W costa navarino

Neu bei EWTC: Das W Costa Navarino

Willkommen in Messenien: Das zauberhafte Stück Land im Südwesten des griechischen Peloponnes ist gesegnet mit eindrucksvollen Zeugnissen jahrtausendealter Kultur, unbeschreiblichen Naturschönheiten, wunderschönen Strandbuchten und einer fruchtbaren Landschaft, die feinste Zutaten für reinste Genussfreuden hervorbringt. Für einen Urlaub der Extraklasse bietet sich die Costa Navarino im Südwesten der Region an. Mit dem W Costa Navarino öffnet hier nämlich im Sommer 2022 das erste Design- und Lifestyle-Resort der beliebten Hotelgruppe in Griechenland. Als Treffpunkt nicht nur für moderne, modebewusste Reisende und Familien wird das neue Luxushotel ein offener und lebendiger Ort zum Genießen und Entspannen in einer warmen und herzlichen Atmosphäre sein. Als kulinarisches Aushängeschild in Griechenland steht Messenien für eine authentische Küche, die Urlauber am eigenen Leib spüren können. Worauf sich Gäste im neuen Spitzenhotel sonst noch freuen dürfen und welche kulinarischen Highlights auf Sie warten, stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Wie? Wo? Was? Alles Wissenswerte zum W Costa Navarino

Das W Costa Navarino befindet sich in Messenien, im Südwesten der griechischen Halbinsel Peloponnes. Dort, an der Navarino Waterfront, mit Blick auf die Navarino-Bucht zählt das neue Luxushotel zum beliebten Urlaubsziel mit den Deluxe-Hotels der Costa Navarino. Diese umfassen auch den Bereich Navarino Dunes, wo die beiden Luxushotels The Romanos, a Luxury Collection Resort und The Westin Resort Costa Navarino liegen.

Die Umgebung hat es in sich und ist gespickt mit Sehenswürdigkeiten: Lange Strandabschnitte, halbkreisförmige Buchten, Lagunen, Wasserfälle, Olivenhaine, Weinberge, Kletterfelsen, Golfplätze oder das hübsche Städtchen Pylos laden zur Erkundung ein. Das W Costa Navarino und die Hotels der Navarino Dunes sind ca. zehn Kilometer voneinander entfernt.

voidokilia beach
Der Voidokilia Strand in der Nähe des W Costa Navarino ist ein absolutes Highlight der Region

Was haben Gäste im W Costa Navarino zu erwarten?

Auf dem 13 Hektar großen Hotelgelände dürfen Gäste auf ein modernes Lifestyle-Hotel gefasst sein, das sich ganz im Sinne der W Escape-Häuser jung, frisch, modisch und natürlich zeigt. Die Architekten Tombazis & Associates Architects haben bei der Gestaltung des Luxushotels Naturstein, Holz oder Schilf aus Messenien genutzt. Damit greift der Neubau die traditionelle Bauart auf, die an der Costa Navarino allgegenwärtig ist.

villa w costa Navarino
Die Villen im W Costa Navarino sind eines der Highlights des Luxushotels

Dafür sorgen ab dem Sommer 2023 beispielsweise ein bunter Marktplatz – die sogenannte Agora -, wo Geschäfte, Verkaufs- und Street Food-Stände aufgebaut sind und Open-Air-Kinoveranstaltungen sowie andere Unterhaltungsprogramme stattfinden.

Wie wohnen Urlauber im W Costa Navarino?

Edles Design mit farbenfrohen Akzenten, hochwertig gearbeitete Holzmöbel, grüne Zimmerpflanzen und Badezimmer-Interieur aus Naturstein – so wohnen Gäste in den schick arrangierten Wohneinheiten.

room sea view
Fabulous Bay Room Sea View

Insgesamt 246 Zimmer, Suiten und Villen sind im W Costa Navarino belegbar, deren Innenausstattung MKV Design aus London übernommen hat. Fabulous, Spectacular, WOW oder EWOW heißen die Zimmerkategorien, in denen aufsteigend wahlweise Balkone bzw. Terrassen, geteilte Swim-Up Pools oder private Infinity-Pools zu finden sind.

wow bayfront infinity rooftop pool
Privater Infinity-Pool in einer der Suiten des W Costa Navarino

Welche Highlights hat das W Costa Navarino zu bieten?

Der 450 Meter lange Sandstrand zählt sicherlich zu den Attraktionen, die Gäste besonders schätzen werden. Daneben lädt das WET Deck – der Poolbereich des Luxushotels zum Sonnenbaden ein. Auch für Spa- und Fitness-Freunde ist das W Costa Navarino die perfekte Anlaufstelle. Im AWAY Spa und im FIT gibt es jede Menge Möglichkeiten für Entspannung und Körper-Training.

wet deck w costa navarino
Der Poolbereich im W Costa Navarino: Das Wet Deck

Ein großes Highlight nimmt der gastronomische Bereich im Luxushotel ein. Fünf außergewöhnliche Plätze treffen den Nerv moderner Schleckermäulchen. Auf der Platia können sich Gäste zum Frühstück in vier exquisiten Spots (Coffee Shop, Deli, Bakery, Cookery) eindecken. Ob süß, herzhaft oder nur mit Kaffee – zum Mitnehmen oder zum „Hier essen“, hier beginnt der Morgen vorzüglich.

Mit den Restaurants Between und Green Pepper gibt es zudem noch zwei weitere erstklassige Optionen fürs Mittag- und Abendessen. Meeresfrüchte, vegetarische Menüs, leichte Snacks sowie delikate Cocktails sind nur einige der Höhepunkte der Gastronomie-Abteilung. Natürlich darf auch nicht die lässige Bar für einen Drink am Abend fehlen. Den findet man in der W Lounge.

Costa Navarino: Ein El Dorado für Genießer und Gourmets

Messenien hält für Freunde des guten Geschmacks besondere Genussmomente bereit. In der fruchtbaren Landschaft rund um das Costa Navarino werden u.a. süße Früchte, aromatische Oliven, leckerer Honig, Käse oder Wein zu unvergleichlichen und landestypischen Gerichten verarbeitet. Im neuen W Costa Navarino und in über 20 weiteren gastronomischen Einrichtungen in den Schwesternhotels The Romans und The Westin können sich Gäste die Geschmackskompositionen der Region auf der Zunge zergehen lassen. Wir stellen Ihnen drei Attraktionen für Gourmets im Costa Navarino vor.

da luigi Costa Navarino
Das da Luigi Restaurant im The Romanos, a Luxury Collection Resort

Parelía: Das Gastro-Highlight am Strand

Am 450 Meter langen weißen Sandstrand des W Costa Navarino wird zukünftig ein besonderer Beach Club die Gäste mit einem inspirierenden Programm begeistern. Unter dem Namen Parelía – einer Wortschöpfung aus den griechischen Begriffen Parea (Freundeskreis) und Paralia (Strand) dürfen sich Strandgänger auf einen lockeren und geselligen Treffpunkt direkt am Strand freuen. Vom Strand bis zum Pool des WET Deck ist hier Unterhaltung, Genuss und Entspannung angesagt.

Live-Musik von Hotel- und Gast-DJs, Themenabende zu Mode, Kunst oder Gastronomie spielen hier genauso eine tragende Rolle wie der lockere und ungezwungene Lifestyle. Schwimmen, chillen, Tanzen und sich einfach treiben lassen, dafür steht das Parelía.

sunset wetdeck
Perfekt für den Sundowner zum Sonnenuntergang: Der Beach Club Parélia

Kulinarisch zeigt sich der Beach Club ebenfalls modern und aufgeschlossen. Die Küche interpretiert griechische Spezialitäten zeitgemäß und schick arrangiert in leckeren Häppchen – ideal zum Teilen und gemeinsamen Genießen! Dazu gibt es spezielle Weine aus der Gegend, Champagner, Craft-Bier und griechische Digestifs wie Ouzo, Tsipoura oder Masticha – besonders lecker mit Soda und Eis.

Für ein intimes kulinarisches Erlebnis: Das romantische Dinner für zwei

Als Gast des W Costa Navarino haben Sie nicht nur die Möglichkeit, die fünf exquisiten Restaurants des modernen Luxushotels in Anspruch zu nehmen. Das Beste ist, dass Sie in über 23 Restaurants der Nachbarhotels Navarino Dunes, Navarino Bay und Navarino Hills speisen können. So steht einem überwältigenden, kulinarischen Abenteuer nichts mehr im Wege!

farm to table
Speisen im Olivenhain im Rahmen des Farm To Table-Konzepts

Vor allem für ein intimes Geschmackserlebnis stehen Paaren eine Vielzahl an romantischen Orten zur Auswahl, wo ein privates Dinner in herrlicher Atmosphäre genossen werden kann. Sehr zu empfehlen ist das Mittagessen im Rahmen des „Farm to Table“-Konzepts: Nehmen Sie zwischen jahrhundertealten Olivenbäumen Platz und kosten Sie gesunde und schmackhafte Gerichte, deren Zutaten aus dem hoteleigenen Gemüsegarten stammen. Alternativ können Sie im Restaurant „Flame“ auf Ihrer eigenen, privaten Terrasse dinieren und über das satte Grün des Golfplatzes und das Ionische Meer blicken. Weitere tolle Schauplätze sind die abgeschiedenen Grillplätze im Hotelgarten oder der Westin Tower mit einmaliger Aussicht auf die Umgebung!

romantic dinner
Ein romantisches Dinner im Flame Restaurant

Essen wie die Einheimischen: Einblick in die Kochkünste Messeniens  

Wie wäre es, selbst einmal zum Kochlöffel zu greifen und die vorzüglichen Speisen Messeniens persönlich kennenzulernen und zuzubereiten? Während des Kochkurses „Dine like a local“ haben Sie die einmalige Gelegenheit dazu. Erfahrene Köchinnen aus der Region verraten Ihnen die Rezepte, die von Müttern zu Töchtern weitergegeben werden, sodass die landestypischen Spezialitäten über Generationen hinweg fortbestehen können. Entdecken Sie die Geheimnisse messenischer Kochkunst, deren Basis frische, regionale Zutaten, Liebe, Geduld und Sorgfalt sind.

authentic cooking
Hier wird noch traditionell im Steinofen gekocht

Die Hylopites sind so eine Spezialität: Zur griechischen Pasta gehören Mehl, Eier und Milch. Der Nudelteig wird dünn ausgerollt, zuerst in lange Streifen geschnitten und danach in kleine Quadrate geteilt.

Im Anschluss genießen Sie ein traditionelles Essen mit vielen Delikatessen, mit Weinen aus der Navarino Weinbergen und mit Blick auf die untergehende Sonne über dem Ionischen Meer!

kochkurs
Der Kochkurs im Costa Navarino verspricht mit Sicherheit viel Spaß!