Beratung: 0221.80 11 12 0

r

Ihre persönliche Merkliste

    Dubai Strand

    Jumeirah Zabeel Saray

    Hotelbewertungen

    Wir haben 10 Hotelbewertungen für Sie gefunden.


    • EWTC-Service & Beratung:   09.06.2013

      Dubai: Jumeirah Zabeel Saray


      Das Jumeirah Zabeel Saray ist wie ein Traum aus 1.000 und 1 Nacht. So was habe selbst ich noch nicht erlebt. Ich hatte das Vergnügen sieben Tage dort zu verbringen und habe mich während der ganzen Zeit wie im Traum gefühlt. Das Hotel bietet einfach alles. Sehr exclusiven 5 Sterne Luxus, welcher seines gleichen sucht und vor allem Ruhe vor den unzähligen Baustellen in Dubai.

      Neben dem Hotel wird zwar gebaut, was man allerdings, aufgrund der Entfernung nicht mitgekommt. Die Lage auf der äußeren Palm Jumeirah empfand ich als perfekt. Hier hat man super Ausblicke auf Atlantis, The Palm und die City. Ein kostenloser Shuttlebus (alle 2 Std.) bringt einen u.a. zur Emirates Mall, von wo man mit der Metro weiterfahren kann. Taxen sind übrigens recht günstig. Wer keine Lust hat auf den Shuttle zu warten, zahlt vom Burj Khalifa ca. 65 AED.

      Alles im Hotel ist sehr orientalisch eingerichtet und an Marmor sparte man hier definitiv nicht. Der Eingangsbereich wirft einen regelrecht um. Die Deluxe-Zimmer sind mit 46qm riesig und mit Luxus übersät. Ein Mega-Marmorbad, Flat-Screen mit einigen deutschen Sendern, Sofa, Safe, Minibar, Balkon (hoffentlich mit Blick auf den Pool), etc. Einfach nicht zu toppen.

      Das Essensangebot ist ebenfalls Sternereif. Ich war am Abend sowohl im Imperium ( Wahnsinns Raum ), im Al Nafoorah, im Amala und im Lalezar. Alle Restaurants waren Spitzenklasse. Im Imperium hat man ein reichhaltiges Buffet zur Auswahl und im Rest bestellt man per Karte. Das Imperium ist zugleich das Frühstücksrestaurant. Die Auswahl ist exklusiv (vor allem die vielen Brotsorten), könnte allerdings noch umfangreicher sein, vor allem wenn man wie ich sieben Tage hier speist. Wer draußen die besondere Atmosphäre genießen möchte, muss immer ein Auge auf die Vögel ( Raben ) haben, denn diese sind zuweilen schon ein wenig aufdringlich. Die Getränke ( bis auf das kostenlose Wasser ) sind im Allgemeinen sehr teuer. Ein Bier, bzw. ein Glas Wein kostet z.B. 10 EUR.

      Alles im Hotel ist so gepflegt und ordentlich und es laufen im ganzen Hotel gefühlte 500 Mitarbeiter rum, welche sich um einen kümmern. Wasser gibt es am Pool immer umsonst, was bei der Hitze schon ein feiner Zug ist. In den Zimmern stehen auch immer mind. vier Flaschen bereit. Der Pool und Strandbereich suchen ebenfalls seines Gleichen. Ich kann das Hotel jedem wirklich ans Herz legen. Jumeirah gehört nicht umsonst zu den Besten Hotelketten der Welt.
      Service und Betreuung durch Dennis Kylau war einwandfrei. Immer wieder gerne mit ETWC, wenn ich ein exclusives Hotel suche.

    • EWTC-Service & Beratung:   10.06.2013

      Dubai: Jumeirah Zabeel Saray & Al Maha Desert Resort & Spa


      Sehr geehrter Herr Kylau,

      nachdem wir nun wieder in der Heimat angekommen sind, hier unser Feedback zur Reise.

      Es hat alles -wie immer bei EWTC- wunderbar geklappt. Besser kann man es nicht machen. Die Organisation ist jedesmal hervorragend. Wir sind begeistert.

      Der Aufenthalt im Jumeirah Zabeel Saray war sehr schön. Wir haben uns gut erholt. Der Service hat reibungslos geklappt und das Ambiente hat uns gut gefallen. Es gab nichts zu bemängeln. Der von Ihnen für uns gebuchte Afternoon-Tea im Burj Al Arab war ein Erlebnis für uns. Jederzeit wieder! Das muss man mal gesehen haben.

      Das Highlight dieser Reise war für uns allerdings der dreitägige Aufenthalt im "Al Maha". Der Transfer dorthin und auch zurück zum Flughafen am Abreisetag hat, wie immer, völlig reibungslos geklappt und war perfekt organisiert. Von der Begrüßung dort, über den Aufenthalt bis zur Verabschiedung durch das Personal war das "Al Maha" ein absoluter Traum. Wir haben die Tage dort wirklich mehr als genossen. Es war fast wie im Paradies. Die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personals, das hervorragende Essen, die Lage unseres Bungalows am Rand des Resorts und die angebotenen Aktivitäten - einfach wunderbar! Das Ambiente abends auf der Terrasse beim Abendessen ist kaum zu überbieten. Einfach nur schön! Wir sind uns ganz sicher, dass wir dorthin noch einmal zurückkehren werden.

      Dieses war die 4. Reise, die EWTC für uns organisiert hat und es wird garantiert nicht die letzte gewesen sein. Immer wieder zu empfehlen! Wir sind mehr als zufrieden. Danke dafür! Die Karte bei unserer Heimkehr hat uns wirklich überrascht und wir haben uns darüber sehr gefreut. Eine schöne Geste.

      Liebe Grüße
      Bis zum nächsten Mal!




    • EWTC-Service & Beratung:   15.06.2013

      Dubai: Jumeirah Zabeel Saray


      Hallo Frau Kunze,

      vielen Dank für ihre Bemühungen zu der o.g. Reise. Das Hotel war sensationell, ausgezeichnetes Essen und sehr freundliches Personal. Gut, dass wir die Halbpension hatten, denn die Nebenkosten im Hotel sind schon üppig.
      Die Stadt hat super viel zu bieten und man kommt aus dem Staunen nicht mehr raus.
      Die Organisation von EWTC, der Shuttle und alles andere hat super gut funktioniert.
      Prima - alles gut, empfehlenswert.

      Gruß

    • EWTC-Service & Beratung:   02.07.2013

      Dubai: Jumeirah Zabeel Saray


      Es war ein traumhaftes Hotel das keine Wünsche offen lässt.
      Perfekter Service , Traumhafte Lage und wunderbare Themenrestaurants.
      Es ist eines von wenigen Hotels zu dem wir wieder zurückkehren.

    • EWTC-Service & Beratung:   01.08.2013

      Dubai & Abu Dhabi: Jumeirah Zabeel Saray & The St. Regis Saadiyat Island Resort


      Hallo Frau Heidrich,

      vielen lieben Dank für Ihre intensiven Bemühungen und Geduld für unsere 2. Reise mit EWTC in die Emirate. Wir sind nach kurzen Überlegungen Ihrer Empfehlung für das Jumeirah Zabeel Saray und das The St. Regis Saadiyat Island Resort gefolgt und haben es genossen.

      Das Zabeel Saray ist ein wirklich sensationelles Hotel wie aus 1000 und 1 Nacht. Wir haben 9 Tage hier residiert und uns wie kleine Könige gefühlt. Das Hotel verfügt über allen erdenklichen Luxus, der riesige Spa erhält hier von mir ein extra Lob. Die Lage ist sehr gut, da man am Ende des äußeren Palmenwedels wohnt. Wir hatten den Blick auf Dubai Marina was besonders abends sehr schön war. Den Hotel Shuttlebus haben wir selten genutzt, da Taxifahren a günstig und b ein Erlebnis ist.

      Das Hotel ist im osmanischen Stil erbaut, die luxeriösen Baumaterialien sind nicht zu übersehen. Wir hatten ein Grand de luxe Zimmer gebucht, was geräumig und comfortabel eingerichtet ist. Das Luxusbad mit der gigantischen Badewanne hat uns sehr gefallen. Der hotelinterne Umzug in eine Suite verschlug uns dann allerdings komplett die Sprache .... Luxus pur !!! Das Essen in allen Restaurants ist sehr gut und jederzeit empfehlenswert, lediglich sollte das Angebot im Imperium abwechslungsreicher gestaltet werden. Unser Favorit war allerdings das SEGRETO im Jumeirah Madinat. Wir haben vor Ort tageweise die Club Loung gebucht, wer es auch mal ruhig und privat haben möchte. Vielen lieben Dank an Frau Anne Sauermann von der Club Lounge für ihre freundliche und herzliche Betreuung.

      Die ganze Hotelanlage ist sauber und ordentlich, die gefühlten 500 Mitarbeiter sorgen für einen erholsamen und perfekten Aufenthalt. Der riesige Pool mit seinen vielen Liegen, welche persönlich bereitet werden, war wunderbar, auch der Getränkeservice unschlagbar. Diese ganzen kleinen Aufmerksamkeiten und der Service, machen das Zabeel Saray zu unserem Favorit.

      Die örtliche Reiseleitung durch Miriam K. von Alpha Tours .... perfekt, Danke Miriam. Die Wüstensafari war diesmal noch besser und der Besuch auf dem Burj Khalifa ein Muss in Dubai.

      Unser zweites Hotel war das St. Regis Saadiyat Island Resort in Abu Dhabi ..... ebenfalls ein Volltreffer.
      Ein sehr modernes lichtdurchflutetes Hotel mit traumhaften Blick auf das türkisblaue Meer. Der Empfang auch hier herzlich wie in Dubai.

      Das St. Regis Saadiyat Island Resort liegt direkt am Meer, man geniesst hier die Ruhe vom Alltag. Abu Dhabi ist wesentlich entspannter als Dubai, was seiner Größe natürlich geschuldet ist. Die Zimmer im St. Regis sind sehr gut, die Aufteilung ist durchdacht und hat mich sehr begeistert. Das riesige luxeriöse Bad überzeugt. Die Einrichtung der Zimmer und des Hotels sind sehr modern was uns sehr gefallen hat.

      Das Essen auch hier sternereif, obwohl wir nur im OLEA gegessen haben. Hier nervt nur, das man trotz gebuchter Halbpension im die komplette Rechnung quittieren soll. Der Service generell im Hotel ist ebenso perfekt und zuvorkommend wie im Zabeel Saray.
      Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an unseren Reiseleiter Mohamed Ali von Alpha Tours ...... der Typ ist einfach spitzenklasse. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen.

      Man muß es glaube ich nicht mehr erwähnen, aber auch unsere nächste Reise werden wir mit EWTC machen, da wir noch nie solche perfekt organisierten Urlaube verleben durften. Vielen herzlichen Dank dafür.

      Viele Grüße aus Dresden

    • EWTC-Service & Beratung:   04.10.2013

      Dubai: Jumeirah Zabeel Saray


      Liebe Frau Kunze, 

      wir sind zurück aus Dubai. Und, wie immer bei EWTC Buchungen, hat alles bestens geklappt.  

      Als grosse Fans des Emirates Palace in Abu Dhabi waren wir sehr gespannt auf das "Abenteuer" Dubai und Jumeirah Zabeel

      Von aussen würde man nie vermuten, was sich für ein bezauberndes Hotel hinter dieser doch eher unspektakulären Fassade verbirgt. 

      Die Mitarbeitenden sind ausgesprochen freundlich und kundenorientiert. 

      Vor allem die Vielfalt an ausgezeichneten, wunderschönen Restaurants mit hervorragendem Angebot und gutem Service hat uns begeistert. 

      Und dass man im Rahmen der Halbpension fast in allen Restaurants speisen konnte, ist wahrer Luxus. Wir haben es sehr geschätzt. 

      Nochmals herzlichen Dank für Ihren kompetenten Service. 

      Wir freuen uns schon auf die nächste Buchung bei EWTC. 

       

    • EWTC-Service & Beratung:   02.12.2013

      Oman & Dubai Kombination


      Ein perfekter Urlaub!

      Wir sind jetzt zum 2. Mal mit EWTC unterwegs gewesen und sind restlos begeistert. Die Reisebuchung und auch die kurzfristige Umbuchung ins Chedi war kein Problem. Sie sind telefonisch und auch über das Internet immer sofort zur Hilfestellung bereit und kennen die Reiseziele vor Ort sehr genau.

      Unser Flug mit Emirates und die Vorbuchung der Sitzplätze waren tadellos. Der Weiterflug von Dubai nach Muscat war in Ordnung, nur das Essen nicht - dafür hat man 30 kg Freigepäck pro Person und da ist Emirates wirklich sehr großzügig. Am Flughafen von Muscat ging es sehr lebhaft zu, aber jemand von der Reiseagentur half uns zügig beim Passieren des Zolls und den Formalitäten.
      Unser vorbestellter Transferdienst fuhr uns dann ins nahegelegene Hotel The Chedi.

      Der Empfang war herzlich und der Begrüßungscocktail sehr gut. Das Haus ist eine Oase in Muscat. Das Chedi-Deluxe Zimmer ist ausreichend groß, verfügt über 2 Waschbecken und eine schöne Einrichtung. Der reduzierte Stil passt wunderbar in diese Anlage. Zimmerservice perfekt. Die 3 Pools sind ebenfalls traumhaft und der 104 m lange Pool war der längste Pool in dem wir geschwommen sind. Das Frühstücksbuffet ist in einem wunderschönen Raum mit offenen Küchen und einer hauseigenen Patisserie. Wir können dieses Hotel nur empfehlen - hier haben wir uns gleich richtig wohlgefühlt. Einige Flugzeuge haben wir gesehen; aber die stören wirklich nicht!

      Nach 4 Nächten ging es dann mir Emirates zurück nach Dubai. Hier verbrachten wir 7 Tage im Jumeirah Zabeel Saray auf der Palme. Die Begrüßung war auch hier herzlich und viele der Angestellten erkannten uns wieder, da wir vor 2 Jahren schon einmal hier residierten. Wir hatten ein Grand Deluxe Room mit 2 Queen Size Betten - da war wirklich so richtig viel Platz im Zimmer. Auch dieses Hotel können wir sehr empfehlen - allerdings waren wir erstaunt, wie voll es doch jetzt im Juni war! Momentan ist dieses Jumeirah Hotel wohl das beliebteste der Kette. Leider war es wirklich sehr voll am Pool - zum Glück hat man auf der Wiese Platz geschaffen um den übrigen Gästen auch eine Liege anbieten zu können. Das Frühstücksbuffet ist deutlich besser geworden und auch das Buffet am Abend kann sich sehen lassen. Das Amala Restaurant hat uns diesmal nicht überzeugt, das Essen kam viel zu schnell und war lieblos serviert. Da wir auch in den anderen Restaurants der Jumeirah-Kette essen konnten, kam nie Langeweile auf. Das Segreto im Madinat Hotel ist sehr zu empfehlen, ebenso das internationale Buffet im Jumeirah Beach Hotel. Auch diese 7 Tage haben wir sehr genossen.

      Das schönste Hotel aber war für uns das One&Only The Palm. Die Einrichtung ist atemberaubend. Hier ist absolut alles stimmig. Angefangen von den wunderschönen Teppichen überall, den maurisch-arabischen Einflüssen - die aber modern umgesetzt worden sind, sowie den Mitarbeitern die eine familiäre Atmosphäre schaffen. Das Bad mit der freistehenden Wanne und der schönen Beleuchtung, die schöne Dekoration im Zimmer und der tolle Pool mit den vielen Nischen zum Verweilen bzw. Buch lesen - perfekt! Das Frühstück, mit Saftbar, den tollsten Produkten für die Gesundheit (Blütenpollen, Granatapfelkernen....) man kann wirklich nur schwärmen und was nicht da ist, wird unverzüglich besorgt- das ist wirklich 6 Sterne Niveau. Hier wollten wir eigentlich gar nicht mehr weg - auch der Bootsshuttle zu den anderen One&Only Hotels ist etwas besonderes.

      Natürlich haben wir uns nochmals den Burj Khalifa angeschaut, die vielen tollen Malls und ordentlich eingekauft. Haben interessante Menschen kennengelernt und viel Spaß gehabt. Für uns bleiben die Emirate ein Märchenland. Wir kommen wieder und buchen werden wir wieder bei EWTC.

    • EWTC-Service & Beratung:   15.09.2014

      Dubai: Jumeirah Zabeel Saray


      Sehr geehrter Herr Kock,

      betr. Hotel Jumeirah Zabeel Saray
      Haben uns mal wieder wunderbar erholt! Ein schönes Hotel mit einer sehr, sehr guten Küche. Sämtliche Speisen nur vom Feinsten - wow. Auch das Zimmer immer blitzsauber.

      Leider wurde rechts vom Pool wahrscheinlich eine neue Liegewiese (mit Planierraupe) angelegt. Auf der Terasse vor dem Speisesaal und Cafe  und  an dem Kanal davor wurden Bauarbeiten ausgeführt. (ein kleiner Wermutstropfen ) Hat uns aber nicht weiter gestört - wir mußten ja nicht helfen.

      Freundliche Grüße von uns     S. & H.

    • EWTC-Service & Beratung:   15.09.2014

      Dubai: Jumeirah Zabeel Saray


      Sehr geehrter Herr Kock,

      betr. Hotel Jumeirah Zabeel Saray

      Haben uns mal wieder wunderbar erholt! Ein schönes Hotel mit einer sehr, sehr guten Küche. Sämtliche Speisen nur vom Feinsten - wow. Auch das Zimmer immer blitzsauber.

      Leider wurde rechts vom Pool wahrscheinlich eine neue Liegewiese (mit Planierraupe) angelegt. Auf der Terasse vor dem Speisesaal und Cafe  und  an dem Kanal davor wurden Bauarbeiten ausgeführt. (ein kleiner Wermutstropfen) Hat uns aber nicht weiter gestört - wir mußten ja nicht helfen.

      Freundliche Grüße von uns     S. & H.

    • EWTC-Service & Beratung:   30.04.2015

      Dubai: Jumeirah Zabeel Saray


      Lieber Herr Kaufmann, liebes EWTC Team, die mich sehr geduldig beraten haben.

      Wir hatten einen tollen Urlaub im Jumeirah Zabeel Saray! Wir hatten mit Halbpension und Club Room gebucht und sind von vorne bis hinten verwöhnt worden. Das Personal war sehr nett und aufmerksam, das Essen phantastisch. Wir waren im libanesischen, türkischen und indischen Restaurant. Besser ging es nicht nach unserem Geschmack.

      Der Zugang zum Club Room war phantastisch. Dadurch konnten wir sofort morgens nach Ankunft einchecken, was nach einem Nachtflug super war. Das Zimmer war im 5. Stock. Prachtvolle Aussicht. EWTC hat auch dafür gesorgt das wir super Wetter hatten ;) Ganz nach unserem Geschmack. Nachts um die 25 Grad, tagsüber um die 35 Grad. Wir mussten keine Klimaanlage anstellen, da wir immer die Balkontür offen hatten. Im Club Room gab es zur Tea Time immer extremst tolle Leckereien. Unsere Tochter wollte jeden Tag dahin. Ich dafür in die Cocktailstunde.

      Alle waren sehr aufmerksam, sehr hilfsbereit und freundlich.
      Wir haben die Woche sehr faul genossen. Toll! Genau das was wir wollten.
      Wir haben es aber auch noch in den Wild Wadi Waterpark und ins Aquaventure geschafft. Was auch sehr lustig war.

    Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
    Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr