Beratung: 0221.80 11 12 0

r

Ihre persönliche Merkliste

    Dubai Strand

    One&Only Royal Mirage - Arabian Court

    Hotelbewertungen

    Wir haben 22 Hotelbewertungen für Sie gefunden.


    • EWTC-Service & Beratung:   01.07.2009

      Dubai: One&Only Royal Mirage - ArabianCourt


      Vor ca zwei Jahren sind wir über das Internet auf das Reisebüro EWTC
      aufmerksam geworden.

      Mittlerweile waren wir jetzt schon zwei mal mit EWTC in Dubai im Hotel
      One & Only Royal Mirage Arabian Court. Das Preis Leistungs Verhältnis ist nicht zu toppen.

      Der Service von EWTC vom ersten Anruf mit Frau Holzmüller bis zur Rückkehr ist TOP.
      Der Transfer vom Flukhafen zum Hotel und zurück,die Reiseleitung alles
      ohne Beanstandung.

      Dazu noch so ein TOP Hotel wie das One & Only, da kann
      man nur sagen "Das ist Urlaub"

      Herzliche Grüße

      E.W.

    • EWTC-Service & Beratung:   07.09.2009

      Dubai: One&Only Royal Mirage Arabian Court


      Sehr geehrte Frau Kunze,

      wir sind wieder zurück aus Dubai. Wir hatten ein wunderbares Hotel (Royal Mirage – Arabian Court), die Organisation war Klasse. Vielen Dank noch einmal für optimale Abfolge bei der Reiseorganisation. Wir werden auf jeden Fall wieder mit ewtc fliegen. Bis bald!

      Liebe Grüsse

       

    • EWTC-Service & Beratung:   23.09.2009

      Dubai: One&Only Royal Mirage Arabian Court


      Traumhaft schöne Hotelanlage, kulinarisch Spitzenklasse! Service durchweg sehr freundlich und zuvorkommend.

      Von Dubai selbst haben wir leider nicht viel gesehen, da tagsüber noch Temperaturen von weit über 40°C herrschten, und nach immer spätem Abendessen war leider keine Möglichkeit mehr vorhanden. (Über diese Einschränkung durch Ramadan - Abendessen erst ab 20 Uhr möglich - waren wir bei unserer Nachfrage leider nicht hingewiesen worden.)

      Zu den Flügen: Hinflug in sehr beengten Kabinenverhältnissen, Bordservice nicht sehr aufmerksam (vergaßen versprochene Dinge zu bringen), Getränke vor der Landung lt. Speisekarte wurden nicht serviert. Rückflug in sehr kalter Maschine, Bordservice in Ordnung.

    • EWTC-Service & Beratung:   25.09.2009

      Dubai: One&Only Royal Mirage Arabian Cour


      Hallo Frau Kunze,

      wir sind wieder zu Hause angekommen und ich muss ihnen sagen das es ein absoluter Traumurlaub in einem absolut traumhaften Hotel war.

      Vielen Dank auch Ihnen noch einmal für die Mühe. Wir werden auf jeden Fall noch einmal bei Ihnen buchen.

      In diesem Sinne, nochmals vielen Dank.

      Mit freundlichen Grüßen

    • EWTC-Service & Beratung:   27.09.2009

      Dubai: One&Only Royal Mirage Arabian Court


      Hallo liebes EWTC-Team, sehr geehrter Herr Kylau,

      mit einem Satz einfach gesagt: "Danke, - Sie haben uns zu unserem schönsten Urlaub verholfen den wir je hatten!!!"

      Im Detail:

      Durch eine Werbeanzeige bei GMX wurde ich 2 Wochen vor unserem Urlaub auf EWTC aufmerksam. Herr Kylau hat sich dann super um alle unsere Wünsche gekümmert und uns eine geniale Urlaubsreise zusammengestellt. Und das obwohl wir ca. erst 1 bis 2 Wochen vor Abflug bei EWTC angefragt hatten.
      Am Freitag haben wir dann gebucht und obwohl das Wochenende dazwischen war, kamen am Montag die Bestätigungen sowie die Tickes per e-mail und am Dienstagabend sind wir dann in München abgeflogen. Alle Reisedokumente, Tickets, und sogar ein Reiseführer von Dubai etc. kamen am Dienstag sogar per Post noch an.

      Super war auch, daß wir "Rail&Fly" hatten, und somit keine Anreisekosten oder hohe Parkgebühren am Flughafen anfielen.

      Pünktlich sind wir am Mittwoch um 6:30 in Dubai gelandet wo wir dann schon vom EWTC Taxi (Audi A6) erwartet wurden und schnell zum Hotel gebracht wurden. Im Hotel fürstlich empfangen bekamen wir dann sogar gleich unser wunderschönes Zimmer und konnten gleich mit einem genialen Frühstück den ersten Urlaubstag beginnen.

      Somit konnten wir unseren ersten Urlaubstag in voller Länge geniesen.
      Beim Empfang wurde uns gleich mitgeteilt, dass wir auch alle Einrichtungen, Restaurants, Pools, Veranstaltungen, Highlights etc. von den nebenliegenden 2 Schwesterhotels "The Palace" und "Residence & Spa" in vollem Umfang nutzen können. Somit hatten wir neben einem genialen weißen Sandstrand auch 4 Pools, 8 Restaurants und Bars zur Verfügung. Transfer zwischen den Hotels war mit hoteleigenen Taxis oder zu Fuss ohne Probleme möglich.

      Die Einschränkungen wegen des Ramadans waren uns vor Urlaubsreise bereits bekannt und in allen Unterlagen wurde bereits vorher immer wieder darauf hingewiesen dass wir diese Einschränkungen berücksichtigen müssen. Dabei müssen wir sagen, daß für Touristen die Einschränkungen nicht wirklich stören. Abends konnte man erst ab 20 Uhr zum Essen gehen, was aber kein Problem war, da wir sowieso so lange wie möglich den Tag entweder am Pool, am Meer oder sonst wo ausgenutzt haben.

      Auch unter Tags bekam man in den Hotels und Bars etwas zum Essen und Trinken auch wenn Ramandan war. Nur ausserhalb der Hotels z. B. in der Stadt, in den Einkaufsmeilen waren die Restaurants und Bars teilweise geschlossen und man durfte in der Öffentlichkeit nicht essen und trinken. Aber ich denke man kann als Ausländer auch mal ein paar Tage die Bräuche und Sitten anderer Kulturen respektieren.

      Somit für alle - Ramadan = Kein Problem!

      Die Temperaturen waren tagsüber natürlich sehr heiss (40-45°C). Die Pools waren angenehm kühl (28 - 29°C)  und das Meer war sehr sauber und etwas wärmer als die Pools. Badeschuhe sind nicht erforderlich.

      Das Frühstück, sowie das Abendessen (wir hatten Halbpension) waren immer genial. Das Buffet hat wirklich für jeden etwas geboten und viele Speisen wurden von den immer anwesenden Köchen teilweise auch frisch zubereitet, so wie man es gerne wollte. Selbst wenn für die Kinder z. B. mal nichts dabei war, so wurde für diese z. B. extra Pommes Frites oder Pizza nach Wunsch zubereitet (ohne Aufpreis). Das Aufzählen der verschiedenen Speisen würde den Rahmen hier sprengen.
      Aber kurz gesagt, es war von Arabischer Küche über Asiatisch, Mediteran sowie Europäisch alles dabei. Alleine die Auswahl der Nachspeisen und Desserts war schon einmalig! Die alkoholfreien Getränke waren vom Preis her ok, Alkohol ist natürlich sehr teuer.

      Das Zimmer war groß, wunderschön, sauber und top ausgestattet. Mehrmals täglich wurde das Zimmer in Ordung gebracht, aber nie so dass jemand kam, wenn wir selbst im Zimmer waren. Jeden Tag war eine frische große Obstschale auf dem Zimmer sowie mehrere Flaschen Mineralwasser.

      Ging man an den Pool oder an den Strand wurden sofort frische Badetücher und dicke Polster auf die gewünschten Liegen gelegt. Dazu gabs immer wieder frisches Wasser mit Eiswürfeln das ständig nachgefüllt wurde. Einmal täglich wurden am Strand wie am Pool sogar frische Obstspiese gereicht. Und sogar die Sonnenbrillen wurden vom Personal gereinigt.

      Von den 3 Hotels war die ganze Woche kostenloses Animationsprogramm. So war täglich etwas geboten: Volley- oder Basketball im Pool, Wassergymnastik, Wasserski, Banana- und Donutfahren im Meer am Motorboot angehängt, und vieles mehr (kostenlos).
      Auch Katameransegeln war super (zu günstigen Preisen). Vom Hotel gab es täglich kostenlose Bustransfers zu den Einkaufsmeilen in Dubai.

      Im Hotel stand ein Internetzugang zur Verfügung, ebenso eine Bibliothek (auch mit vielen deutschen Büchern) sowie eine DVD-Filme Sammlung für den DVD-Player der im Zimmer war. Ein riesiger Flachbildfernseher war natürlich auf unserem Zimmer mit 3 deutschen Programmen.
      Die Minibar (Kühlschrank) im Zimmer gut gefüllt (jedoch sehr teuer).

      Allgemein kam man mit Englisch überall gut durch. Aber auch 2 Mitarbeiter des Hotels waren gut deutschsprachig, so ist auch das kein Problem wenn man mit Englisch nicht ganz sicher ist.

      Zum Geburtstag unseres Sohnes hat er ein Geschenk sowie eine wundervolle Geburtstagstorte im Hotel erhalten.

      Rundum war das Hotel, das Personal und alles was dazugehört einfach SUPER!

      Am Abreisetag hatten wir noch genügend Zeit um nochmals bis 12 Uhr zu baden und mussten erst bis 13 Uhr unser Zimmer räumen. Am Nachmittag ging unser Flug wieder zurück nach München. Somit konnten wir sogar den letzten Reisetag fast voll geniesen.

      Die Rückreise verlief ebenso super wie alles andere und wir werden mit Sicherheit wieder in dieses Hotel reisen!

      So nun nochmal Danke für alles!

      mfG

    • EWTC-Service & Beratung:   24.12.2009

      Dubai: One&Only Royal Mirage Arabian Court


      Hallo  Herr Kylau,

      wir  sind  voller Begeisterung von der Kurzreise zurück…

      Es hat alles perfekt geklappt...ich  habe  mich mit der Wahl des Hotels One&Only Royal Mirage Arabian Court 100% richtig entschieden.

      Es ist super mit erstklassigem Service… auch  das Highlight Delfinschwimmen hat alles perfekt geklappt. Ein super Erlebnis für meine Frau…

      Vielen Dank nochmals für die gute und kompetente Beratung.

      Wir wünschen ein schönes Weihnachtsfest.

      Mit freundlichen Grüßen

       

    • EWTC-Service & Beratung:   11.04.2010

      Dubai: One&Only Royal Mirage


      Sehr geehrte Frau Henkel,

      vielen Dank für die wirklich nette und professionelle Unterstützung bei unserer Dubai Reise. Wie bereits beim letzten Mal, so waren wir auch diesmal sehr zufrieden was Hotelauswahl, Service etc. anging. Ganz besonders bedanken möchten wir uns für Ihre laufende Unterstützung was Transfer, Ansprechpartner und das freundliche "Herzlich willkommen zuhause" angeht.

      Neben der Tatsache, dass wir das Resort One&Only Royal Mirage Arabian Court und One&Only Royal Mirage The Palace uneingeschränkt empfehlen können, so ist es mit der Unterstützung von EWTC und insbesondere durch Ihre persönliche Hilfe zu einem wirklichen Traumurlaub geworden.

      Wir freuen uns auf hoffentlich viele weitere Möglichkeiten, Traumhotels in der ganzen Welt mit Ihrer Unterstützung besuchen zu können.

      Gruß


       

    • EWTC-Service & Beratung:   19.05.2010

      Dubai: One&Only Royal Mirage Arabian Court


      Liebe Frau Kunze,

      zunächst einmal ganz herzlichen Dank für Ihren netten Gruß "Herzlich willkommen zuhause!". Leider ist unsere Urlaubswoche im Anschluss an den geschäftlichen Aufenthalt wieder viel zu schnell vergangen.

      Inzwischen waren wir ja bereits diverse Male mit EWTC in der Golf-Region. Wie immer war auch diesmal Ihre Betreuung vorbildlich und alles hat reibungslos funktioniert. Dafür unseren ganz herzlichen Dank!

      Diesmal hatten wir uns für das Hotel "One&Only Royal Mirage Arabian Court" entschieden. Nachdem wir in der Vergangenheit immer sehr gute Erfahrungen mit den Hotels (z. B. Hilton Dubai Creek, Le Meridien Mina Seyahi, Atlantis, The Palm) gemacht hatten, waren wir jetzt doch etwas enttäuscht, insbesondere was den Service des Housekeepings betrifft.

      Aber zuerst die positiven Dinge:
      Die gesamte Hotelanlage One&Only Royal Mirage bestehend aus The Palace, Residence & Spa und Arabian Court ist optisch beeindruckend, insbesondere die Garten- und Poollandschaft. Immer wieder findet man Innenhöfe, Sitzplätze, Springbrunnen und Wasserläufe. Es gibt viele Plätze zu entdecken und zu fotografieren!

      Das Personal am Pool des Arabian Court ist phantastisch - hier wird man regelrecht "gepampert". Kontinuierlich bekommt man unaufgefordert Wasser mit Eiswürfeln, zwischendurch mal einen kalten Waschlappen oder mal kleine Fruchtspieße, selbst die Sonnenbrille wird gereinigt!

      Sehr positiv war auch unser Eindruck von den Restaurants. Das Personal war überaus höflich, schnell und sehr freundlich. Auch die Qualität der Speisen in den insgesamt 8 Restaurants der Anlage war sehr gut, insbesondere das "Nina" (indisch), das "Tagine" (marokkanisch) haben uns sehr gut gefallen. Ebenfalls schön ist das "Beach Bar & Grill", wo man abends sehr romantisch mit Kerzen- und Fackelbeleuchtung direkt auf einer Terrasse am Strand sitzen kann. Die Halbpension konnte man in allen Restaurants des Resorts mit einer Ausnahme "einlösen".

      Sehr zu empfehlen sind darüber hinaus ein "Full Afternoon Tea" im "Samovar" (dieser ersetzt fast ein Abendessen) oder ein Sundowner auf dem "Rooftop". Auch hier sehr nettes Personal und freundlicher Service.

      Nicht mehr so schön wie früher ist der Sandstrand. Durch die Errichtung der Jumeirah Palm ist das Wasser nun fast unbewegt und dementsprechend wärmer als bei den Hotels ohne vorgelagerte Palme (z. B. beim Hilton Dubai Jumeirah). Darüber hinaus ist der -angeblasene - Sand mit vielen Korallenstückchen, Steinchen und scharfkantigen, kleinen Betonstückchen durchsetzt, so dass man fast schon Badeschuhe braucht, auch im Wasser.

      Nun die Kritikpunkte:
      Die Einrichtung des Hotels (hier: Arabian Court) ist etwas in die Jahre gekommen und zeigt deutliche Gebrauchsspuren. Ein - lokaler - Geschäftspartner, der in der Empfangshalle des Hotels gewartet hatte, wunderte sich über das durchgesessene, abgewetzte Sofa. Dies hätte er in einem One&Only nicht erwartet. Auch die Einrichtung in den Zimmern ist nicht mehr die neueste.

      Die Dusche im Zimmer wurde erst nach ungefähr 4 Minuten warm, dann wechselte sie zwischen kochendheiß und eiskalt, so dass man ständig hin und her springen musste. Dies war ein Dauerzustand - also nicht nur zu den Stoßzeiten.

      Bei einem solchen Resort sollte aber vor allem das Housekeeping einwandfrei sein. Dies war jedoch in keiner Weise der Fall. Bei Ankunft gab es im Zimmer keinerlei Trinkwasser - es war vergessen worden. So ging es dann Tag für Tag weiter: Es fehlten - immer im Wechsel - mal Waschlappen, Duschgel, Sanitary Bags und wieder Wasser. Eine zusätzliche (Bett)Decke wurde wieder entfernt und musste erneut angefordert werden. Reklamationen wurden dann allerdings prompt und auch sehr freundlich erledigt.

      Ungefähr in der Mitte unseres Aufenthalts wurde zwischen den Bereichen "The Palace" und "Residence & Spa" ein Bauzaun errichtet, Baucontainer aufgebaut und Bepflanzungen entfernt. Dies wurde durch einen Bastmattenzaun optisch abgegrenzt. An den letzten beiden Tagen dann war der Durchgang komplett versperrt und man konnte nur über den Parkplatz oder über den Strand von einem Hotelbereich zum anderen gelangen. Wenn man die Sperrung vorher kommuniziert hätte, wäre man nicht plötzlich vor einer Durchgangssperre gelandet. Hiervon waren aber überwiegend die Gäste des "The Palace" - zumindest optisch - betroffen.

      Unser Fazit:
      Garten und Pool sind wunderschön, das Hotel architektonisch auch. Dennoch würden wir beim nächsten Mal nicht wieder das Royal Mirage wählen, sondern dann lieber ein Beach Hotel ohne vorgelagerte Palme oder ein Stadthotel mit Shuttleservice zum Strand. Bestimmt werden wir aber noch einmal zum Essen in das Resort zurückkehren!
      Gerne werden wir auch wieder Ihre Hilfe in Anspruch nehmen und mit EWTC verreisen!

      Nochmals vielen Dank und freundliche Grüße!
       

    • EWTC-Service & Beratung:   20.06.2010

      Dubai: Royal Mirage Arabian Court


      Hallo Frau Kunze,

      vielen Dank für Ihre nette Post.  Ja, das One&Only Royal Mirage Arabian Court ist schon eine Klasse für sich.

      Wir waren sehr zufrieden und haben uns demzufolge bestens erholt. Besonders gefreut hat uns, dass wir immer die Möglichkeit hatten im Freien zu essen.  Es hat alles so geklappt wie Sie es uns avisiert hatten, wir werden  somit EWTC gerne weiterempfehlen.

      Beste Grüsse aus Hamburg

    • EWTC-Service & Beratung:   10.03.2011

      Dubai & Abu Dhabi Kombination


      Hallo Fr. Kunze,

      zunächst vielen Dank für die Organisation unserer Kombireise nach Abu Dhabi und Dubai. Seitens EWTC war wirklich alles super geplant inklusive der Privattransfers und Weitergabe der "persönlichen Daten".

      Der Flug mit Emirates war wie gewohnt angenehm mit einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm. Auch der Privattransfer zum Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara war sehr gut.

      Das Hotel ist mit seiner Lage mitten in der Wüste umgeben von Sanddünen und mit seiner Bauweise, die einer arabischen Festung gleicht, sehr beeindruckend.
      Vom Ambiente fühlt man sich tatsächlich wie in einem 6 Sterne Hotel. Bezogen auf den Service gibt es unserer Meinung nach allerdings Verbesserungspotential um den 6 Sterne Status zu erreichen. Vor allem bezogen auf die "guest relation" und in den Restaurants, wo nicht alles so reibungslos funktioniert hat, wie wir es von anderen 6 Sterne Hotels gewohnt sind.
      Am ersten Nachmittag war nach Rückkehr vom Pool ein "Happy Anniversary"-Kuchen ohne Kommentar in unserem Zimmer. Unser Hochzeitstag war aber erst 5 Tage später. Nach Reklamation bei der guest relation kam dann der Spruch "I am sooo Sorry". Den Spruch haben wir in den Folgetagen übrigens noch öfter seitens der guest relation und vom Restaurant-Service gehört, weil immer wieder mal was schief gegangen ist.
      Die Lage und das Ambiente des Hotels ist aber ein Erlebnis, welches für vieles entschädigt.
      Wenn hier der Service etwas persönlicher wäre und besser funktionieren würde, wäre das Qasr Al Sarab eine echte Empfehlung!

      Nach 6 Tagen sind wir dann ins One&Only Royal Mirage - Arabian Court gewechselt. Hier war der Empfang 6 Sterne gerecht mit einem persönlichen Anschreiben des Hotelmanagements, täglich frischem Obst auf dem Zimmer, nachträgliche Glückwünsche zu unserem Hochzeitstag mit Blumenstrauß und vielen anderen angenehmen "Kleinigkeiten".
      Vor allem ist noch zu erwähnen, dass obwohl das Hotel schon ca. 10 Jahre alt ist, alles so gut gepflegt ist als ob es neu wäre.
      Beim Qasr Al Sarab sind ca. 2 Jahre nach Eröffnung schon Abnutzunserscheinungen sichtbar.

      Alles in Allem war der Urlaub sehr gut organisiert und trotz der kleinen Widrigkeiten sehr schön und ein Erlebnis!

      Vielen Dank auch für Ihre "Welcome Back"-Karte, über die wir uns gefreut haben.
      Bis zum nächsten Urlaub, den wir sicher wieder bei EWTC buchen werden.

      Mit freundlichen Grüssen

    • EWTC-Service & Beratung:   22.06.2011

      Dubai: Raffles Dubai & One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Guten Tag Herr Jacob!

      Jetzt sind wir schon wieder ein paar Tage aus Dubai zurück (unsere Reise war vom 02.06-09.06.11) und der Urlaub war Weltklasse!Die ersten 2 Tage verbrachten wir im "Raffles Dubai", dieses Hotel hat zurecht 5* Deluxe verdient,wir wurden von hinten bis vorne verwöhnt. Da wir schon viele andere Hotels in Dubai besucht hatten, waren unsere Ansprüche sehr hoch,aber dieses Hotel hat alles übertroffen,super große Suiten mit allem Luxus (70qm ink. Balkon) und dies war die kleinste!

      Das Personal war super freundlich, hilfsbereit und gut geschult. Sie hatten Recht Herr Jacob, wir waren traurig, wo wir das Hotel wieder verlassen mußten; Sie hatten nicht zu viel versprochen. 1. Klasse.

      Aber unser Urlaub war ja noch nicht zu Ende,das One&Only Royal Mirage - Arabian Court gehört wirklich mit zum Besten, was Dubai zu bieten hat, die gesamte Anlage des Resorts im Top-Zustand, der Service des gesamten Personals läßt einen einfach nur geniessen und entspannen. Die Restaurants alle samt Spitzenklasse, ein sehr persönlicher Service (auch in Dubai etwas ganz besonderes). Wir werden das Hotel auf jeden Fall wieder besuchen.

      Die Flüge mit Emirates, Sie hatten sich ja wie immer um alles gekümmert, 1a! Für uns die beste Airline, die es gibt (dies war unser 20. Flug mit Emirates und immer wieder gerne)!

      Leider ist die Reise ja schon wieder vorbei, aber dies war bestimmt nicht das letzte mal, dass wir mit EWTC Urlaub gemacht haben und auch nochmal ein ganz dickes Lob an Sie, seit 2002 betreuen Sie uns nun schon und es macht mir immer wieder große Freude mit Ihnen in Kontakt zu kommen!!! Weiter so!

       Nun verbleibe ich mit freundlichen Grüßen und wir freuen uns schon auf die nächste Reise mit EWTC!

    • EWTC-Service & Beratung:   04.07.2011

      Dubai: One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Hallo Frau Kunze,

      unser Urlaub im One&Only Royal Mirage - Arabian Court war sehr schön und erholsam! Auch unsere Kinder haben sich sehr wohlgefühlt. Dadurch, dass die Anlage wesentlich kleiner, persönlicher und überschaubarer als das Madinat Jumeirah ist, hat man regelmässig dieselben Gäste wiedergetroffen und unsere Kinder haben so gleich Freunde gefunden, mit denen sie am Pool einen Riesenspass hatten.

      Wir werden nächstes Jahr wieder das Madinat Jumeirah - Dar Al Masyaf buchen, können aber auch verstehen, dass manche Gäste das One&Only bevorzugen.

    • EWTC-Service & Beratung:   27.09.2011

      Dubai: One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Wir waren mittlerweile das 4 Mal in Dubai, Danke auch an das Team von EWTC ( sehr empfehlenswert ).

      Es war ein tolles Klima im September. Nun aber zur Hotelbewertung vom One&Only Royal Mirage - Arabian Court.
      Es entspricht 5 Sternen der Landeskategorie. Ein Plus bekommt die Rezeption, die für Deutsche Urlauber immer Ansprechpartner hatte. Anlage sehr gepflegt, Personal sehr nett und auch der Gastronomie Bereich war ok. Persönlich fanden wir die Einrichtung sehr erdrückend und schwer mit ihrem dunklen Holz. Jedoch sehr SAUBER!

      Da wir vorher im Madinat Jumeirah 6 Sterne ( 2010 ) waren, konnten wir ganz klare UNTERSCHIEDE feststellen.
      Daher sind wir der Meinung das 5 Sterne gerecht sind für das "One&Only Royal Mirage - Arabian Court".

      Für Familien mit Kindern ist das Madinat ganz klar vorn. Es gibt keinen Kinder Pool im O&O - Lifeguard am Meer nicht gegeben. Erfrischungstücher am Pool/ Meer nein. Der Bereich zum "One&Only Royal Mirage - The Palace" kann auch genutzt werden, aber die Wege sind bei sommerlichen 40° eine Überlegung, denn ein Buggy Service ist auch nicht gegeben ( wird aber zu bestimmten Anlässen angeboten ).

      Fazit : Anlage ist GUT, doch unser nächster Urlaub wird wieder das Madinat Jumeirah - Dar Al Masyaf sein. Anbei gab es im Madinat immer einen Obstkorb auf dem Zimmer.

      MfG

    • EWTC-Service & Beratung:   02.10.2011

      Dubai: One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Sehr schönes Hotel mit sehr gepflegter Aussenanlage. Schöne große Zimmer. Super freundliches Personal.
      Fantastisches Essen - vor allem in den Themen Restaurants - das Buffet ist auch ok, allerdings mit begrenzter Auswahl und wenig Auswahl. Daher empfehlen wir möglichst oft in den anderen Restaurants zu essen. Besonders lecker war es im 101 und im "Beach Bar and Grill". Toller Service auch am Strand, es wird einem ständig kaltes Wasser nachgeschenkt, das Personal dort ist auch sehr freundlich und zuvorkommend.

      Einziger Minuspunkt dieser Anlage, ist die verbaute Aussicht, da sich "The Palm" direkt davor befindet und so das offene Meer nicht wirklich zu sehen ist. Schön dagegen wiederum die Sky-Line von Dubai im Hintergrund in Verbindung mit den Palmen des Hotels. Lärmbelästigung durch den Verkehr auf "The Palm" ist sehr gering und nur je nach Windrichtung überhaupt zu hören.


      Privat-Transfer-Service sowie die komplette Organisation der Reise vorher und danach hat auch perfekt funktioniert.
      Wir möchten uns dafür beim kompletten EWTC Team recht herzlich bedanken. Da wir zum ersten Mal über das Internet gebucht haben, waren wir zuvor etwas skeptisch. Es hat sich jedoch gezeigt, dass dies absolut unbegründet war!

      Fazit:
      Wir würden das One&Only Royal Mirage - Arabian Court wieder buchen und werden auch wieder bei EWTC buchen.

    • EWTC-Service & Beratung:   13.06.2012

      Dubai: One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Sehr geehrter Herr Wittchow,

      vielen Dank für die Organisation unserer Reise. Es war sehr schön. Einziges Manko: die Verbindungsstraße auf die Palmeninsel stört ein wenig durch 1) Autogeräusche 2) Sicht. Das Hotel ist toll und wir würden wieder hinfahren.

      Mit freundlichen Grüßen

    • EWTC-Service & Beratung:   18.07.2012

      Dubai: One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Liebe Frau Kunze,

      wiederum ein ganz herzliches Dankeschön für den letzten Dubaiurlaub. Es hat ganz toll geklappt – vom Empfang am Flughafen bis hin zum Hotel. Das One&Only Royal Mirage - Arabian Court ist wirklich ein traumhaftes Hotel. Und irgendein Vögelchen hatte mir zugezwischert, dass eine Frau Kunze zu diesem Zeitpunkt wohl auch in dieser Hotelanlage war!!! Es war  leider nur zu diesem Zeitpunkt soooo extrem heiss.  Wie Sie ja wissen, habe ich irgendwie eine sehr enge Beziehung zu Dubai und so habe ich mir auch schon die ersten Weihnachts- u. Silvestersonderreisen bei EWTC angesehen  und oh Wunder: Emirates Towers in Dubai bietet verschiedene Silvesterreisen von Frankfurt  an und zwar auch vom 26.12.  - 6.1.2012.
      Nochmals ganz herzlichen Dank für all Ihre Bemühungen, einschliesslich der Rückerstattung der Transferkosten für den Rückflug.

      Liebe Grüsse

    • EWTC-Service & Beratung:   18.07.2012

      Dubai: One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Ablauf der Reise perfekt.

      Im o.a. Hotel fühlt man sich herzlich willkommen. Das Personal ist sehr freundlich und in jeder Situation hilfsbereit. Selbst für einen medizinischen Notfall gibt es eine Clinic mit freundlichen, kompetenten Krankenschwestern.

      Wir können diesen Hotel sehr empfehlen und würden jederzeit dort wieder hinfahren.

      Flug und Transport mit dem Shuttle haben wie immer gut geklappt.

    • EWTC-Service & Beratung:   17.10.2012

      Dubai: One&Only Royal Mirage- Arabian Court


      Liebe Frau Kunze
       
      Leider ist ein wunderbarer Urlaub wieder zu Ende und dennoch möchten wir es nicht missen, Ihnen unseren Dank zur perfekten Organisation zu senden.
       
      Wir haben in einem wirklich fantastischen Hotel unsere Zeit bei perfektem Wetter verbringen dürfen. Wir hatten bevor wir uns zu diesem Hotel entschieden haben, die Feedbacks anderer Gäste gelesen und waren etwas erstaunt über ein teilweise eher negatives Feedback. Nun, nach 9 Tagen können wir folgendes sagen:
       
      1) wir werden das Arabian Court wieder besuchen!!
      2) Atmosphere sehr edel und familiär
      3) Service gut - mal sehr gut mal nicht wirklich - je nachdem wer von den Mitarbeitenden gerade im Einsatz war
       
      Und trotzdem eine Klasse für sich - ein Traum mit arabischem Flair und wirklich toll die Flexiblität der gesamten Hotelanlage über die 3 Bereich bis hin zum One&Only The Palm.
       
      Wir danken Ihnen für dieses tolle Erlebnis und freuen uns schon heute wieder mit EWTC zu  buchen - naturlich bei Ihnen :-).
       
      Liebe Grüsse aus der Schweiz

    • EWTC-Service & Beratung:   05.02.2013

      Dubai: One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Großes Lob an das EWTC Team, speziell an Frau El Ouahabi, für eine perfekte Planung und Buchung. Es hat alles super geklappt.
      Die Annehmlichkeiten rund um den Flug mit Emirates in der Business and First, sind schon eine Klasse für sich.

      Das Hotel One&Only Royal Mirage - Arabian Court hält, was es in der Beschreibung verspricht. Leider ist die Zufahrtsstrasse zur "Palme" sehr dicht am Hotel. Der Geräuschpegel der Fahrbahn ist schon beträchtlich, besonders bei offenem Fenster.

      Im Palace Hotel, welches die modernere Alternative ist, ist der Geräuschpegel durch die Entfernung schon erheblich reduziert. Dennoch haben wir die Tage im Arabian Court genossen. Das Restaurant EauZone ist kulinarisch sehr zu empfehlen. Den Service und die Freundlichkeit der Mitarbeiter der gesamten Anlage haben wir als äusserst angenehm empfunden.

      Die nächste Reise mit EWTC haben wir schon in der Planung.

    • EWTC-Service & Beratung:   25.05.2013

      Dubai: One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Perfekter Service seitens EWTC, Sitzplatzreservierung und Shuttle-Service verliefen problemlos. Vielen herzlichen Dank.

      Der Empfang im Hotel war leider entäuschend, als Stammgast. Wir waren bereits 6mal im One&Only Dubai und sind einfach besseren Service gewohnt. So bekamen wir nur ein kleines Frühstück angeboten. Das Frühstück im Restaurant hätten wir extra zahlen sollen. Diese Verfahrensweise war uns neu, da wir sonst immer "normal" frühstücken durften. Über den enttäuschenden Service hatten wir ein längeres Gespräche mit dem Hoteldirektor und er versprach uns Besserung. Also warten wir auf unseren nächsten Aufenthalt. We know they can do better.

      Beim nächsten mal werden wir gerne wieder bei EWTC buchen.

    • EWTC-Service & Beratung:   18.06.2014

      Dubai: Burj Al Arab, One&Only Royal Mirage - Arabian Court


      Hallo Frau Baumann,

      noch unter dem Eindruck des "Burj al Arab" stehend, sind wir gestern von Dubai zurückgekehrt. Dieses gerne genannte 7-Sterne Hotel würde in der Tat die 7 Sterne verdienen, bietet es doch einen Luxus, wie man ihn selten findet. Suiten von 169 qm sind eher selten in Hotels zu finden, aber hier macht es einfach Spaß, alles zu genießen. Die Freundlichkeit des Personals wirkte keinewegs aufgesetzt, sondern echt. Die vielen kleinen Aufmerksamkeiten haben den Gesamteindruck nachhaltig abgerundet. Natürlich hat das ganze seinen Preis, aber man sollte es einfach einmal erlebt haben.

      Auch die sechs Nächte im One & Only Mirage haben uns sehr gut gefallen. Was Ihre Organisation angeht, so ist diese wie immer perfekt abgelaufen. Inzwischen können wir Vergleiche zwischen den von uns bewohnten Hotels wie Anantara und Emirate Palace und auch Atlantis anstellen. Alle sind auf ihre Art einzigartig. Bestimmt waren wir nicht das letzte mal auf der Arabischen Halbinsel.

      Mit freundlichen Grüßen

      P.R.

    • EWTC-Service & Beratung:   08.01.2015

      Dubai: One&Only - Royal Mirage - Arabian Court


      Das Hotel war ein Volltreffer! Nicht nur die Ausstattung des Zimmers aber auch die Vielzahl der guten Restaurants und die Freundlichkeit des Personals.
      Kleine Probleme ergaben sich mit dem Tausch des Dinners gegen Lunch (wir hatten die Halbpension) – was bei dem allgemeinen Entgegenkommen des Personals etwas überraschend war. Wir werden das Hotel gerne weiter empfehlen.

      Nochmals ein Lob in Richtung EWTC für die perfekte Organisation des Fluges, Transfers etc.
      Danke!

    Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
    Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr