Kategorie
Aktuell
Beliebt

EWTC-Inforeise: Zwölf Hotel-Highlights in Dubai und Abu Dhabi

Unsere Reiseberaterinnen Sandra Netzewitz, Tanja Henkel, Nancy Holzmüller und Sarah Schroeter waren kürzlich im Rahmen einer Inforeise in Dubai und Abu Dhabi unterwegs, um neue und etablierte Hotels des EWTC-Portfolios in Augenschein zu nehmen und „auf Herz und Nieren“ zu überprüfen. Wir stellen Ihnen zwölf Favoriten unserer Reisexperten vor, bei denen sowohl neue Highlights als auch beliebte Klassiker den Weg in unsere persönliche Rangliste fanden.

Ein straffes Programm arbeitete unsere EWTC-Crew gründlich und sorgfältig ab: Insgesamt 29 Hotels nahmen unsere Expertinnen innerhalb einer Woche in Dubai und Abu Dhabi genau unter die Lupe. Zu den wichtigsten Bewertungskriterien zählten die Zimmerausstattung, die Lage, der Service und das gastronomische Angebot.

Am Morgen kamen unsere Reiseberaterinnen in den Genuss der einzigartigen Wüstenlandschaft im Emirat Ras Al Khaimah. Dort befindet sich das neu renovierte Ritz-Carlton, Al Wadi Desert. Allein die imposante Lage im Naturreservat zwischen Sanddünen und Wasserlöchern verdient Pluspunkte. Dazu kommen die aufwendig und sehr liebevoll gestalteten Privatvillen, die teilweise im Stil eines Beduinenzelts oder aus gebranntem Wüstensandstein gebaut sind – Wüstenfeeling pur! Gegen Mittag ging die Fahrt weiter nach Ajman, das kleinste der sieben Vereinigten Arabischen Emirate. Das nagelneue Oberoi Beach Resort, Al Zorah öffnete kürzlich seine Pforten und begeistert vor allem mit dem Traumstrand direkt vor der Tür, der Ausrichtung als Eco-Resort und seinem attraktivem Design. Am Nachmittag fuhren unsere Expertinnen nach Dubai ins Grand Hyatt, ein beliebtes und gern besuchtes Ziel unserer Mitarbeiter. Obwohl das Hotel mitten in der City von Dubai liegt, wirkt die Luxusanlage aufgrund der riesigen und abwechslungsreichen Gartenanlage wie ein Naturpark in der Stadt und verdient sich allein deswegen schon den Titel als First-Class Stadtresort.

  • Al Wadi Desert Ritz-Carlton
    Highlight Hotel der EWTC-Inforeise: The Ritz-Carlton, Al Wadi Desert

Ein beliebter Klassiker in Downtown Dubai sind die Jumeirah Emirates Towers. Das moderne Design harmoniert prächtig mit dem Service und der Ausstattung der Zimmer. Unsere Expertinnen sind vollauf zufrieden und loben vor allem die reibungslosen und „geschmeidigen“ Abläufe in den Zwillingstürmen. Danach stand ein echtes Top-Highlight auf dem Programm: Das neu eröffnete Address Boulevard begeisterte unsere Reiseberaterinnen auf Anhieb. Edle Arrangements, passende Farben, klassisches und zeitloses Design sowie ein angenehmer Geruch – all dies macht das Hotel zu einem perfekt eingespielten Luxusort. Strandfeeling und – für Dubai selten – ein unverbauter Blick aufs Meer gibt es auf der dem Festland vorgelagerten Insel Pearl Jumeirah im neu errichteten Nikki Beach Resort & Spa Dubai. Der 400 Meter lange Sandstrand und die groß angelegte Garten- und Poollandschaft erfreuen jeden Sonnenanbeter und Strandliebhaber.

  • EWTC Inforeise Jumeirah Towers
    Ausblick von den Jumeirah Towers Dubai

Ein Hotel darf in unserer EWTC-Bestenliste natürlich nicht fehlen: das Burj Al Arab Jumeirah. Auf einer künstlichen Insel erbaut und 321 Meter hoch, zählt das Gebäude zu den luxuriösesten Hotels weltweit. Seitdem Ende 2016 die 10.000 Quadratmeter große „Burj Al Arab Terrace“ eröffnet wurde, ist das Luxushotel in punkto Ausstattung und Prunk kaum zu übertreffen. Eine Empfehlung unserer Reiseberaterinnen ist das Al Mahara Restaurant, wo Sie im einzigartigen Ambiente einer tropischen Unterwasserwelt speisen können. Direkt gegenüber vom Burj AlArab liegt die Resortanlage Madinat Jumeirah. Die „Stadt in der Stadt“ bietet zahlreiche Unterhaltungsangebote, ist im Stile einer Lagunenstadt mit vielen Wasserwegen erbaut und beherbergt mit dem Jumeirah Al Naseem ein bezauberndes Hoteljuwel. Die unmittelbare Nähe zum Strand -der längste der Stadt -, die orientalische Architektur und die hervorragende Gastronomie, allen voran das fantastische Frühstück machen das Resort zu einem echten Paradiesort.

  • EWTC Inforeise Burj Al Arab
    Eingang zum Al Mahara Restaurant Burj Al Arab

Nicht nur das Emirat Dubai, sondern auch Abu Dhabi ist voll von wundervollen Übernachtungsmöglichkeiten. An den unberührten Küstenabschnitten und den vielen kleinen Inseln rund um die Hauptstadt finden sich immer noch mehrere Schildkrötenpopulationen, die im Sand ihre Eier ablegen. Außerdem tauchen des Öfteren Delfine in Strandnähe auf. Gute Chancen die Tiere zu erspähen hat man in den beiden benachbarten Strandhotels auf der Saadiyat Insel kurz vor Abu Dhabi. Das St. Regis Saadiyat Island Resort und das Park Hyatt Abu Dhabi Hotel and Villas liegen nicht nur am pulvrig-weißen Sandstrand, sie bieten zudem erstklassigen Service und belohnen Gäste mit hervorragenden Ausblicken. Einen märchenhaften Hotspot in Abu Dhabi legt Ihnen unsere EWTC-Crew besonders ans Herz: Das Emirates Palace steht sinnbildlich für den modernen Orientpalast. Mit seinen beeindruckenden Kuppeln zählt das stattliche Hotel zu den Wahrzeichen der Stadt und ist Gastgeber für Staatsmänner, Prominente und Urlauber. Majestätische Gänge, aufwendig verzierte Goldornamente und prachtvolle Säulenhallen im arabischen Stil strahlen das Flair eines Grand Hotels aus und sind einmalig in der Hauptstadt der VAE. Das riesige Essensangebot und die arabische Gastfreundlichkeit sind das Markenzeichen des Emirates Palace und locken insbesondere Familien und Paare gleichermaßen an.

  • EWTC Inforeise Hotel Highlight St. Regis Saadiyat Island Abu Dhabi
    St.Regis Saadiyat Island Abu Dhabi

So wie unsere Inforeise angefangen hat, so hört sie auch auf: Mit einer Reise in die sagenumwobene Wüstenlandschaft im Emirat Dubai. Eine gute Gelegenheit das frisch renovierte Al Maha Desert Resort & Spa zu besuchen. Und der Ausflug lohnt sich! Fernab der Großstädte Dubai und Abu Dhabi kann man hier in aller Ruhe entspannen. Luxuriös eingerichtete Suiten laden dazu ein das unvergessliche Panorama sowie die Stille und die pure Schönheit der Wüste in vollen Zügen zu erleben. Das Resort ist ein würdiger Abschluss unserer EWTC-Inforeise und nach all den Besichtigungen und Reisen nehmen unsere Reiseexpertinnen einen Hauch von Beduinen-Feeling mit nach Hause.

Alle vorgestellten Hotels finden Sie auch auf www.ewtc.de