Beratung: 0221.80 11 12 0

r

Ihre persönliche Merkliste

    Madeira

    Kombination Madeira

    Die "Kombination Madeira" bietet die Möglichkeit, die Insel Madeira von zwei Seiten kennenzulernen. Die Reise beginnt im Design-Hotel The Vine - a devine hotel. Das Hotel befindet sich unmittelbar im historischen Zentrum von Funchal, nur wenige Schritte von der Kathedrale entfernt und unmittelbar neben dem Dolce-Vita-Shopping Center. Nach drei Nächten im Design-Hotel geht es aus der Stadt hinaus in das weiter südwestlich gelegene Calheta, eine kleine Stadt mit einem charmanten Jachthafen. Das hier gelegene moderne Designhotel Savoy Saccharum Resort & Spa ist der perfekte Ort um zu entspannen. Außerdem ist es ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Berge oder auch für Bootsausflüge um Wale und Delphine zu beobachten.


    Zimmer

    Sie wohnen wie folgt:
    the vine - a divine hotel:
    Superior Room: Mit King-Size Bed oder Twin Beds. Circa 30 m².
    Savoy Saccharum Resort & Spa:
    Side Sea View Zimmer: Mit Balkon und seitlichem Blick auf den Ozean. Circa 35 m².


    Nützliche Informationen

    Sowohl das The Vine in Funchal als auch das Savoy Saccharum Resort & Spa in Calheta bieten hervorragende Möglichkeiten für alle Wellnessfans. Das The Vine überzeugt mit innovativen Behandlungen, bei denen insbesondere intensiv wirkende Substanzen von Wein- und Rebsorten für Körperanwendungen genutzt werden. Das Savoy Saccharum Resort & Spa bietet einen umfassenden Wellnessbereich mit großer Sauna, einem Türkischen Dampfbad, einem beheiztes Hallenbad, einem Jacuzzi,einem Entspannungsraum, einer Erlebnisdusche und vier privaten Behandlungsräumen.


    Lage


    Unsere Meinung - Kombination Madeira

    Entdecken Sie die abwechslungsreiche und traumhaft schöne Insel Madeira. Die Kombination ist ideal um die Blumeninsel im Atlantik kennenzulernen.


    Kundenfeedback

    • EWTC-Service & Beratung:   18.04.2017

      Kombination Madeira: The Vine - a divine hotel & Savoy Saccharum Resort & Spa

      Hallo Frau Kunze!

      Hier mein Reisebericht über die MadeiraKombi. Zunächst sind wir in Funchal im "The Vine" untergebracht. Das gewünschte Upgrade hat dort leider nicht funktioniert. Hotel war voll ausgebucht. Tiefgarage für Hotelgäste for free - Klasse. Übernachtung mit Frühstück perfekt, da viele Restaurants in nächster Umgebung. Lage des Hotels perfekt. Eine 3 Sterne oder sonstige Sterneküche gibt es im "The Vine" nicht. Lediglich bei der Umsetzung der Speisekarte hat ein drei Sterne Koch geholfen. Das Essen im Restaurant mit Ausblick war jedoch hervorragend. Pools auf dem Dach des Hotels mit super Ausblick sind genial. Zimmer gut bis sehr gut. Personal sehr bestrebt, immer behilflich zu sein.

      Nun zum Savoy Saccharum Resort and Spa. Hotel nagelneu. Sehr schöne Zimmer. Upgrade kostenlos auf Seafew Zimmer hat funktioniert. Vielen Dank dafür. Die Lage des Hotels direkt am Meer - aussergewöhnlich. Die Pools im Aussenbereich top, aber nicht beheizt. Es gibt aber einen beheizten Innenpool. Frühstück reichhaltig bis normal, Cappuccino kostet extra. Ein Witz. Dagegen ist Sekt beim Frühstück umsonst zu haben. Abendessen im Büfettrestaurant nicht so toll. Essen waren oft kalt, durchgebraten, trocken. Man kann im Engenho das Abendessen dazubuchen, falls man keine Halbpension gebucht hat, 35,--€ pro Nase. Wenn man ins Bedienrestaurant wechseln möchte, bekommt man lediglich 13,--€ gutgeschrieben. Warum? Verstehe ich nicht. Ebenso ist es unverständlich, dass man bei Eigenanreise keinen kostenfreien Parkplatz bekommt. Der kostet draußen 6,-- und in der Tiefgarage 7,--€/Tag. Preise in den Bars und Restaurants sind absolut ok. Gestört haben lediglich die Bauarbeiten am Hafen, der direkt an das Hotel angrenzt. Ansonsten würden wir beide Hotels empfehlen. Madeira ist eine Reise Wert. Übrigens alle beiden Hotels haben gutes WLAN.

      Mit freundlichen Grüßen

      D.S.

    Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
    Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr