Kategorie
Aktuell
Beliebt

Im Trend: ganzheitliche Wellness

Wir kennen das alle: Wenn der lang ersehnte Urlaub kommt, brauchen wir erst mal ein paar Tage, um runter zu kommen und den ganzen Job- und Alltagsstress zu vergessen. Bei der Massage, auf der Strandliege oder beim Schnorcheln entspannen wir uns endlich. Genießen unsere freie Zeit und nehmen uns fest vor, zuhause nicht wieder in die Stressfalle zu tappen. Doch die Realität holt uns meistens viel zu schnell wieder ein. Wie kann das besser funktionieren? Eine neue zukunftsweisende Wellness-Therapie könnte helfen – erlernbar im Urlaub und praktizierbar zuhause.

„Six Senses Integrated Wellness“ heißt die neue Methode für eine gezielte Stressreduzierung im hektischen Alltag. Entwickelt wurde sie im Rahmen von zwei Jahren Forschung in Zusammenarbeit mit renommierten Experten aus Medizin, Psychologie und Wellness – im Auftrag des Hotel- und Spa-Unternehmens Six Senses. Im Mittelpunkt steht dabei die ganzheitliche und individuelle Analyse jedes Einzelnen. Ein persönlicher Therapiefahrplan wird entwickelt. Dafür kommen medizinische High-end Diagnose-Technologien ebenso zum Einsatz wie psychologische Gespräche.

  • Six Senses Laamu

Vom Wellness-Screening bis zum persönlichen Programm

Ernährung, Schlaf, Bewegung, Achtsamkeit und Stressreduktion – die neue Wellness-Therapie setzt sich aus diesen fünf Bausteinen zusammen. Six Senses Gäste bekommen ihr persönliches Programm zusammengestellt, von einer gesunden und ausgewogenen Ernährung bis zu Yogaübungen und Spa-Anwendungen. Am Anfang steht ein Wellness-Screening. Mithilfe von modernen Diagnose-Technologien werden zum Beispiel der Blut-Sauerstoffgehalt, die Arteriensteifigkeit und die Stress-Parameter gemessen. Elektroden an Fuß, Hand und Stirn geben Einblick in Körperfunktionen wie Tiefensteuerung des Nervensystems, Hormonsteuerung und Stoffwechseltätigkeit. Auch der psychologische Aspekt verdient seinen wesentlichen Part: In einem ausführlichen Gespräch erfährt der Six Senses Experte Wissenswertes über den Lebensstil, Sorgen und Bedenken sowie auch die Ziele. Sind all diese wichtigen Informationen zusammengetragen, werden sie analysiert und das persönliche Wellness-Programm erstellt. Enthalten sind tägliche Spa-Anwendungen, abgestimmte Fitness- und Wellnesstrainings sowie hilfreiche Ernährungstipps. Jedes Screening wird ausschließlich von einem in der Integrated Wellness Methode geschulten und erfahrenen Experten durchgeführt.

yoga

Eine nachhaltige Methode für den Alltag

Ob Abnehmen, Entgiftung, Stärkung des Immunsystems oder Festigung der Muskulatur, das individuelle Programm kann das Potenzial eines Gastes stärken, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Am Ende erhalten die Gäste ein Konzept, das sie dann in ihr tägliches Leben integrieren können: zur Bereicherung des Lebens und zur Verbesserung des Wohlbefindens.

„Integrated Wellness“ ist ab sofort in folgenden Six Senses Resorts und Spas verfügbar – alle buchbar über EWTC:

Six Senses Zil Pasyon, Seychellen; Six Senses Zighy Bay, Oman; Six Senses Laamu, Malediven; Six Senses Yao Noi, Thailand; Six Senses Douro Valley, Portugal. Six Senses Spas im Puente Romano Resort & Spa, Marbella; im Al Bustan Palace , Oman; im Six Senses Spa des Soneva Kiri oder Soneva Fushi.

Exklusives Angebot in Portugal

Ein besonders attraktives Kennenlern-Angebot hat zur Zeit das Six Senses Douro Valley in Portugal exklusiv für EWTC-Kunden: 50 Prozent Rabatt auf das Wellness-Screening für Reisen im Januar und Februar 2017 mit fünf Nächten Mindestaufenthalt. Buchbar ab sofort bis Ende Dezember 2016.

Für weitere Informationen über das Hotel und die Region klicken Sie doch mal in unseren ausführlichen Blogartikel Six Senses Douro Valley: Wein & Wellness rein.