Beratung: 0221.80 11 12 0

r

Ihre persönliche Merkliste

    Dubai Strand

    Jumeirah Mina A'Salam

    Hotelbewertungen

    Wir haben 10 Hotelbewertungen für Sie gefunden.


    • EWTC-Service & Beratung:   01.02.2011

      Dubai: Madinat Jumeirah Mina A' Salam und Al Qasr


      Good morning, Claudia,

      we just want to inform you, that we are well back from our stay. Everything was just perfect. The hotel is wonderfull, Alpha Tours did, what they should, we were upgraded to Al Qasr ocean front villa, so we have no complaint.

      You must expect to hear from us again.

    • EWTC-Service & Beratung:   02.05.2011

      Südafrika & Dubai Reisekombination


      Guten Morgen Frau Kunze,

      leider kommen wir erst jetzt dazu uns bei Ihnen für die Aufmerksamkeit zu bedanken. Wir haben uns darüber sehr gefreut.

      Der Urlaub in Südafrika war eine Erfahrung, die wir nicht mehr missen möchten. Es war einfach nur toll,erholsam und lehrreich. Die Ruhe und die Natürlichkeit war zur Erholung super. Der Tagesablauf gewöhnungsbedürftig aber trotzdem schön. Das Mala Mala Private Game Reserve und das Personal war ausgezeichnet, der Bungalow klasse und die Aussicht schön. Es war ein rundum tolles Erlebnis und das Camp ist wirklich weiter zu empfehlen.
      Mit den Flügen hatte auch alles super geklappt und in Dubai war auch alles klasse. Der Transfer und das Hotel Madinat Jumeirah - Mina A' Salam sowie unser Zimmer war alles in Ordnung. Besser hätten wir es nicht haben können. Mit Blick auf Dubai, Burj Al Arab, Jumeirah Beach Hotel u. Burj Khalifa. Beim Frühstück den Blick zum Hotel Atlantis, The Palm super schön.

      Wir hoffen Ihnen einen Eindruck und Urlaubslust gegeben zu haben und wünschen Ihnen eine angenehme Woche und bis dann!

    • EWTC-Service & Beratung:   07.07.2011

      Dubai: Hatta Fort Hotel & Madinat Jumeirah - Mina A' Salam


      Hallo liebe Frau Kunze,

      natürlich war es toll, wir haben ja bei EWTC über Frau Kunze gebucht. Es hat wieder alles reibungslos funktioniert.

      Wir hatten als erstes den Aufenthalt im HATTA FORT HOTEL im Gebirge. Es gibt über das Hotel nur wenige Reiseberichte, deshalb wollen wir unsere Erfahrungen einmal schildern.

      Das Hotel liegt mitten im Gebirge an einem kleinen Ort, 100m vorm Eingang steht ein kleines Einkaufszentrum und es führt ein zweispuriger Highway am Hotel vorbei. Man hört zwar den Verkehr, aber es stört nicht, außer die einheimischen Reichen geben des nachts ihren Sportwagen die Sporen. Das hört man dann zwischen den Bergen, die von hinten bis ans Hotel reichen.

      Das Hotel steht in einer kleinen Anlage, die auch für alle von außerhalb  nutzbar ist. Der öffentliche Bereich hat einen eigenen Pool sowie Schachfeld, Vogelvoliere, Bogenschießplatz, überdachter Kinderspielplatz und Grillplatz. Es laufen Pfaue frei herum und es gibt einen Aussichtsberg, von dem man den Ort, das Gebirge und die Hotelanlage sehr gut überblicken kann - nicht sehr hoch und gut ausgebaut - so dass man ihn zur Not sogar in Badelatschen und ohne Wanderambitionen erklimmen kann. Um die Hotelanlage führt ein "Jogging Parcour", der direkt durch die Berge geht!

      Den sollte man nur mit festem Schuhwerk und mit etwas Wandererfahrung in Angriff nehmen! Aber es ist ein schöner Weg durch die kleinen Berge ums Hotel.

      Die Zimmer sind eigentlich kleine Bungalows, die wie Reihenhauser angeordnet sind. Sie haben einen großen Wohnbereich mit schönen alten Holzmöbeln und Natursteinwand.

      Das Bad ist ebenfalls sehr geräumig, mit Badewanne und Dusche. Zu jedem Bungalow gehort eine kleine Terasse mit komfortablen Stühlen und Tisch. Das Frühstück ist sehr vielseitig und der Frühstücksraum ist wunderschön gelegen mit Blick auf den Pool und die Berge, es gibt auch einen Außenbereich. Der Pool für die Hotelgäste ist sehr schön und ausreichend. Das Hotel feiert dieses Jahr sein 20-jähriges,und so sieht man in den Ecken hier und da das Alter. Es ist aber sehr gepflegt und sauber. Man ist halt etwas verwöhnt von den neuen Hotels in Dubai selbst, aber auch diese kommen irgendwann in die Jahre.

      Es ist ohne Zweifel ein Hotel, was den Mythos Dubai mitbegründet hat. Es ist alles in allem eine wunderschöne Anlage und ein Muss für Dubai-Fans. Als Alleinhotel nicht unbedingt aber als Kombi ein Muss. In Hatta gibt es kaum Touristen, sondern überwiegend Einheimische und so erlebt man das arabische Leben unverfälscht und hautnah. Dort leben die Menschen noch ursprünglich und nicht wie in der Stadt mit Protz und Glamour für die Touristen. Was wir eigendlich alle lieben - zugegeben. Ein Muss ist auch der Ausflug zu den "Hatta Pools", ein natürlicher Bach aus den Bergen, der sich hier und da zu kleinen Badetümpeln anstaut. Für Europäer vielleicht nichts besonderes, für Einheimische eine Sensation. Sie nutzen diese Pools rege und lassen leider aber auch ihren ganzen Müll zurück. Aber das ist nicht der wahre Wert des Ausfluges, vielmehr fährt man mit einem 4x4 durch den Ort und im Gebirge kreuz und quer und bekommt alles sehr schön erklärt. Und das ist  eigentliche das Schöne an dieser Tour. Alles in allem eine Reise wert, nicht unbedingt zum Baden, sonder wegen der Natur und des arabischen Lebens fernab der Hektik der Großstadt.

      Und über unser zweites Hotel, das Madinat Jumeirah - Mina A' Salam müssen wir nicht viel sagen. Wir werden dort schon mit "Welcome home" begrüßt und genauso fühlen wir uns dort auch.

      So bis bald mal wieder, wenn uns das Fernweh packt.

      Liebe Grüße aus Blankenhain

    • EWTC-Service & Beratung:   17.07.2011

      Dubai: Madinat Jumeirah - Mina A' Salam


      Ein fantastisches Hotel, eine perfekt organisierte Reise mit sehr freundlichen und bemühten Hotelmitarbeitern!

    • EWTC-Service & Beratung:   06.10.2011

      Oman & Dubai Kombination


      Sehr geehrter Herr Kylau,

      soeben zurückgekehrt, möchte ich kurz über den Ablauf und die Eindrücke der Reise berichten.

      Zunächst einmal herzlichen Dank für die Geburtstags- und Rückkehrwünsche, das gab es so noch von keinem Reisebüro.

      Die Reise war zweigeteilt, Oman und die VAE; übernachtet wurde in insgesamt 4 Hotels.

      Ich muss voraus schicken, dass sich die Reisezeit im September als schlecht gewählt herausstellte. Temperaturen von über 40 Grad und hohe Luftfeuchte habe ich so noch nie erlebt. Zwar waren wir vorab informiert, hatten aber nicht mit den dadurch verursachten Unannehmlichkeiten gerechnet. Aktivitäten im Freien, jenseits vom Schwimmbad oder unter dem Schutze eines Sonnenschirmes waren für mich kaum zu ertragen, so dass die vorab geplanten Ausflüge zum Teil nicht durchgeführt wurden. So hat auch meine Fotokamera auf die Umstände reagiert. Nach Verlassen von klimatisierten Innenräumen beschlugen Sensor und Linsen und es erforderte eine längere Wartezeit bis zu dessen Einsatzfähigkeit. So manches Motiv konnte dadurch nicht fotografiert werden.

      In allen 4 Hotels fanden Bauarbeiten statt, anscheinend benutzt man die Nebensaison im Sommer, um für die Hochsaison im Winterhalbjahr gerüstet zu sein.

      Der Empfangs- und Transferservice im Oman und auch in Dubai war erwartungsgemäß sehr zuverlässig und hilfreich für die Abwicklung der Einreiseformalitäten. Die Zeiten für die Abholung vom Hotel zur Fahrt zum Flughafen wurden jedoch zu großzügig veranschlagt. Ich erachte es nicht als notwendig, beim Abflug um 8:30 bereits um 4:30 vom Hotel abgeholt zu werden (bei einer Fahrzeit zum Flughafen von 15 Minuten). Die Abholzeit wurde aber auf meinen Wunsch hin problemlos auf 6:00 Uhr geändert (vielen Dank an den netten Ansprechpartner Mohamed Ali in Dubai).

      Das Al Bustan Palace, A Ritz-Carlton Hotel in Muscat ist in der Tat sehenswert. Die Außenanlage ist sehr gepflegt; das Personal hilfreich, der Zimmerservice unauffällig und gut. Das Zimmer ist hervorragend eingerichtet, das Bad aber eher klein und hat keine separate Dusche. Das Frühstücks- und Abendbrotbuffet ist mehr als ausreichend. Für etwas mehr Abwechslung haben wir an zwei Abenden das nahe gelegene Al Husn Hotel aufgesucht, welches ein ebenso umfangreiches Buffet anbietet und das zu einem deutlich attraktiveren Preis.

      Nächstes Reiseziel war das Madinat Jumeirah - Mina A'Salam in Dubai. Da wir schon einmal dort waren, wurden unsere Erwartungen wieder erfüllt. Einziger Kritikpunkt hier: Beim Frühstück und auch beim Abendessen, wenn man das selbe Restaurant nutzt, geht es ob des Andranges manchmal drunter und drüber und dieses schafft keine besonders gemütliche Atmosphäre.

      Das Burj Al Arab, nun schon zum zweiten Male besucht, scheint mir etwas überbewertet. Bei den Ansprüchen, die das Hotel an sich selbst und an die Gäste stellt, wird Perfektion bis ins Detail vorausgesetzt. Das wurde wiederum nicht erfüllt. Wenn die Vorbereitung des Zimmers für neue Gäste mangelhaft ist, Probleme mit der technischen Ausstattung auftreten, die nicht behoben werden können oder die zum Dinner servierten Getränke nicht gekühlt sind, erfüllt es nicht die geweckten Erwartungen.
      Außerdem hatten wir leider ein Zimmer erhalten, wessen Sicht nach Außen durch die Stahlkonstruktion der Stützpfeiler des Gebäudes massiv beeinträchtigt war.

      Das letzte Hotel war das „The Palace - The Old Town“. Ausgewiesen als 5 Sterne Hotel, war es mehr als unpassend, uns in der Empfangshalle 2 Stunden sitzen zu lassen bis das Zimmer bezugsfertig war. Da hilft auch ein angebotener Kaffee nicht darüber hinweg.  Positiv hier: Da wir am letzten Tag um 6 Uhr zur Fahrt zum Flughafen abgeholt wurden, wurde zuvor ein einfaches Frühstück auf das Zimmer geliefert, da das Frühstücksbuffet um diese Zeit natürlich noch nicht geöffnet hat.

      Alles in allem, ein gelungener Urlaub, und viel zu schnell vorbei.
      Noch einmal herzlichen Dank für die perfekte Organisation der Reise.

      Viele Grüße aus Holland







    • EWTC-Service & Beratung:   11.10.2011

      Dubai: Atlantis, The Palm & Madinat Jumeirah - Mina A' Salam


      Vielen Dank für die erstklassige Organisation der Reise.

      Mein Mann und ich waren sprachlos. Es war so schön. Die Anlage ist nur empfehlenswert. Das Personal war überdurchschnittlich höflich, zuvorkommend und hilfsbereit. Ich kann Euch nur weiterempfehlen. Weiter so!!! Wir werden bestimmt nicht das letzte Mal dort gewesen sein.

      Viele liebe Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   06.06.2012

      Dubai: Madinat Jumeirah - Mina A' Salam


      Hallo Herr Kylau,

      vielen Dank für die gute Beratung. Unser Urlaub war traumhaft schön!

