Beratung: 0221.80 11 12 0

weitere Atolle

Atmosphere Kanifushi

Hotelbewertungen

Wir haben 5 Hotelbewertungen für Sie gefunden.


  • EWTC-Service & Beratung:   18.05.2015

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    lieber herr ortiz,

    wir sind zurueck von den malediven und gerne gebe ich ihnen ein feedback: es war einfach nur hammermaessig und absolute spitze. wir haben die insel, das zimmer, das essen, das meer, das schnorcheln, das tauchen etc. in vollen zuegen genossen! es gibt wirklich absolut gar nix negatives zu erzaehlen!

    vielen herzlichen dank fuer ihren tollen tipp; wir kommen bestimmt wieder auf sie zurueck um nochmals diese tolle insel zu buchen!

    mit lieben gruessen

    susanne h.

  • EWTC-Service & Beratung:   26.09.2015

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Liebes EWTC Team, liebe Fr. Kunze,

    Sie haben es wieder hinbekommen, ein Traumurlaub geht mal wieder zu Ende. Wie immer alles super organisiert von EWTC.

    Zum Atmosphere Kanifushi:

    - Allgemein: Eine sehr gute und top gepflegte Anlage. Insgesamt überzeugt das All-Inklusiv Program (genannt Platinum Plus). Man muss sich wirklich um nichts Gedanken machen. Einige Zusatzleistung sind sogar auch mitinbegriffen (eine freie Bootstour, kostenfreies Schnorcheln, ...). Für uns war das sehr wichtig, so hatten wir bereits im Vorfeld einen guten Überblick und danach keine böse Überraschung:).

    - Essen/Restaurant: Sehr gut. Hauptrestaurant abwechslungreiches Buffet. Darüberhinaus einziges vegetarisches Restaurant auf den Malediven (Just Veg). Muss man probieren, auch als nicht Vegetarier. Darüberhinaus auch das Restaurant (The Sunset) war bei uns einmal inkludiert (A la carte) auch super!

    - Personal/Service: Sehr nett - man versucht alles möglich zu machen. Man bekommt sprichwörtlich den Wunsch von den Lippen abgelesen und das von Anfang bis zum Ende des Aufenthalts (persönliche Verabschiedung zum Schluß - toll!).

    - Tauchen: Für uns war das auf den Malediven sehr wichtig. Wir tauchen sehr gerne und für uns war eine gute Tauchbasis ein "Must have". Die Basis ist unter deutscher Leitung (Alfons Straub) und ist uneingeschränkt zu empfehlen. Toll und definitiv noch ein weiterer Pluspunkt.

    Abschließend bleibt mir zu sagen uneingeschränkt sehr zum empfehlen - ein tolles noch relativ neues Hotel.

    Tobias K.

  • EWTC-Service & Beratung:   01.12.2015

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Liebe Frau Kunze! 

    Wir sind vor 2 Tagen leider aus unserem Traumurlaub zurückgekehrt!

    Hat alles hervorragend geklappt! Die Transfers, das Hotel in Dubai war super und das Atmosphere Kanifushi auf den Malediven war ein wahrgewordener Traum! 

    Vielen Dank für Alles! 

    Nina A.

  • EWTC-Service & Beratung:   01.12.2015

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Liebe Frau Kunze,

    vergehen die Tage wie im Flug und man möchte am liebsten das die Zeit stillsteht, dann war der Urlaub perfekt.

    Genau so ist es uns auf Atmosphere Kanifushi ergangen.

    Flug war mit Emirates von Frankfurt über Dubai nach Male. Emirates ist in allen Belangen top. Nach Ankunft in Male wurden wir schon am Ausgang von 2 Mitarbeitern des Ressorts auf's herzlichste begrüßt. Von da an mussten wir uns um nichts mehr kümmern. Unser Gepäck wurde zum Weiterflug mit dem Wasserflugzeug aufgegeben, danach ging es gleich mit dem Bus zur eigenen Lounge und keine 10 Minuten später saßen wir schon im Wasserflugzeug, welches uns in innerhalb von 35 Minuten nach Kanifushi brachte.

    Dort wurden wir beim aussteigen von mehreren Mitarbeitern mit Trommeln und Gesang auf's herzlichste persönlich begrüßt. An der Rezeption gab es erfrischende Tücher, Getränke nach Wunsch und nochmal einen herzlichen Empfangsservice. Nach ein paar Formalitäten wurden wir mit einem Elektrobuggy von 2 Mitarbeitern zuerst über die Insel gefahren, wobei uns sämtliche Einrichtungen dort gezeigt und erklärt wurden. Danach wurden wir zu unserer Sunset Pool Villa gefahren, die sich am Ende der Insel befand. Auch hier wurde uns alles gezeigt und genau erklärt. Außerdem bekamen wir noch ein Mobiltelefon mit dem wir jederzeit unseren Butler anrufen konnten um ihm unsere Wünsche mitzuteilen. Das war alles schon sehr beeindruckend.

    Die Sunset Pool Villa läßt wirklich keine Wünsche offen. Hier wurde wirklich an alles gedacht. Das offene Bad mit Whirl Pool, Regendusche und, und, und ist genial. 192 m² mit eigenem Pool haben schon etwas. Die Villa wurde 2 mal am Tag gereinigt, jeden Tag reichlich frisches Obst, die Minibar morgens und abends gefüllt. Jeden Tag neue Handtücher für die Außenliegen.

    Der Platinum Plus Plan lässt kulinarisch und bei der Auswahl der Getränke wirklich keine Wünsche offen. Es gibt das Hauptrestaurant (Spice) mit reichhaltigem und sehr abwechslungsreichem Buffet. Dann noch drei Restaurants wo man vorher reservieren muss. Das Sunset (hier gibt's a la Carte), das Just Veg (vegetarisch) und das Tepanyaki (japanisch). Alles in allem mehr als genug.

    Neben dem Spice befindet sich das Liquid (riesige Bar mit dem größten Pool der Malediven (50m). Beim Sunset gibt es ebenfalls ein große Bar mit Pool (nur für Erwachsene) und das Marakeesh (eine super Lounge mit arabischem Feeling.

    Es gibt eine Tauchschule, Wassersprtabteilung, ein Recreation Center mit Tennisplatz, Tischtennis, Billard großem Fitnessstudio usw., und einen Kids Club wo Kinder betreut werden.

    Die Mitarbeiter auf Kanifushi sind alle miteinander sehr freundlich und jederzeit hilfsbereit. So etwas haben wir bisher noch nicht erlebt. Wirklich absolut herausragend. hier fühlt man sich wirklich sehr wohl.

    Zur Insel. Die Insel ist ca. 2,5 km lang und hat zur Innenseite des Atolls (da wo die Villen stehen) einen wunderschönen, weißen Sandstrand der allerdings komplett aufgeschüttet wurde und wegen fehlendem Hausriff täglich von sehr vielen Mitarbeitern von Korallenstücken gereinigt werden muss. Zur Außenseite des Atolls, welche durch eine Steinmauer geschützt wird, erlebt man schon mal ordentlichen Wellengang. Auf dieser Seite ist baden nicht möglich. Kanifushi ist also nicht die typische Malediveninsel. Dies ist allerdings kein Nachteil und wird durch den außergewöhnlichen Service hier mehr als wett gemacht.

    Wir würden jederzeit wieder hierher kommen. Es war wunderschön.

    Liebe Frau Kunze, nochmals herzlichen Dank für Ihren super Service der mal wieder von A-Z perfekt organisiert war. Trotz der kurzfristigen Buchung verlief alles reibungslos. Dankeschön hierfür speziell an Sie.

    Mit lieben Grüßen
    Bernd-Michael L. und Elena R.

  • EWTC-Service & Beratung:   06.02.2017

    Malediven: Atmosphere Kanifushi


    Der Service und die Beratung von EWTC war sehr gut. Anreise und Abreise waren sehr gut geplant. Bezüglich der Sitzplatzwahl in der Airline hätten wir einen Verbesserungspunkt: Wir bevorzugen den Sitzplatz nicht direkt über dem Flügel. Das Atmosphere Kanifushi war sehr schön. Die Villas sind einfach nur traumhaft. Die All Inclusive Leistungen waren sehr gut. Die Tauchbasis vor Ort war sehr gut. Der Service des Hotels könnte etwas verbessert werden. Die Notwendigkeit der Reservierung für die beiden Restaurants Just Veg und Sunset hat uns nicht gefallen. Wir möchten uns gerne im Urlaub nicht mit Planungen beschäftigen.

    Da wir den ganzen Tag tauchen waren haben wir häufig vergessen zu reservieren (zudem war die Reservierungshotline nur sehr schlecht erreichbar). Das Standardrestaurant hat uns leider nicht ganz so gut gefallen (sowohl der Service, als auch die Auswahl der Speisen). Besonders positiv hervorheben möchte ich das neue Restaurant Ceylon Bliss. Hier kann man sehr autentische Küche geniessen in einem sehr romantischen, sehr einfachen Umfeld, was uns sehr gut gefallen hat. Das Hotel, die Airline und auch EWTC kann ich uneingeschränkt empfehlen. Vielen Dank!

Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr