Beratung: 0221.80 11 12 0

    Praslin

    Raffles Seychelles

      Traumhafte KulisseGroßzügige PoolvillenGourmet-Küche

      • 86 Poolvillen
      • 3 Restaurants und 2 Bars
      • Exotische Gartenanlage mit Wohlfühlcharakter
      • Sensationeller Service
      • 17 Kilometer zum Flughafen
      • 30 Minuten Transferzeit

    Das Raffles Seychelles liegt an der Anse Takamaka direkt am 500 Meter langen weißen Sandstrand, der von Palmen gesäumt und von Granitformationen umgeben ist. Ab dem internationalen Flughafen auf Mahé fliegt man ca. 20 Minuten nach Praslin gefolgt von einem ca. 30 minütigen Transfer zum Hotel.


    Zimmer & Suiten

    Die insgesamt 86 Villen sind sehr komfortabel eingerichtet und äußerst geräumig. Alle verfügen über ein Schlafzimmer, ein Bad mit separater Außendusche, einen Balkon mit Pool. Zur technischen Ausstattung gehören ein TV, iPod Docking Station, DVD Player, kostenfreies WLAN, Nespresso Kaffeemaschine, Safe und Ventilator. Die Villen Hillside View, Ocean View und Panoramic verfügen über die gleiche Ausstattung und Größe, unterscheiden sich allerdings in der Lage.

    • Hillside Pool Villa 125 m²
      Hillside Pool Villa - Raffles Seychelles

      Hillside Pool Villa - Raffles Seychelles

      Hillside Pool Villa - Raffles Seychelles

      Hillside Pool Villa - Raffles Seychelles

      Inmitten der üppigen tropischen Vegetation der Insel sind die ruhigen Hillside View Villen ideal für diejenigen, die Ruhe und Privatsphäre suchen. Jede dieser Villen verfügt über ein modernes Interieur sowie einen geräumigen Außenpavillon mit einem Tagesbett und einem privaten Tauchbecken, um die Atmosphäre zu genießen. Die Villen bieten auch eine Regendusche im Freien und eine Badewanne

      Insgesamt 19 Zimmer dieser Kategorie vorhanden. Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 2 Kinder bis 12 Jahre
    • Ocean View Pool Villa 125 m²
      Ocean View Pool Villa - Raffles Seychelles

      Ocean View Pool Villa - Raffles Seychelles

      Ocean View Pool Villa - Raffles Seychelles

      Ocean View Pool Villa - Raffles Seychelles

      Diese Villen bieten einen atemberaubenden Blick auf den opalfarbenen Ozean und befinden sich auf halbem Weg durch das Resort in einer paradiesischen Umgebung. Die Villen sind im zeitgenössischen Stil gestaltet und verfügen über ein Schlafzimmer mit Tageslicht, Bad mit herrlichem Aussicht, Außenpavillon sowie einer geräumigen Terrasse mit privatem Tauchbecken.

      Insgesamt 30 Zimmer dieser Kategorie vorhanden. Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 2 Kinder bis 12 Jahre
      • 3 Erwachsene
    • Panoramic Pool Villa 125 m²
      Panoramic Pool Villa - Raffles Seychelles

      Panoramic Pool Villa - Raffles Seychelles

      Panoramic Pool Villa - Raffles Seychelles

      Panoramic Pool Villa - Raffles Seychelles

      Auf dem höchsten Punkt des Resorts mit freiem Blick auf den Indischen Ozean und das üppige Grün gelegen. Jede Villa verfügt über ein geräumiges Schlafzimmer und ein Badezimmer mit viel natürlichem Licht, Regenduschen im Innen- und Außenbereich sowie einer tiefen Badewanne mit atemberaubendem Meerblick.

      Insgesamt 26 Zimmer dieser Kategorie vorhanden. Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 2 Kinder bis 11 Jahre
      • 3 Erwachsene
    • One Bedroom Ocean View Pool Villa 200 m²
      One Bedroom Ocean View Villa - Raffles Seychelles

      One Bedroom Ocean View Villa - Raffles Seychelles

      Diese Villen bieten einen herrlichen Blick auf den Indischen Ozean. Jede Villa verfügt über einen geräumigen Wohnbereich von 70 Quadratmetern, ein separates Schlafzimmer, ein Badezimmer mit einer tiefen Badewanne mit Blick auf das Meer sowie einer privaten Regendusche im Freien.

      Insgesamt 5 Zimmer dieser Kategorie vorhanden. Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 2 Kinder bis 11 Jahre
      • 3 Erwachsene

    Gastronomie

    Das Raffles Seychelles bietet seinen Gästen eine große Auswahl an kulinarischen Highlights:
    • Losean Restaurant - Hauptrestaurant, Frühstücksgerichte aus aller Welt, Abendmenü vom Indischen Ozean inspiriert
    • Curieuse Seafood Restaurant - Spezialitäten aus Indien, China und Südostasien
    • Pool Restaurant & Bar - frische, lokale Produkte und leichte Küche am Mittag
    • Danzil Lounge & Bar - Hauptbar
    • THE SUSHI ROOM - Sushi und Sashimi Kreationen vom Feinsten


    Sport & Wellness

    Der Raffles Spa bietet in 13 Pavillons Massagen- und Wellnessanwendungen inklusive beeindruckenden Ausblicken auf die Bucht. Zusätzlich stehen dem Gast ein 60 Meter Pool, Yoga und Pilates Pavillon und ein kleines Fitness Center zur Verfügung. Im Preis inklusive sind Kajak- und Kanufahren und Schnorcheln. Gegen Gebühr werden folgende Aktivitäten angeboten: Segeln, Angeln, Tauchen und Golfen im 30 Minuten entfernten Constance Lémuria.


    Gut zu wissen

    Im "The Sugar Palm Club" wird Kindern zwischen 5 und 12 Jahren täglich zwischen 9 und 17 Uhr ein spannendes Programm geboten. Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren finden hingegen im "The Palm Club" Unterhaltung. Ein kleines Business Center sowie eine Boutique stehen ebenfalls zur Verfügung.


    Lage des Hotels


    Was uns überzeugt

    Der Blick über die Bucht und der Komfort des charmanten Resorts Raffles Seychelles machen jeden Aufenthalt zu einem unvergesslichen Urlaub!


    Hotelvideo


    Kundenfeedback

    • EWTC-Service & Beratung:   11.12.2020

      Seychellen: Raffles Seychelles

      Hallo Frau Kunze,

      unser Aufenthalt im Raffles Seychelles war ein absoluter Traum.

      Von der Anlage, über die Zimmer bis zum Service war alles hervorragend. Auch das Corona Hygienekonzept war sehr gut umgesetzt und wurde zu keinem Zeitpunkt als störend empfunden. Die Organisation und der Ablauf durch Sie und EWTC war wieder mal spitze und wir werden das Raffles mit Sicherheit weiterempfehlen und erneut besuchen - gerne wieder über EWTC!

    • EWTC-Service & Beratung:   30.11.2020

      Seychellen: Raffles Seychelles

      War ein sehr toller Urlaub, auch unter den beschwerten Bedingungen. Das Hotel hat alle Hygienevorschriften perfekt umgesetzt. Alle schwierigen Bedingungen vorher wurden durch die wie immer tolle Unterstützung von Frau Kunze sehr erleichtert.

      Professioneller kann die Betreuung nicht sein. Vielen Dank!

    • EWTC-Service & Beratung:   21.02.2020

      Seychellen: Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa; Raffles Seychelles

      Liebe Frau Kunze,

      wir hatten zwei tolle Urlaubswochen auf den Seychellen, es hat alles wunderbar wie geplant geklappt. Die von Ihnen vorgeschlagene Reihenfolge beider Hotels war gut durchdacht.

      So waren wir zuerst eine Woche auf der idyllischen Privatinsel Silhouette im Labriz Resort. Gebucht haben wir eine King Beachfront Villa und unsere Freunde waren in einer Gartenvilla. Wir würden immer wieder eine Strandvilla buchen, man ist gleich am Meer, hat eigene Liegen am Strand und der Ausblick ist fantastisch! Hier sollte man nur gründlich die Bewertungen lesen, am Ende der Hotelanlage in der Nähe der Poolvillen ist kaum noch Strand vorhanden und die Böschung wurde schon mit Sandsäcken verstärkt. Wir waren in der Villa Nr. 208. Dort und in den nebenliegenden Villen war der Strand am schönsten.

      Wir sind froh, dass wir Ihrem Rat gefolgt sind und nicht Halbpension gebucht haben. Das Essen vor Ort ist zwar recht preisintensiv, aber die Halbpension (+80.- Euro) ist den Preis nur wert, wenn man mindestens drei Gänge isst. Zudem wurden viele Gerichte in den Restaurants mit Aufschlag zur Halbpension angeboten oder diese konnte überhaupt nicht genutzt werden. Dies konnten wir überhaupt nicht nachvollziehen, auch wenn es uns nicht betroffen hat. Die meisten Halbpensionsgäste waren unserer Wahrnehmung nach deshalb auch nur im Hauptrestaurant Cafe Dauban zum Buffetessen. Dies haben wir den 1. Abend genutzt und fanden die Gerichte „recht überschaubar“. Wir haben nichts gefunden, was den Preis für ca. 80.- Euro + Getränke gerechtfertigt hätte. Grundsätzlich ist dies der einzige wirkliche Negativpunkt im Vergleich mit dem Raffles Praslin.

      Das Frühstück (welches nach einer Woche keine Abwechslung mehr bot) und die Angebote in den Restaurants – das war ein qualitativer Unterschied in jeglicher Hinsicht. Positiv möchten wir allerdings das beim Dinner inkludierte hoteleigene Wasser hervorheben, das auch an verschiedenen Stellen im Hotel jederzeit aufgefüllt werden kann. Dafür erhält jeder Gast eine Aluflasche.

      Der angebotene Wein im Glas wurde nur sehr spärlich eingegossen, ganz anders für einen ähnlichen Preis mit besserem Wein im Raffles. Im Strandrestaurant 4 Degrees wurde frischer Fisch gegrillt, im Restaurant Grann Kaz fühlt man sich in die Kolonialzeit zurückversetzt. Die Insel allerdings ist ein Traum hinsichtlich der teils unberührten Natur. Richtiges Robinson Crusoe Feeling! Man merkt, dass keine Tagestouristen kommen. An einsamen Stränden findet man beispielsweise tolle Muscheln, deren Mitnahme allerdings streng verboten ist. Es gibt ein paar Wanderwege, die aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit recht rutschig sind - mit Felsen durchsetzt - teilweise sehr mühsam sind, man sollte es wenigstens versuchen.

      Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Wir haben uns wohl gefühlt.

      Die zweite Urlaubswoche haben wir im Raffles Praslin verbracht. Bei dem kurzen Flug von Mahe hatten wir einen unglaublichen Blick auf die Inselwelt der Seychellen. Wir fanden die Bucht mit dem superschönen Hotelstrand, kristallklarem Wasser und der gegenüberliegenden Insel traumhaft. Man ist allerdings etwas abseits vom Geschehen, das war uns jedoch bewusst.

      Der Transfer vom Flughafen Praslin dauert ca. 30 - 40 Minuten, je nach Verkehr. Die Villen mit mehr oder weniger Privatsphäre (je nach Lage und Einsicht durch die anderen Häuser) sind ein Traum. Wir haben eine Villa mit seitlichem Meerblick gebucht und hatten einen traumhaften Blick auf die Bucht, mit Sonnenaufgang vom Bett aus. Alles top gepflegt innen und außen. Auf der Terrasse ist ein großer Sitzbereich (teils überdacht), Sonnenliegen, und einen separaten Kühlschrank zur Nutzung. Daneben gibt es ausreichend Mückenschutz für die Plagegeister, die in der Dämmerung kommen. Zunächst bekamen wir eine Villa die hinter der Rezeption am Hauptweg lag (Nr. 100), hier hatten wir zwar viel Grün, aber keine Sicht auf das Meer, zudem war es uns zu laut. Nachdem wir das reklamiert haben, wurden uns zwei weitere Villen gezeigt, der Umzug war problemlos möglich. Durch das Hotel wird man mit Elektro-Buggy's gebracht, diese waren immer schnell mit freundlichen Fahrern nach einem Anruf vor Ort. Mehr Service geht fast nicht. Am Strand gab es Wasser und Fruchtspieße. Selbst am Abreisetag wurde uns ein leckeres Frühstück pünktlich in die Villa geliefert. Selbst den hoteleigenen Riesen-Schildkröten geht es gut und für die Gäste stehen Bananen in einer Kühlbox zum Füttern der Schildis bereit.

      Das umfangreiche Frühstücksangebot, die Auswahl und Qualität der Speisen in den Restaurants waren mehr als gut. Wir hatten Halbpension als kostenfreies Upgrade, einfach nur toll. Man konnte aus umfangreichen Speisekarten je eine Vorspeise, Hauptgang und Dessert wählen. Nur wenig ausgewählte Gerichte mit Zuzahlungen, allerdings hier durchaus nachvollziehbar!

      Für die Beratung und Organisation unserer Reise möchten wir herzlich Dankeschön sagen! Wir verreisen auf jeden Fall sehr gern wieder mit EWTC! Familie F. & Freunde

Kontakt per Telefon: 0221 80 11 120 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. geschlossen
Ihr Experte für Luxusreisen