Header Zypern

Unser Reisetipp: Urlaub auf Zypern

Luxushotels auf der Sonneninsel

Urlaub auf der Sonneninsel Zypern ist wieder möglich. Zeit also, die vielen neuen Luxushotels und Fünf-Sterne-Hotelanlangen einen Besuch abzustatten. Wir haben uns vor Ort umgesehen und sind begeistert: Denn bisher war Luxushotellerie hier eher die Ausnahme. Ein guter Grund also, die drittgrößte Mittelmeerinsel mal wieder genauer unter die Lupe zu nehmen. Warum man sie unbedingt bereisen sollte? In unserem EWTC-Blog sagen wir es Ihnen…

Covid-19 Lage: Was muss ich bei der Einreise nach Zypern beachten?

Mit der Aufhebung der Reisewarnung für einen Großteil der EU-Staaten ab Mitte Juni 2020 sind nun auch für deutsche Staatsbürger wieder uneingeschränkt Reisen nach Zypern möglich. Allerdings müssen Reisende einen “Flugpass” während ihres Flugs mit sich führen. Diesen können sich Personen selbst ausdrucken, nachdem sie sich erfolgreich auf der zyprischen Website https://cyprusflightpass.gov.cy/ registriert und einen Fragebogen ausgefüllt haben. Bei der Ankunft auf der Insel ist mit Temperaturmessungen zu rechnen, auch können stichprobenartige Covid-19-Tests durchgeführt werden.

Strand, Meer und Wetter: Traumhafte Urlaubsbedingungen auf Zypern

Zypern punktet schon immer mit Vorteilen wie Sonnenscheingarantie (durchschnittlich 340 Sonnentage im Jahr) , außergewöhnliche Wasserqualität (sauberstes Wasser aller Mittelmeerstaaten) und beste Kulinarik (unbedingt probieren: “Meze“! mit 20 zyprischen Köstlichkeiten). Die Badesaison auf Zypern erstreckt sich von Anfang Mai bis Ende November.

Pissouri Bay Cape Aspro
Kap Aspro

Und auch im Winter sinken die Temperaturen selten unter 20 Grad. So ist Paphos einer der wärmsten Orte Europas. An den Stränden der Insel wimmelt es nur so von “blauen Flaggen”, dem internationalen Zeichen für beste Wasserqualität. Entsprechend kommen auch Taucher und Schnorchler hier auf ihre Kosten, denn das Wasser ist klar und die Sicht gut. Aber auch Trendsportarten wie Kitesurfen oder Segeln werden in vielen Hotels und Wassersportzentren angeboten.

Kueste Zypern
Küste mit Aphroditefelsen

Jahrtausendealte Kultur und Naturparadies

Zypern ist schon seit rund 10.000 Jahren besiedelt. Zahlreiche Museen und Ausgrabungsstätten lassen diese lange Geschichte wieder lebendig werden. Must-Do sind die Königsgräber in Paphos und die römischen Mosaiken in einer der vielen Ausgrabungsstätten. Nicht umsonst war Paphos “Kulturhauptstadt 2017”.

Königsgrab Paphos
Königsgrab in Paphos

Auch die Kulinarik hat eine lange, bewegte Geschichte. So kommt der “Commandaria”, der älteste Markenwein der Welt, aus Zypern. Auf zahlreichen Weinrouten können Gäste die Weingüter kennenlernen und die exzellenten Inselweine kosten. Mildes Klima und abwechslungsreiche Landschaften : Zypern ist ein Wander-Paradies! Zu den Trekking-Highlights gehören die Zedernwälder des bis zu 2.000 Meter hohen Troodos-Gebirges und die seltenen Wildblumen der Akamas-Halbinsel an der nordwestlichen Spitze der Insel. Das Cap Greko im Südosten mit seinen beeindruckenden Felsformationen bietet für Wanderer ein eindrucksvolles Kontrastprogramm. Beste Reisezeit für einen Wanderurlaub ist Herbst und Frühling. Selbst Ende November locken die Temperaturen von über 20 Grad für Luft und Wasser. Und der Frühling beginnt bereits Ende Februar.

Trodoos Gebirge
Troodos Gebirge auf zypern

Das Erbe der Aphrodite auf Zypern

Davon profitieren natürlich auch die Golfer. Es gibt vier 18-Loch-Plätze mit teilweise spektakulären Fairways auf Zypern. Besonders die Plätze rund um Paphos sind gelungen in die Natur eingebunden und eröffnen faszinierende Ausblicke über das tiefblaue Mittelmeer. Der Sage nach entstieg die Göttin der Schönheit und der Liebe – Aphrodite – auf Zypern dem Schaum des Mittelmeeres und badete täglich in einer kleinen Wasserstelle auf der Halbinsel Akamas.

Zypern Aphrodite Hills H Pzih T
Aphrodite Felsen

Vielleicht ist das ein Grund, warum noch heute Wellness und Beauty wichtige Themen bei einem Besuch der Insel sind. Massagen, Aromaölbehandlungen und sogar die indische Heilkunst des Ayurveda gehören dazu. Voll im Trend liegt die revitalisierende Thalasso-Therapie: Schon die alten Griechen wussten von der heilenden Wirkung von Meerwasser z.B. gegen Infektionskrankheiten und Entzündungen. Heute wird auf Zypern eine weiterentwickelte Form praktiziert und in zahlreichen Hotels auf hohem Niveau angeboten. Ob man davon so schön wird wie Aphrodite, sei dahingestellt. Entspannend und wohltuend sind die Behandlungen in jedem Fall.

Thalasso
Thalasso-Becken im Annabelle Resort

Das Radlerparadies Zypern

Dank der speziellen Topographie Zyperns haben Radfans eine große Auswahl an verschiedenen Routen auf der Insel. Die 200 Kilometer speziell ausgebauten Wege bieten für jeden – den ambitionierten Sportler, den Mountainbiker genauso wie den Freizeitradler – passende Touren. Dies hat Zypern in den letzten Jahren zum Geheimtipp für Zweiradfreunde werden lassen. Besonders schätzen Radsportler die idealen Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad Celsius im Herbst, Winter und Frühjahr sowie die gut ausgebauten und trotzdem verkehrsarmen Straßen. Ausgeschilderte Radwege führen durch abwechslungsreiche Landschaften. Ob an der Küste, entlang der Weinberge oder durch die grünen Täler des Troodos-Gebirges – Zypern ist die Destination für den Radsport .

Im Gespräch mit Ex-Radprofi Thomas Wegmüller

Wir haben Thomas Wegmüller interviewt. Der Schweizer Ex-Radprofi betreibt seit vielen Jahren einen Radverleih in unserem Partnerhotel Columbia Beach Resort bei Pissouri. Dort betreibt er maßgeschneiderte Touren für ambitionierte Radsportgruppen und Individualgäste, die die Schönheit Zyperns auf dem Fahrrad entdecken möchten.

Championship Cycling Centre
Thomas Wegmüller

Woher genau in der Schweiz kommst Du und was ist Deine Verbindung zum Radsport?
Ich bin in der Nähe von Bern aufgewachsen. Mit 20 Jahren packte mich das Radsportvirus. Schon bald fuhr ich Rennen und wurde 1987 Radprofi.

Wie kam es zu der Geschäftsidee, einen Radverleih auf einer Urlaubsinsel zu verbringen?
Als ich 1994 meine Radprofi-Karriere beendete, begann ich Amateurrennen und Trainingscamps zu organisieren. Unter anderem boten wir zusammen mit Schweizer Reiseveranstaltern Radferien an. Da war der Schritt hierher naheliegend.

Was zog Dich ausgerechnet nach Zypern?
Ich habe 1994 hier ein Trainingscamp für den Schweizerischen Radfahrer-Verband durchgeführt. Damals bin ich flachen Osten der Insel in den hügeligen Süden um Limassol gefahren, um dort das Gelände zu entdecken. Die vielen kleinen gewundenen Bergstraßen durch Mandarinen- und Olivenhaine haben mich so fasziniert, dass ich dies möglichst vielen Rennradfahrern und Mountainbikern zeigen wollte. Außerdem ist die Gastfreundschaft hier absolut fantastisch. Selbst in den kleinsten, unscheinbarsten Kafeneons und Tavernen wurden wir von den Wirten immer mit Köstlichkeiten und Spezialitäten verwöhnt. Das ist etwas, das ich noch heute den Gästen auf meinen geführten Touren weitergebe und mit Ihnen genießen will.

Ist Mountainbike auf Zypern für alle Fitness-Levels geeignet? habt ihr auch E-Bikes im Programm für ungeübte Gäste?
Zypern bietet eigentlich für jeden Fitness-Level ein passendes Gelände. Anfänger sollten die sehr anspruchsvollen Single Trails im Troodos Gebirge besser erwandern, aber gute Fahrer staunen oft über die landschaftliche Schönheit der malerischen Buchten udn Küstenwege. Bei den Schildkröten-Stränden um Pissouri gibt es auch einfache, aber absolut geniale Familientouren. Als Tourguide-Experten finden mein Team und ich eigentlich immer die passende Tour für jeden Gast. Und seit Kurzem haben wir auch einige E-Mountainbikes im Angebot.

Was ist Deine Lieblings-Mountainbike-Tour auf der Insel?
Die Klippen-Sunset-Tours oben auf den Pissouri Plateaus mit herrlichen Trails, die man auch super wandern kann.

Sonstige Tipps oder Ausflugsziele, die man gesehen haben muss?
Die Natur und Landschaftsperlen der Insel findet man in der Troodos-Region. Wanderungen auf den Rundwegen sind hier ebenso traumhaft wie die Trails und Abfahrten für Mountainbiker. Einen Abstecher wert sind auch die schmucken Berg- und Weindörfer rund um Pissouri, wie zum Beispiel Omodos, Vassa oder Arsos. Kulturhistorisch interessant sind die Ausgrabungen mit dem Amphitheater hoch über der Kurion-Bucht oder in Kouklia.

Thomas Wegmuller
Thomas Wegmüller

Neue Top-Hotels auf Zypern

Vor gut einem halben Jahr eröffnete der Hotspot für zeitgemäßen Luxus auf Zypern. Das bemerkenswerte Hotel Amara unweit von Limassol hat viel zu bieten. Vor allem Gourmets sollen hier auf ihre Kosten kommen, denn das Amara hat gleich zwei mit Michelin-Sternen dekorierte Starköche in seine Küche locken können. Damit nicht genug: Ein hoteleigener Ernährungsexperte bereitet die Gäste auf das gesunde Leben nach dem Schlemmen im Urlaub vor.

+++ Covid-19- Update: Das Amara ist ab dem 17. Juli wieder für Gäste geöffnet.+++

Amara
Amara

Der Name klingt ähnlich und das Hotel ist ebenfalls neu: Das Amavi bei Paphos hat sich dem immer beliebter werdenden Adults Only – Konzept verschrieben. Direkt am schönen Sandstrand (mit blauer Flagge) wurde die neue Luxusanlage als Ort der Ruhe, Erholung und Romantik gestaltet, in der Privatsphäre großgeschrieben wird.

+++Covid-19-Update: Das Amavi öffnet am 08.07. seine Türen für internationale Gäste. +++

Amavi
Amavi

Annabelle, das erste Luxushotel Zypern zeigt sich in einem rundum erneuerten Gewand. Neue Hotelbereiche, etwas das Wellness-Center und 26 komplett neu gestaltete Zimmer, zeigen sich in erfrischender Optik. Zu den Highlights gehören die Dachterrasse mit Innenpool, Restaurant und Bar sowie die drei Pools mit Wasserfällen in der herrlich grünen Gartenanlage.

+++Covid-19-Update: Das Annabelle eröffnet am 01.07.2020.+++

Annabelle
Annabelle – Garden Studio Suite

Den etwas sperrig klingenden Namen Parklane, a Luxury Collection Resort &Spa hat man sich für den dritten Neuzugang erdacht, der schon im Frühjahr 2019 Eröffnung gefeiert hat. Für internationales Flair sorgt die außergewöhnliche Innenausstattung von Harrods Interior, die durch zeitgenössische Kunstwerke aus Paris ergänzt wurde. Das Parklane hat sogar sein eigenes Parfum mit dem Namen “Amphora” – eine Amphore ziert auch das Logo des Hotels.

+++ Covid-19-Update: Das Parklane, a Luxury Collection Resort & Spa ist ab dem 10. Juli 2020 für Gäste geöffnet. +++

Parklane
Parklane, a Luxury Collection Resort & Spa

Weitere Eröffnungsdaten von Luxushotels in Zypern:

Columbia Beach Resort: seit dem 26.06.2020 geöffnet

Almyra: seit dem 05.06.2020 geöffnet

Anassa: seit dem 19.06.2020 wieder geöffnet

Constantinou Bros Asimina Suites Hotel: ab dem 02.07.2020 geöffnet

Elysium: ab dem 17.07.2020 geöffnet

Bitte beachten Sie, dass alle Luxushotels auf Zypern besondere Hygienemaßnahmen zum Schutz aller Gäste ergriffen haben.