereitschaft.

    Wir hatten schon mehrmals bei EWTC gebucht und werden dies auch weiterhin tun, weil einfach alles stimmt!

  • EWTC-Service & Beratung:   22.02.2022

    Abu Dhabi: Jumeirah Saadiyat Island Resort


    Lieber Herr Schardt,

    die Anwendung der HosnApp lief besser als gedacht. Die HosnApp schaltete sich mit der Nummer der Einreisebehörde auf „grün“ und ermöglichte uns einen unproblematischen Aufenthalt in den VAE.

    Das Hotel war super, das Essen hervorragend und das Personal mehr als höflich und hilfsbereit. Die Zimmer mit Meerblick waren sehr geräumig und hell eingerichtet.

    Selbstverständlich habe ich die freundlichen Gespräche mit Ihnen im Vorfeld der Reise nicht vergessen und bedanke mich ausdrücklich dafür.

    Wenn VAE dann nur mit EWTC!

  • EWTC-Service & Beratung:   22.02.2022

    Malediven: Ozen Reserve Bolifushi


    Wir sind gestern Abend von den Malediven zurückgekehrt und möchten uns für diese traumhafte Empfehlung bedanken!

    Es war unglaublich schön und mit Sicherheit nicht das letzte Mal

  • EWTC-Service & Beratung:   22.02.2022

    Dubai: Jumeirah Emirates Towers


    Sehr schönes Hotel in guter Lage. Sehenswürdigkeiten sind gut zu erreichen.

    Personal, insbesondere Rezeption, sehr aufmerksam und hilfsbereit. Das Hotel ist nicht nur für Geschäftsreisende zu empfehlen; durch die Möglichkeit, den Strand zweier Schwesterhotels zu nutzen, kann man Sightseeing-Touren in der Stadt wunderbar mit Erholungstagen am Strand verbinden.

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden bestimmt wiederkommen.

  • EWTC-Service & Beratung:   22.02.2022

    Malediven: Vakkaru Maldives


    Liebes EWTC -Team,

    man wünscht sich immer einen perfekten Urlaub... wir können/ dürfen sagen 'wir hatten den perfekten Urlaub'.

    Die Beratung durch Claudia Kunze war wirklich erstklassig und hat entscheidend dazu beigetragen, dass der Urlaub so perfekt gelaufen ist. Dafür auch an dieser Stelle unser herzliches Dankeschön!

    Vakkaru war für uns wunderschön, Unterkunft, Gastronomie, Spa, Wassersport, Schnorcheln... alles wirklich top, dazu noch sehr aufmerksames und offenherziges Personal bis hin zum Management, alle wirklich sehr sympathisch und herzlich, so wie wir es mögen!

    Herzlichen Dank

    Familie M.

  • EWTC-Service & Beratung:   22.02.2022

    Malediven: Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi


    Wir hatten den absolut perfekten Urlaub inklusive Hochzeit am Strand!

    Frau Kunze hat uns von A bis Z erstklassig beraten, alles superschnell und hochprofessionell organisiert, ist uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden und hat unseren Urlaub zu einer unvergesslichen und magischen Zeit gemacht. Wir sind ihr sehr dankbar, denn wir haben das alles eher kurzfristig gebucht, doch Frau Kunze hat selbst in der kurzen Zeit und mit Einsätzen am Wochenende, alles möglich gemacht.

    Wir werden auf jeden Fall unsere weiteren Urlaube mit ihr buchen.

    Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle noch einmal.

  • EWTC-Service & Beratung:   20.02.2022

    Abu Dhabi: Jumeirah Saadiyat Island Resort, Abu Dhabi


    Die Beratung von Frau Sonski war fantastisch, vielen Dank nochmals dafür.

    Alles hat vor Ort unsere Erwartungen übertroffen: das Zimmer, der Strand und das Meer wie in der Karibik. Alle Mitarbeiter waren sehr bemüht und Detailbesessen um den Aufenthalt der Gäste so schön wie möglich zu gestalten. Frühstücksbuffet und Buffet Abends im Restaurant White waren qualitativ sehr hochwertig.

    Einziger Kritikpunkt ist die limitierte Auswahl der a la Carne Restaurants „Mare Mare“ und Lobster Lounge für Half Board Hotelgäste gibt es teilweise nur 4 Hauptgerichte zur Auswahl und keinen Lobster in der Lobster Lounge.

    Aber alles andere war fantastisch und sehr empfehlenswert, wenn man nicht länger als 6 Stunden fliegen möchte.

  • EWTC-Service & Beratung:   17.02.2022

    Dubai: Jumeirah Dar Al Masyaf


    Vom 1. Kontakt bis hin zum after Sale Service alles bestens. Äußerst professionelle und schnelle Bearbeitung der Anfrage bzw. Buchung. Zwischenzeitliche Abwesenheit des Sachbearbeiters wurde von ebenso professioneller Vertretung überbrückt. So ein kundenfreundliches Verhalten wünscht man sich und ist - leider - heutzutage nicht selbstverständlich.

    Wie unser Hotel hat EWTC sich 5 Sterne verdient.

    Sehr erfreut waren wir auch über die gelegentlichen Telefonate mit allem Mitarbeiter/innen. Hier muss ich Herrn Schardt hervorheben.

    Sehr gerne buchen wir unsere nächste Reise bei EWTC!

  • EWTC-Service & Beratung:   14.02.2022

    Dubai: Burj Al Arab Jumeirah


    Mit ein wenig Skepsis nach 15 Jahren wieder das Burj gebucht. In den Foren war häufig zu lesen, dass es nicht mehr das Gleiche wäre und stark nachgelassen hätte. Das kann ich zum Großteil definitiv nicht bestätigen.

    Die Einrichtung ist zwar Großteils dieselbe, aber in extrem gutem Zustand, top gepflegt und sehr sauber.

    Das neue Pooldeck ist Geschmacksache, weniger der Optik und der Ausstattung wegen, als vielmehr der Tatsache geschuldet, dass es eher einem Laufsteg gleicht, als einer Poollandschaft. Zumindest braucht man kein Buch, da es genug zum Schauen gibt.

    Die Blattgold verzierten Pralinen von früher, kommen jetzt ohne Gold und was wirklich schade ist, ist die Tatsache, dass der Springbrunnen im Foyer nicht mehr beleuchtet ist. Zudem stinkt der Indoor-Pool wie abgestandene Socken und der Executive Pool ist nun für die Gäste des Beach-Hotels zugänglich, daher sehr voll im Gegensatz zu früher.

    Mit dem Summersalt-Beachclub ist aber ein neuer, wirklich schicker Bereich am Start, der jedoch nicht ganz so exklusiv ist wie der Exekutive früher.

    Neu und wirklich schick, ist die Happy Hour, in der es tatsächlich 3 Stunden lang Wein, Sekt und diverse Alkoholika kostenfrei gibt - das gabs früher nicht und in Anbetracht dessen, dass zwei Gläser Rotwein sonst 80 Euro kosten, ein echter Mehrwert.

    Die Hermes Bad-Ausstattung gibt es immer noch und eine zweite Beach-Bag zu bekommen war auch kein Problem.

    Der Service ist immer noch überragend und die Qualität des Frühstücks ein absoluter Traum. Alleine der French-Toast war umwerfend.

    Was ein wenig unschön ist, wenn man aktuell ein Zimmer Richtung Innenstadt hat (also Norden), ist die Monsterbaustelle des neuen Jumeirah Hotels - das trübt etwas den Ausblick und langsam wird es da echt voll. Lärmtechnisch war es jedoch kein Problem.

    Als Fazit ist das Burj immer noch ein ganz besonderes Hotel, mit exzellentem Service und immer noch eine echte Wucht als Gast dort sein zu dürfen.

  • EWTC-Service & Beratung:   11.02.2022

    Dubai: Grand Hyatt Dubai


    Hallo Frau Kunze,

    das Ehepaar F., bedankt ausdrücklich bei Ihnen und der EWTC Gruppe für die perfekte Reisedurchführung.

    Wir hatten zu keinen Zeitpunkt das Gefühl irgend etwas könnte schiefgehen. Wie Sie aus den Unterlagen ja erkennen, sind wir in einem Senioren Alter wo andere nur noch Haus und Hof hüten.

    Gerne die nächste Reise wieder mit Ihrer Planung.