      Schon der Flug war eine Sensation (Emirates Airlines). Wir waren begeistert von Service, Unterhaltung und Essen.
      Der Transfer mit alpha-tours hat einwandfrei und ohne Wartezeiten geklappt.


      Das Hotel und die gesamte Anlage haben uns sehr gut gefallen, der Strand mit komfortablen Liegen und aufmerksamen Service ist ein Traum. Die Ausflüge (Stadtrundfahrt, Wüstensafari) haben wir sehr genossen. Der Wild Wadi Wasserpark ist ein großer Spaß und einen Besuch wert. Der Besuch des Burj Khalifa ist sehr empfehlenswert, die Fontänenshow war beeindruckend und der Tip für den Souk al Bahar war sehr gut.

      Wir waren wirklich begeistert von Dubai, diesem tollen Hotel und dem Service und würden sofort wieder dorthin reisen - und natürlich wieder über ewtc buchen!

      Viele Grüße aus Bayern

    • EWTC-Service & Beratung:   04.10.2012

      Dubai: Madinat Jumeirah - Mina A' Salam


      Sehr geehrter Herr Ortiz

      Vielen Dank noch einmal für die Empfehlung vom Madinat Jumeirah - Mina A' Salam Hotel in Dubai. Es waren wirklich traumhafte Ferien, das Hotel hat unsere Erwartungen erfüllt und sogar noch übertroffen. Ich freue mich im Laufe des nächsten Jahres wieder von Ihnen zu hören.

      Freundliche Grüsse

    • EWTC-Service & Beratung:   30.10.2012

      Abu Dhabi & Dubai Kombination


      Liebe Frau Herzog,

      unser Urlaub war ein voller Erfolg!

      Ihre Empfehlung die Wüstentage im Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara zu verbringen war phantastisch. Wir haben uns dort alle toll erholt und die absolute Ruhe genossen. Die Freundlichkeit ALLER Mitarbeiter war herausragend. Unsere Kinder liebten den Pool und die Fahrten mit dem Buggy in der Anlage.

      Auch das Madinat Jumeirah - Mina A' Salam hat alle Erwartungen erfüllt. Hier wurden wir ebenfalls sehr verwöhnt (inkl. leckerer Pralinen als Gruß des Room Division Managers). Die direkte Strandlage und der Zugang zum Wild Wadi Wasserpark waren ein großes Plus.

      Ihre Empfehlung, nur Übernachtung mit Frühstück zu buchen war ebenfalls eine gute Entscheidung. So konnten wir uns jeden Tag neu überlegen, wo wir wann wieviel essen wollten.

      Schließlich noch ein Lob an Alpha Tours. Obwohl wir keinen Transfer gebucht hatten, war der Mitarbeiter bei unserer Ankunft in Abu Dhabi sehr hilfreich bei unseren Problemen mit der von uns ausgesuchten (nicht am Flughafen ansässigen) Mietwagenfirma. Bitte richten Sie nochmals unseren Dank aus.

      Also, alles in allem ein toller Urlaub und in Gedanken planen wir schon die nächste Reise!

      Liebe Grüße

    • EWTC-Service & Beratung:   11.02.2013

      Dubai: Madinat Jumeirah - Mina A' Salam


      Guten Morgen Frau Herzog,

      wir haben uns sehr über Ihren Willkommensgruß gefreut und möchten Ihnen herzlich für die äußerst gelungene Organisation unserer Dubai-Reise danken. Alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit. Die Transfers vom/zum Flughafen verliefen ohne Verzögerungen.

      Zu unserer Freude konnten wir schon gleich nach unserer Ankunft im Hotel Madinat Jumeirah - Mina A' Salam gegen 8.00 Uhr morgens unser Zimmer bekommen. Am Mittag des Anreisetags wurden wir von Frau Andrea Braun (Alpha Tours) begrüßt, die einen sehr kompetenten Eindruck hinterließ. Unsere positiven Erfahrungen und Eindrücke werden wir Ihnen noch auf der EWTC-Website mitteilen.

      In der Hoffnung auf einen weiteren Dubai-Urlaub im kommenden Jahr, den wir gerne wieder bei Ihnen buchen würden, verbleiben wir heute mit

      Kölle Alaaf!

    Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
    Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr