Beratung: 0221.80 11 12 0

    Sardinien

    Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

    Das kleine und gemütliche Boutique-Resort Hotel Relais Villa del Golfo & Spa liegt im beschaulichen Ort Cannigione im Nordosten der überaus abwechslungsreichen Costa Smeralda. Dieser Küstenabschnitt besticht durch türkisleuchtendes Meer, eine bizarre Felskulisse und dem Naturschutzgebiet des La Maddalena Archipels mit seinen traumhaften Stränden. Der Hafen mit seinen Yachten, Restaurants und Geschäften ist fußläufig zu erreichen. Der Flughafen ist ca. eine halbe Stunde entfernt.


    Zimmer

    Die 58 gemütlichen und im maritimen sardischen Stil eingerichteten Zimmer und Suiten bieten alle den unvergleichlichen Blick auf das glitzernde Mittelmeer. Ausgestattet sind die Zimmer mit Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Safe, Minibar, Zubereitungsmöglichkeit für Tee und Kaffee, Telefon, Sat-TV, Fön, Bademantel und Slipper. Eine Besonderheit stellen die Luxus Suiten dar, denn diese warten mit einer prominenten Lage oberhalb des Hauptgebäudes, besonders viel Privatsphäre und einem persönlichen Service durch den Butler auf.

    • Classic Deluxe Room Sea View Terrace (19)25 m²
      Classic Deluxe Room - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Classic Deluxe Room - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Classic Deluxe Room Sea View

      Classic Deluxe Room Sea View

      Classic und Superior Deluxe Room - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Classic und Superior Deluxe Room - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Die Classic Deluxe Zimmer liegen im Erdgeschoss und bieten einen Sitzbereich sowie eine Terrasse (ca. 8m²) und sind mit Fliesenböden ausgestattet. Die Badezimmer haben eine kombinierte Dusch-Badewanne.

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene
    • Superior Deluxe Room Sea View Balcony (19)25 m²
      Superior Deluxe Room Sea View

      Superior Deluxe Room Sea View

      Superior Deluxe Room Sea View

      Superior Deluxe Room Sea View

      Classic und Superior Deluxe Room - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Classic und Superior Deluxe Room - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Die Superior Deluxe Zimmer haben die gleiche Ausstattung wie die Classic Deluxe Zimmer, sie sind jedoch in den oberen Etagen gelegen und haben daher einen einen Balkon (ca. 8m²).

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene
    • Suite Sea View (6)45 m²
      Suite Sea View

      Suite Sea View

      Suite Sea View

      Suite Sea View

      Die Suiten haben einen separaten Wohn- und Schlafbereich sowie ein Badezimmer mit Dusche auf insgesamt 45 Quadratmetern. Die ca. 15 Quadratmeter große Terrasse bietet viel Platz mit bestem Blick auf das Meer. Die Suiten sind sowohl im Erdgeschoss als auch auf der ersten Etage gelegen. Das Hotel erlaubt keine Kinder unter 6 Jahren.

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 1 Kind bis 11 Jahre
      • 3 Erwachsene
    • Senior Suite Sea View mit Pool (6)55 m²
      Senior Suite - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Senior Suite - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Senior Suite

      Senior Suite

      Senior Suite

      Senior Suite

      Senior Suite

      Senior Suite

      Die Senior Suiten sind separat vom Hauptgebäude gelegen und bieten mit dem bis zu 25m² großen, eigenen Garten samt Frischwasser-Pool und eine sehr große Privatsphäre. Der 55m² große Innenbereich ist mit einem separaten Wohn- und Schlafbereich sowie einem Badezimmer samt Wellness-Dusche ausgestattet. Ein eigener Parkplatz steht den Gästen der Senior Suiten ebenfalls zur Verfügung. Das Hotel erlaubt keine Kinder unter 6 Jahren.

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 1 Kind bis 11 Jahre
      • 3 Erwachsene
    • Luxury Suite Sea View mit Pool (6)65 m²
      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Luxury Suite Sea View mit Pool

      Die Luxury Suiten bieten die größtmögliche Privatsphäre zwischen den Granitfelsen über dem Hotel errichtet mit bestem Blick auf das glitzernde Meer – ideal für einen ruhigen und romantischen Aufenthalt. Die weitläufigen Räumlichkeiten der Luxury Suite sind entweder auf einer Etage oder auch teilweise auf mehrere Etagen verteilt. Auf der eigenen Terrasse befindet sich der private Frischwasser-Pool (ca. 25m²). Den Gästen steht eine Haushälterin zur Verfügung, die sich bei sämtlichen Belangen behilflich zeigt. Das Frühstück wird in der Suite serviert.

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene

    Nützliche Informationen

    Im Restaurant MiraLuna können Gäste leckere italienische und typisch sardische Spezialitäten sowie viele selbstgemachte Backwaren genießen. Das Küchenteam legt viel Wert auf die Qualität der lokalen Produkte, die mit köstlichen Weinen noch besser munden. Eine weitere Besonderheit ist das wenige Minuten entfernte und hoteleigene Restaurant La Colti, wo in rustikalem Ambiente Bio-Produkte zu regionalen Geschmacksfreuden verwandelt werden. Das Hotel bietet einen kostenfreien Transfer dorthin an.

    • "MiraLuna" - Hauptrestaurant mit Blick über die Bucht von Cannigione
    • "La Colti" - sardische Küche aus biologischem Anbau/Zucht
    • "Piano Bar" - spritzige Getränke und leckere Snacks

    Der Meerwasser-Pool des Hotel Relais Villa del Golfo & Spa lädt nicht nur zu einer Erfrischung ein, sondern von hier aus eröffnet sich auch ein fantastischer Blick auf das Meer und die Bucht von Cannigione. Der kleine wilde Strand ist in zwei Gehminuten zu erreichen und das Hotel bringt seine Gäste gerne kostenfrei zu weiter entfernten Stränden. Darüber hinaus steht den Hotelgästen auch ein schönes Strand-Holzdeck mit Sonnenliegen und -schirmen zur Verfügung (gegen Gebühr). Das kleine Beauty Center im Hotel verwöhnt mit Schönheitsanwendungen und Massagen. Hier gibt es auch eine Sauna, ein Türkisches Bad, multisensorische Duschen, ein Solarium und einen Innenpool mit Gegenstromanlage. Im Fitnessbereich kann die Kondition gestärkt werden. Desweiteren lassen sich viele Aktivitäten wie Golfen, Windsurfen, Wasserski, Fischen, Schnorcheln, Reiten und Segeln organisieren.

    Da sich die nordöstliche Küste Sardiniens ideal für Ausflüge auf dem Wasser eignet, ist die hoteleigene Yacht BonAria ein Highlight für spannende Ausflüge oder private Abendessen. Um die sardische Küche und die exzellenten Weine geschmacklich zu erkunden, werden seitens des Hotels Kochkurse und Weinverkostungen angeboten.


    Lage


    Unsere Meinung - Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

    Genießen Sie tolle Ausblicke auf die mondäne Costa Smeralda und das in einer überaus behaglichen und familiären Atmosphäre. Kulinarische Akzente setzt die Verwendung von Bio-Produkten und handgefertigter Leckereien.


    Kundenfeedback

    • EWTC-Service & Beratung:   21.06.2017

      Sardinien: Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Erst einmal möchten wir ein großes Lob für die Beratung und schnelle Abwicklung unserer Buchung aussprechen, obwohl die Reise sehr kurzfristig (3 Tage später) war. Frau Kunze hat ihre Arbeit vorzüglich ausgeführt. Nach kurzer Überlegung haben wir uns für die Anlage Relais Villa del Golfo & Spa auf Sardinien entschieden.

      Wir hatten eine Senior Villa mit Pool gebucht und vor Ort ein Upgrade auf eine Luxury Villa erhalten, die weit oben am Hang war. Wir haben die andere Villa nicht gesehen, aber unsere Unterkunft war sehr geräumig und mit viel Charme eingerichtet. Die Außenanlage mit Pool war auch sehr schön, nur konnte man leider im Sitzen das Meer nicht sehen wegen einem bepflanzten Geländer. Die Villen am Hang waren alle so gebaut, dass man bei einem normalen Bewegungsablauf seine Privatsphäre hatte und nicht von Blicken der Nachbarn gestört wurde. Dies war natürlich sehr bequem, da man bei Bedarf auch unbekleidet liegen oder schwimmen kann.

      Die Anlage ist wie ein kleines Dorf angelegt und die Unterkünfte treppenartig an den Hang gebaut. Optisch sehr schön anzusehen. Für Menschen, die sich schlecht bewegen können, gibt es einen Shuttle-Service mit einem Golf Caddy. Die Freundlichkeit der Angestellten, egal in welchem Bereich, ist kaum zu übertreffen. Alle hatten stets ein Lächeln im Gesicht, erkundigten sich täglich mehrmals nach dem Befinden und ließen kaum Wünsche offen. Es wurde sich bei jedem Anliegen immer schnell gekümmert. Das Frühstück war grandios. Obwohl ich so gut wie nie frühstücke, bin ich jeden Tag mitgegangen, da schon allein der Anblick der Speisen und der grandiose Ausblick aufs Meer von der Frühstücksterrasse mich gelockt haben. Die Auswahl an süßen und herzhaften Speisen, vor allem auch Obst, ließen kaum Wünsche offen. Eierspeisen wurden frisch zubereitet und es gab nur kurze Wartezeiten. Das ganze Ambiente des Hotels von der Bauart und Deko, die Ausblicke, die Sauberkeit und die Freundlichkeit haben uns den Urlaub sehr versüßt.

      Leider gab es auch ein paar Kritikpunkte, die jedoch auch vor Ort geklärt wurden. So z.B. das Preis-Leistungs-Verhältnis im Restaurant. Es wird versucht, auf hohem Niveau zu kochen, aber an der Umsetzung hapert es doch manchmal ein wenig. Die Auswahl ist ok, jedoch könnte man wöchentlich mal die Speisekarte wechseln. Die Gerichte und Getränke befinden sich eher im hochpreisigen Sektor und daher gäbe es hier Verbesserungspotential. An manchen Abenden gab es Live-Musik, die sehr schön anzuhören war und nicht dieses typische Touri-Gedudel. Wir haben auch eine Tour mit der hoteleigenen Segelyacht unternommen, bei der max. 8 Personen mitfahren sollten. Wir waren an dem Tag jedoch 10 und konnten nicht bequem am Tisch essen. Man sollte auch hier lieber bei der Höchstzahl von 8 Mitreisenden bleiben. Ein Segel war defekt, so dass dieses beim Segelsetzen nicht ausgefahren werden konnte. Da wir jedoch an dem Tag sehr wenig Wind hatten, war dies nicht ganz so schlimm. Jedoch hätte man unter normalen Umständen nicht den vollen Preis berechnen dürfen. Alles in allem war der Tag aber sehr schön. Wir haben mehrmals in schönen Buchten zum Baden oder zum Essen und Trinken gestoppt. Der Kapitän war sehr gesellig und hat die Passagiere gut unterhalten. Wir können diese Tour sehr empfehlen und würden sie wieder machen.

      Die Flüge von Düsseldorf nach Olbia haben sehr gut geklappt und unser Mietwagen Nissan Juke ist für 2 Erwachsene mit 2 großen Koffern (1 Kofferraum und 1 Rücksitz) sehr zu empfehlen. Es ist ein kleiner SUV, der aber für 2 Erwachsene ausreicht. Kinder könnten hinten im kleinen Rückraum noch gut sitzen. Ein Mietwagen ist für die Insel sehr zu empfehlen, da es viel zu sehen gibt. Wir wollten eigentlich einen eher ruhigen Urlaub machen, aber es gab so viel zu sehen und entdecken, dass es uns jeden Tag trotz über 30 C immer wieder rausgelockt hat. Wegen der Größe haben wir jedoch nur den Norden bereist und waren sehr überrascht, wie schön und vor allem sauber die Insel ist. Wir waren schon auf der ganzen Welt unterwegs, aber so etwas Schönes, vor allem im Nordosten, haben wir selten gesehen. Zumindest nicht in Europa. Auch außerhalb wurden wir überall freundlich behandelt. Essen und Trinken ist fast überall zu empfehlen und mit Englisch und Deutsch kommt man ganz gut durch. Wir haben uns regelrecht in die Insel verliebt und auch die Anlage ist sehr zu empfehlen.

      Die kleinen Makel haben bei uns nicht einen bösen Beigeschmack hinterlassen. Die schönen Dinge sind bei uns im Kopf geblieben und die findet man dort reichlich. Bei einem Abstecher und ausgedehntem Abendessen waren wir ganz in der Nähe in einer Anlage mit Namen Li Finistreddi, die ebenfalls sehr schön gelegen ist. Optisch noch etwas schöner und auch mit Blick aufs Meer. Das Essen dort ist grandios ohne Makel, aber auch hochpreisig. Wer viel Ruhe haben möchte, ist dort richtig, da wir dort kaum Urlauber gesehen haben. Für unseren Geschmack etwas zu ruhig. Auch eine gute Location für eine Feier oder Hochzeit. Alles in allem kann man sagen, es ist ein Traum und wir kommen bestimmt wieder.....

    • EWTC-Service & Beratung:   17.09.2015

      Sardinien: Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Liebe Frau Kunze,

      wir haben unsere Woche im Hotel Villa del Golfo sehr genossen. Und sind überzeugt, dass Cannigione, das schönste und verwunschenste Plätzchen an der Costa Smeralda ist. Unsere Sea View Suite hat ihrem Namen alle Ehre gemacht. Auch die Pool-/Restaurant-Terasse und das Beach Deck haben so schöne Ausblicke auf das Meer geboten, dass wir den Mietwagen fast nicht gebraucht hätten.

      Das Frühstücksbuffet und der Service im Restaurant waren exzellent. Wer allerdings zum Essen ins angeschlossene Agriturismo La Colti fährt, sollte ein gutes Mückenspray mitnehmen. Das Spanferkel ist es auf jeden Fall wert.

      Wir würden auf jeden Fall wieder hinfahren. Ganz herzlichen Dank für die gute Beratung.

      Angela K. & Tom F.

    • EWTC-Service & Beratung:   25.07.2015

      Sardinien: Hotel Relais Villa del Golfo & Spa

      Insgesamt tolle Erfahrung vom Zeitpunkt der Beratung über die Reiseoptionen bis zum Vorfinden der Postkarte nach Rückkehr mit der Bitte um Feedback. Frau Heidrich war über alle unsere Telefonate und Email Korrespondenz kompetent und beriet mit professioneller und persönlicher Note.

      Das Hotel Villa Del Golfo übertraf vor allem im Bezug auf den Service im Restaurant unsere Erwartungen. Der Restaurant Chef und seine Mitarbeiter hatten alle Erfahrungen in hervorragenden internationalen Häusern im Ausland und haben diese Erfahrung in den Restaurantservice integriert. Das Hotel ist für die 4 Sterne Superior Kategorie zur Hauptreisezeit nicht günstig, jedoch insgesamt sein Geld wert. Wie beschrieben, stach vor allem die Qualität des Service heraus und dies von der Rezeption bis zur Bar, Restauarant etc. Kleine Anmerkungen wären lediglich die folgenden: zu unserer Reisezeit im Juli war es sehr heiß und am Pool gibt es sehr begrenzt Schirme die Schatten spenden. Auch der Poolservice ist verbesserungswürdig, da es oft nicht ersichtlich war, welche Liegen noch benutzt wurden. Handtücher wurden über den Tag nicht weggeräumt. Auch das Bezahlen des Sonnendecks (auch wieder ohne Schatten) am Meer erscheint angesichts des Hotelpreises etwas kleinlich.

      Erfahrungen mit EWTC und im Hotel insgesamt toll. Vielen Dank.

      Michael F. 

Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr