Kategorie
Aktuell
Beliebt

Etihad: Das fliegende Hotelzimmer

Etihad Airways bringt die Ausstattung ihrer A380 und B-787 Dreamliner bezüglich Luxus und Komfort auf ein neues Level. First Apartment, Business Studio und Economy Smart lauten die neuen Klassen bei der Fluggesellschaft aus Abu Dhabi und revolutionieren nach First-Class-Köchen und Nannys zusätzlich den Flugkomfort für Passagiere.

First Apartment: Luxus ultimativ

„The Residence“ beginnt wo die First Class aufhört: Im A380 gibt es bald im vorderen Oberdeck eine neuartige Kabine, wo Passagiere auf zwölf Quadratmetern Fläche viel Luxus und Privatsphäre genießen. Im separaten Wohnzimmer befinden sich ein lederbezogener Ottomane, ein eleganter Esstisch und eine Minibar. Vor allem für die Langstrecke bietet das 2,05 mal 1,20 Meter große Doppelbett viel Ruhe und Entspannung. Luxuriöse Bettwäsche und einen Schlafanzug gibt es natürlich dazu. Das eigene Duschbad mit Toilette, Waschtisch, Kosmetikspiegel und Fön ermöglicht eine bis zu vier Minuten dauernde Dusche – eine willkommene Erfrischung nach dem Schlaf und vor der Landung.

Um die Gäste der „The Residence“ kümmert sich während des gesamten Fluges ein persönlicher Butler und der Inflight-Chefkoch kreiert köstliche Gerichte. Am Boden sorgt das VIP-Concierge-Team für einen reibungslosen Reiseablauf, der perfekt auf die Anforderungen des Gastes abgestimmt wird.
The Residence SchlafzimmerThe Residence Wohnzimmer

Business Studio: Intelligenter Lebensraum über den Wolken

Eine neue Atmosphäre für Arbeit, Entspannung und Unterhaltung über den Wolken: Die neue Business Class in den A380 und B787 entspricht in Punkto Luxus, Komfort und Service der First Class bei anderen Airlines. Der 56 Zentimeter breite Sitz lässt sich bequem in ein komplett flaches Bett von bis zu 2,05 Metern Länge verwandeln. Per Knopfdruck reguliert ein spezielles Luftdrucksystem die Sitzhärte, es gibt eine Massagefunktion sowie individuelle Beleuchtung. Auf dem 18“Zoll großen HD-Touchscreen lässt sich aus dem mit 750 Stunden umfangreichen Unterhaltungsprogramm wählen. Durch die 1-2-1 Anordnung hat jeder Gast Zutritt zum Gang und dadurch viel Freiraum. Auf den Langstreckenflügen sorgen spezielle Matratzen für noch besseren Schlafkomfort. Dazu gibt es für die An- und Abreise einen kostenfreien Chauffeur-Service zum bzw. vom Flughafen.

Business StudioBusiness Studio - Essen

Economy Smart: Holzklasse Adé

Der neue Economy-Smart-Sitz zeichnet sich durch clevere Details und ergonomisches Design aus. Die Kopfstützen haben seitlich feste Flügel und für die Lendenwirbelsäule gibt es verstellbare Stützen. Der Sitzabstand ist mit 83 Zentimetern überdurchschnittlich großzügig. Zusätzlich zu einem Kissen und einer Decke gibt es auf Langstreckenflügen ein „Amenity Kit“ mit Socken, Schlafmaske, Ohrenstöpseln sowie Zahnbürste und Zahnpasta. Geräuschunterdrückende Kopfhörer sorgen für weniger Lärm und mehr guten Sound.

Economy

Buchung und Beratung zu einem Flug mit Etihad gibt es bei EWTC unter 0221.80 11 12-0 oder auf www.ewtc.de