Kategorie
Aktuell
Beliebt

Dubai mit Kindern: Familienangebote

Riesen-Spaß im Wasserpark, Kamelreiten am Strand oder mit dem Amphibienbus auf Tour – Dubai ist das perfekte Reiseziel für Familien mit Kindern und bietet unendlich viel Abwechslung für Groß und Klein. Kinder sind hier herzlich willkommen und häufig können sie mit im Zimmer der Eltern übernachten. Wir empfehlen Ihnen diese besonders familienfreundlichen EWTC-Hotels in Dubai:

Atlantis Wasserpark

Atlantis, The Palm

Das Tophotel für Familien in Dubai! Das gesamte Konzept lehnt sich an die Fantasiewelt des mystischen Atlantis an, sodass die Einrichtung mit viel Fantasie gestaltet wurde. Mehr Sport- und Freizeitangebot finden Sie nirgendwo. Hier gibt es einen eigenen Wasserpark mit unbegrenzt kostenlosem Zugang, eine beeindruckende Aquarienlandschaft in den „Lost Chambers“ sowie einen großen Kinderclub (kostenpflichtig). Mit einer Auswahl von 21 Restaurants kommt beim Essen garantiert keine Langeweile auf.

Jumeirah Beach Hotel

Jumeirah Beach Hotel

Das Jumeirah Beach Hotel ist der Klassiker am Jumeirah Beach in Dubai. Besonders ältere Kinder und Jugendliche wissen die Möglichkeiten hier zu schätzen. An dem schönen, breiten Naturstrand sind viele Wassersportarten möglich. In direkter Nachbarschaft liegt der „Wild Wadi“-Wasserpark zu dem Jumeirah-Hotelgäste unbegrenzt freien Eintritt haben.

Anantara Dubai The Palm

Anantara Dubai The Palm Resort & Spa

Neu auf der Palme! Der große Hauptpool und die Lagunenpools, die Rettungsschwimmer stets im Blick haben, sowie das Wasser am Strand sind angenehm flach und ruhig, so dass auch kleine Urlauber dort ihren Spaß haben und Eltern sich entspannt zurücklehnen können.

Action für die Kleinen

Das Emirat Dubai ist für familienfreundliche Freizeitaktivitäten bekannt: Abkühlung bei sommerlichen Temperaturen verschaffen beispielsweise die Wasserparks Wild Wadi und das Aquaventure im Atlantis, The Palm. Wer den Strand bevorzugt, findet zahlreiche gepflegte, öffentliche Sandstrände in Dubai vor.

Ein besonderes Abenteuer für die Kleinen ist eine Wüstensafari. Erfahrene Jeeppiloten sorgen für einen gehörigen Adrenalinstoß und führen Sie auf einer rasanten aber sicheren Fahrt über die Dünen. Danach gibt es ein echt arabisches „Willkommen“ in einem Beduincamp. Hier können Kinder auf einem Kamel reiten oder sich ein traditionelles Henna auf die Hände malen lassen. Bevor ein landestypisches Barbecue aufgetischt wird, lässt sich der farbenprächtige Sonnenuntergang bestaunen. Auf arabischen Teppichen kann man Faulenzen und den Abend mit Bauchtanz und orientalischer Musik unter dem Sternenhimmel der Wüste genießen.

Besonders freuen dürfte Familien, dass viele Restaurants kostenlose oder preisreduzierte „Kid’s Meals“ anbieten, denn gerade die Verpflegung während des Urlaubs geht oft richtig ins Geld. An sich bieten viele Lokale erstklassige Speisen zu günstigen Preisen, die von traditionell arabischer über indische oder amerikanische bis hin zu europäischer Küche reichen.

 

Auf unserer Website finden Sie mehr Informationen, aktuelle Familien-Angebote und eine große Auswahl an Dubai-Hotels. Unsere Reiseexperten beraten Sie gerne individuell unter 02 21.80 11 12 0.