    Nochmals Dank an Frau C. Kunze.

    Mit freundlichen Grüßen

    E. & R. F.

  • EWTC-Service & Beratung:   09.02.2022

    Malediven: Vakkaru Maldives


    Hallo Frau Kunze, 

    ich möchte Ihnen von unserem Urlaub berichten, von dem wir gestern zurück gekommen sind.

    Das Vakkaru Maldives Resort ist der absolute Traum. Obwohl wir in den vergangenen 30 Jahren schon viele Urlaube gemacht haben, waren wir, meine Frau und ich, uns absolut einig. Das Vakkaru Resort Maldives war der Traumurlaub unseres Lebens. Eine Steigerung gibt es wohl nicht. 

    Das fängt an bei den Menschen auf der Insel – super freundlich, zuvorkommen, bescheiden und immer fröhlich. Die Insel mit ihrer phantastischen Vegetation ist unglaublich schön, die Zimmer, die Restaurants, alle Einrichtungen haben einen durchgängig schicken Stil, der genau unseren Geschmack trifft. Die Küche und generell das Angebot, dass auf einer „kleinen Insel“ 5 Spitzenrestaurants sind ist überwältigend. So hat man viel Abwechslung und kann aus unterschiedlichen Speisekarten sein Lieblingsgericht auswählen. Und nicht zuletzt das Meer – der Strand – das Klima – traumhaft.

  • EWTC-Service & Beratung:   09.02.2022

    Dubai: Address Beach Resort


    Guten Tag Frau Kunze,

    es war ein perfekter Aufenthalt.

    Der Pool mit der Aussicht auf die Palme war der absolute Hammer.

    Das es ein lebendiges Viertel (Marina) ist, wussten wir im Voraus. Man konnte ja die Balkontür schließen, dann war Ruhe.

    Zum Besuch der Expo haben wir die Tram (ca. 500 m zur Haltestelle) und dann die Metro genommen.

    Den Tipp mit der Buchung der Pavillons haben wir wahrgenommen. Da wir schon ab 10 Uhr auf der Expo waren, waren an keinem der von uns gebuchten Pavillons Warteschlangen. Nur DEUTSCHLAND konnte nicht vorgebucht werden und es war der Pavillon mit der längsten Warteschlange tagsüber. Über das Infodesk wurde uns schneller Zugang ermöglicht. Ohne das wir danach gefragt haben nur ein kurzes Infogespräch!

    Alles im allen 5 Sterne.

    Danke für die gute Betreuung 

    K-H.Sch.

  • EWTC-Service & Beratung:   08.02.2022

    Dubai: Anantara The Palm Dubai Resort, Bab Al Shams Desert Resort & Spa, Waldorf Astoria Dubai Palm Jumeirah & The Address Downtown Dubai


    Nachdem wir schon des öfteren bei EWTC gebucht haben, brauche ich nicht mehr viel schreiben.

    Wären wir mit der Beratung und Abwicklung unzufrieden würden wir uns schon woanders hinwenden.

    Deshalb nochmals vielen Dank für Beratung, Abwicklung und Betreuung und bis zum nächsten mal!

  • EWTC-Service & Beratung:   04.02.2022

    Arabische Halbinsel: The Ritz-Carlton, Al Hamra Beach


    Liebe Frau Kunze,

    alles in allem war das ein gelungener Urlaub.

    Das Hotel ist sehr schön gelegen, ruhig, sauber und mit sehr gutem Service. Man merkt allerdings, dass es etwas in die Jahre gekommen ist und zeitnah mal renoviert werden sollte.

    Durchgängig war nur ein Restaurant verfügbar. Das Beach Restaurant mit bester Fischkarte hatte leider nur 3 Tage die Woche geöffnet. Das hätte man seitens der Rezeption den Gästen sagen müssen. Wir waren auch einmal im Schwesterhotel in der Wüste, ebenfalls sehr gut! Der Shuttle geht aber leider nur um 16 Uhr hin und um 21 Uhr zurück. Ich finde, man müsste, gerade wenn im Stammhotel nur ein Restaurant geöffnet ist, weitere Shuttle Zeiten anbieten.16 Uhr ist einfach zu früh und wirklich Sehenswertes gibt es dort vor Ort nicht!.

    Auf der Rückreise zum Flughaben hat uns der Fahrer beim falschen Terminal abgesetzt. Wir mussten dann zur Taxistation laufen und in den Terminal 3 mit dem Taxi fahren.  Alles kein Drama, aber optimierungsfähig.

    Für uns waren die 6 Übernachtungen gerade richtig und gelungen, für einen längeren Aufenthalt würde ich es allerdings nicht empfehlen!

    Herzlichen Gruß J.B.

  • EWTC-Service & Beratung:   30.01.2022

    Malediven: Milaidhoo Island Maldives


    Alles war großartig wobei wir das nächste Mal wieder einen Beach Bungalows nehmen würden, mir fehlt am Wasser die Erdung zu mir selber, die gehört zum Urlaub auch dazu!

  • EWTC-Service & Beratung:   21.01.2022

    Dubai: Jumeirah Mina A'Salam


    Hallo Herr Schuster,

    hier unser Feedback vom o. g. Urlaub im Jumeirah Mina A‘ Salam:

    Die Ein- und Ausreise in Dubai erfolgte problemlos. (Unter Einhaltung der örtlichen Corona-Regeln) 

    Nach dem Nachtflug waren wir schon vor 8:00 Uhr im Hotel angekommen. Der Transfer durch Emirates zum Hotel erfolgte pünktlich, auch beim Rückflug.

    Das Einchecken ging schnell von statten, jedoch stand das Zimmer noch nicht zur Verfügung, so dass wir zu einem Frühstück eingeladen wurden. 

    Bereits um 10 Uhr konnten wir unser Zimmer mit Meerblick beziehen, so dass schon der 1 Urlaubstag ohne Verzögerungen begann.
    Innerhalb der Hotelanlage (wir hatten Halbpension gebucht) konnten verschieden Restaurants, trotz Corona, zum Frühstück und zum Abendessen genutzt werden. Es gab sowohl Buffet als auch Menü – Essen. Bei den Buffets wurde es teilweise vom Personal gereicht oder es war Selbstbedienung, wie man es halt so kennt. Die Qualität und die Auswahl der Speisen war wie immer hervorragend.

    Leider spielt auch Corona mit: Innerhalb der Hotels gab es eine Maskenpflicht, am Strand nicht. Gleiches gilt auch für Taxis und Malls, wie eben zu Hause auch. Frische Masken waren innerhalb der Hotels an vielen Stellen kostenfrei erhältlich. 

    Das Personal war wie immer sehr freundlich und hilfsbereit. Da wir die Hotelanlage aus früheren Reisen bereits gut kennen, sind uns keine Abstriche beim Service aufgefallen. Es war eine gute Entscheidung die Reise durchzuführen. 

    Tipp:Wer noch bis Ende März 2022 nach Dubai reist, den empfehlen wir in jedem Fall denBesuch der Expo. Wir waren 2-mal dort und es hat sich wirklich gelohnt. 

    Für die gute Beratung/Organisation, schon während des Buchungsvorganges, bis hin zur Abwicklung der Reise bedanken wir uns bei Herrn Holger Schuster und dem gesamten EWTC-Team.

    C. & R.

  • EWTC-Service & Beratung:   21.01.2022

    Oman: Al Baleed Resort Salalah by Anantara


    Hallo liebe Frau Kunze,

    zunächst einmal schöne Neujahrsgrüße nach Köln. Wir hoffen Sie und das ganze EWTC Team sind gut in das neuen Jahr gestartet.

    Wir haben unseren Urlaub in vollen Zügen genossen. Alles war Bestens und zu unserer vollsten Zufriedenheit organisiert, unsere Lieblingsvilla 201 war für uns vorbereitet.

    Aber vielleicht von Anfang an. Das Businessticket hat sich unserer Meinung nach voll und ganz gelohnt, denn mit diesem ist die Reise ganz entspannt gestartet. Die Einreise in Muscat glich allerdings mehr einem HIIT, da wir aufgrund eines verspäteten Abflugs in Frankfurt nur 25 Minuten nach der Landung in Muscat hatten um einzureisen und unseren Anschlussflug zu erreichen. Während wir es noch auf den Flug schafften, blieb unser Gepäck leider in Muscat und kam erst mit dem ersten Flug am nächsten Morgen nach Salalah.

    Das Hotel kümmerte sich um die Abholung am Flughafen. Wir mussten uns um nichts kümmern und um die Mittagszeit am 17. konnte dann der Urlaub so richtig beginnen. Das Hotel und die Mitarbeiter sind sehr gut auf die Corona Situation eingestimmt. Die Mitarbeiter sind geimpft und tragen Masken, Handdesinfektionsmittel stehen überall zur Verfügung. An noralgischen Punkten stehen auch Fieberthermometer. Wir haben uns zu keiner Zeit unsicher gefühlt zumal sich Vieles im Freien abspielte.

    In der ersten Woche war aufgrund der Gästeanzahl nur das Restaurant AlMina immer geöffnet, während sich Sakalan und Mekong abgewechselt haben. Das stellte für uns kein Problem dar, da alle Restaurants super leckeres Essen bieten. Bei den notwendigen Reservierungen hat uns Hassan und seine Kollegen, die sogenannten „Butler“, jederzeit super unterstützt. Also alles in allem ein rundum sorglos Paket. 

    Die Zeit ging leider viel zu schnell vorbei. Wir hätten es noch einige Tage länger im Al Baleed Resort ausgehalten. Wir waren sicherlich nicht das letzte Mal dort, das steht für uns jetzt schon fest. 

    Bleiben Sie gesund und bis bald

    C. und J.W.

  • EWTC-Service & Beratung:   21.01.2022

    Mauritius: Shanti Maurice Resort & Spa


    Hallo Herr Kaufmann,

    jetzt sind wir einige Tage aus Mauritius zurück und ich möchte mich bei Ihnen und EWTC für die Organisation bedanken.

    Obwohl ja Mauritius an unserem Abreisetag auf die Risikoliste des RKI gesetzt wurde, hatten wir eine wunderschöne Zeit und fühlten uns im Hotel, auf den Transfers und auf den Golftouren absolut sicher. Untenstehend eine kurze Zusammenfassung, die wir auch an das Hotel geschickt haben:

    Wir konnten im Dezember einen wunderschönen Urlaub im Shanti Maurice verbringen - vielen Dank an das gesamte Team, besonders aber an Mukesh, der als gute Seele des Hauses dazu beitrug, dass wir uns sofort zu Hause fühlten.

    Anreise, Einreise und Check-In waren perfekt organisiert (Miranda und Team) und verliefen problemlos. Die notwendigen beiden Tests im Hotel waren innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Unsere Poolvilla (ruhig und abgeschieden mit viel Privatspäre und einem schönen Blick auf Garten und Meer), Essen (abwechslungsreiches und tolles Frühstück sowie phantastische Themenbuffets), ein aufmerksamer, aber unaufdringlicher Service (Kumar und Team) und ein sehr schönes Spa (Sandhya und Mae) waren einfach perfekt - die entspannte Atmosphäre in einem 5* Hotel war genau das, was wir gesucht und gefunden haben.

    Ein ganz herzliches Dankeschön an das gesamte Team, die alle dazu beigetragen haben!  Für solch einen perfekten Platz sollte man eigentlich gar nicht so viel Werbung machen, wir freuen uns jedenfalls schon auf den nächsten Aufenthalt im Shanti Maurice

    Vielen Dank und viele Grüsse,

    U.F.

  • EWTC-Service & Beratung:   20.01.2022

    Dubai: Fairmont, The Palm


    Seitens EWTC war alles super, auch der Ansprechpartner vor Ort hat sich gut um uns gekümmert.

    EWTC können wir für Dubai-Urlauber nur empfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   17.01.2022

    Dubai: Anantara The Palm Dubai Resort


    Die Reise war super organisiert, tolles Hotel, sehr schöner Strand, sehr gutes Essen.

    Gut die Hälfte der Gäste waren Familien mit kleinen Kindern. Gäste international, Russen, Briten, einige Deutsche.

    Restaurants Mekong und Beach House sehr zu empfehlen.

Kontakt per Telefon: 0221 80 11 120 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. geschlossen
Ihr Experte für Luxusreisen