Beratung: 0221.80 11 12 0

    Dubai Stadt

    Park Hyatt Dubai

    Das luxuriöse Park Hyatt am Dubai Creek erinnert an eine grüne Oase inmitten der Stadt und grenzt unmittelbar an den bekannten Dubai Creek Golf und Yacht Club mit Promenade. Inmitten der wunderschönen und gepflegten Anlage dominiert Vogelzwitschern und sanftes Plätschern der vielen Wasserläufe und Springbrunnen. Darüber hinaus bietet das Stadtresort eine hervorragende Küche. Die Architektur kombiniert orientalische und mediterrane Elemente zu einem sehr harmonischen Stilmix. Nur wenige Minuten entfernt liegt das Stadtzentrum mit seinen zahlreichen Shopping-Malls und Sehenswürdigkeiten. Der Flughafen Dubai International ist etwa sechs Kilometer entfernt.


    Zimmer

    Die 223 Zimmer und Suiten des Park Hyatt in Dubai sind sehr geräumig und luxuriös ausgestattet und bieten je nach Kategorie einen herrlichen Blick über die Marina und den Dubai Creek. Alle Zimmer verfügen über ein großes Badezimmer mit freistehender Badewanne, separate Regendusche und Föhn, hochwertigen Pflegeprodukten, Bademantel, Hausschuhe, LED-TV, DVD-Player, Telefon, kostenfreier WLAN-Internetzugang, Safe, Klimaanlage, Minibar, Nespresso-Kaffeemaschine, Teekocher sowie täglich kostenfreies Tafelwasser auf dem Zimmer.
    Unsere Empfehlung: Park View Zimmer mit Blick in Richtung des Dubai Creek!

    • Park Room 52 m²
      Park Room - Park Hyatt Dubai

      Park Room - Park Hyatt Dubai

      Park (View) Room - Park Hyatt Dubai

      Park (View) Room - Park Hyatt Dubai

      Zumeist im Erdgeschoss mit Balkon oder Terrasse. Ausgestattet mit einem King-Size Bett oder zwei Twin-Betten.

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 1 Kind bis 11 Jahre
      • 3 Erwachsene
    • Park View Room 52 m²
      Park View Room - Park Hyatt Dubai

      Park View Room - Park Hyatt Dubai

      Park (View) Room - Park Hyatt Dubai

      Park (View) Room - Park Hyatt Dubai

      Zumeist in den oberen Etagen mit Blick in Richtung der Marina oder den Dubai Creek. Zimmer näher zum Hauptgebäude gelegen. Ausgestattet mit einem King-Size Bett oder zwei Twin-Betten.

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 1 Kind bis 11 Jahre
      • 3 Erwachsene
    • Park Suite 109 m²
      Park Suite Schlafzimmer (vorbehaltlich Blick) - Park Hyatt Dubai

      Park Suite Schlafzimmer (vorbehaltlich Blick) - Park Hyatt Dubai

      Park Suite Wohnzimmer - Park Hyatt Dubai

      Park Suite Wohnzimmer - Park Hyatt Dubai

      Park Suite - Park Hyatt Dubai

      Park Suite - Park Hyatt Dubai

      Park Suite - Park Hyatt Dubai

      Park Suite - Park Hyatt Dubai

      Schöne Suite mit separatem Wohn- und Schlafzimmer. Zumeist in den oberen Etagen mit Ausrichtung zu der Marina oder den Dubai Creek. Ausgestattet mit einem King-Size Bett.

      Mögliche Zimmerbelegung:

      • 2 Erwachsene , 1 Kind bis 11 Jahre
      • 3 Erwachsene

    Nützliche Informationen

    Gäste des Park Hyatt Dubai haben die Wahl zwischen acht hochklassigen Restaurants, Bars und Lounges. Aus gutem Grund ist das Stadtresort nicht nur bei Wiederholern beliebt, sondern zählt auch zu einer der besten kulinarischen Adressen in Dubai.

    • "The Thai Kitchen"- thailändische Spezialitäten
    • "Café Arabesque"- All Day-Dining mit arabischen Einflüssen
    • "Traiteur"- internationale Küche mit Showküche und Blick auf den Creek
    • "The Lounge"- Snacks und Drinks mit Blick auf den Dubai Creek
    • "The Terrace"- Meeresfrüchte und Cocktails
    • "Pistache"- orientalische Süßigkeiten
    • "Shisha Lounge"- Shisha Terrasse des Café Arabesque
    • "Pool Bar"- Drinks, Snacks und Erfrischungen

    "Traiteur" und "The Terrace" sind in den Sommermonaten geschlossen.

    Im exklusiven "Amara Spa" finden Gäste bei verschiedenen Anwendungen Erholung und Entspannung. Sportlich-aktiven Gästen steht der 25 Meter lange Swimmingpool und das große Fitnesscenter mit modernsten Geräten zur Verfügung. Golfer finden in direkter Nachbarschaft den 18-Loch Championship Golfplatz "Dubai Creek Golf Club".

    Fußläufig vom Hotel erreichen Gäste den Anleger der "Seawings", welche Panoramaflüge über Dubai im Wasserflugzeug anbieten. Auf Anfrage und gegen Gebühr können Gäste eine private Yacht chartern.


    Lage


    Unsere Meinung - Park Hyatt Dubai

    Eines der schönsten und mit das beste Stadthotel mit Ferienatmosphäre, das durch seine pittoreske Lage direkt am Dubai Creek die Hektik des pulsierenden Dubais vergessen lässt. Ideal für Honeymooner und jeden Reisenden der das Besondere sucht.


    Kundenfeedback

    • EWTC-Service & Beratung:   17.08.2017

      Dubai: Park Hyatt Dubai

      Top Hotel mitten in der Stadt mit Wohlfühloase zum Releaxen. Personal, Restaurants im Hotel einfach perfekt. Tolle Restaurants in der Nähe (5 min.). Unsere Erwartungen wurden zur Gänze erfüllt.

    • EWTC-Service & Beratung:   28.05.2016

      Dubai: Park Hyatt Dubai

      Ich habe eine Woche im Mai mit meiner Tochter in Dubai verbringen dürfen. Sehr gute Beratung durch Herrn Kaufmann bei der Hotelwahl- hilfreich und sinnvoll dass Herr Kaufmann alle angebotenen Hotels bereits besucht hat und entsprechende Detailfragen beantworten kann. Mitgebuchte Wüstensafari war sehr schön und professionell organisiert. Und das Park Hyatt Hotel am Creek erwies sich als echter Traum aus 1001 Nacht- hier hat alles gestimmt!

    • EWTC-Service & Beratung:   12.10.2015

      Seychellen: Fregate Island Private & Raffles Praslin Seychelles

      Hallo Frau El Ouahabi,

      wir sind von unserer Reise wohlbehalten zurück. Nicht, wie gewohnt telefonisch, sondern per Mail ein kurzes Feedback.

      Zunächst ein herzliches Dankeschön für die tolle Reiseplanung. Es gab wirklich nichts, was hätte besser sein können. Dafür eine 1+
      Die Anreise ganz vorne im Flugzeug von Emirates war wieder ein tolles Erlebnis. Bei der Ankunft in Mahè wurden wir von Masen und von einem Mitarbeiter von Fregate begrüßt. Der Wagen, der uns zum Heliport bringen sollte, wurde in unserer Sichtweite von einem anderen Fahrzeug gerammt und fiel aus. Innerhalb von 10 Min war Ersatz da. Der Chef kam selbst.
      Der Heli-Transfer war ein Erlebnis. Ganz toll.

      Und dann Fregate: Nach der Landung wurden wir auf Deutsch von Nele und Fabian begrüßt. Der Aufenthalt dort war ein Erlebnis. Ich kann mir keine Steigerung vorstellen. In den ersten vier Tagen teilten wir die Insel mit zwei weiteren Gästen. Danach wurde es „voll“. Wir waren dann wohl 8 Gäste. Unser Cliff organisierte das Hochseefischen, den SPA-Besuch, das Grillen am Strand, einfach alles.

      Der Heli-Transfer zur Insel Praslin war ein weiteres Highlight. Das Raffles musste jetzt gegen Fregate abfallen. Es gab auch einige Mängel, wie eine nicht funktionierende Klimaanlage, defekte Klingel, defekte Schlösser. Aber hier wurde dann erfolgreich nachgebessert. Eine Einschränkung gab es. Wir konnten fast keine Mails über den Hotel-Server versenden. Das ging nur über unser Handy als Modem.

      Einen sehr großen Anteil am dann doch noch genussvollen Aufenthalt hatte unsere Frau Birgit N. Sie war erst kurz vor Ort und sollte für Ruhe im Management sorgen. (Denke ich mal) Ein Manager wurde hier wohl  kurzfristig freigestellt. Sie schaffte es sogar, dass täglich um 17:00 Eis für unseren Sundowner geliefert wurde. Die Lage der Villa war wohl die Beste im Resort. Ganz oben, nicht einsehbar und toller Blick auf Inseln und Meer. 

      Auf der Rückreise war dann der Flug von Praslin nach Mahé mit einer Twin-Otter ein weiteres Erlebnis. In Dubai hatten wir dann mitten in der Nacht den Transfer zum Park Hyatt. Hat toll geklappt. Das war eine gute und nette Idee von ihnen. Wir haben den kurzen Tag dort genossen und kamen so ausgeruht in Hamburg an.

      Liebe Frau El Ouahabi, vielen Dank für ihre tollen Planungen. Das wir sehr zufriedene Kunden sind und bleiben wissen Sie. Wir haben jetzt noch nichts neues geplant aber wir werden sicher wieder in ein paar Monaten bei ihnen anklopfen.

      Liebe Grüße

      Gertrud und Gerhard F.


    Wichtiger Hinweis

    Die Hotels nutzen insbesondere die auslastungsschwächeren Sommermonate (Ende Mai bis Mitte September) um notwendige Instandhaltungsarbeiten durchzuführen. Leider werden diese Arbeiten in der Regel nicht oder nur kurzfristig angekündigt. Betroffen sind hauptsächlich Swimmingpools, Restaurants oder Freizeiteinrichtungen. Desweiteren kann es in dieser Zeit bei zu geringer Auslastung des Hotels zur temporären Schließung von Einrichtungen oder Restaurants kommen.

    Bis Ende Oktober bleiben die Restaurants "Traiteur" und "The Terrace" aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen.

Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr