Beratung: 0221.80 11 12 0

Kundenfeedback

Wir können Ihnen viel über unsere Hotels und Reiseländer erzählen, doch besonders froh sind wir, wenn Sie von ihren Erfahrungen mit uns berichten! Von der ersten Beratung bis zur Rückkehr nach Hause: Hier können Sie die Meinung unserer Kunden über unseren Service, Flug, Transfer und den Hotelaufenthalt lesen. Alles garantiert ehrlich und ungeschönt.

Kundenfeedback

  • EWTC-Service & Beratung:   16.04.2019

    Dubai: Waldorf Astoria Dubai Palm Jumeirah


    Sehr guter Service und Beratung. Sorgenfreie Ferien.

    Sehr gut geführtes Hotel der gehobenen Klasse.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.04.2019

    Dubai: Jumeirah Mina A'Salam


    Von A-Z super organisiert. Es hat alles bestens geklappt. Das Hotel war wunderbar und hat unsere Erwartungen übertroffen. Von der ersten Minute, in der wir am Flughafen abgeholt wurden, konnten wir uns erholen und den Urlaub in vollen Zügen geniessen.

    Ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Salzmann, die uns bei der Planung sehr unterstützt und alles top organisiert hat. Vielen lieben Dank!

  • EWTC-Service & Beratung:   10.04.2019

    Dubai: Park Hyatt Dubai


    Die Reise ging wieder nach  Dubai wir sind absolute Fans von dieser Destination und wurden auch wieder perfekt von Frau Kunze beraten!

    Wer hohe Qualität und Standard sucht, dem können wir Dubai und EWTC nur empfehlen. Einziger Wermutstropfen ist und bleibt leider in letzter Zeit die Emirates Airline. Wir fliegen mit dieser Fluglinie seit ihrem Beginn und jedes Jahr wird Service, Komfort und Crew schlechter. Ich könnte mehrere Punkte aufzählen, die jedes Jahr wegfallen, wegen dem man früher Emirates Airlines ausgewählt hat; dies schmälert aber in keiner Weise unsere Zufriedenheit mit der Destination und EWTC! Unsere Reise geht sicher wieder nach DUBAI!!!

    Liebe Grüße aus Wien

  • EWTC-Service & Beratung:   08.04.2019

    Malediven: OZEN at Maadhoo


    Sehr geehrte Frau Kunze,

    zurück aus dem Paradies.

    Wie immer in den letzten 20 Jahren war alles von EWTC bestens und zu unserer Zufriedenheit organisiert.

    Das Hotel ist sehr zu empfehlen, vor allen findet man hier ein überaus freundliches Personal. Die Insel ist sehr sauber und gepflegt, die Beachvilla mit Pool sehr großzügig angelegt. Eine gehobene Auswahl an ausgewählten Getränken ist vorhanden. Wir hätten uns jedoch ein täglich wechselndes Buffet gewünscht mit mehr Auswahl an frischen Fisch. Wir konnten das auf Nachfrage mit dem Koch organisieren.

    Rundum war es ein perfekter Urlaub und wir sind zufrieden und entspannt wieder in Deutschland.

    Lieber Gruß aus Hessen bis zur nächsten Reise.

    S. & G. R.

  • EWTC-Service & Beratung:   07.04.2019

    Abu Dhabi: Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara & Park Hyatt Abu Dhabi Hotel and Villas


    Liebe Frau Slabon,

    wir hatten einen wunderschönen Urlaub in Abu Dhabi. Die 3 Tage in der Wüste waren der perfekte Urlaubsstart.

    Die Lage des Hotels Qasr-al-Sarab ist absolut spektakulär, das Personal sehr zuvorkommend (ein Early-Check-in war bei unserer Ankunft um 9h morgens direkt möglich, was für uns nach dem Nachtflug toll war) und das „Erleben“ der Wüste inkl. arabischem Dinner in den Dünen einfach besonders.

    Der anschliessende Strandurlaub auf Saadiyat Island im Park Hyatt Hotel hat uns auch sehr, sehr gut gefallen. Zimmer, Pool und Strandbereich sind im Park Hyatt sehr schön und sehr grosszügig. Restaurants und Barbereich kamen da, unserer Meinung nach, nicht ganz mit (die Sofas beim Beach House sind schon sehr in die Jahre gekommen und wirkten - im Vergleich zum sonstigen Ambiente - etwas „billig“). Die Essensqualität in den unterschiedlichen Restaurants des Park Hyatt ist gut, aber wiederum nicht ganz vergleichbar z.B. mit der Buddha Bar im St. Regis, wo wir einen Abend gegessen haben.

    Aber wie gesagt, wir hatten einen super Urlaub, das Park Hyatt wäre für uns sicherlich wieder die beste Option (weil einfach Zimmer und Beachambiente am schönsten waren) und wir würden definitiv wieder gerne nach Abu Dhabi fahren.

    Vielen Dank für die perfekte Organisation.

    Liebe Grüsse G. & M. W.

  • EWTC-Service & Beratung:   06.04.2019

    Portugal: EPIC SANA Algarve Hotel & The Oitavos


    Liebe Frau Kunze,

    nach unserer Rückkehr aus Portugal möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für die Reiseplanung bedanken.

    Es war alles perfekt organisiert vom Flug bis zu den Unterkünften. Das Zimmer im EPIC SANA hatte einen fantastischen Blick auf die Hotelanlage und das Meer. Die ganze Hotelanlage hat eine sehr ruhige und entspannte Atmosphäre.

    Mein Highlight war jeden Morgen eine Tasse Kaffee auf unserer Terrasse in der Morgensonne. Das Frühstücks- und Abendbuffet war sehr abwechslungsreich und von sehr guter Qualität. Ganz herzlich möchte ich mich für die Geburtstagsüberraschung bedanken. Wir haben das Abendessen sehr genossen.

    Als 2. Hotel hatten wir das Oitavos gewählt. Es ist ein schönes Hotel, aber nicht zu vergleichen mit dem EPIC SANA. Es wirkt wesentlich kühler und moderner. Der Service war gut, aber wir empfanden es im EPIC SANA sehr viel besser und herzlicher. Die Zimmer sind sehr großzügig und modern gestaltet. Die Lage vom Hotel ist hervorragend. Insgesamt war die Mischung von beiden Hotels für uns perfekt. Wir haben die Algarve mit der Westküste Portugals optimal genutzt.

    Danke für die gute Beratung!

    Bis zum nächsten Mal Familie K.

  • EWTC-Service & Beratung:   04.04.2019

    Oman: Alila Jabal Akhdar


    Ein Hotel der Spitzenklasse auf 2.000m Höhe mit atemberaubenden Ausblicken auf den Canyon. Nachhaltigkeit wird groß geschrieben.

  • EWTC-Service & Beratung:   04.04.2019

    Portugal: Vila Vita Parc Resort & Spa


    Liebe Frau Slabon,

    unsere Reise an die Algarve war wunderschön. Ihre Organisation war perfekt und wir fühlten uns im "VilaVita Parc" sehr willkommen! Beides hat 5 Sterne verdient. Über das Hotel gibt es wirklich nur Gutes zu berichten. Wunderschöne, gepflegte Parkanlage, erstklassige Restaurants, schöne Zimmer, tolles Sportprogramm, sehr motivierte und hilfsbereite Mitarbeiter und das Frühstücksangebot ist wirklich nicht zu toppen. Was uns besonders an dem Hotel gefallen hat ist, dass es sehr individuell ist - sehr "unique". Unser Aufenthalt war traumhaft, sehr erholsam und wir hatten außerdem noch bestes Wetter.Jederzeit gerne wieder - Hotel & EWTC.

    Herzliche Grüße B.Z.

  • EWTC-Service & Beratung:   02.04.2019

    Dubai: Grand Hyatt Dubai


    Klasse Empfehlung, das Hotel hatte im Gegensatz zu den meisten anderen Hotels vor Ort einen tollen Garten mit großer Poollandschaft. Verpflegung und Zimmer sowie Service ebenfalls spitze!

  • EWTC-Service & Beratung:   29.03.2019

    Abu Dhabi & Dubai: Jumeirah at Etihad Towers & Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara & Anantara Dubai The Palm Resort & Spa


    Frau Kunze hat uns sehr gut beraten und unsere Wünsche bestens & flexibel umgesetzt. Das Ergebnis war eine wunderschöne 12 tägige Reise nach Dubai und Abu Dhabi. Beide Anantara Hotels (The Palm und Qasr al Sarab) bestachen durch ausgefallene Architekturen, außergewöhnliche Lagen, sehr gutem Essen und exzellenten Service. Das Jumeirah Hotel (Etihad Towers) ist eher business orientiert und war für einen Kurzaufenthalt (zwei Nächte) ideal. In der Abwicklung hat Frau Kunze mit unglaublich schnellen Reaktionszeiten geglänzt.

    Vielen Dank & wir buchen wieder!

  • EWTC-Service & Beratung:   26.03.2019

    Mauritius: Constance Prince Maurice


    Alles war perfekt. Und Frau Kunze hat uns wie immer sehr gut beraten und alles perfekt organisiert. So fährt man gerne in den Urlaub.

    Herzlichen Dank!

  • EWTC-Service & Beratung:   25.03.2019

    Sansibar: Zuri Zanzibar Hotel & Resort


    Liebe Frau Schröter,

    nachdem wir seit gestern Abend wieder zurück sind aus Sansibar, möchte ich Ihnen doch gerne ein kurzes Feedback geben.

    Es hat dank Ihrer guten Organisation wieder alles bestens geklappt: Alle Flüge waren wegen der Direktflüge (außer kurzer technischer Stop beim Hinflug in Mombasa) angenehm und pünktlich (lediglich der Service bei Condor in der Kabine ist sehr überschaubar).

    Die Transfers vor Ort waren ebenfalls gut, pünktlich und bequem. Und schließlich war das „Zuri Zanzibar“ (ebenso wie im vergangenen Jahr das „Viceroy Riviera Maya“ in Mexiko) ein Gedicht!  Ein idealer Ort für einen perfekten Wohlfühl-Urlaub.

    Alles in einem Top-Zustand, sehr sauber und gepflegt, direkter Zugang zum Meer mit tollem gepflegtem Strand. Speisen und Getränke in großer Auswahl und Top-Qualität. Und der Service war ebenfalls nicht zu übertreffen, freundlichste und aufmerksamste Menschen, die uns gerne jeden Wunsch erfüllten und uns zu jeder Zeit das Gefühl gaben, willkommener Gast zu sein.

    Wir haben uns bestens erholt und sehr wohl gefühlt.

    Viele Grüße und besten Dank - wir kommen gerne wieder auf Ihre Angebote zurück

    Ihre P. & W.W.

  • EWTC-Service & Beratung:   25.03.2019

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Liebe Frau Kunze, leider sind die Ferien schon wieder vorbei....

    Die Reise war ein Traum. Natürlich gibt's immer was zu meckern aber es kommt auch immer auf den Gesamteindruck an, und dieser war vollends zufriedenstellend im Atmosphere Kanifushi.

    Ich muss zugeben, dass mich einige Kommentare auf TripAdvisor etwas unruhig gemacht haben vor der Reise, aber wie gesagt es liegt auch immer im Auge des Betrachters ob man jede Kleinigkeit negativ bewerten will. Wir waren froh für die ersten 5 Tage die Pool Villa genommen zu haben, da man sich hier wirklich nicht beschweren kann. Der Butler stand uns auch nach dem Umzug in die Suite Villa zur Verfügung. Der Umzug ist auch reibungslos verlaufen. Der Service ist insgesamt gut gewesen. Das Essen in den verschiedenen Restaurants war ebenso gut. Die Kissen auf den Liegestühlen könnten wirklich erneuert werden, da man schon sehr hart aufliegt. Bei meinem Kissen war die Naht weit aufgerissen und die Schaumfüllung schaute hervor. Das dürfte eigentlich in einem 5 Sterne Hotel nicht sein, aber ich sehe auch keinen Grund mir deshalb die Ferien zu vermiesen.

    Sorgen machte uns am Vorabend unseres Abflugs das Planning zum Aufstehen und Abholen des Gepäcks. Da wir ja den 9h15 Flug aus Male nehmen sollten, nahmen wir an so früh wie möglich (6h15 Sonnenaufgang) mit dem Wasserflugzeug nach Male zu kommen. Die Info wann der Flug starten sollte und wann wir erwacht werden sollten bekammen wir erst um 21h30 als wir schon ins Bett gehen wollten. Dort wurde uns dann mitgeteilt dass unser Flug nach Male erst um 7h00 starten sollte. Das hat uns dann ein bißchen nervös gemacht (was auch bei anderen Gästen am Abflugtag zu beobachten war), aber unser Butler hat gemeint daß noch nie ein Gast den Anschluß verpasst hätte. Schlussendlich hat auch alles perfekt geklappt (auch dank Business Fast Lanes). Auf den Malediven laufen die Uhren halt anders und die Leute machen sich weniger Sorgen.

    Mit freundlichen Grüßen

    L.W.

  • EWTC-Service & Beratung:   24.03.2019

    Qatar: The Ritz-Carlton, Doha


    Es war wieder eine wunderbare Reise Mit EWTC. Die Organisation hervorragend und das Hotel spitze.

    Vielen Dank. Wir freuen uns schon auf die nächste Reise welche wir wieder mit EWTC unternehmen werden und melden uns zu gegebener Zeit.

    Viele Grüße M. & O.L.

  • EWTC-Service & Beratung:   24.03.2019

    Qatar: The Ritz-Carlton, Doha


    Wir haben zum erstenmal bei EWTC gebucht und alles hat super funktioniert.

    Bei Ankuft am Flughafen wurden wir vom Hoteleigenen Shuttelservice in Empfang genommen. Der Check In in der Club Lounge war sehr gut. Das gesammte Team war hervorragend. Das Clubzimmer im 20zigsten Stock (auf Wunsch mit Stadtblick) war sehr gross und hatte einen kleinen Balkon. Die Club Lounge war mit seinem Getränke und Speiseangebot fast nicht zu toppen.

    Das Hotel liegt zwar etwas abseits war aber sehr gut. Einziger Kritikpunkt war der Mangel an Sonnenschirme am Pool sowie am Hoteleigenen Strand (der noch im Aufbau ist).

    Alles in allem würden wir EWTC und das Hotel in Doha weiterempfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   19.03.2019

    Phuket: Anantara Layan Phuket Resort


    Liebe Frau Salzmann,

    wie immer bei Ihnen und EWTC - wir sind ja schon langjährige Stammkunden - hat wieder alles toll geklappt - von der Abholung am Flughafen in Phuket, über das Check- In in der Villa , das Check-out in der Villa und natürlich der Transfer zum Flughafen.

    Das Anantara Layan ist wirklich eine Reise wert - vor allem die Sala Pool Villen - liegen sehr ruhig und sind wirklich sehr schön und großzügig eingerichtet, vor allem das Badezimmer. Service und Freundlichkeit wird hier sehr groß geschrieben. Fine Dinning und Villa-Dinning ist sehr zum empfehlen.

    Rund um ein wirklich sehr schöner und gelungener Urlaub, Dank Ihnen Frau Salzmann. Würde es zur Bewertung mehr als 5 Sterne geben, sie würde sie von mir bekommen.

  • EWTC-Service & Beratung:   18.03.2019

    Phuket: Anantara Layan Phuket Resort


    Hotel mit höchster Servicequalität. Wunderschöne Lage, tolles Früstück direkt am Strand.

    Personal immer zuvorkommend und freundlich. Rundum zufrieden.

    Anreise mit Thaiairways wegen Luftraumsperrung teils chaotisch, Heimreise reibungslos. Lediglich mit der Agentur vor Ort (Diethelm travel) waren wir nicht zufrieden. Im Begrüßungsbrief fanden wir falsche Rückflugdaten vor, die trotz Rückmeldung an die Agentur nicht korrigiert würden und somit zunächst unser Rücktransfer zum Flughafen nicht wie geplant organisiert wurde.

    Dank Frau Kunzes hervorragender Betreuung von Anfang bis Ende war auch dieses Problem rasch geklärt. Frau Kunze hat mit uns neue Stammkunden gewonnen! Vielen Dank.

  • EWTC-Service & Beratung:   13.03.2019

    Dubai: Palazzo Versace Dubai


    Hallo Frau Kunze,

    leider sind wir aus unserem traumhaften Urlaub wieder zurück in Deutschland. Im Hotel angekommen, haben wir aufgrund einer indischen Hochzeit (geschätzt ca. 400 Personen, nur 3 Zimmer waren ansonsten belegt) ein Upgrade auf die Signature Suite (214 qm) für den Aufenthalt erhalten. Ein Traum.

    Da wir die Pools und das Frühstücksrestaurant an zwei Tagen nicht besuchen konnten, erhielten wir das Frühstück auf der Suite und konnten das Hotel Nikki Beach mit Transfer und pro Tag und Person mit 50,-- Euro Verzehrgutschein besuchen. Diese Hotel ist u.E. eher etwas für das jüngere Publikum aufgrund der Musik an dem Pool gedacht. Im Hotel hatten wir Halbpension. Diese konnten wir auch im Restaurant Enigma (deutsch-iranischer zwei Sterne Koch) für ein 3 Gangmenü ohne weitere Kosten einsetzen. In diesem Restaurant war das Essen für uns eine Sensation. Ansonsten waren das italienische Restaurant Vanitas und das Giardina auch empfehlenswert. Hier ist man auf unsere Wünsche (Seebarsch, Austern) ohne weitere Kosten für uns eingegangen.

    Der Service war immer ausgezeichnet, das Personal überaus freundlich und zuvorkommend. Bezüglich der Optik möchte ich darauf hinweisen, das an der Lage Bebauung stattfindet und ein Zimmer mit Aussicht auf den Pool bzw. Creek u.E. für einen gelungenen Urlaub unabdingbar ist. Zuletzt möchte ich noch auf den Besuch der Q`s Bar mit Live-Musik hinweisen, das am Samstag ohne Verzehrzwang zu besuchen ist. Die Musik von ausgesuchten Künstlern von Quincy Jones ist für Musikliebhaber ein Muss.

    Vielen Dank Frau Kunze für Ihre hervorragenden Reiseinformationen und bis bald.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.03.2019

    Mauritius: Tamassa


    Es war ein sehr schöner und rundum gelungener Urlaub.

    Wir haben uns immer sehr wohl gefühlt und wurden durch das Hotel sehr gut betreut. Die Ausflüge waren auch gut organisiert mit deutschem Fahrer. 

  • EWTC-Service & Beratung:   12.03.2019

    Dubai: Nikki Beach Resort & Spa Dubai


    Wir haben ein paar Tage in diesem wunderschönen Hotel verbracht und sind total begeistert: nicht nur, dass die Lokalität ausgesprochen ansprechend gebaut , die Zimmer wunderschön und komfortabel, die Bettwäsche großartig und der Service weit über dem zu erwartenden ist, jedes Detail wird mit viel Liebe und Fokus auf ein wohltuendens Erlebnis gelegt.

    Es duftet überall gut, die Blumen sind frisch, die Tees in bester Qualität, das Essen besonders lecker und das wunderbare Erlebnis beim Check - in wird noch besser durch den gelebten Alltag: Toller Pool, großartiger Beach, nur ganz rechts vom Blickfeld steht die Werft von Dubai, rein photographisch ein Hingucker, tatsächlich trübt es das Bild eines PERFEKTEN Urlaubs ein ganz klein wenig. (Stört aber wirklich nicht besonders)

    Wir kommen ganz bestimmt wieder: es ist ein großartiges Hotel!

  • EWTC-Service & Beratung:   11.03.2019

    Oman: Shangri-La Barr Al Jissah - Al Bandar


    Ich habe jetzt zum 3.mal eine Reise über EWTC gebucht und bin wie immer, sehr zufrieden.

    Alles war wundervoll organisiert und alle Wünsche wurden erfüllt. Auch das Hotel Shangri - La Al Bandar im Oman hat seinen Standard gehalten (erster Besuch des Hotels war in 2008). Sowohl den Reiseveranstalter als auch das Hotel kann ich nur weiterempfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   10.03.2019

    Abu Dhabi: The St. Regis Saadiyat Island Resort


    Alle Anfragen und kurzfristigen E-mails erfolgten per Rückantwort perfekt und sachlich kompetent. Wir konnten auch sofort telefonisch einen Mitarbeiter für Details vor der Reise erreichen und damit noch offene Fragen klären.

    Die Vertretung vor Ort war gut informiert und hat die für uns richtigen Ausflugspakete empfohlen. Der Transfer hat ebenfalls gut und zuverlässig geklappt. Alles somit Bestens.

    Wir werden gerne auf weitere Reisen bei EWTC zurückkommen und den Reiseveranstalter auch gerne unseren Freunden weiterempfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   09.03.2019

    Sri Lanka: Hochland, Tee und Tiere


    Sehr geehrter Herr Wittchow, sehr geehrte Frau Kunze,

    besten Dank für die bestens ausgearbeitete Rundreise in Sri Lanka. Das Land und auch die Leute sind eine Berreicherung unserer Reiseerfahrungen und wir sind über die Freundlichkeit, Achtsamkeit und außerordentliche Gastfreundschaft der Menschen in Sri Lanka begeistert. Besser hätte eine Rundreise nicht geplant werden können mit dieser Vielfalt der Eindrücke.

    Das Leben und die Straßenverhältnisse, die Teeplantagen und deren wunderbaren saftig grünen Berghänge, der Yale Nationalpark mit seinen Leoparden, Elefanten, Krokodilen und Büffeln gepaart mit einem wunderbaren Hotel Chena Huts an einer grandiosen Meeresklippe mit Blick auf den Indischen Ozean, die historische Stadt Galle mit dem zum Weltkulturerbe dazu gehörigen alt ehrwürdigen Hotel Aman galle und dem Fort Galle, der historischen Altstadt von Galle und der wunderbaren Südspitze mit dem Cape Weligama.

    Es war für uns eine beeindruckende Reise, bei der wir Respekt vor den meist armen Bewohner haben sollten, die aber trotzdem eine Freundlichkeit und Zufriedenheit wiederspiegeln, wie kaum zuvor in irgendeinem Land erkennbar. Ebenfalls die totale Sicherheit und der freien Bewegung in dem Land und ihren Menschen hat uns sehr begeistert, die durch den buddhistischen Glauben in der Zufriedenheit untermauert ist.

    Auch der total chaotische Verkehrsablauf lief trotz manchmaliger sehr gefährlichen Situationen gut ab, weil jeder der Verkehrsteilnehmer Rücksicht auf Hunde, Kühe, Menschen und andere Verkehrsteilnehmer nimmt. Da wir mit unserem ersten Guide schon etwas sehr unangenehme Probleme hatten, möchte ich mich recht herzlich bei Frau Kunze bedanken, die durch ihr Engagement und zielbringendem Kontakt zu dem Partnerbüro in Colombo uns einen neuen Fahrer und Guide zur Seite stellte. Durch den deutschsprachigen Guide Nelson haben wir innerhalb von 3 Stunden mehr von dem Land erfahren als von dem ersten Fahrer in 3 Tagen. Durch das Auswechseln des Guide wurde unsere Rundreise nochmal interessanter und hat sich dann noch besser angefühlt. Besten Dank für dieses schnelle und unkomplizierte Auswechseln des Fahrers/Guides. Nelson ist ein sehr kundiger und sehr guter Reiseführer, der uns ganz viel von dem Land, den Leuten und den diversen Glaubensrichtungen erzählt und erklärt hat. Durch eine so fachkundige Reiseleitung direkt vor Ort durch Nelson wurde diese Rundreise zum absoluten Knaller.

    Auch der Reiseführer beim historischen Walk durch den Altstadtkern von Galle wurde durch die coole und fachkundige Art von Shanjei Malraj zu einem Erlebnis. Rundherum eine tolle Rundreise durch ein wunderbares Land mit sehr friedlichen und freundlichen Menschen.

    Nun im Einzelnen. Das Hotel The Wallawwa war zum Start wegen der Nähe zum Airport sehr gut. Wunderbare große Zimmer, eine tolle Gartenanlage, sehr freundliche Mitarbeiter und das eigentlich beste Dinner auf unserer Rundreise. Absolut 5 Sterne. Das Ceylon Tea Trails ein wunderbares kleines Hotel in einer grandiosen Landschaft. Diese Hotel bestach mit einem sehr eleganten Colonial Style und mit der sehr privaten und eleganten Atmosphäre. Die Zimmer waren nicht zum abschließen, was auf eine sehr vertraute und ehrliche Begegnung zwischen Gästen und Mitarbeitern hindeutet. Die exponierte Lage und die individuelle Betreuung auch durch den Koch rundeten den Aufenthalt ab. Dort hätte man auch noch gerne eine Nacht drangehängt. Absolut 5 Sterne. Chena Huts bestach durch die außerordentliche Lage am Indischen Ozean und zugleich an dem Yale Nationalperk. Schon bei der Ankunft sahen wir einen Elefanten in 20 m Entfernung beim Lunch. Sehr geräumige Suite mitten im Dschungel. Einzigartig. Absolut auch 5 Sterne. Auch hier hätte man noch einen Tag mehr gebraucht. Hotel Amangalla in Galle war ein alt ehrwürdiges Kolonial Hotel mit Geschichte, man fühlte sich gerade in diese Zeit zurückversetzt. Sehr exponierte Lage direkt an dem historischen Stadtkern gelegen. Absolut 5 Sterne. Cape Weligama ist sehr gut gelegen an einer Klippe zum Indischen Ozean und einem super tollen Ausblick. Die Anlage ist sehr gepflegt und hat eine einzigartige Privatsphäre und Ruhe vermittelt, man kam fast nie mit anderen Gästen, außer bei den Mahlzeiten zusammen. Der Halbmond Swimmingpool mit freiem Blick auf den Indischen Ozean sucht seines gleichen, auch die Suiten waren super eingerichtet, sehr groß und geräumig und verfügten über einen außerordentlichen Entertainment Bereich im Fernsehen integriert durch eine große Auswahl von Musikrichtungen, wie wir sie noch in keinem Hotel gefunden haben.

    Auch die Bemühungen von den Hotelangestellten waren super gut, ganz besonders von Verdune, der sicherlich einer höheren Aufgabe in Cape Weligama gewachsen wäre. Insgesamt hatten wir das Gefühl, dass hier eine Seele im Hotel fehlt, eine Art Supervisor, der sich manchen Bedienungsdefiziten annimmt. Insgesamt aber sehr gut und auch 5 Sterne wert, aber hier hätte man 2 Tage weniger gebraucht, die wir dann für Tea Trail und Chena Huts verwenden hätten können.

    Insgesamt eine ganz tolle Reise und besten Dank für Ihre tolle Betreuung. 

  • EWTC-Service & Beratung:   09.03.2019

    Oman: Shangri-La Al Husn Resort & Spa


    Ordentliches Luxushotel mit sehr schöner One - Bedroom Suite.

    Angemessener Service, vielseitiges Restaurantangebot im gesamten Resort.

  • EWTC-Service & Beratung:   08.03.2019

    Madeira: Quinta Jardins do Lago


    Wir hatten eine sehr erholsame Woche in diesem sehr schönen, kleinen Hotel.

    Hervorzuheben war der erstklassige Service des sehr zuvorkommenden Personals insbesondere im Restaurant. Die Restaurantqualität war spitzenmäßig zu moderaten Preisen (a la carte). Die Zimmer waren in der Ausstattung etwas verblichen aber top gepflegt und sauber. Leider war es etwas hellhörig, was aufgrund der sehr ruhigen Mitgäste ausschließlich älteren Semesters jedoch nicht störte. Sollte sich jedoch eine Familie einquartiert haben .... Auch waren die knarrenden Dielen im Zimmer nicht unbedingt unsere Sache.

    Die große Gartenanlage, fast ein botanischer Garten, war traumhaft, incl. Kois und "Colombo". An der Poolanlage fand sich stets ein Plätzchen ggfs. auch im Poolrestaurant.

  • EWTC-Service & Beratung:   06.03.2019

    Arabische Halbinsel: The Palace Downtown Dubai & The St. Regis Abu Dhabi & Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara


    Flug Emirates Business hin und zurück sehr angenehm.

    Dubai: The Palace Downtown: 4 Nächte, sehr angenehm

    Abu Dhabi: The St. Regis an der Corniche: 4 Nächte sehr angenehm

    Abu Dhabi/LIWA: Qasr Al Sarab: 4 Nächte, sehr angenehm. 

    Alles in allem eine interessante Reise mit vielen großartigen Eindrücken.

  • EWTC-Service & Beratung:   03.03.2019

    Mauritius: Shanti Maurice Resort & Spa


    Hallo Frau Kunze, 

    wir möchten uns wieder für Ihre perfekte Organisation bedanken. Ihre Empfehlung für das Shanti Maurice war erneut ein absoluter Volltreffer.

    Eine Villa mit dem großen Pool sollte man sich gönnen. Der tolle Service der gesamten Belegschaft und das traumhafte Essen in einem sehr ruhigen, kleineren Hotel runden das Wohlfühlpaket ab. Wir freuen uns schon auf die nächste Planung. 

    Herzliche Grüße

    G. und S. P.

  • EWTC-Service & Beratung:   02.03.2019

    Oman: Alila Jabal Akhdar & The Chedi - Muscat


    Beide Hotels TOP!

    Auch das Drum-Herum (Transfers, Abholungen, sonstiger Service,...) hat perfekt funktioniert.

  • EWTC-Service & Beratung:   28.02.2019

    Dubai: The Palace Downtown Dubai & Jumeirah Dar Al Masyaf


    Es war eine traumhafte Reise und Unterbringung im Hotel Palace Downtown Dubai für 4 Tage und anschließend 6 Tage im Jumeirah Dar Al Masyaf im Jumeirah Madinat.

    Der Transfer von zu Hause bis zum Eintreffen im Hotel war ausgezeichnet und war nicht zu beanstanden.

    Das 1. Hotel lag wunderbar zentral und wir hatten auch vom Balkon aus einen traumhaften Blick. Die Unterkunft war sehr sauber und geräumig. Das Personal jederzeit freundlich, absolut empfehlenswert!

    Das 2. Hotel war nochmals eine Steigerung. Es lag inmitten einer wunderschönen Anlage zum sehr sauberen Strand hin. Für mich und meinen Ehemann absolut super, da wir beide etwas Gehprobleme haben und die Hotelgäste jederzeit zu den Restaurants und zum Strand mit einem Buggy gefahren wurden. Unser zuständiger Butler war ein sehr angenehmer freundlicher junger Mann, der für seine Gäste jederzeit da war. Auch dem anderen Personal ist hier für ihre Freundlichkeit und Arbeit zu danken. Es klappte alles wie am Schnürchen.

    Das Frühstücksbuffet war geradezu genial und lies keine Wünsche offen. Man konnte auch zwischen den einzelnen Restaurants wählen. Ebenso will ich hier der Frau Celine Rothstein danken für ihre freundliche und kompetente Arbeit, die auch unser Anliegen nach Umbuchung auf die Business Class sofort bearbeitet hat.

    Wir können Sie und EWTC nur weiter empfehlen und werden bestimmt nochmals eine Reise über sie buchen.

  • EWTC-Service & Beratung:   26.02.2019

    Abu Dhabi: Jumeirah Saadiyat Island Resort


    Wie schon beim letzten Mal waren wir wieder sehr angetan vom EWTC-Rundum - Sorglos - Service im Vorfeld und auch im Verlauf unseres Aufenthalts in Abu Dhabi. Es war herrlich, dem Winter für ein paar Tage zu entkommen und den Luxus des Jumeirah Saadiyat zu genießen.

    Das Hotel, das sich noch in der Soft-Opening-Phase befindet, besticht vor allem durch sein extrem freundliches, umsichtiges, wirklich liebenswertes Personal in allen Service - Bereichen. Das Restaurant bot jeden Morgen und Abend ein unglaublich gut sortiertes Buffet - ein wahrer Schmaus für den Gaumen und auch die Augen!

    Alkoholische Getränke sind - erwartungsgemäß - extrem teuer, darauf sollte man vielleicht besser verzichten. Über unser im Reisepreis enthaltenes sogenanntes "Upgrade" in ein Ocean Terrace - Zimmer waren wir allerdings etwas enttäuscht: Sowohl in das (an sich sehr ansprechende und pikobello ausgestattete) im Erdgeschoss gelegene Zimmer als auch auf die Terrasse gelangte leider nie ein einziger Sonnenstrahl und auch der eher von Betonmauern dominierte Ausblick war nicht gerade einer der schönsten. Im heißen Hochsommer mag das ja erwünscht sein, im europäischen Winter erhofft man sich etwas mehr Licht.

    Strand und Pool ließen aber keinerlei Wünsche offen. Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Hotel, nur eben nicht im Erdgeschoss!

  • EWTC-Service & Beratung:   26.02.2019

    Abu Dhabi: Jumeirah Saadiyat Island Resort


    Sehr schönes Hotel jedoch noch in der Eröffnungsphase.

    Besonders betonen möchten wir die Freundlichkeit des Personals.

    Besonders empfehlenswert Restaurant Mare Mare, für uns bisher die beste italienische Küche in den Emiraten.

    Einziger Störfaktor permanentes Geräusch der Haustechnik!

  • EWTC-Service & Beratung:   26.02.2019

    Malediven:Grand Park Kodhipparu Maldives


    Liebe Frau Slabon! 

    Sind wohlbehalten und perfekt erholt retour. Es war ein wunderschöner Urlaub, alles hat perfekt geklappt. Danke für Ihre Bemühungen! Die Insel ist absolut empfehlenswert!

  • EWTC-Service & Beratung:   25.02.2019

    Ras Al Khaimah: The Ritz-Carlton, Al Hamra Beach


    Liebe Frau Slabon  

    Unsere Ferien waren ein Traum, das Ritz-Carlton Al Hamra war einfach nur genial. Herzlichen Dank nochmals für die kompetente Beratung und Buchung.Wir melden uns wieder für unsere nächsten Ferien! 

    Beste Grüsse 

  • EWTC-Service & Beratung:   22.02.2019

    Oman: Grand Hyatt Muscat


    Grand Hyatt Muscat

    Das architektonisch auffallende Grand Hyatt Muscat ist eines der bekanntesten Luxushotels der Stadt. Ist zwar schon einige Jahre alt, wurde aber fortlaufend modernisiert. Zentral gelegen im Botschaftsviertel besticht es durch eine gute Anbindung zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, z.B. dem königlichen Opernhaus, der beeindruckenden Sultan Qaboos Grand Moschee, der historischen Altstadt und des Souk. Darüber hinaus ist das Grand Hyatt ideal für individuell Reisende, da alle Highlights in der weiteren Umgebung per Tagestour vom Hotel aus erreichbar sind. Wir haben mit dem Mietwagen alles Sehenswerte in der Region besuchen können.

    Eines muss man in Muscat allerdings generell wissen. Der neue internationale Flughafen liegt sehr zentrumnahe und alle Hotels sind punktuell je nach Anflugroute dem Fluglärm ausgesetzt.

    Buchung: Diesmal buchte ich ausnahmsweise nicht direkt beim Hotel, sondern nutzte die immer wieder guten Angebote / Service von EWTC. Ich bekam 30 % Frühbucher Rabatt und ergänzte einen Clubzugang hinzu.

    Check-in: Wir erreichten das Hotel am späten Abend mit dem für eine Woche gebuchten Avis Mietwagen und hatten keine Probleme einen der unzähligen, kostenlosen und teilweise überdachten Parkplätze zu finden. Nachdem ich bereits alles vorab bezahlt hatte, verlief der Check-In sehr schnell und reibungslos. Schon nach wenigen Minuten wurden wir in unser Zimmer ( Nr. 438 ) gebracht.

    Zimmer: Unser riesiges, luxuriöses Club Zimmer ( 42 qm ) mit Poolblick war hell und elegant eingerichtet, verfügte über einen Balkon, einem großzügigen Marmor Bad mit separater Dusche und einer Badewanne. Zudem gab es die in einem fünf Sterne Hotel vorausgesetzten Annehmlichkeiten wie hochwertige Pflegeprodukte, Bademäntel, HD Fernseher mit vielen internationalen Programmen, Safe, Nespresso Maschine und kostenlosem Wasser. Das Internet war zudem kostenlos und relativ schnell.

    Club Lounge: Die exklusive, geräumige Grand Club Lounge befand sich im vierten Stock und verfügte zudem über eine wunderschöne Terrasse mit Blick auf die Stadt und die Berge. Morgens gab es Frühstück (06.30 bis 10.30 Uhr), tagsüber kostenfrei Kaffee, Tee und Softdrinks, am Nachmittag (15.00 bis 17.00 Uhr) Afternoon Tea und Gebäck und abends (18.00 bis 20.00 Uhr) alkoholische Getränke und Hors Doeuvres vor dem Abendessen. Das sehr reichhaltige Frühstück kann wahlweise auch im Buffet-Restaurant Mokha Café eingenommen werden. Die am Abend angebotenen warmen und kalten Hors Doeuvres sind unglaublich vielfältig, abwechslungsreich und überaus lecker. Danach braucht man definitiv kein Abendessen mehr. Das Hauptangebot wechselt täglich und wiederholt sich nur alle paar Tage. Wer in einem muslimischen Land nicht auf Alkohol verzichten möchte ( ist sonst extrem teuer ) hat neben dem abendlichen Essen auch diesbezüglich die richtige Wahl getroffen. In den zwei Stunden wird unbegrenzt ausgeschenkt und die zahlreichen, überaus netten Lounge Angestellten sind immer präsent und schenken nach. Toller Service und auch die Qualität der Weine war sehr ansprechend. Die Club Lounge des Grand Hyatt ist eine der Besten, welche ich bisher weltweit nutzen durfte.

    Essen: Wir nutzten das Buffet-Restaurant Mokha Café für das Frühstück und waren von der Qualität und Quantität sehr angetan. Hier findet wirklich jeder etwas und die frisch zubereiteten Eierspeisen suchen Seines gleichen. Das Frühstück kann man im beeindruckenden Innenbereich, als auch auf der poolzugewandten schönen Terrasse zu sich nehmen. Der Service ist auch hier sehr gut und man bekommt frischen Tee ( Bodum Kanne ) und Nespresso Kaffee serviert. Wer draußen sitzt, sollte die gierigen Raben im Auge behalten. Nachdem die bereits beschriebene Club Lounge alle abendlichen Essenwünsche erfüllte, haben wir keine weiteren Restaurants im Hotel genutzt. Das Hyatt liegt zudem im Botschaftsviertel und im nahen Umfeld befinden sich nur eine Handvoll an Restaurants. Einen Supermarkt habe ich auch keinen entdeckt.

    Erholung: Das Grand Hyatt Muscat verfügt über eine schön angelegte Poolanlage mit zahlreichen Palmen und mehr wie ausreichend Liegen. Der Hotelgarten bietet auch einen direkten Zugang zum öffentlichen kilometerlangen Sandstrand, welcher zu einem langen Spaziergang einlädt. Der sportliche Gast kommt auch voll auf seine Kosten. Es stehen den Gästen das modern ausgestattete, große Club Olympus Fitness Center mit Sauna, Dampfbad und zwei Tennisplätze zur Verfügung. Wir nutzen vor allem das Studio / Sauna und gingen lange am Stand spazieren. Das Angebot ist dem Hotelstandard mehr wie angemessen.

    Fazit: Wer sich in Muscat ein 5 Sterne Hotel gönnen möchte, ist im Grand Hyatt genau richtig. Die zentrale Lage und der Luxus toppen jeden Oman Aufenthalt. Wir waren begeistert und kommen definitiv wieder.

  • EWTC-Service & Beratung:   20.02.2019

    Thailand Rundreise


    Sehr geehrte Frau Kunze,

    wir sind wieder zu Hause und hatten eine sehr interessante Reise nach Thailand. Die Rundreise mit unserer Reiseführerin Mothip war sehr gut organisiert. Super interessant, wir haben viel gesehen und es wurde auf jeden Wunsch eingegangen. Besser geht es nicht! Danke ! Nun möchte ich noch die Hotels bewerten.

    Das Avani Riverside in Bangkok ist sehr gut ausgesucht . Eine tolle Atmosphäre, sehr sauber und sehr gute Lage. Dann besuchten wir das Floathouse River Kwai Resort. Wunderbar ! Einzigartig! Das Baan Souchada Resort & Spa ist leider nicht sehr gut gepflegt und hatte sehr wenige Gäste. Es liegt sehr abgelegen. Der Service bei den Mahlzeiten ist aber sehr gut.

    Das Kirimaya Golf Resort & Spa ist toll, aber auch hier: das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Außergewöhnlich gut war dort die Thaimassage! Professionell und auch alle Mitarbeiter dort verdienen nur positive Bewertungen! Dann unser Hotel auf Phuket, das Anantara Mai Khao... Sehr schöne, ruhige Lage. Super Privatsphäre - durch den eigenen Pool - toller Service. Alle Mitarbeiter sind sehr aufmerksam und sehr freundlich! Sehr zu empfehlen! Die Organisation der Flüge, Abholung und unsere Rundreise verdienen 5 Sterne! Danke ! Mit freundlichen Grüßen Familie H.

  • EWTC-Service & Beratung:   19.02.2019

    Abu Dhabi: Jumeirah Saadiyat Island Resort


    Hallo Frau Reineke,
    wir sind gut aus unserem Urlaub zurück und wollten uns ganz herzlich für die tolle Organisation von Ihnen bedanken !

    Das Hotel war traumhaft, der Strand wirklich toll und auch die Restaurants und der Spa von großartiger Qualität! Genau das, was wir uns gewünscht hatten. Vielen Dank! Sie haben damit genau unseren Geschmack getroffen!


    Herzliche Grüße und bis bestimmt ganz bald wieder

  • EWTC-Service & Beratung:   18.02.2019

    Dubai: Jumeirah Al Naseem


    Wunderschönes neues Hotel, geniale Zimmer mit perfekter Raum - Aufteilung und innenliegendem Balkon.

    Reisezeit Anfang Februar ist ideal. Vielleicht ist der Außenbereich zur Frühstückszeit etwas zu klein - wer spät dran ist, muss drinnen sitzen und man muss aufpassen, dass einem der Tisch nicht abgeräumt wird, wenn man sich einen Nachschlag holt.

  • EWTC-Service & Beratung:   17.02.2019

    Malediven: JA Manafaru


    Hallo Frau Kunze, das Hotel Ja Manafaru ist wirklich ein Paradies.

    Das All In Paket war umfangreich und der Service incl. dem Experience Host sehr angenehm. Störend war nur die laute und teilweise defekten Klimaanlage in der Beach Villa, die zu Schlaflosigkeit und Mittelohrentzündung führte; ansonsten gerne wieder.

    Alles Gute

    A.M. & Familie

  • EWTC-Service & Beratung:   17.02.2019

    Abu Dhabi: The St. Regis Abu Dhabi


    Liebes EWTC Team,

    unser Urlaub war traumhaft. Vielen Dank für die gute Organisation.

    Das St. Regis ist ein wirklich schönes Hotel. Wir wurden sehr herzlich empfangen und umsorgt, unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt, nicht zuletzt dank des Butlerservices. Die Lage war für unsere Ausflüge sehr günstig gelegen und der private Strand war eine willkommene Abwechslung. Wir sind froh, dass wir mit Halbpension gebucht haben, die Verpflegung war sehr gut.

    Wir buchen jederzeit gerne unsere Traumferien wieder mit Ihnen. Beste Grüße, Familie H.

  • EWTC-Service & Beratung:   13.02.2019

    Dubai: Jumeirah Mina A'Salam


    Liebe Frau Salzmann,

    die Empfehlung im Mina A' Salam zu buchen haben wir nicht bereut. Es war alles bestens organisiert. Der Service im Hotel war ausgezeichnet. Die Möglichkeit in verschiedenen Restaurants zu frühstücken haben wir sehr genossen. Die Anlage ist gepflegt, das Personal sehr aufmerksam. Wir haben uns wohl gefühlt.

    Besten Dank für Ihre Abwicklung.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.02.2019

    Ras Al Khaimah: Waldorf Astoria Ras Al Khaimah


    Liebe Frau Kunze,

    wie immer, hier ein kurzes Feedback zu unserem 1-wöchigen Aufenthalt im Hotel Waldorf Astoria in Ras al Khaimah. Zunächst vielen Dank für die ausgezeichnete Organisation. Flüge und Transfers haben wie immer toll geklappt.

    Beim Check-In gab es ein kleines Problem. Die Buchung Junior Suite Sea View Balcony lag nicht vor und man hat uns ein Zimmer ohne Balkon angeboten. Wir haben Sandra von Alpha Tours darüber informiert und Sie und Ihr Kollege konnten dann doch erreichen, dass wir unser ursprünglich gebuchtes Zimmer bekamen. Wir konnten am selben Tag noch umziehen. Nochmals herzlichen Dank hierfür.

    Ansonsten ist die Anlage sehr, sehr schön und war für unseren diesjährigen Zweck eines reinen Badeurlaubs wirklich hervorragend geeignet. Das Personal ist äußerst freundlich und der Service top. Einziger Kritik Punkt ist das Preis-/Leistungsverhältnis bei Speisen (Abendessen a la carte) und Getränken. Diese waren unserer Meinung nach total überzogen. Haben wir so - auch nicht in unserem "Stammhotel" im Shangri-la al Husn in Muscat - noch nie erlebt. Ansonsten haben wir jedoch alles sehr genossen. Nächster Trip wird jedoch wieder ins Shangri-la al Husn gehen.

    Liebe Grüße nach Köln A.S.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.02.2019

    Malediven: Kanuhura - A Sun Resort Maldives


    Herzlichen Dank für die tolle Abwicklung unserer ersten Malediven-Reise. Es hat alles wunderbar geklappt und war einfach traumhaft schön.

    Nach der Ankunft in Male war sofort ein Mitarbeiter vom Kanuhura-Resort vor Ort und hat uns das Gepäck abgenommen und in die hoteleigene Lounge gebracht. Nach einem kurzen Aufenthalt sind wir mit dem Wasserflugzeug (ca. 45 Minuten-Transfer) zum Kanuhura-Resort geflogen. Dort sind wir vom Hotelmanager, Kinderclub-Betreuerin, Concierge und nicht zu vergessen den Boduberu-Trommlern sehr nett empfangen worden. Das Kanuhura-Resort ist einfach ein Traum. Das Personal ist sehr freundlich und erfüllt alle Wünsche.

    Das Essen ist in jedem der drei Restaurants (A Mano, Bottega, Veli) ausgezeichnet. Wir haben größtenteils im A Mano-Restaurant gegessen, weil uns dort das Ambiente (Essen direkt am Strand) so gut gefallen hat und auch bei dem täglich wechselnden Themen-Buffet immer sehr leckere Speisen dabei waren. Wir haben in einem Beach-Bungalow auf der Sunset-Seite gewohnt. Der Bungalow ist sehr modern eingerichtet, der einzige Nachteil an der Lage dieser Bungalows ist, dass man teilweise (nur tagsüber draußen) den Generator hört. Uns hat das nicht gestört, weil wir unter Tags immer am Pool waren. Der Kinderclub hat ein ganz großes Lob verdient - die Betreuung ist wirklich toll und sehr bemüht. 2x wöchentlich gab es sogar einen Kino-Abend im Freien mit Popcorn und gemütlichen Kissen. Das "Diving-Center" bietet jeden Tag tolle Tauchgänge an, auch Schnorchelausflüge kann man mitmachen.

    Dieses Resort ist einfach ein kleines Paradies!!!! Wir haben es sehr genossen und behalten unseren ersten Malediven-Urlaub in bester Erinnerung!

  • EWTC-Service & Beratung:   07.02.2019

    Dubai: Jumeirah Emirates Towers


    Wir verbrachten eine wundervolle Woche in Dubai in einem Top Hotel. Hier stimmte einfach alles. Da es ein Geschenk zum 70. für meine Mutter war, buchten wir die Chopard Etage im 40. Stock mit Blick auf die Skyline von Dubai. Ein Traum!

    Auf dem Zimmer waren eine kleine Geburtstagstorte, Pralinen, Luftballons auf dem Bett, sowie eine Geburtstagskarte liebevoll platziert. Hier hat man Management verstanden.

    Das EWTC Team hat perfekte Vorarbeit geleistet. Ich musste noch etwas umändern, was völlig problemlos gelöst wurde.

    Die Reiseunterlagen kamen pünktlich und die Kommunikation war erstklassig. Sehr süß waren auch die Kofferbändchen.

    Meine nächste Reise buche ich auf alle Fälle wieder bei Ihnen. Ich habe mich wirklich aufgehoben und umsorgt gefühlt.

    Vielen Dank!

  • EWTC-Service & Beratung:   28.01.2019

    Malediven: Kanuhura & Huvafen Fushi


    Es war unsere 5. oder 6. Reise die uns von Frau Kunze individuell zusammengestellt wurde. Auch diesmal wurde auf unsere Wünsche was Fluggesellschaft, Lage der Zimmer auf den Inseln oder auch die Qualität der Tauchbasis perfekt Rücksicht genommen.

    So stand einer wirklich gelungenen, sehr gut organisierten Reise absolut nichts im Weg.

    Der aktuelle Reisekatalog von EWTC inspiriert uns zu neuen Überlegungen...

    Ganz großes Danke an Frau Kunze

     Liebe Grüße aus Wien

     E. & R.M.

  • EWTC-Service & Beratung:   28.01.2019

    Dubai: Anantara Dubai The Palm Resort & Spa


    Das Hotel hat sehr schöne Pools, die sogar einen kleinen Sandstrand dabei haben. Ideal für kleine Kinder!

    Das Essen war abwechslungsreich und gut. Die Atmosphäre in den verschiedenen Restaurants hat uns gefallen.

    Das Personal war sehr freundlich und hat Anfragen schnell gelöst. Die Malls sind ein Erlebnis.

    Was nicht besonders schön war, ist das Meer. Der Sand ist eher hart (Sandburgen bauen etwas schwieriger). Es hatte einige Quallen und v.a. schien das Wasser nicht besonders frisch. Etwas Magenprobleme konnten recht sicher darauf zurückgeführt werden.

    Der Wüstenausflug hat uns gefallen, jedoch ist das angepriesene Kamelreiten ein Scherz (20 Meter hin, 20 Meter zurück).

    Insgesamt haben wir uns gut erholt, würden Dubai aber nur beschränkt empfehlen. Der EWTC Service war immer sehr freundlich und hat die Anfragen schnell und zuverlässig gelöst.

    Herzlichen Dank!

  • EWTC-Service & Beratung:   26.01.2019

    Oman & Dubai: Rundreise Northern Oman & Burj Al Arab Jumeirah


    Die Reise war sehr gut geplant. Unser Guide (Abdul Hamid) auf der 7-tägigen Rundreise im Oman war super ausgebildet, sehr freundlich und in jeder Hinsicht kompetent. Das Al Bustan in Muscat hat ein wenig von seinem arabischen Charme verloren, nachdem es zur Ritz Carlton Gruppe gehört, aber der Service, das Essen und der tolle Poolbereich sind wirklich beeindruckend.

    The View ist funktional mit tollem Blick über Al Hamra, hat sehr gutes Essen und guten Service.

    Die beiden Anantara Hotels (Al Jabal Al Akdhar Resort und das Al Baleed in Salalah) sind hervorragend in allen Belangen. Die Pool Villa mit Lagoonenblick war noch viel besser als die mit Meerblick, weil man hier wirklich vollkommen alleine ist, ohne Einsicht vom Strand. Das einzige Problematische auf der Reise war, dass beim Flug von Salalah über Muscat nach Dubai der Anschlussflug sehr knapp (50min) bemessen war und die Maschine auch prompt Verspätung hatte, so dass wir nicht um 21.30 Uhr sondern erst um 1:50 Uhr weiterfliegen konnten und somit fast die komplette erste Nacht im Burj al Arab verpasst haben. Die Abholer waren aber sofort über die Flugverspätung und unsere Umbuchung informiert und haben uns auch nachts um 4 Uhr am Flughafen empfangen.

    Das Burj Al Arab ist natürlich unbeschreiblich schön. Der Concierge war absolut kompetent in allen Buchungsfragen und wir haben Dubai - als Kontrastprogramm zum Oman - genossen. Allerdings it Dubai wirklich - wie es unser omanische Guide ausdrückte - "artifical". Alles größer, höher, schöner - ein wenig geht die Ursprünglichkeit verloren und Souks wie in Muscat und Nizza findet man hier keine mehr. Der Goldsouk ist einfach zu kommerziell. Als alles in allem eine sehr gelungene Reise.

    Vielen Dank für die gute Organisation.

    Beste Grüße B. & P. M.

  • EWTC-Service & Beratung:   23.01.2019

    Dubai: One&Only Royal Mirage - The Palace


    Wir waren zum dritten Mal in dieser Anlage. Uns hat es wieder gut gefallen .

    Die Anlage ist top gepflegt, in den Restaurants und an der Rezeption sind deutsche Manager. Die Möglichkeiten z.B. der Besuch von Jetty Lounge, Rooftop, One & Only The Palm und Emirates Mall sind sehr interessant.

  • EWTC-Service & Beratung:   23.01.2019

    Dubai: Grand Hyatt Dubai & Jumeirah Emirates Towers Singapur: Fairmont Singapore


    Hallo Herr Wittchow,

    leider sind wir wieder zurück aus unserem Urlaub. Wir hatten dank Ihrer perfekten Organisation eine herrliche Zeit. Auch mit den Flügen gab es keine Probleme. In den Jumeirah Emirates Towers hatten wir ein Upgrade für eine Suite im 46, Stock und Zugang zum Club Executive - besser geht nicht.

    Vielen Dank und herzliche Grüße M. u. J. M.

  • EWTC-Service & Beratung:   21.01.2019

    Bahrain: The Ritz-Carlton, Bahrain


    Es war wieder einmal ein traumhafter Urlaub. Das Hotel ist absolut weiterempfehlenswert.

    Der Service ist erstklassig, das Personal sehr, sehr freundlich und serviceorientiert, auch die Zimmer und die Anlage - absolut perfekt. Wir werden für das nächste Jahr wieder dort Urlaub planen und natürlich bei Ihnen buchen! 

    Vielen Dank nochmal und viele Grüße

  • EWTC-Service & Beratung:   18.01.2019

    Singapur: Mandarin Oriental, Singapore


    Toplage, Clubzimmer Marina Bay einfach genial, eine Stunde Silvesterfeuerwerk vom Zimmer aus der Hammer! Etwas in die Jahre gekommen, aber super netter Staff. Auf jeden Fall eine Alternative zum Sands.

  • EWTC-Service & Beratung:   14.01.2019

    Dubai: Al Maha Desert Resort & Spa


    Wie gewohnt konnten wir uns auf Ihre Empfehlung und Tipps 100% verlassen! Vielen Dank dafür.

    Al-Maha ist eine top Location, Service gut, Zimmer schön - vielleicht mal eine kleine Auffrischung in Einrichtung/Garten notwendig.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.01.2019

    TUI Cruises: Mein Schiff 5


    Frau Eultgen-Brocke und das Team von EWTC standen uns immer sehr kompetent und hilfsbereit zur Seite.

    Tolle Reise mit der Mein Schiff 5 und super Support seitens EWTC.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.01.2019

    Dubai: Nikki Beach Resort & Spa Dubai


    Liebe Frau Kunze,

    vielen Dank für die Empfehlung dieses Hotels. Es war für uns perfekt. Man muss allerdings gerne Musik hören, da dort auf der Terrasse und am Pool überall Dauerbeschallung herrscht. Auch die Zimmerauswahl (Signature Suite) war ideal für uns. Der Blick war zwar nicht aufs Meer, wie wir es so gern gehabt hätten, aber die Skyline von Dubai war ebenfalls schön. Die Angestellten sind alle sehr freundlich und zuvorkommend. Mit der Technik (Licht ging fast jede Nacht an. Feuerfehlalarm mehrfach) war es sehr schwierig und sollte unbedingt überprüft werden. Ansonsten können wir das Hotel nur empfehlen. Danke auch für Ihre Betreuung und Geduld mit uns bei der Hotelsuche.

  • EWTC-Service & Beratung:   09.01.2019

    Portugal: The Vine - a divine hotel


    Liebe Frau Kunze

    Wir hatten tolle Ferien in Madeira und danken Ihnen herzlich für die Organisation. Wie gewohnt hat alles wunderbar geklappt! Wir buchen gerne wieder bei Ihnen.

    Das Hotel ist wunderbar gelegen und die Parkmöglichkeit (direkt im Haus) ist ebenfalls top. Das Hotel befindet sich oberhalb eines Shoppingcenters was vor allem mich, als kleinen Shopaholic, gefreut hat. Das Zimmer war stylisch und sehr sauber und das Bett sehr bequem. Unser Zimmer (304) war zur Strasse hin gelegen und da die Fenster nicht wirklich gut abschliessen, war es nicht immer ruhig im Zimmer. Das Personal war sehr aufmerksam, freundlich und hilfsbereit. Das Hotelrestaurant Uva ist vorzüglich und das Schokoladensoufflée ein Traum! Wir können das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   09.01.2019

    Abu Dhabi: Jumeirah at Etihad Towers


    Perfekte, hilfsbereite Betreuung, sehr persönlicher Kontakt.

    Sehr gerne wieder.

  • EWTC-Service & Beratung:   09.01.2019

    Bali Rundreise: Bali in Style


    Hallo liebe Frau Kunze, 

    am 02.01.2019 sind wir von unserer Reise wohlbehalten und voller Begeisterung zurückgekehrt. Nochmals ganz herzlichen Dank für die tolle Beratung und Organisation! Alles hat prima geklappt. Die Hotels und der Service waren super. Auch unser deutsprachiger Reiseführer hat einen ganz hervorragenden Job gemacht. Trotz der Regenzeit hatten wir größtenteils Glück mit dem Wetter. Besonders hervorzuheben ist das fantastische Essen im Hotel Wapa Di Ume. Gesamthaft betrachtet war diese traumhafte Reise eine ganz tolle Erfahrung. 

  • EWTC-Service & Beratung:   03.01.2019

    Oman: Six Senses Zighy Bay


    Wir sind gut erholt aus dem Urlaub zurück. Es hat alles wunderbar funktioniert (Abholung, Transfer etc.)  und wir sind sehr zufrieden mit ihrer Organisation und dem Service. Gerne buchen wir unsere nächste Reise wieder über EWTC.

    Der Urlaub war traumhaft schön und das Hotel ist wirklich sehr empfehlenswert. Neben der wunderbaren Anlage, die sehr schön in die Natur eingebettet ist, bietet das Hotel einen herausragenden Service und sehr freundliches, zuvorkommendes Personal - zusammengefasst es war einfach perfekt.

    Ich danke Ihnen für ihre Bemühungen.

    Bis zur nächsten Buchung.

    Beste Grüße,

    A. G.

  • EWTC-Service & Beratung:   22.12.2018

    Malediven: Kanuhura - A Sun Resort Maldives


    Lieber Herr Schuster,
    leider sind wir wieder zurück aus unserem Urlaub und der Alltag hat uns eingeholt.

    Unser Urlaub war sehr schön und erholsam. Der Flug mit Qatar Airways in der neuen Q-Suite ist sehr zu empfehlen und der Service war spitze! Die Barfußinsel Kanuhura ist wirklich ein besonderes Fleckchen Erde mit einer sehr angenehmen Atmosphäre.
    Wir haben ein Upgrade auf eine sehr schöne Villa mit eigenem Pool bekommen. Der Service auf der Insel war perfekt und man hat uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Zu empfehlen ist auch das Spa mit sehr professionellen Behandlungen. Das Essen in den Restaurants war sehr lecker und abwechslungsreich. Wenn es etwas zu optimieren gibt, dann wäre es die Sauberkeit im Hauptrestaurant A Mano.

    Vielen Dank für die tolle Beratung und Organisation unserer Reise. Wir buchen gerne immer wieder bei Ihnen.
    J. und J. D.

  • EWTC-Service & Beratung:   20.12.2018

    Dubai: Nikki Beach Resort & Spa Dubai


    Perfektes Beachhotel für junge oder junggebliebene Paare. Definitiv kein Kinderhotel.

    Tolle Stimmung, coole Partys im Beach-Club, Lage im Hafen und damit nicht gut angebunden, aber Taxi mit 10 - 20€ bis zur Stadt sehr günstig. Zimmer und Service im Hotel perfekt; Preise generell hochpreisig, aber absolut okay. Wir haben uns insgesamt sehr wohl gefühlt und super entspannt.
    Die Betreuung durch Frau Kunze von EWTC war perfekt.

  • EWTC-Service & Beratung:   18.12.2018

    Dubai & Fujairah: JW Marriott Marquis Dubai & InterContinental Fujairah Resort


    Hallo Frau Henkel, wie immer, eine perfekte Organisation unseres Urlaubes.

    Wir kamen auf Grund des Nachtfluges gegen 8.00 Uhr im Marquis an. Das gebuchte Zimmer (Executive Room) war noch nicht bezugsfertig, erst gegen 15.00 Uhr. Alternativ wurde uns eine Corner Suite mit Blick auf den Burj Khalifa, für ca. 45 € pro Nacht Mehrpreis angeboten, die sofort bezugsfertig ist. Wir haben dieses Angebot angenommen und haben es nicht bereut, da die Größe und die Ausstattung der Suite hervorragend ist. Für uns ist die Executive Lounge im JW Marriott Dubai eine herbe Enttäuschung. Der Service dort besteht aus dem Abräumen des gebrauchten Geschirrs vom Tisch, auf dem es weder Tischdecken, Platzdeckchen, Servietten noch Besteck gab. Alles Selbstbedienung, incl. Kaffee, welcher an 2 Kaffeeautomaten bereitgestellt wurde. Die Auswahl an Speisen war sehr übersichtlich. Das Frühstücks-Buffet im Kitchen 6 Restaurant kostete einen Aufschlag pro Person von 140 DHS/Tag, somit haben wir gleich den „inhouse“ Service genutzt, der sehr gut war. Unseren Aufenthalt im JW Marriott Marquis in Dubai haben wir trotzdem genossen. Das Personal (Lobby, Executive Lounge und Housekeeping) waren professionell, freundlich und hilfsbereit. Der Standort dieses Hotels mit der Nähe zur Dubai Mall und dem Burj Khalifa ist zentral gelegen.

    Eine 2 stündige, entspannte Autofahrt brachte uns dann ins InterContinental Fujairah Resort, wo wir an der Rezeption der Clublounge mit Getränken herzlich begrüßt wurden. Wir konnten unser Zimmer sofort beziehen und wurden auf dem Zimmer mit einem Obstkorb und Datteln überrascht. Der InterContinental Club war das Gegenteil zur Marriott Executive Lounge. Die Tische waren gedeckt, Getränke wurden gereicht und man verwöhnte uns. Die Speisen waren von erlesener Qualität und optisch bestens präsentiert. Dort nutzten wir auch den Club-Poolbereich. Das Personal war jederzeit um uns bemüht und vermittelte uns das Gefühl, willkommen zu sein. Das Haus selber und die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet. Der weitläufige Sandstrand ist sauber, das Personal ist freundlich aufmerksam und versorgte uns ständig mit kalten Tüchern und Getränken.

    Somit ein rundum gelungener Urlaub, gerne wieder. R. und N. G.

  • EWTC-Service & Beratung:   15.12.2018

    Dubai: Six Senses Zighy Bay


    Top Location, allein schon das Essen ist es wert wieder hinzufahren. Das Restaurant 'Edge Of Six Senses' ist sein Geld allerdings nicht wert. Speziell im Winterhalbjahr gibt es ausser der dezenten Anlagenbeleuchtung abends nichts zu sehen, die spektakuläre Lage kommt also kaum zur Geltung. Fast 500 € für drei Personen mit einer Flasche Wein (80€, preislich am unteren Ende) für ein 5 Gänge Menü ist sportlich. Es gibt auch noch 7 oder 9 Gänge, dann wird's noch sportlicher. Alles andere kulinarische im Resort war sehr gut bis spektakulär, auch wenn es seinen Preis hat. Wir hatten Halbpension gebucht, haben trotzdem noch ca. 1400 € für Essen und Trinken an 8 Tagen ausgegeben. Das war es absolut wert, soll nur heissen, Halbpension buchen oder nicht macht wenig Unterschied.

    Die Beach Front Villa, super! Der Service und das Personal, super! Paragliding aus 300 Meter Höhe mit Landung am Strand, sehr empfehlenswert. Transfer von und nach Dubai, ohne jeden Mangel. Auf dem Hinflug das Emirates Angebot zum Upgrade in die Business Class im A380 angenommen. Das hat schon was, wenn auch, wie fast immer, die Emirates Kabinenbesatzungen eher spöde und bequem sind. Das klappt bei anderen Airlines besser. Der Rückflug dann Standart Holzklasse. Zugegeben die Unterbringung in der A380 Economy ist gut, der Service war -wieder- zweit- bis dritt-klassig.

    Fazit: Das Resort und EWTC verdienen sich glatte 5 Sterne. Die Airline liefert eine perfekt passende Verbindung von Hamburg, sowie modernes Gerät. Der Weg zur 'Besten Airline der Welt' ist aber noch sehr steinig.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.12.2018

    Arabische Halbinsel: Waldorf Astoria Ras Al Khaimah


    Wieder einmal konnten wir einen wunderschönen, erholsamen Urlaub über Sie buchen. Alles war wie immer bestens organisiert und wir konnten uns auch wieder auf Ihre Tipps und Empfehlungen verlassen! Trotz Ramadan vermissten wir weder im Hotel noch außerhalb etwas. Wenn man sich mit Respekt an die örtlichen Gegebenheiten etwas anpasst (tagsüber außerhalb des Hotel in öffentlichen Bereichen und im Taxi nichts essen und trinken sowie Knie und Schulter bedeckt zu kleiden), ist diese Zeit nicht anders als sonst.

    Zu essen und trinken bekommen Nicht-Muslime auch im Ramadan in abgedeckten Foodcourts in den Einkaufszentren.

    Im Hotel ist überhaupt nichts anders als sonst. Das Waldorf Astoria in Ras Al Khaimah ließ keine Wünsche offen.

    Die Zimmer sind sehr großzügig und sauber. Der Service passte. Einzig das HP-Essen war nicht ganz so umfangreich wie in manch anderen Hotels gleichen Standards, jedoch fand jeder immer etwas Leckeres und auch die Qualität war gut!

    Also gern buchen wir auch nächstes Mal wieder unseren Urlaub über EWTC und verlassen uns auf Ihre Empfehlungen!

  • EWTC-Service & Beratung:   11.12.2018

    Malediven: Coco Bodu Hithi


    Wir sind seit gestern von den Malediven zurückgekehrt und haben uns unglaublich wohl gefühlt im Coco Bodu Hithi

    Dieses Resort ist  eine Naturschönheit und die Strohdachhäuser und -villen, die allen Komfort bieten, fügen sich perfekt in die Natur ein. Hier kann man die Ursprünglichkeit und Natur einer maledivischen Insel und ihrer Menschen noch sehr gut erleben. Unsere Strandvillen hatten die optimal Lage,  so dass wir über den traumhaften Sandstrand jederzeit von der Liege in ein türkisblaues Meer springen konnten. 

    Das Personal überraschte immer wieder mit großer Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft von den Restaurants bis zum Spa. 

    Das Essen ist ausgezeichnet. Wir würden jederzeit wieder dorthin reisen. 

    Vielen Dank für Ihre Empfehlung. Es war traumhaft schön dort.  

    Familie G.

     

     

  • EWTC-Service & Beratung:   08.12.2018

    Mauritius: Tamassa


    Vielen Dank für die exzellenten Empfehlungen bezüglich unserer Reunion/Mauritius -Reise.

    Alle Hotels waren TOP - die Beratung und auch die schnelle Hilfe bei den, durch die politische Situation aufgekommenen Probleme, war wie immer herausragend.

    Wir sind jetzt schon am grübeln wo es als nächstes hingehen soll und sind uns sicher dass Sie wieder unser verlässlicher Partner für die schönste Zeit des Jahres sein werden.

    Danke nochmals und bis bald!

  • EWTC-Service & Beratung:   07.12.2018

    Oman: The Chedi - Muscat & Rundreise Northern Oman & Al Baleed Resort Salalah by Anantara


    Wie bereits telefonisch geschildert, eine SUPER Reise mit perfekter Organisation seitens EWTC.

    Hierfür nochmals besten Dank. Ich weiß allerdings nicht, wie dies für die Zukunft zu steigern ist und befürchte, dass nun zukünftige Urlaubsreisen immer mit diesem tollen Urlaub verglichen werden.

  • EWTC-Service & Beratung:   07.12.2018

    Malediven: LUX South Ari Atoll


    SSS - Sun Sand Sea! Schöne Urlaubsdestination für Paare oder Familien. Schon die Anreise war angenehm, weil man am Flughafen in Male abgeholt wurde und z.B. beim Warten auf das Wasserflugzeug in einer eigenen Hotel LUX* Lounge sitzen konnte, die klimatisiert war und über Getränke, Snacks, Kaffee usw. verfügt hat.

    Herzlicher Empfang auf der Insel, sensationell 2 Gratis-Upgrades über EWTC bekommen: Von Halbpension auf Vollpension und von Beach Pavillion auf die 95 m2 große Beach Villa.

    Personal überall sehr freundlich, Villa toll ausgestattet und in allen Restaurants herrlich gutes Essen. Wir hatten sogar einmal nachmittags eine Trüffel- und Weinverkostung gratis in einem der Restaurants. Einzig ab und zu etwas Lärm durch die startenden und landenden Wasserflugzeuge, aber gut, man will ja selbst auch so und dadurch schnell auf die Insel kommen.

    Schnorcheln und Schwimmen ist vielleicht nicht überall so gut, da keine Lagune vorhanden ist und auch das Hausriff weit draußen ist, aber das ist ja bei sehr vielen Malediven Inseln so der Fall. Dafür ist das Meer herrlich warm und türkisblau, und man kann täglich gratis und unkompliziert mit dem Hotelboot zum Schnorcheln rausfahren. Tolle Angebote auch zum Tauchen, Manta und Riesenhai Schnorcheln!

    In Summe ein tolles Hotel, preislich für Europäer vorort schon alles etwas hoch, aber es ist ja auch eine Luxusreise.

  • EWTC-Service & Beratung:   05.12.2018

    Malediven: One&Only Reethi Rah


    Vielen Dank für die freundliche und kompetente Betreuung!

  • EWTC-Service & Beratung:   30.11.2018

    Dubai & Abu Dhabi: The Address Downtown Dubai & Park Hyatt Abu Dhabi Hotel and Villas


    Kurzum: Das Address Downtown in Dubai ist unfassbar - einfach wow und das kann man gar nicht genug loben!

    Die Innenarchitektur, das Design, die Zimmer und der Service - alles Superlative. Wir kannten es ja vor dem Brand schon - doch das Level jetzt ist unfassbar hochgeschraubt. Essen war auch großartig. Wir waren im angegliederten türkischen Restaurant (Brasserie) essen - Top! Im Sushi Restaurant ebenso - ein bisschen überbewertet aber ok. Und ansonsten 2 x im The Restaurant.. alles top! 

    Unseres Erachtens nach ist es das Nr 1 Hotel in Dubai City. Einzig der Kids-Club ist enttäuschend. Ein kleiner Raum, total schlechte Lage im Hotel. Zum Glück waren nur zwei Kids da, sonst hätten sich die Kids dort gestapelt.. also eher nicht zu empfehlenl, wobei das Hotel ja auch eher als Business-Hotel zu sehen ist.

    Das Abu Dhabi Park Hyatt ist eine sichere Bank. Immer wieder gerne. Absolut top und nach wie vor super in Schuss. Das Personal großartig - die Pool Boys erinnerten sich an uns, obwohl wir zuletzt vor 3 Jahren dort gewesen waren - sehr persönliche, freundliche Betreuung - vor allem der Room Service 1A!

    Das Beach Restaurant ist grossartig für Sundowner und Cocktails - die Karte hat uns weniger angesprochen - eher Tapas lastig, was weniger unser Ding ist - aber das ist ja auch Geschmackssache. The Grill auch super und extrem lecker - der Service super, aber ein bisschen unkoordiniert in der internen Absprache - so meine Beobachtung. 2 x waren wir im St Regis abends asiatisch essen - das Hotel ist definitiv vom Stil nicht unseres aber das Essen dort sehr lecker gewesen. 

    Die Moschee und den Louvre haben wir auch besucht, Transfer hat prima geklappt und definitiv ein Muss, wenn man vor Ort ist.

    Viele Grüße aus dem Isartal

  • EWTC-Service & Beratung:   28.11.2018

    Dubai: Bulgari Resort Dubai


    Ein wunderschönes Hotel mit tollen Zimmern.

    Perfekter Service und Qualität.

  • EWTC-Service & Beratung:   28.11.2018

    Portugal: Onyria Palmares Beach House Hotel


    Sehr geehrte Frau Zeck, 

    wir sind zurück aus Portugal und wollten Ihnen kurz Feedback zu Onyria Palmares geben. Das Hotel ist klein, fein und ideal für Golfer und Ruhesuchende. Das Personal ist Top und der Service perfekt. Das Restaurant ist sehr gut und preislich in Ordnung. Lagos bietet eine große Auswahl an Restaurants und ist eine sehr gemütliche Stadt. Am Strand entlang sind es zu Fuß ca. 6 km zum Yachthafen, mit dem Auto ist man in 15 Min in der Innenstadt.

    Wir werden nächstes Jahr wiederkommen.

  • EWTC-Service & Beratung:   27.11.2018

    Malediven: Vakkaru Maldives


    Sehr geehrter Herr Schuster, 

    leider holt einen der Alltag zu schnell wieder ein, so dass ich erst jetzt dazu komme, ihnen einen paradiesischen Bericht über Vakkaru zu schreiben.
    Paradiesich trifft es sehr genau. Es war unbeschreiblich schön! Ab der Ankunft in Malé wurden wir geradezu auf Händen getragen.

    Bereits während der Wartezeit (leider 2 Stunden) in der hoteleigenen Lounge am Flughafen der Wasserflugzeuge wurde der zuvorkommende und sehr freundliche Service des Hotels spürbar und das blieb auch bis zum Abflug so. Ein ganz großes Plus für das Personal, egal wo, ob der Zimmerservice, die Kellner, der hervorragende Butler und das Management beim Cocktailempfang eines Abends. Mag sein, dass wir bei nur knapp 40% Auslastung eine besondere Aufmerksamkeit genießen durften, aber es lässt vermuten, dass das auch bei einer höheren Auslastung auf diesem hohen Level bleibt. Die Villa – perfekt. Tolle Ausstattung, insbesondere die Bäder, die Außendusche – alles auf sehr hohem Niveau, stets sauber und nie ein Mangel an Handtüchern oder den wunderbar duftenden Kosmetikartikeln. Auch der Garten und der Pool unserer Beachvilla wurde super gepflegt. Es gab stets ausreichend Wasser in der Zimmerbar.

    Die vier Restaurants und die Bars waren ohne Ausnahme ein Genuss! Unser Butler hat uns täglich aufgesucht und um unsere Wünsche gefragt, hat die Reservierungen für uns vorgenommen und auf zusätzliche Events, wie BBQ am Beach oder das traditionelle Buffet, aufmerksam gemacht. Die Gerichte waren durchgängig und ausnahmslos sehr köstlich, sehr kreativ und vielfältig. Egal ob Meeresfrüchte, vegetarische Gerichte oder Fleisch. Zu erwähnen ist, dass es eine erstaunlich große Auswahl für Kinder gibt (wenngleich wir dieses Mal ohne unsere 4 Kinder gereist sind).Die Sportmöglichkeiten waren jederzeit verfügbar, top gepflegt und neu. Selbst das Personal am Desk des Sportbereiches war äußerst zuvorkommend und freundlich, egal ob wir eine Einschätzung der Windverhältnisse zum Surfen, ein Handtuch benötigten, gekühltes Wasser am Tenniscourt oder im Fitnessbereich.Ein Traum ist es ohnehin barfuß unterwegs zu sein. Jede Villa hat eine der Zahl der Bewohner entsprechende Anzahl an Fahrrädern mit einem Korb für Utensilien. Einmal konnten wir beobachten, dass während des Frühstücks die abgestellten Fahrräder sogar aufgepumpt werden – besser geht es nicht! Fazit: 100% Weiterempfehlung. Angenehme ruhige Atmosphäre auf der ganzen Insel, aufmerksamer freundlicher Service und Top-Ausstattung.

    Vielen Dank an Sie, für das wunderbare Upgrade und Ihre Beratung – gerne wieder.

  • EWTC-Service & Beratung:   25.11.2018

    Oman: Shangri-La Barr Al Jissah & Alila Jabal Akhdar


    Tolle Betreuung, Frau Kunze hat die “kleinen” Alltagsprobleme immer sofort gelöst.

    Vielen Dank dafür.

    Wir werden Wiederholungstäter bleiben.

  • EWTC-Service & Beratung:   22.11.2018

    Spanien: Kempinski Hotel Bahía Marbella Estepona


    Wieder mal eine perfekt organisierte Reise von EWTC, vielen Dank, liebe Frau Kunze.

    Hin- und Rückflug waren dieses Mal tatsächlich pünktlich. Erstmalig in diesem Jahr. Norwegian Air ist wirklich zu empfehlen.

    Das Hotel Kempinski Bahia Estepona lies keine Wünsche offen. Top! Ein Hotel zum Wohlfühlen! ..und der Blick vom Balkon ist unvergesslich.

    Ein rundum gelungener Kurzurlaub, der uns jetzt in der dunklen Jahreszeit nochmal in den Sommer versetzt hat.

  • EWTC-Service & Beratung:   21.11.2018

    Malediven: Grand Park Kodhipparu Maldives


    Gerade zurückgekehrt von den Malediven, sind die Eindrücke noch sehr frisch.

    Zunächst einmal waren die Flüge mit der Business Class von Quatar Airways über Doha wirklich beeindruckend gut. Vor allem die Q-Suites auf dem Weg von Frankfurt nach Doha bzw. zurück liegen deutlich über dem, was man sonst so in einer Business Class erwartet. In Male angekommen, gab es einen schnellen und unkomplizierten Transfer mit dem Schnellboot auf die Insel Kodhipparu. Diese ist als Insel nicht wirklich beeindruckend, da sie erst vor wenigen Jahren faktisch neu erschaffen wurde. Daher sind die Vegetation und die ebenfalls neuen Nachbarinseln noch deutlich optimierungsbedürftig.

    Ganz hervorragend sind allerdings die Wasser-Villen. Bestens und neuwertig ausgestattet sowie überdies architektonisch sehr durchdacht, bieten sie überdurchschnittlichen Komfort. Man sollte allerdings in der nächsten Zeit keine sog. Lagoon-View-Villen nehmen, da aktuell in deren Blickfeld eine neue Insel entsteht, was zu sehen und vereinzelt auch zu hören war. Besser man nimmt die (günstigeren) Zimmer mit dem Sea View. Diese haben eindeutig den besseren Blick und ermöglichen auch ein direktes Schnorcheln am nahen Riff. Das Essen mit Halbpension ist wirklich gut, nicht mehr und nicht weniger. Verzichten kann man auf das a la carte-Restaurant. Wir haben es einmal getestet und es nicht als Fortschritt empfunden.

    Größter Nachteil des Hotels sind jedoch die exorbitanten Preise für Getränke und auch das SPA. Selbst wenn man nicht kleinlich ist, empfindet man ein Glas Bier für 12 Dollar oder eine 50-minütige Massage für 140 Dollar doch als etwas "überrissen". Das soll jedoch den guten Gesamteindruck nicht schmälern. Wer keine Lust hat, in Male noch einmal ein Wasserflugzeug zu nehmen und der gerne ein sehr komfortables Zimmer, ein sensationellen Pool und gutes Essen zu schätzen weiß, wird sich in Kodhipparu wohlfühlen.

    Besten Dank!

  • EWTC-Service & Beratung:   21.11.2018

    Mauritius: The Westin Mauritius Turtle Bay Resort & Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort


    Toller Urlaub mit ausgezeichneter Beratung von Frau Kunze und sehr schönen Hotels.

    Ausgezeichnetes Essen und beste Service Qualität in den Hotelanlagen.

    Riff zum Schnorcheln war im Turtle Bay nicht so toll, dafür umso besser im Heritage Le Telfair.

  • EWTC-Service & Beratung:   20.11.2018

    Arabische Halbinsel: The Oberoi Beach Resort, Al Zorah


    Ruhiger Badeurlaub in hervorragendem Hotel war die Aufgabenstellung und die wurde zu 100% erfüllt.

    Das nagelneue Oberoi überzeugt mit moderner Architektur in sehr solider Bauausführung.

    Der Service ist nicht nur perfekt, sondern auch extrem freundlich.

    Die ganze Anlage ist top gepflegt, der 85 m Pool ein Traum. Der persönliche Freiraum am Pool, am Strand und in den Restaurants ist sehr groß, man sitzt sich nirgends auf der Pelle.

    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

  • EWTC-Service & Beratung:   19.11.2018

    Dubai: Jumeirah Dar Al Masyaf


    Unsere Ferien waren ein Traum. Das Hotel ist sehr empfehlenswert. Es hat unsere Erwartungen übertroffen. Alles perfekt. Sauberkeit, Freundlichkeit, Service, der Strand und das Essen sowieso.

  • EWTC-Service & Beratung:   19.11.2018

    Griechenland: Ikos Dassia


    Das Resort hat uns in allen Details überzeugt. Sowohl Service als auch die Anlage waren exzellent. Unglaublich gut! Strand und Pools sehr schön. Reichlich Angebote für Freizeitaktivitäten mit sehr guter Qualität. 5-6 Restaurants, alle mit eigenem Profil und sehr leckeren Gerichten. Viel Platz!

    Dorthin jederzeit wieder!

  • EWTC-Service & Beratung:   14.11.2018

    Mauritius: Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort


    Hallo Frau Slabon,

    wir sind jetzt schon wieder ein paar Tage zu Hause und nun möchten wir natürlich Ihnen auch ein Feedback zu unserem Urlaub geben. Wir möchten uns natürlich vorab für die perfekte Beratung und die Organisation meines Sonderwunsches bedanken, es hat alles perfekt funktioniert. Als Überschrift kann man nur sagen es war wunderschön.

    Die Anreise verlief im großen und ganzen ohne Probleme, das einzige was war, war am Abflugtag das die Maschine einen kleinen Defekt hatte und wir gut 45 Minuten später los geflogen sind. Der Transfer zwischen Flughafen und Hotel und natürlich auch am Rückreisetag verliefen sehr gut.. Da wir ja einen Nachtflug hatten und wir somit sehr früh im Hotel angekommen waren, hatten wir die Befürchtung das es noch einige Zeit dauern würde bis unser Zimmer bezugsbereit ist, nach dem Check In wurden wir von unserer "Betreuerin" Ashni in Empfang genommen, die uns dann auch während unserem gesamten Urlaub betreut hat und alle Wünsche und Änderungen sehr schnell organisiert hat. Vielen lieben Dank dafür an Ashni.

    Zu unserer Überraschung haben wir vor Ort sogar noch ein Zimmer Upgrade erhalten sodass wir nicht die Garden View Suite wie gebucht hatten, sondern eine Sea View Suite. Die Suite war wunderschön und wir konnten den Blick auf das Meer jeden Morgen und auch am Abend auf der Terrasse genießen. Am 05.11. war ja dann auch der Tag welcher unsere Reise so besonders gemacht hat und wie schon erwähnt, hat alles sehr gut funktioniert. Mit der Agentur "Solis" waren wir am Morgen bei den Delphinen und sind mit Ihnen geschwommen, wir hatten sehr viel Glück da zu dem Zeitpunkt als wir vor Ort waren eine sehr große Anzahl von Delphinen dort waren. Als kleines Feedback dazu möchte ich aber auch noch anmerken das aus meiner Sicht die Transferkosten von Solis pro Person zum Veranstalter und zurück etwas überteuert sind.

    Der Abend hat dann den ganzen Tag überstrahlt aus dem gebuchten 3 Gänge Menü wurde dann ein 6 Gänge Menü - das ganze Menü war ein Traum und wir hatten schon sehr lange nicht mehr so gut gegessen und am Ende kam sogar noch eine Torte zu unserer Überraschung aus der Küche . Wir können nur sagen das Restaurant Gin'ja hat eine sensationelle Küche und wir können es auch nur empfehlen ohne wenn und aber und wir sind ehrlich, es war so gut das wir am nächsten Abend dort nochmals Essen waren.

    Ein kleines Feedback habe ich noch: was sehr erstaunlich war ist die Tatsache das die gleiche Flasche Wein in jedem Restaurant einen anderen Preis hatte, sogar bis zu 15% Mehrkosten.

    Wir hoffen Ihnen damit eine kleine Info geben zu können wie der Urlaub war und würden mit Sicherheit 5 Sterne dafür vergeben.

  • EWTC-Service & Beratung:   14.11.2018

    Dubai: Jumeirah Zabeel Saray


    Guten Tag Frau Kunze,
    vielen Dank für die Nachfrage. Es hat wieder alles gut geklappt. Wir haben unsere Ferien sehr genossen und haben uns gut erholt.

    Zu Ihrer Information habe ich noch ein paar Hinweise:
    Früher hatte es immer viele Vögel auf der Terrasse beim Frühstück. Dank den Falken haben sie jetzt Ruhe. Der Shuttle-Service wurde eingeschränkt; die letzte Fahrt geht um 18.30 Uhr zum Madinat oder in die Mall und die letzte Rückfahrt ist um ca. 19.00 Uhr. Die Taxis sind jedoch relativ günstig. Wir mussten jeweils ca. 10 EUR bezahlen. In den A la Carte-Restaurants hat sich Jumeirah gesteigert; mit mehr Ambiente durch Pflanzen. Das neue asiatische Buffett beim Jumeirah-Beach ist sehr gut und ist in der HP inbegriffen. Beim Rib Room fanden wir das Preis-/Leistungsangebot nicht wirklich gut. Das libanesische und indische Restaurant können wir aber empfehlen.
    Das Segreto ist nach wie vor eine sehr gute Adresse; neuerdings muss man jedoch auf die HP 100 Dirham aufzahlen. Das Essen und das Restaurant sind aber empfehlenswert. Das Restaurant am Strand bei Zabeel Saray ist auch schön, etwas einfacher, aber die Portionen sind äußerst großzügig  und auch mit großem Appetit bekommt man genug.

    Es gibt auch eine gute Auswahl für Kinder. In der Zwischenzeit ist Dubai auch eine Destination für Kinder geworden. Wir haben uns aber nicht gestört gefühlt.Das Personal war allgemein sehr freundlich und der Zimmerservice hervorragend. Wir hatten das Gefühl, dass die Bettwäsche fast täglich gewechselt wurde, obwohl wir das gar nicht wollten.
    Da das Essen in guten Hotels teuer ist, lohnt es sich ein HP-Angebot zu buchen, da dann das Preis-/Leistungsangebot wieder stimmt.

    Ich hoffe, dass Ihnen diese Informationen ebenfalls nützen. Ich denke meine Beurteilung entspricht für den «Normalverbraucher». Sicher kann man auch viel exclusivere Angebote buchen, aber für uns hat es so gepasst.

    Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit.

  • EWTC-Service & Beratung:   13.11.2018

    Teneriffa: Bahía del Duque


    Hallo EWTC Team,

    wir möchten uns einfach einmal bedanken für den tollen Service den wir immer haben wenn wir bei euch buchen.
    Auch herzlichen Dank für das so tolle Zimmer/ Suite das wir auf Teneriffa bekommen haben!
    Das Hotel Bahia del Duque war einfach der absolute Hammer!

    Herzlichen Dank und eine tolle restliche Woche.

  • EWTC-Service & Beratung:   12.11.2018

    Ras Al Khaimah: Waldorf Astoria Ras Al Khaimah


    Wir haben unsere Badeferien in diesem wunderschönen Hotel verbracht. Flug, Transfer und Hotel einwandfrei. Sehr nette Angestellte im Hotel. Ausgezeichnetes Upgrade in die Tower Suite.

    Vielen Dank!

  • EWTC-Service & Beratung:   11.11.2018

    Qatar: Sharq Village & Spa, A Ritz-Carlton Hotel


    Es ist eine sehr schöne Anlage, Villen mit 14 Zimmern, sehr ruhig. Wir hatten Halbpension gebucht, hervorragendes Essen, alkoholische Getränke sehr teuer. Am Strand sind ausreichend Liegen vorhanden, leider wird oft Plastikmüll angeschwemmt, der nur unzureichend vom Personal gesäubert wird. Das Hotel verfügt über einen guten Spa-Bereich. Vom Hotel ist man in wenigen Gehminuten auf der Corniche und in ca. 30 Minuten im Souq . Weitere Ausfahrten kann man mit dem Taxi unternehmen, die Taxis sind sehr preisgünstig.

  • EWTC-Service & Beratung:   09.11.2018

    Abu Dhabi: Jumeirah at Etihad Towers


    Eine perfekt organisierte Reise mit super vielen neuen und schönen Eindrücken liegt hinter uns! Dank der guten Beratung von Frau Holzmüller. Die Beratung, der Transfer vom Flughafen ins Hotel, das Hotel (Jumeirah at Etihad Towers ein Traum) und der Transfer zum Flughafen hat einfach super geklappt.

    Ausgezeichnete Erfahrung mit EWTC... beim nächsten Urlaub gerne wieder!

  • EWTC-Service & Beratung:   07.11.2018

    Malediven: Conrad Maldives Rangali Island


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nun wieder zurück aus einem wunderschönen, erholsamen Urlaub möchten wir uns bei Ihrem Team recht herzlich für die sehr gute Beratung bedanken! Wir hatten durch ein Upgrade nicht nur einen der besten Bungalows , die ganze Insel war herrlich! Die Bungalows sind unglaublich großzügig geschnitten, viel Glas (wie ein Wintergarten und trotzdem blickgeschützt) und das Bad ist ein Wellness-Garten! Es war für uns die 6. Malediven Reise und es ist schwer , die Inseln miteinander zu vergleichen! Für diese Insel können wir aber sagen, dass das Personal, angefangen vom Roomservice bis zur Küche, Kellner usw. unglaublich zuvorkommend und lieb waren! Freizeitangebote gibt es sehr viele, z.B. das Diving Center ( auch deutschsprachig) ist hervorragend! Besonders für Einsteiger, wie unsere 10 jährige Tochter! Wir fühlten uns dort sehr gut aufgehoben und wohl! Sogar der Resort-Chef legt großen Wert darauf jeden Gast bei einem Cocktail persönlich zu begrüßen! Die Insel ist wunderschön begrünt und es ist eine Barfuß-Insel! Also die edlen Schuhe ruhig zu Hause lassen! Wer allerdings bunte und vielfältige Riffe sucht, trifft es dort nicht ganz so gut an, aber es lohnt sich mit den Donis zum Schnorcheln rauszufahren! Da die Insel am Rande der Malediven liegt, ist die Wahrscheinlichkeit (auch für Schnorchler) Manta-Rochen und Wahlhaie zu sehen, relativ hoch! Schwärme von Delfinen findet man mit dem Jetski und einem Guide mühelos!

    Für uns ist diese Insel allemal eine Reise wert!

  • EWTC-Service & Beratung:   05.11.2018

    Mauritius: Constance Belle Mare Plage


    Sehr guter Service & gute Reiseunterlagen

  • EWTC-Service & Beratung:   04.11.2018

    Dubai: The Address Downtown Dubai


    Das Hotel liegt an einer viel befahrenen Straße in Dubai. Trotz der Renovierung ist es nicht gelungen, die Schiebetüren zum Balkon einigermaßen Schalldicht zu bekommen. Selbst im 13.Stock war der Verkehr deutlich zu hören. Ich empfehle auf jeden Fall auf der anderen Seite des Hotels ein Zimmer zu bekommen.

    Das Frühstück war sehr gut und wir konnten es auf der Terrasse mit Blick auf den Burj Khalifa einnehmen.

    Was auf jeden Fall empfehlenswert ist, ein Besuch der Bar im 63.Stock am Abend, wenn die Fontänen im See vor dem Burj Khalifa angeschaltet werden.

  • EWTC-Service & Beratung:   04.11.2018

    Ras Al Khaimah: The Ritz-Carlton, Al Hamra Beach


    Die Anlage ist sehr schön gelegen. Ideal für uns, da wir die Ruhe suchen und die Privatsphäre der Villas mit dem eigenen Pool sehr genossen.

    Das Frühstück empfanden wir als sehr gut, insbesondere die Früchteauswahl. Auch das Brot, oft ein Mangel im Ausland, war sehr gut. Klar gibt es auch kleine Mängel, das lässt sich nicht ändern in einer älteren Anlage, dafür war der Garten der Villa sehr schön gewachsen.

    Insgesamt können wir die Villas wirklich weiterempfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   03.11.2018

    Mexiko: Unico 20°N 87°W


    Der Urlaub ist leider wieder vorbei. Mit der Reservierung und auch den Flügen hat alles reibungslos geklappt. Das Hotel war super schön, es ist noch sehr neu und hat alles was man im Urlaub so braucht.

    Das Personal ist extrem freundlich und hilfsbereit. Besonders gut gefallen hat uns der persönliche Ansprechpartner vor Ort der jederzeit über WhatsApp erreichbar ist und sich um jedes Anliegen sofort kümmert. Ich muss an dieser Stelle jedoch anmerken dass das Hotel sehr auf die amerikanischen Gäste ausgelegt ist was sich vor allem im Essen widerspiegelt. Vor allem die Nachspeisen sind so extrem süß dass man sie teilweise nicht essen kann. Dies ist jedoch nur ein kleines Manko.

    Das Hotel können wir jedem der sich für die Gegend entscheidet absolut empfehlen.

  • EWTC-Service & Beratung:   02.11.2018

    Abu Dhabi: Park Hyatt Abu Dhabi Hotel and Villas


    Sehr schönes, modernes Hotel mit großzügig gestalteten Zimmern und weitläufigem Lobbybereich; Balkone mit Lounge Möbeln und Ventilator - herrlicher Sandstrand mit kristallklarem Meerwasser - schön angelegte Pool-Landschaft samt zwanglosem Beach-Restaurant und Roof Top Bar - sehr gute Restaurant-Qualität mit abwechslungsreichem, fantasievollem Angebot in allen Bereichen. Für ein Hotel ein sehr gut ausgestattetes Fitness-Studio und angegliedertem luxuriösem Spa-Bereich (für Damen nur Feuchtsauna) mit eigenem Pool - alles oben Beschriebene wurde getopt durch unglaublich freundliches, hilfsbereites Servicepersonal in allen Bereichen, das jeden Wunsch sofort erfüllte - beeindruckendes und kontrastreiches Kultur-Angebot (Louvre, Moschee, alter Souk etc.). Reisezeit: Ende September; Temperaturen um die 40 Grad und hohe Luftfeuchtigkeit.
    Uns hat es sehr gut gefallen!

  • EWTC-Service & Beratung:   31.10.2018

    Malediven: Milaidhoo Island Maldives


    Unübertroffen!

    Nachdem ich im Mai auf Rangali war und danach beschlossen hatte, nicht mehr auf die Malediven zu reisen, habe ich doch noch einen Versuch gewagt und wurde nicht enttäuscht.

    Ich hatte einen Artikel über Milaidhoo gelesen und Frau Kunze hatte mir versichert, wenn ich Baros möge, dann sei Milaidhoo genau richtig. Denn das sei Baros in einer anderen Liga. Und so war es auch!

    Ich habe inzwischen 7 Resorts auf den Malediven besucht und Milaidhoo war bislang mit Abstand das beste, aber das muss man auch sagen, auch das mit Abstand teuerste. Aber es ist jeden Euro wert.

    Ich kann die Wasservillen dort nur empfehlen. Sie bieten absolute Privatspähre. Der Service ist unglaublich (persönlicher Butler) und die Freundlichkeit des Personals unübertroffen! Es wird nichts unversucht gelassen, den Gast glücklich zu machen Und das auf einer ganz unaufdringlichen Art!

    Erfreut war ich auch darüber, dass überwiegend Malediver auf der Insel arbeiten. Ich brauche dort weder eine deutsche, und noch weniger eine russische oder chinesische Servicekraft (wie auf Rangali).

    Das Frühstücksbuffet ist das umfangreichste, das ich je auf den Malediven gesehen habe. Es gibt alleine rund 30 Käsesorten im Angebot. Alle Speisen (auch abends) sind vom Feinsten. Das Hausriff ist das beste, das ich seit langem "erschnorchelt" habe, Haie gibt es wenige, aber die Vielfalt an Fischen ist unschlagbar. Vor allem gibt es jede Menge große Fische. Natürlich sind auch hier die Korallen nicht mehr bunt. Aber das scheinen sie nirgendwo mehr zu sein! Das geben auch die Einheimischen zu.

    Die Wasservillen liegen direkt am Riff. Das ist ideal.

    Erfreut hat mich auch die Gästestruktur! Es waren etwa 80% Asiaten dort (vermutlich überwiegend Koreaner) und der Rest waren West-Europäer. Es ist tatsächlich eine Barfußinsel und alles ist super easy. Keine Gucci-Loafer, keine Philippe-Plein-Totenköpfe und keine Chanel-Taschen! Absolut kein Bling-Bling! Und, last but not least, keine Kinder! Das ist das Paradies!

    Letzte Anmerkung: Die Nebenkosten (SPA, Ausflüge etc.) sind auf den Malediven ja immer extrem hoch. Auf Milaidhoo sind sie leider absurd hoch! Wer das nicht braucht, ist aber genau richtig hier! 100 von 100 Punkten!

    P.S. EWTC ist auf der Insel sehr bekannt und hoch geschätzt!

  • EWTC-Service & Beratung:   31.10.2018

    Madeira: Quinta Jardins do Lago


    Wir möchten uns hiermit auch nochmals bedanken für die Organisation dieser Reise. Es hat wie immer alles reibungslos funktioniert, ob Flug, Mietwagen und natürlich das Hotel.

    Das Quinta Jardins Do Lago hat uns wirklich sehr gut gefallen. Wir finden es ist eine gelungene Kombination des historischen mit dem Modernen. Vor allem der Garten inclusive die Pool Anlage. 

    Was wir besonders hervorheben möchten ist der Service, die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft  des Personals. Einfach super. Die Küche und Restaurant (vor allem auch das Abendessen) erinnerte uns  an das ehemalige Restaurant Vau von Kolja Kleeberg hier in Berlin. 

    Schöne Grüße aus Wandlitz nach Köln, auch im Namen meiner Frau

  • EWTC-Service & Beratung:   29.10.2018

    Griechenland: Blue Palace, A Luxury Collection Resort & Spa


    Vielen, vielen Dank an Frau Kunze für die Empfehlung des Blue Palace. Dieses großzügig und weitläufig angelegte Resort hat uns sehr gefallen. Durch die Hanglage ergab sich ein toller Ausblick von unserem Superior Bungalow sowie vom Restaurant OLEA. Freundliches und hilfsbereites Personal, toller Service. Zur Verpflegung haben wir eine Anmerkung. Bei HP in Buffetform steht das Hauptrestaurant Olea zur Verfügung. Hier entspricht der Hauptgang in der Auswahl, Qualität und Präsentation nicht einem 5 Sterne Resort und die Gerichte stehen in warm gehaltenen Wannen zur Verfügung. Als wir dies bei einem Manager ansprachen, hat sich nach zwei Tagen bei Fisch und Fleisch etwas geändert. In diesem 5 Sterne Resort hätten wir erwartet, das ein Koch 1x Fisch und 1x Fleisch am Buffet zubereitet. Da das Essen einen gelungenen Urlaub abrundet, hat dieses Resort mit dem Restaurant Olea hier noch etwas Luft nach oben. Daraufhin waren wir im a la carte Aufpreis-Restaurant FLAME, hier war alles perfekt und die Steaks vom Feinsten.

    Mit freundlichen Grüßen

    J. & H. R.

  • EWTC-Service & Beratung:   27.10.2018

    Malediven: JA Manafaru


    Super! Hotel und Insel traumhaft, insbesondere der Service vor Ort.

  • EWTC-Service & Beratung:   27.10.2018

    Mauritius: Constance Prince Maurice


    Die Reise war wie immer perfekt organisiert von Frau Kunze. Auch im bekannten Hotel war alles zu unserer Zufriedenheit.

    Unsere nächste Reise buchen wir mit Sicherheit gerne wieder bei EWTC und natürlich bei Frau Kunze.

  • EWTC-Service & Beratung:   27.10.2018

    Thailand: Six Senses Yao Noi


    Ich möchte Frau Kunze herzlich für Ihr Engagement danken! Wir haben uns sehr gut aufgehoben und perfekt betreut gefühlt! Frau Kunze war immer sofort für uns erreichbar und hat sich extrem rasch um all unsere Anliegen gekümmert! Ein rundum perfekter Service! Wir werden ganz sicher auch unsere nächste Reise wieder bei Frau Kunze & EWTC buchen!

  • EWTC-Service & Beratung:   25.10.2018

    Dubai: Jumeirah Al Naseem


    Schreibe sonst nie eine Bewertung! Aber hier muss ich...

    Ein Traumhotel, einfach perfekt. Beste Lage auch für Stadtausflüge. Einfach ein Traumurlaub. Dubai immer wieder.

  • EWTC-Service & Beratung:   25.10.2018

    Oman: 1000 Nights Camp, Alila Jabal Akhdar, Shangri-La Al Husn Resort & Spa


    Liebe Frau Kunze,

    wir hatten wirklich wunderschöne Ferien und haben die Zeit im Orient total genossen. Ein paar kleine Pannen hat es auch gegeben. Den «Willkommens-Umschlag» hat uns der Fahrer, der uns am Schluss der Reise im Oman zum Flughafen brachte ausgehändigt. Da war er ziemlich nutzlos. Doch ansonsten hat alles geklappt.

    Es war ziemlich abenteuerlich, ins 1000 Nights Camp zu fahren und wir haben die Distanz unterschätzt. So mussten wir bei Dämmerung durch die Wüste fahren. Zum Glück sind die Omanis sehr hilfsbereit und haben uns geholfen, sicher über die Sanddünen zu fahren. Ich muss sagen, alleine hätten wir das wahrscheinlich nicht geschafft, obwohl wir schon Wüstenerfahrung hatten. Unser Wagen, (Kia 4x4) war etwas schwach motorisiert. Wir haben im 1000 Nights Camp von anderen Touristen gehört, dass sie in den Sanddünen stecken geblieben sind. Trotz allem haben wir unser Wüstenabenteuer sehr genossen und auch einen Kamelritt auf eine Sanddüne zum Sonnenuntergang gemacht – ein Must! Das Essen im Camp ist fabelhaft und überhaupt die ganze Atmosphäre fantastisch.
    Ich denke es ist wichtig, dass Sie ihre Kunden darauf hinweisen, dass sie für die Fahrt ins 1000 Nights Camp am besten einen Toyota Landcruiser mieten oder etwas Ähnliches. Man muss effektiv über eine Sanddüne fahren, die nicht so leicht zu bewältigen ist. Ohne Wüstenerfahrung würde ich das keinem empfehlen. Die Luft muss auch ziemlich aus den Pneus gelassen werden, sonst hat man keine Chance. Zurück geht’s dann auf direktem Weg eine steile Sanddüne runter. Dazu kommt, dass das Camp nicht gerade gut mit Wegweisern angeschrieben ist. Die meisten Touristen lassen den Wagen in Al Mintirib stehen und lassen sich abholen.
    Hingegen ins Jabal Akhdar Gebirge zu fahren ist ein Kinderspiel. Die Strasse ist breit und in bestem Zustand.

    Das Alila ist ein Traum. Wir haben ein Upgrade in eine Horizon Suite bekommen. Dort stimmt einfach alles! Das Resort ist grandios gelegen und bietet wunderbare Erholung. Das gleiche kann ich auch vom Shangri-La Al Husn sagen. Nebst der gratis Minibar gibt es noch die äußerst großzügige Tea Time und von 18:00 – 19:00 Uhr gratis Cocktails zu wunderschöner live Musik. Wir haben auch sehr geschätzt, dass das Al Husn einen privaten Strandabschnitt zwischen den malerischen Felsen hat. Auch am Strand wird man mit Erfrischungen verwöhnt. Überhaupt sind alle Angestellten äußerst liebenswürdig und hilfsbereit.
    Der Abschied von Oman ist uns schwer gefallen, doch es wartete ja noch das one & only Royal Mirage «Arabian Court» auf uns. Trotz Baustellenlärm war es einmal mehr ein Traum aus 1001 Nacht. So einen Service wie dort erlebt man selten. Die Herzlichkeit der Angestellten ist nicht gespielt und man spürt, dass auch unter dem Personal eine super Stimmung herrscht. Auch kulinarisch ist es in welchem Restaurant auch immer ein Hochgenuss, ob man das Halbpensions Menu nimmt oder à la Carte.

    Wir danken Ihnen bestens für die gute Organisation. Nun freuen wir uns schon auf unsere nächsten Ferien. Wie Sie sicher von ihrem Kollegen gehört haben, strecken wir wieder mal die Fühler nach den Seychellen aus!


    Liebe Grüsse aus Zürich
    D. & K. E. 

  • EWTC-Service & Beratung:   24.10.2018

    Dubai: Anantara Dubai The Palm Resort & Spa


    Hallo Frau Kunze, hallo Herr Wittchow,

    wie immer ein dickes DANKE für die Hotelbuchung und den Service. Das Anantara ist wirklich toll für Familien und bei Buchung eines Zimmers mit Lagoon Access, wie von Ihnen empfohlen! Herrlich wenn man einfach aus dem Zimmer ins erfrischende Nass kann. Ebenso ist das Meer ja auch um die Ecke hinter den Zimmern. Die Restaurants (Beach House, Bushman's & Mekong - HP) sind super. Das "normale" Buffetrestaurant Crescendo ist auch gut, aber ich würde die anderen immer bevorzugen. Personal ist sehr, sehr nett und hilfsbereit und versucht alle Wünsche zu erfüllen. Ebenso ist das Management hier immer sehr auf die Zufriedenheit der Gäste bedacht. Auch die App mit Guzzle hat super funktioniert.... Würde dort jederzeit wieder hin gehen.

    Gruß aus dem schönen Düsseldorf 

  • EWTC-Service & Beratung:   24.10.2018

    Griechenland: Ikos Olivia


    Sehr geehrte Frau Hanheide,

    unsere Reise nach Griechenland liegt leider bereits wieder hinter uns.Wir haben die 12 Nächte im IKOS Olivia sehr genossen und uns dort bestens erholt. Das Preis-/Leistungsverhältnis in diesem Resort zu der Jahreszeit sucht wirklich Seinesgleichen! Es ist praktisch alles im Preis inbegriffen: alle Speisen, Getränke, Minibar, Kinderbetreuung, Sport, Unterhaltung, etc. und dies auf sehr hohem Niveau. Die beheizten Pools garantieren auch Mitte Oktober noch ausgedehnten Badespass für Groß und Klein. Das Personal ist äußerst zuvorkommend und auch die anderen Gäste waren allesamt sehr angenehm. Wir haben in allen fünf Restaurants vorzüglich gegessen. Ausser im Flavors (Buffet) muss stets frühzeitig reserviert werden (am besten schon via IKOS-App vor Anreise)!Wir können das Resort sehr weiterempfehlen und werden bestimmt wieder in einem IKOS Urlaub machen!

    Von seiten EWTC hat erneut auch alles gepasst - besten Dank für Ihren guten Service!

    Freundliche Grüße

Anrufen statt klicken: 0221. 80 111 20 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr
Ihr Experte für Luxusreisen