Beratung: 0221.80 11 12 0

r

Ihre persönliche Merkliste

    Saint Lucia

    Jade Mountain

    Der Blick im Jade Mountain ist einfach umwerfend: Von dem einzigartigen Resort aus blicken die Gäste auf die Küste mit zwei majestätischen, zackigen Bergen, den berühmten Pitons. Dazu fasziniert die außergewöhnliche Konstruktion mit ihren organischen Formen, Teichen, Kaskaden, Brücken, Stegen, Natursteinwänden, bunten Fliesen und exotischen Pflanzen – ein Ort, wie aus einem James Bond Film. Der Architekt und Besitzer Nick Troubetzkoy hat sein Hotel in Harmonie mit der karibischen Natur erbaut und zeitgleich ein extravagantes, modernes Resort erschaffen. Zu Füßen liegt in der Bucht Anse Chastanet ein Strand mit weichem Sand und türkisfarbendem Wasser, der über Treppen oder mit dem Shuttleservice erreichbar ist. Zum zweiten Strand führt Gäste das hoteleigene Wassertaxi. Das Jade Mountain liegt etwa zwei Kilometer vom Ort Soufrière mit seinem kolonialen Flair entfernt. Bis zum internationalen Flughafen Hewanorra sind es 27 Kilometer.


    Zimmer

    Die Suiten zeichnen sich alle durch ihre offene Seite mit Blick auf die spektakuläre Bergkulisse und das glitzernde Meer aus. Am besten lässt sich dieser entweder aus dem eigenen Infinity Pool oder dem Jacuzzi genießen. Die Kombination aus karibischem Ambiente, warmen Farben, diversen tropischen Hölzern und modernen Elementen passt perfekt zu der Umgebung. Zu jeder Suite gehört zudem ein Wohnbereich, ein Kühlschrank, eine Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit, ein Föhn, ein Bügeleisen und –brett, eine Regendusche mit Massage-Funktion und eine Badewanne mit Whirlpool-Funktion. Das Resort unterstützt die Philosophie einer natürlichen und erholsamen Umgebung, weswegen es in den Zimmern keine technischen Unterhaltungsgeräte gibt. Für diejenigen, die darauf nicht komplett verzichten möchten, gibt es an der Rezeption Internetzugang oder WLAN auf Anfrage.

    • Sky Jacuzzi Suite (5)ca.153 m²
      Sky Jacuzzi Suite - Jade Mountain

      Sky Jacuzzi Suite - Jade Mountain

      Diese Kategorie befindet sich im unteren Bereich der Hotelanlage und erstrecken sich über zwei Etagen. Jede Suite wurde individuell gestaltet und verfügt zusätzlich zur Standardausstattung über einen eigenen Jacuzzi.

      Mögliche Zimmerbelegung:

    • Star Sancutary (7)ca.130-167 m²
      Star Sanctuary - Jade Mountain

      Star Sanctuary - Jade Mountain

      Star Sanctuary - Jade Mountain

      Star Sanctuary - Jade Mountain

      Jede Suite wurde individuell gestaltet und verfügt zusätzlich zur Standardausstattung über einen eigenen, großen Infinitypool (ca. 42qm).

      Mögliche Zimmerbelegung:

    • Moon Sanctuary (7)ca.148-182 m²
      Moon Sanctuary - Jade Mountain

      Moon Sanctuary - Jade Mountain

      Moon Sanctuary - Jade Mountain

      Moon Sanctuary - Jade Mountain

      Ausgestattet wie die Star Sanctuary jedoch mit größerem Infinitypool (ca. 60qm).

      Mögliche Zimmerbelegung:

    • Sun Sanctuary (7)ca.186 m²
      Sun Sanctuary - Jade Mountain

      Sun Sanctuary - Jade Mountain

      Ausgestattet wie die Moon Sanctuary, zusätzlich mit einem kleinen Weinkeller und einen ca. 80 qm großem Infinitypool und Panoramablick.

      Mögliche Zimmerbelegung:

    • Galaxy Sanctuary (3)ca.186 m²
      Galaxy Sanctuary - Jade Mountain

      Galaxy Sanctuary - Jade Mountain

      Am höhstgelegenen Suite mit Panoramablick auf die Pitons

      Mögliche Zimmerbelegung:


    Nützliche Informationen

    Im Jade Mountain Club – wo exklusiv nur Hotelgäste speisen dürfen – stehen Kreationen des Chefkochs Allen Susser auf dem Speiseplan. Unter dem Motto „Jade Cuisine: eine tropische Reise“ nutzt er exotische Gewürze, um herausragende Gerichte zu erschaffen. Oberhalb des Restaurants ist die Celestial Terrace der perfekte Ort für einen Cocktail oder Sundowner mit Blick auf die beeindruckende Küstenlandschaft und das karibische Meer. Im Schwesterhotel Anse Chastanet unterhalb des Jade Mountain direkt am Strand gelegen, finden Sie zudem eine Auswahl an Bars und Restaurants, in denen Sie ebenfalls essen gehen können.

    Das „Kai en Ciel Spa“ (Patois für „Haus im Himmel“) liegt in der unteren Etage des Gebäudes. Gäste können aus einer Fülle an Massagen und Anwendungen wählen. Traditionelle Elemente vermischen sich dabei mit modernen Einflüssen. Alle Mitarbeiter und Therapeuten sind professionell ausgebildet und besonders motiviert, den Gästen eine entspannte Zeit zu ermöglichen. In den Suiten und im offenen Behandlungsraum am Meer, dem „Kai Mer“, sind ebenfalls Spa-Anwendungen möglich. Unterhalb des Spa befindet sich ein Fitness Center und auf der Celestial Terrace können Sie täglich von 7 bis 8 Uhr am kostenfreien Yogaunterricht teilnehmen und den Tag begrüßen.
    Genauso wie Tennis ist nichtmotorisierter Wassersport, wie Schnorcheln, Windsurfen und Kajakfahren, am Strand Anse Chastanet kostenfrei.

    Die Boutique „Shades of Jade“ führt eine Auswahl eleganter Mode und schöne Mitbringsel. Rumverkostungen werden in der alten kolonialen Plantage der Anse Mamin angeboten, ebenso wie Touren zur eigenen Biofarm gefolgt von Kochunterricht und der Herstelllung von Schokolade. Donnerstags findet eine „Jazzy Sunset Cruise“ mit Live-Musik und Cocktails auf einem Katamaran statt. Alle Ausflüge, wie Segeltörns, Wanderungen oder Fahrradtouren im Regenwald, Delfin- und Walbeobachtung, Hochseefischen usw., können direkt im Hotel gebucht werden.


    Lage


    Unsere Meinung - Jade Mountain

    Ein extravagantes Resort in atemberaubender Umgebung! Die gesamte Architektur und der Ausblick sind einzigartig. Dies ist der ideale Ort, um unvergessliche Stunden in karibischer Atmosphäre zu verbringen.

    Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
    Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr