Beratung: 0221.80 11 12 0

r

Ihre persönliche Merkliste

    Rundreisen

    Rundreise Oman's Fascinating Nature

    Geführte Rundreise ab/bis Muscat
    3 Tage/2 Nächte

    Tag 1  Muscat - Ras Al Had (ca. 330 Kilometer)
    Ihre privat geführte Rundreise beginnt mit dem Aufbruch nach Ras Al Junaiz entlang der landschaftlich reizvollen Küstenroute. Es erwarten Sie beeindruckende Ausblicke auf den Golf von Oman mit seinen weißen Sandstränden. Die erste Station ist Bimah Sinkhole, ein spektakulärer Kalksteinkrater mit fantastischem blau-grünem Wasser. Bei sonnigen Wetter können Sie vielleicht einige der großen Fische im tieferen Wasser erspähen. Weiter geht die Fahrt ins malerische Dorf Tiwi mit seinem sattgrünen Wadi und vielen Plantagen. Von hier führt die Tour durch kurvenreiche Bergstrassen mit fantastischen Ausblicken in Richtung Ras al Junaiyz zu einer Auffangstation für Schildkröten. Ein besonderes Highlight ist die Strandexkursion bei Sonnenaufgang um die Schildkröten in ihrer natürlichen Umgebung beim Eierlegen zu beobachten.
    1 Übernachtung im Sur Plaza

    Tag 2  Nizwa - Wadi Ban Khlid - Nizwa (ca. 425 Kilometer)
    Heute verlassen Sie die Küste in Richtung des bezaubernden Dorfs Wadi Bani Khalid. Hier wartet ein erfrischendes Bad im klaren Wasser auf Sie. Anschließend besuchen Sie Wahiba Sands, eine einzigartige Wüstenlandschaft mit gewaltigen Dünen aus roten und weißen Sandschichten mit einer Höhe von bis zu 200 Meter. Erleben Sie eine rasante aber sichere Jeepsafari über die Dünen. Von Wahiba Sands aus geht die Fahrt nach Nizwa, wo Sie die Nacht verbringen.
    1 Übernachtung im Falaj Daris oder Golden Tulip

    Tag 3 Nizwa - Bahla - Jabrin - Muscat (ca. 380 Kilometer)
    Am Morgen besichtigen Sie das Round Tower Fort von Nizwa und den für traditionellen Silberschmuck und handgefertigte Kunstgegenstände bekannten Souq. Anschließend geht die Fahrt vorbei an Bahla, das von einer eindrucksvollen Befestigungsmauer umgeben ist bis nach Jabrin. Das Fort aus dem 17. Jahrhundert ähnelt eher einem befestigten Adelssitz auf dem Land als einer Festung. Vorbei am Dorf Al Hamra geht die Tour nach Misfah, einem schönen Bergdorf mit traditionellen Behausungen aus Stein. Im Wadi Ghul können Sie die terrassenförmige Landwirtschaft bewundern bevor die Fahrt mit dem Jeep auf den höchsten Berg des Omans, den Jebel Shams, führt. Bevor es zurück nach Muscat geht, machen Sie Halt am beschaulichen Dorf Birkat al Mauz. Hier können Sie einen Spaziergang durch die Dattelplantage genießen.


    Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
    Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr