Beratung: 0221.80 11 12 0

    weitere Atolle

    Constance Moofushi Maldives

    Das Constance Moofushi Maldives liegt im Süd Ari Atoll, bekannt für seine schöne Unterwasserwelt und ist in nur 30 Minuten mit dem Wasserflugzeug zu erreichen. Das Resort bietet ein All-Inclusive-Paket auf höchstem Niveau.


    Zimmer

    Die 110 Villen verteilen sich auf der Insel selbst und auf Stelzen über Wasser in der Lagune. Alle sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Klimaanlage, Ventilator, Föhn, Wohnbereich, kostenloses WLAN, LCD-TV, Apple Mac mini mit iPod-Anschluss, Telefon, Minibar, Tee- und Kaffeekocher.

    • Beach Villa (24)57 m²
      Constance Moofushi - Beach Villa

      Constance Moofushi - Beach Villa

      Beach Villa

      Beach Villa

      Beach Villa

      Beach Villa

      Liegen etwas zurück versetzt am Strand und verfügen über ein halboffenes Badezimmer mit separater Dusche

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 1 Kind bis 12 Jahre
      • 3 Erwachsene
    • Water Villa (56)66 m²
      Water Villa

      Water Villa

      Water Villa

      Water Villa

      Water Villa

      Water Villa

      Ausgestattet wie die Beach Villen, jedoch auf Stelzen über dem Wasser gebaut mit Zugang zum Meer über eine Holztreppe

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 1 Kind bis 12 Jahre
      • 3 Erwachsene
    • Senior Water Villa (30)94 m²
      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Senior Water Villa

      Constance Moofushi - Senior Water Villa

      Constance Moofushi - Senior Water Villa

      Größer als die Water Villen und zusätzlich mit einer Außenbadewanne ausgestattet

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 2 Kinder bis 12 Jahre
      • 3 Erwachsene

    Nützliche Informationen

    Gäste nehmen ihre Mahlzeiten im Hauptrestaurant ein. Pro Aufenthalt ist ein Dinner im á-la-carte-Restaurant inklusive.

    • Manta - Hauptrestaurant mit Themenbuffets
    • Alizée - á-la-carte-Restaurant
    • Manta Bar - Hauptbar
    • Totem Bar - Beach Bar

    Das "USpa" liegt über Wasser und bietet in acht Behandlungsräumen eine große Auswahl an Massagen und Schönheitsbehandlungen. Weitere Entspannung finden Gäste im Yoga-Pavillon. Bewegungsfreudige können im kleinen Fitness-Center oder im großen Swimmingpool aktiv werden. Im Preis enthalten sind folgende Wassersportarten: Tretboot, Kajak, Windsurfen und Schnorchelausflüge. Die PADI-Tauchschule hält Kurse und Tauchausflüge für Anfänger und Fortgeschrittene bereit.

    Wer nicht nur die Hotelinsel erkunden möchte, kann einen romantischen Ausflug zu einem einsamen Eiland machen, eine bewohnte Insel besuchen oder eine Sunset-Cruise mit dem Dhoni unternehmen. Eine Dhoni-Tour ist im Rahmen des All-Inclusive-Pakets gratis. Die Insel verfügt zudem über eine kleine Boutique, TV- und Lesezimmer, Babysitter- und Wäsche-Service.


    Lage


    Unsere Meinung - Constance Moofushi Maldives

    Das Constance Moofushi vereint eleganten Barfuss-Luxus mit den hohen Service-Standards der "Constance"-Kette. Das All-Inclusive-Konzept und die hervorragenden Tauchspots in der Umgebung sind nur einige der guten Gründe, um hier die schönste Zeit des Jahres zu verbringen.


    Hotelvideo


    Kundenfeedback

    • EWTC-Service & Beratung:   11.08.2017

      Malediven: Constance Moofushi Maldives & Ozen by Atmosphere

      Hallo Herr Wittchow,

      nachfolgend, die Bewertungen zu unseren Hotels auf den Malediven.

      Constance Moofushi Maldives:

      Wir haben diese Insel bereits 2014 besucht und waren damals sehr zufrieden. Damals haben wir gedacht, dass diese Insel nicht getoppt werden kann. In diesem Jahr mussten wir feststellen, dass das neue Management es geschafft hat, den alten schon sehr hohen Standard nochmal zu steigern. Wir wurden sehr herzlich in Male begrüßt und in die traumhafte Lounge gebracht. Dort hatten wir ca. 1 Stunde einen sehr angenehmen Aufenthalt bis unser Wasserflugzeug gestartet ist. Als wir auf der Insel angekommen sind, wurden wir direkt persönlich vom Manager mit den Worten "Welcome back" begrüßt und direkt in unsere Strandvillen gebracht. Wir haben nicht unsere Wunschvillen bekommen, was aber nicht schlimm war, da wir 2 komplett renovierte bekommen haben. Die Minibar ist wirklich toll gefüllt. Weiterhin wurden wir mit einer herzlichen Karte, Sekt, Früchten und Kuchen überrascht. Es hat uns sehr berührt, dass das Management es sich nicht nehmen lassen hat, uns zu danken, dass wir die Insel wieder gewählt haben. 
      Die Insel selber hat sich im Außenbereich sehr zum Positiven verändert. Es wurden überall Chillecken eingerichtet, eine Schaukel im Wasser für tolle Fotos. Diverse Hängematten sowohl am Strand als auch direkt im Wasser wurden errichtet. Die Insel ist super gepflegt und sauber. Das kleine Hausriff ist toll zum Schnorcheln. Unsere Villen waren traumhaft und der Roomboy hat einen super Job gemacht. Das all inklusive Konzept ist wirklich unschlagbar. Es ist wirklich alles enthalten, wunderbare Weine und Cocktails. Das Essen ist einfach spitzenmäßig und vor allem sehr hochwertig und sehr abwechslungsreich. Das neue Management ist permanent präsent und sucht immer den persönlichen Kontakt zu seinen Gästen. Wir haben uns von der 1. bis zur letzten Minute auf dieser Insel sehr wohl gefühlt. Dementsprechend schwer ist uns auch der Abschied gefallen. Constance Moofushi ist und bleibt unser Favorit auf den Malediven und wir waren sicherlich nicht das letzte Mal auf dieser Insel. 

      Ozen by Atmosphere:

      Nach unserem traumhaften 7-tägigen Aufenthalt auf Constance Moofushi haben wir weitere 5 Nächte auf Ozen by Atmosphere verbracht. Die Insel ist sehr modern und wirklich sehr schön. Das Personal ist sehr herzlich und die Strandvillen mit Pool sind einfach Klasse. Meine Tochter hatte ein Strandvilla gebucht und dann vor Ort ein Strandvilla mit Pool direkt neben uns erhalten. Die Freude war riesengroß. Wir wurden in der Villa mit einer eisgekühlten Flasche Champagner begrüßt. Die Minibar ist prall gefüllt und wird 2x täglich aufgefüllt. Weiterhin wird der Weinkühlschrank ebenfalls 2x täglich aufgefüllt. Die Strandvilla mit Pool ist traumhaft eingerichtet. Das Außenbad ist fantastisch. Leider war unsere Klimaanlage sehr laut. Das hat teilweise schon etwas gestört. Die Seite wo die Strandvillen mit Pool stehen ist sehr windig, was uns persönlich aber nicht gestört hat. Leider hatten wir sehr viel Seegras im Wasser, weshalb wir eigentlich fast nicht im Meerwasser waren. Es wurde ständig versucht, das Seegras zu beseitigen, aber das war schon sehr schwierig. 
      Der Hauptpool ist sehr groß und wunderschön. Die Cocktails an der Poolbar sind echt mega lecker. Die Snacks zum Mittag wechselten jeden Tag und waren sehr gut. Leider waren wir mit der à la carte-Lösung zum Abendessen nicht so zufrieden. Es gab zwar auch ein leichtes Buffet, aber hier war das Problem, dass die Speisen aus unserer Sicht nicht ausreichend gekühlt wurden. Somit passierte es, das der Salat sehr schnell nicht mehr sehr frisch aussah. Auch das Obst war leider nicht gekühlt und die Desserts auch nicht. Wenn man aber nachgefragt hat, dann hat man auch gekühltes Obst bekommen. Die Auswahl à la carte war jetzt auch nicht wirklich überwältigend und sie war an jedem Abend gleich. Ich denke, mit einem ordentlichem Buffet hätten die Gäste mehr Möglichkeiten, sich ein leckeres Abendessen zusammen zu stellen. Dass sind wirklich kleine Dinge, die das Management schnell abstellen könnte.
      Man hat an vielen Stellen die Möglichkeit sich ein Fahrrad zu nehmen. Tolle Idee! Leider sind die Fahrräder nach einem Jahr in einem sehr traurigem Zustand. Daher haben wir darauf verzichtet und haben die Insel zu Fuß erkundet. Das Unterwasserrestaurant ist wirklich fantastisch. Das Ambiente und der Ausblick sind toll und faszinierend.
      Trotz der kleinen Mängel haben uns sehr wohl und willkommen gefühlt. Das gesamte Personal ist sehr herzlich und aufmerksam. Wir würden diese Insel jetzt nicht zu unserem Favoriten erklären, aber empfehlen können wir sie mit gutem Gewissen.

      Wir waren mit der Betreuung und Planung durch EWTC wieder sehr zufrieden. Es war wieder ein traumhafter Urlaub und es hat alles reibungslos geklappt. Genau das ist der Grund, warum wir schon seit Jahren unsere Reisen über EWTC buchen. Also dann bis zur nächsten Urlaubsplanung.

      Liebe Grüße aus Halle

      Ines B.

    • EWTC-Service & Beratung:   16.10.2016

      Malediven: Constance Moofushi Maldives

      Die Beratung wurde sehr professionell durchgeführt, wir haben Angebot für mehrere Hotels und Flugmöglichkeiten bekommen. Wir haben uns für Constance Moofushi entschieden und es war eine sehr gute Entscheidung, es war alles perfekt und gut organisiert. Vielen Dank!

    • EWTC-Service & Beratung:   13.03.2015

      Oman & Malediven: Al Bustan Palace, A Ritz-Carlton Hotel & Constance Moofushi Resort

      Liebe Frau Henkel,

      nun sind wir schon wieder fast 2 Monate zu Hause und denken noch oft an unseren Traumurlaub Oman/Malediven zurück.
      Wir möchten uns ganz herzlich für Ihre gute Organisation unserer Reise und den herzlichen Willkommensgruß zu Hause bedanken!

      Das Constance Moofushi mit dem hervorragenden all-inclusive Paket ist ein wahres Traumresort, von den Wasservillen gelangt man direkt in die traumhafte Wasserwelt, wir haben dort sogar Riff-Haie bis zu 2m beim Schnorcheln gesehen! Auch Mantarochen mit mehr als 3m Spannweite sind am Riff keine Seltenheit. Unsere Transfers waren perfekt organisiert, alles klappte reibungslos.

      Liebe Frau Henkel, vielen Dank an Sie und Ihr Team!

      Wir werden Sie sicherlich in unsere nächste Urlaubsplanung miteinbeziehen! Fam. P./L.

Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr