Kategorie
Aktuell
Beliebt

Insiderinterview Kroatien: Insel Losinj

Kim Pranke (EWTC) und Karl Schneider (Losinj Hotels & Villas) im Gespräch

Kim Pranke (EWTC) und Karl Schneider (Losinj Hotels & Villas) im Gespräch

In unserem Blog befragen wir regelmäßig Menschen aus der Hotellerie, die dort arbeiten, wo andere Urlaub machen. Unsere Reiseberaterin Kim Pranke ist nach Kroatien gereist und hat Karl Schneider von den Lošinj Hotels interviewt. Er arbeitet als Leisure Sales Manager für das Hotel Bellevue Losinj, das Boutique Hotel Alhambra und die Villa Hortensia.

Sie arbeiten wo andere Urlaub machen. Wie kam es zu der Entscheidung, auf der kroatischen Insel Losinj zu arbeiten und zu leben?

Auch wenn es mein Name nicht vermuten lässt, bin ich in Kroatien geboren und habe mich vor zwei Jahren entschieden, in meine Heimat zurück zu kehren. Nachdem ich als Kind schon immer meine Sommerferien hier verbracht habe, war es natürlich klar, dass ich gern hier leben möchte. Da passte es super, dass wir hier unsere Hotels auf 5 Sterne Niveau gebracht haben. Im Luxussegment habe ich schon in Deutschland gearbeitet und hier kann ich meine Erfahrungen einbringen.

Wie sieht Ihr Tagesablauf aus und worin liegt die Herausforderung Ihres Jobs?

Kein Tag gleicht dem anderen. In der Vorsaison und Nachsaison haben wir hier einige Famtrips (Anm. d. R.: Hotelbesuche durch Touristiker / Reiseberater) und viele Besichtigungen der Hotels – da bin ich ständig in den Hotels unterwegs. In den Wintermonaten bin ich viel auf Achse, auf Messen oder Veranstaltungen. Ein „typischer“ Bürotag fängt mit einem Kaffee mit den Kollegen an (ohne diesen funktioniert nichts in Kroatien) – dann arbeite ich mich durch meine Mails, prüfe die Buchungseingänge und plane die nächsten Aktivitäten.

Und was machen die drei Schwesterhotels so besonders?

Jedes Hotel erzählt seine eigene Geschichte und hat seinen eigenen Stil und somit auch eine andere Zielgruppe. Das Hotel Bellevue ist unsere stylisches Designhotel – hier haben kroatische Designer eine wirklich tolle Arbeit geleistet. Außerdem haben wir hier einen traumhaften SPA-Bereich mit einem fantastischen SPA-Team. Das Boutique Hotel Alhambra ist die kleine, feine Schwester. Hier werden unsere Gäste auf höchstem Niveau verwöhnt: Hier wohnt man entweder in einer der beiden historischen Villen oder in den modernen Zimmern im Neubau. Das Alhambra sticht mit seinem herausragenden Gastro-Konzept hervor: Ein A-la-minute-Frühstück wird dem Gast morgens am Tisch serviert. Abends gibt es ein hervorragendes Menü. Dazu servieren unsere Sommeliers gerne einen unserer 250 Weine aus unserer Vinothek. Wer absolute Privatsphäre sucht und in einer historischen Villa mit Privatkoch und Butler wohnen möchte, dem empfehle ich die Villa Hortensia – hier können Sie sich auch in Ihrem Privatpool erfrischen…

  • Alhambra Losinj Strand

Welches Detail oder welcher Service der Hotels ist außergewöhnlich?

Im Hotel Bellevue ist der SPA Spitzenklasse – unsere Therapeuten haben die ganze Welt bereist und bieten unseren Gästen wirklich Behandlungen mit Mehrwert an. Das kann ich jedem nur ans Herz legen!  Ein tolles Erlebnis ist eine Weinprobe im Boutique Hotel Alhambra – hier erfahren Sie alles was Sie über kroatischen oder Wein im Allgemeinen wissen müssen. Oder wie wäre es mit einem romantischen Abendessen am privaten Strand der Villa Hortensia – mein Geheimtipp für eine exklusive Hochzeitsreise.

Welches ist Ihr liebstes Gericht in einem der Hotelrestaurants?

Oh, da gibt es viele…. Aber am meisten liebe ich unseren fangfrischen Fisch oder unsere kreativen Desserts, welche direkt am Platz zubereitet werden.

Erzählen Sie uns doch bitte von einem besonders ausgefallenen Erlebnis im Hotel?

Die Insel Losinj ist auch für ihre Delphine bekannt – bei einem Abendessen in unserem A la carte-Restaurant Grill Lanterna konnten wir über zehn Delphine beim Spielen beobachten. Eine Teilnehmerin war so gerührt, dass ein paar Tränen flossen. Das war ein wirklich schönes Erlebnis..

Welche Aktivität im oder am Hotel empfehlen Sie gerne den Gästen?

Die Insel Losinj erkundet man am besten vom Wasser aus – wir haben ein schönes Holzsegelschiff und ein paar Schnellboote. Diese können Sie mit oder ohne Skipper buchen – das ist die beste Art und Weise unsere einsamen Buchten mit dem kristallklaren Wasser der Adria kennen zu lernen.

Kroatien Losinj
Abseits vom Hotel: Welchen besonderen Ort oder Geheimtipp können Sie uns verraten? Was sollte man gesehen oder gemacht haben?

Ich persönlich liebe den kleinen Ort Lubenice, auf der Insel Cres. Die Insel ist mit einer kleinen Brücke mit Losinj verbunden und in ca. 45 Minuten kommen Sie dort mit dem Auto hin (oder mit einem unserer Ausflüge). Der Ort thront auf einer Felsklippe 300 Meter über dem Meer. An einem klaren Tag kann man bis nach Italien sehen und genießt einen traumhaften Sonnenuntergang.

Was fasziniert sie an der Insel Losinj?

Mich erstaunt immer wieder, wieviel man hier unternehmen kann. Die Insel ist zwar nur 20 km lang, hat aber über 200 km Spazier-, Rad- und Wanderwege. Für jede Zielgruppe haben wird das passende Angebot: ob zu Wasser, Land oder in der Luft. Nach Losinj können Sie nämlich auch mit dem Wasserflugzeug anreisen.

In Ihrer Freizeit: Wo entspannen Sie am liebsten?

Ich habe einen Geheimplatz – eine kleine Bucht, wo man nur schwer hinkommt. Dort spanne ich meine Hängematte, lese ein Buch und springe ab und zu mal ins Wasser.