Kategorie
Aktuell
Beliebt

Zaya Nurai Island: Abu Dhabis Inseltraum

Es ist brandneu, unglaublich luxuriös und einfach einmalig: Das Zaya Nurai Island liegt vor der Küste Abu Dhabis und bringt ein exklusives Inselflair mit sich, das man sonst nur auf den Malediven oder den Seychellen findet. Wir waren dort und haben uns vor Ort davon überzeugt.

Der perfekte Urlaub im Zaya Nurai Island beginnt mit einem zehnminütigen Bootstrip von Saadiyat Island. Im Nu verschwindet die wuselige Stadt, umgeben von Wasser und Mangroven erblicken Sie schon bald Ihr Feriendomizil: Sie wohnen in großzügigen Strandvillen mit Privatpool und Außendusche. Aus den bodentiefen Fenstern erblicken Sie die sichelförmige Lagune mit ihrem türkisgrünen Wasser. Spätestens wenn jetzt noch ein Schwarm Delfine vorbei schwimmt, werden Sie komplett vergessen haben, dass Sie sich nicht im Indischen Ozean befinden.

Zaya-Nurai-PoolbarZaya Nurai Island ZimmerZaya Nurai Island Ausblick

Ein Inseltraum im Orient

Das geschmackvolle und moderne Ambiente des Resorts trägt die Handschrift einer sehr stilbewussten Frau. Nadia Zaal ist die Gründerin der Zaya Retreats und hat ihren Traum einer exklusiven und luxuriösen Resortwelt mit dem Zaya Nurai Island als Flagship-Projekt verwirklicht. Alle Gebäude der Anlage und vor allem ihre Innenausstattung mit hellen Farbtönen und hochwertigen Materialien harmonieren perfekt mit der Natur. Ein hohes Niveau versprechen auch die gastronomischen Angebote, von internationalen Speisen bis zu edlen Weinen. Im Spa können Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen oder bei Yogakursen selbst aktiv werden. Selbst ein Kinderclub und Babysitter stehen für Familien zur Verfügung.
Shisha DeckZaya Nuari Island Terrasse

EWTC unterwegs auf Zaya Nurai Island

Unsere Reiseberater waren im Dezember 2014 auf Zaya Nurai Island und haben sich persönlich ein Bild gemacht. Marco Riester, unser Auszubildender zum Tourismuskaufmann, schildert seine Eindrücke:

Für jemanden, der Urlaubsziele wie die Malediven oder Seychellen bestenfalls von Bildern kennt, war ich besonders beeindruckt, solch eine paradiesische Strandkulisse im Orient anzutreffen. Nach einer bereits einwöchigen Tour durch Dubai und Abu Dhabi und knapp 40 besuchten Hotels, war unser kurzer Aufenthalt auf Zaya Nurai Island ein absolutes Highlight!

Nach einem etwa zehnminütigen Bootstransfer erreichten wir den Jetty, wo uns unser Begrüßungskomitee bereits erwartete – nahezu das gesamte Hotelteam stellte sich persönlich vor. Uns wurden erfrischende Getränke und Tücher gereicht. Ich hatte das Gefühl, angekommen zu sein und als hätte ich einen wirklich besonderen Ort erreicht. Ich vergaß prompt alle Bilder von den Traumzielen der Malediven und Seychellen. Hier, in DIESEM Paradies würde ich sofort Urlaub machen!

zaya_nurai_teamZaya Nurai Barbecue

Dieses Gefühl verstärkte sich nur noch, als ich zum ersten mal einen Fuß in eine private Villa setzte. Der Innenraum war sehr großzügig gestaltet, frische Snacks wie Nüsse und Obst standen bereit. Dann der Blick auf den Außenbereich mit dem privaten Pool und der Lagune unmittelbar dahinter. Ich war fast ein bisschen traurig als ich kurze Zeit später schon zum Sundowner-Cocktail abgeholt wurde. Doch die Cocktails in frischen, ausgehölten Ananas und Kokusnüssen und vor allem die nette ungezwungene Gesellschaft des Managements entschädigten dafür. Das anschließende Barbecue am Strand und die Shisha zum Ausklang rundeten einen wunderschönen Abend ab und machten unseren Aufenthalt zu etwas wirklich Besonderem!

Als wir die Insel am nächsten Tag schon wieder verließen, war mein Vorhaben für die Zukunft klar: Ich komme auf jeden Fall zurück!

 

Zaya Nurai Island ist ein Inseltraum für Liebhaber von Design, Barfuß-Luxus und Privatsphäre – und das gerade mal sechs Flugstunden von Deutschland entfernt. Weitere Informationen über das Resort bekommen Sie bei unserem Reservierungsteam unter der Telefonnummer 0221 80 11 120.