Beratung: 0221.80 11 12 0

Oman

Shangri-La Barr Al Jissah - Al Waha

Hotelbewertungen

Wir haben 4 Hotelbewertungen für Sie gefunden.


  • EWTC-Service & Beratung:   08.01.2008

    Oman: Shangri La - Barr Al Jissah


    Hallo Frau Kunze,

    hoffe Sie und die, die Ihnen wichtig sind, hatten einen guten Start ins Neue Jahr. Ich wollt mich nur mal kurz melden und einen kleinen Reisebericht abgeben.

    Der Hinflug ist gut verlaufen, allerdings ist es bei der Landung in Dubai wirklich nicht so einfach gewesen unbeschadet durch den Transferbereich zu gelangen, anscheinend waren wohl mehrere Flugzeuge gleichzeitig gelandet und es herrschte das reinste Chaos. Gut dass wir genügend Zeit hatten (sollten mindestens 2,5 Stunden dazwischen liegen, sonst könnte es Wirklich eng werden mit dem Anschlussflug). In Muscat wurden wir dann auch der VISA-Abfertigung in Empfang genommen. Der Transfer zum Hotel stand auch bereit.

    Das Shangri-La ist wirklich  ein gut Wahl gewesen und eine echte alternative zum "The Chedi" wenn man ein kleinwenig mehr Leben oder Umtrieb haben möchte. Wir haben viele Omanis im Hotel gesehen und sogar einen winzig kleinen Einblick in eine arabische Hochzeit erhalten.

    Der Strand war sehr schön und das Personal nett. Wir haben ein kleinen Abstecher in das 4 Sternehotel "Waha" gemacht und uns selbst die Schulter geklopft, dass wir es wesentlich besser erwischt hatten.

    Die Restaurants im Al Bandar waren wirklich gut. Wir haben ein paar Mal das Buffet im Al Tanoor gewählt, wo man wirklich eine riesige Auswahl an den verschiedensten Speisen hat, wie arabisch, indisch, italienisch usw. Fisch, Fleisch wie man mag. In diesem Restaurant nehmen die Gäste des Al Banda auch das Frühstück ein und die Auswahl an frischen Zutaten ist dabei genauso umfangreich.

    Im Capri Court hatten wir einen Tisch (italienisches Restaurant) war ganz nett, wird aber höher gehandelt als es ist.
    Im Tappas Sablah hatten wir wirklich gute Tappas genossen (besser als die bei meinem letzten Besuch in Barcelona).
    Gelegentlich hatten wir einen Snack an der Pool-Bar, auch hier war der Service als auch Essen wirklich gut. Auch der Service am Strand war okay.
    Am letzten Abend hatten wir einen Tisch im Sultanah gebucht, das ist eins von den beiden Restaurant im Al Husn, welche auch für die Gäste des al Banda und Waha zur Verfügung stehen. Ein wahres Gourmeterlebnis (bis auf die live Musik, auf die hätte wohl alle Gäste getrost verzichten können, denn der Applaus war immer dann am heftigsten, wenn die Band in die Pause ging - grins).

    Natürlich hatten wir auch Abstecher in die Pianobar des Banda und in die Bar des Al Husn, beide sehr schön, wobei man im al Husn eine himmlische Ruhe genießen kann. Denn auf dem Dach der Piano-Bar des Banada hört man 3 verschiedene Musikrichtungen gleichzeitig, nervt ein wenig.

    Leider hatten wir keine Zeit den Wellnessbereich zu testen. Die Zimmer waren super, auch wenn wir die Terrasse nur zum rauchen oder abends zum lesen benutzt
    hatten, war toll und war eine angenehme Möglichkeit.

    Noch ein kurze Anmerkung, zumindest im al Banda war das Trinkwasser welches man am Strand und auf dem Zimmer erhalten hatte kostenlos bzw. im Preis inbegriffen. 

    Die Rückkehr ins pralle Leben sprich nach Dubai und das an einem Tag wo sämtliche Emiratis ebenfalls in den Malls unterwegs waren, kam ungefähr einem Kulturschock gleich. Nun ich kannte das schon ,aber Frau Pfister war dezent mit der pro Kopfanzahl pro qm in der Mall of the Emirates überfordert.

    Aber alles in allem war es ein wundervoller Urlaub.

    Wünsche Ihnen für 2008 alles Gute
    viele liebe Grüße von
    Anke K.

  • EWTC-Service & Beratung:   31.10.2011

    Oman & Malediven Kombination


    Hallo Herr Jacob,

    wir sind wieder da und wollten uns auch bei Ihnen für den sagenhaft schönen Urlaub bedanken.

    Lassen Sie uns zu Ihrer Information folgendes bemerken:

    1) Perfekte Reiseorganisation durch EWTC
    2) Fast Lane in Muscat für die Visaerstellung durch Gulf Ventures hat gut funktioniert
    3) Hotel in Muscat weit von der Stadt entfernt, aber sehr gut
    4) Turmbesuch Burj Khalifa in Dubai zum Sonnenuntergang perfekt organisiert, klasse danke!
    5) Tauchschule Werner Lau unübertroffen gut
    6) Zitahli bereits heute mit Renovierungsstau, ein paar Liter Farbe würde viel helfen; wir haben Kurt Bichler, den GM auch informiert.
    7) Buffet auf Medhufushi reichhaltiger
    8) Service in Zithali ausgezeichnet.

    Viele Dank und bis zum nächsten Mal!

  • EWTC-Service & Beratung:   30.09.2012

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Waha


    Super Hotel auch im Sommer wo eigentlich Nebensaison ist. Wer in den Sommerferien kein übervollen Hotels mag, Sonne, Strand und rundum Betreuung sucht, der ist da gut aufgehoben. Unsere Kinder wollten gleich wieder buchen.

    Ebenfalls hervorragend war die EWTC Organisation, alles hat geklappt. Wir kommen gerne wieder zu EWTC und auch Oman im Sommer ist eine Reise wert, wenn man Strandferien möchte, ohne um 06:00 den Liegestuhl reservieren zu müssen.

  • EWTC-Service & Beratung:   22.04.2013

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Waha


    Liebe Fr. Heidrich,

    jetzt sind wir schon über 2 Wochen wieder da und ich habe Ihnen noch kein Feedback gegeben. Es war super! Wir haben selten einen so entspannten Urlaub gehabt. Es hat einfach alles gestimmt: der Flug mit Omanair war klasse, das Abholen am Flughafen perfekt, das Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Waha einfach nur empfehlenswert.

    Auch die Betreuung vor Ort von Gulf Venture durch Mohammed Bash war spitze. Wir haben im Oman viele entspannte Menschen getroffen, die gerne von ihrem Land erzählt haben. Gleichzeitig war immer alles sehr gut organisiert bei unseren Touren. Bei Abholung für den Rückflug hat einzig das Shangri La etwas genervt, da wir durch einen Anruf morgens um 6.30 Uhr geweckt wurden, unser Driver für den Flughafen sei da, obwohl wir erst um 23 Uhr abgeholt wurden. Gleiches passierte um 11 Uhr noch mal.
    Ansonsten war das Personal im Service top.

    Bis zur nächsten Reise,

    mit freundlichen Grüßen

Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr