Beratung: 0221.80 11 12 0

Oman

Shangri-La Al Husn Resort & Spa

Hotelbewertungen

Wir haben 10 Hotelbewertungen für Sie gefunden.


  • EWTC-Service & Beratung:   15.01.2014

    Oman: Rundreise Northern Oman & Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Rundreise inklusive Führung war traumhaft. Said, unser stets präsenter Führer und umsichtiger Fahrer hat uns Land, Landschaft und insbesondere auch die Menschen sehr, sehr nahe gebracht. Länge der Reise war genau richtig! Hotels auf der Reise waren einfach, aber sauber und gelungen landestypisch, wie auch die Übernachtung im Beduinenzelt im Wüstencamp.

    Das Al Husn war das erwartete 5,5 Sternehotel in Traumlage mit stets freundlichem und äußerst aufmerksamen Personal, was einem jeden Wunsch von den Augen ablesen wollte. Der Privatstrand eine wirkliche Oase der Ruhe, Entspannung und interessanten Natur. Insbesondere das Frühstück war das Allerbeste, was wir bisher je erlebt haben und man sich überhaupt vorstellen kann; es war perfekt. Die Afternoon Tea Time war sehr gediegen.

    Wenn es überhaupt einen Kritikpunkt gibt, dann war es die gastronomische Leistung in den angeschlossen Restaurants zur Abendszeit. Die verschiedenen Dinnerevents in den jeweiligen Themenlokalen, die wir ausprobiert haben, insbesondere dem hochgelobten italienischen "Capri Court", konnten den hohen Anforderungen nicht gerecht werden bzw. haben uns teilweise erheblich enttäuscht. Der hohe Servicestandard könnte dies nicht kompensieren.

    Insgesamt sehr zufrieden und können Buchung nur empfehlen.


  • EWTC-Service & Beratung:   09.02.2014

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Hallo Frau Herzog,
    entschuldigen Sie bitte dass ich Ihnen erst heute unser Feedback zu unserem Oman Aufenthalt im Januar gebe, aber es ging leider nicht früher.
    Wie immer ein toller Urlaub! Wie waren nun das 4. Mal in Folge im Shangri La und zum 2. Mal im Al Husn. Der Service und die Freundlichkeit sind unübertroffen. Wir bekamen sogar unser Zimmer vom letzten Jahr wieder - zwar nach ein bisschen Diskussion, aber es klappte.

    Das Barbecue mit Jazz Musik war neu und ganz große Klasse. Stefan hat mir übrigens sehr mit dem Wiedefinden meiner Kamera geholfen.
    Herzlichen Dank nochmal für die hervorragende Organisation.
    Viele Grüße
    A.S.

  • EWTC-Service & Beratung:   10.04.2014

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Hallo und Guten Morgen Herr Spothelfer,

    ein herzliches Dankeschön für die Organisation unseres wirklich gelungenen Urlaubes.

    Kurze Einschätzung.

    Ihre Arbeit und Organisation einfach perfekt. Es hat uns an nichts gefehlt, im Gegnteil, all unsere Erwartungen wurden übertroffen.

    Das Al Husn ist vom Service, von der Lage, Sauberkeit, Ruhe und vom Design her nicht mehr zu toppen, das Frühstück ohne Vergleich und das Dinner durch die vielen Nationalitätenrestaurants grandios. Bitte jedem der nachfragt unbedingt weiterempfehlen!

    Der Urlaub fängt auch meist im Flugzeug an. Oman Air ist schlicht der Hammer.

    Heißt, Sie haben zufriedene Kunden. Heißt weiterhin, wir suchen für den Herbst in Griechenland oder Zypern wieder über Sie ein ebenso ruhiges, sauberes Hotel am Meer mit grandiosem Blick und dieses Mal eventuell mit Privatpool.

    Mit lieben Grüßen aus Potsdam.

    F.R.

  • EWTC-Service & Beratung:   22.06.2014

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Vielen Dank zuerst einmal für die problemlose Umbuchung vom Al Bustan Palace (Modernisierungsarbeiten) ins Shangri La Al Husn. Den kleinen Aufpreis bezahlten wir gerne, denn dieses Hotel ist wahrlich eine Traumanlage.

    Hier kann man sehr viel Ruhe geniessen und wird durch einen super Service traumhaft verwöhnt. Die Annehmlichkeiten, die über den Tag inklusive sind, sind fantastisch. Minibar, Tea Time mit Canapés, Pre-Dinner Drinks mit Canapés, gefüllte Kühlbox am Pool und Beach. Viele Restaurantmöglichkeiten mit sehr schmackhaftem Essen. Einfach nur ein fantastisches Hotel mit sehr schöner Infrastruktur in traumhafter Lage innerhalb der Fjordlandschaften.

    Viele Grüsse aus Luxemburg

  • EWTC-Service & Beratung:   01.12.2014

    Arabische Halbinsel: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Hallo Frau El Ouahabi,

    wir wollten diesmal nicht versäumen Ihnen mitzuteilen, wie toll der Urlaub war. Alles hat prima geklappt. 
    Das Al Husn hat uns als Hotel begeistert! Und wir haben sogar ein Stück der Geburtstagstorte des Sultans bekommen.

    Einziges Manko, es hätte länger sein können :-)

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Gruß

    G.Sch.

  • EWTC-Service & Beratung:   28.12.2014

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn & Alila Jabal Akhdar


    Es ist zwar schon wieder eine Weile her, aber diese Reise hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen:

    Eine hervorragende, erlebnisreiche Reise.

    Zunächst das Al Jissah Resort – Al Husn:

    Ein Hotel der Spitzenklasse.
    Man gab uns eines der wohl besten Sea View Zimmer im obersten Stockwerk mit atemberaubender Aussicht. Gerne immer wieder. Der Zimmerservice war stets präsent und aufmerksam, dabei immer dezent zurückhaltend. Das Personal an der Rezeption spitzenmäßig. Sie haben mir bei einigen Problemen mit dem vorab gebuchten Mietwagen hervorragend geholfen. Das Frühstücksbuffet war meines Erachtens nach im Gegensatz zum letzten Besuch des Hauses wesentlich besser. Besonders hervorzuheben ist hier das Früstück a' la carte. Unsere Wahl für das aufgrund einiger Unannehmlichkeiten beim letzten Besuch von der Hotelleitung gesponserte Essen fiel auf das Restaurant Shahrazad. Unsere recht hohen Erwartungen wurden nicht erfüllt. Vom Hauswein sollte jeder die Finger lassen. Eine Sache stört auch weiterhin. Und das ist die morgendliche Handtuchwerferei. Die ersten Gäste rennen bereits ab 07:00 Uhr los, um sich einen Liegestuhl zu sichern und diesen den ganzen Tag zu blockieren, obwohl sie mindestens die Häfte des Tages garnicht anwesend sind. Vielleicht findet das Hotelmanagement Mittel und Wege, dieser Unsitte Einhalt zu gebieten, damit auch Gäste (wie wir), die erst später aufstehen, erst einmal frühstücken, danach einen Ausflug machen, eine Chance haben, auch mal wenigstens einen halben Tag am Strand zu verbringen.

    Das Hotel Alila Jabal Akhdar:

    Ein Hotel, in das man sich erst auf den zweiten Blick verliebt und dann für längere Zeit nicht mehr weg will... Puristisch eingerichtete Zimmer mit dennoch hohem Wohlfühlfaktor, naturbelassenes, farblich aufeinander abgestimmtes Interieur (Holz, Stein, Glas). Alles durchdacht bis ins kleinste Detail, wie das gesamte Hotel. Und dann die wunderbare Stille, der grandiose Ausblick auf das Gebirge und die Schluchten. Einfach gigantisch! Das Frühstückbuffet fiel nicht gerade üppig aus, war aber sehr schmakhaft und völlig ausreichend. Das Personal ist unheimlich liebenswert, aufmerksam und bemüht, so daß man ihnen die mangelnden Englischkenntnisse und kleinen Mißverständnisse garnicht übel nehmen konnte.

    Zwei Punkte sollten noch Erwähnung finden:

    1. Ein Hinweis seitens EWTC bzgl. der recht kühlen Abendstunden (über 2000 m über NN, 6 – 10 Grad) wäre durchaus hilfreich bei der Kleiderwahl. Die Klimaanlage als Heizung war notwendig.

    2. Es ist nicht nachvollziehbar, warum die Horizon View Suite teurer ist, als die Mountain View Suite. Zwar verfügt erstere über eine Terrasse, man schaut jedoch genau vor den Zaun. Den besseren Ausblick kann man zweifellos vom Balkon der Mountain View Suite genießen.

    Mit freundlichem Gruß

    M. N.

  • EWTC-Service & Beratung:   18.02.2015

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Sehr geehrte Frau Eifert,

    gestern kamen wir von unserer Reise in den Oman zurück. Es war traumhaft. Die Leute sind sehr freundlich - eine sensationelle Landschaft mit vielen Gegensätzen hat uns in ihren Bann gezogen.

    Das Schangri La Al Husn in Muscat war sehr gut.  Vor einem Jahr hatte schon das Qasr Al Sarab in Abu Dhabis Wüste Massstäbe gesetzt - dies zu übertreffen, war nicht einfach. Unser sehr schönes Zimmer (Deluxe Sea View) war top gepflegt, auch innerhalb des Aufenthalts mit brilliantem RoomService stets blitzsauber. Wir hatten einen sehr schönen Blick über das Ressort auf das Meer. Die Inklusivleistungen Minibar, nachmittägliche Teatime und die Predinnerdrinks am Abend waren höchst angenehm. Besonders genossen haben wir die Ruhe im Hotel und im Poolbereich, es wurde weder gelärmt, noch geschrieen oder Dauer-Musikbeschallung nervte. Auch das Publikum (vorwiegend Briten und Deutsche) war sehr niveauvoll. Das Personal stets zur Stelle und sehr hilfsbereit. Allerdings waren die hier schon beschriebenen „Handtuchreservierungen" der Liegen am Pool durch stundenlang nicht anwesende Gäste auch für uns ein Ärgernis.  Die bereits von zu Hause organisierten Ausflüge haben uns ein fernes Land näher gebracht. Wir dürfen uns sehr für die prima Organisation bei Ihnen bedanken und werden sicher demnächst wieder bei Ihnen buchen! 
    A.+ D. H.

  • EWTC-Service & Beratung:   05.10.2015

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Hallo, guten Tag Frau Holzmüller,

    wir sind gesund und munter zurück aus dem Oman und möchten uns bei Ihnen bedanken, für die perfekte Organisation. Es hat alles wunderbar geklappt. Die Vip Abfertigung am Flughafen, der Transfer, einfach alles war bestens.

    Herzlich bedanken möchten wir uns bei Ihnen ebenfalls für das grosszügige Upgrade in die one bedroom Suite. War einfach toll. Bei weiteren Ferienabsichten oder Reisen werden wir uns gerne wieder an sie wenden, vor allem auch da unser langjähriges Reisebüro leider nicht mehr existiert.

  • EWTC-Service & Beratung:   05.12.2015

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Guten Tag Frau Heidrich

    Gestern sind wir schon wieder aus unserem Urlaub in Oman zurück gekommen. Danke auch für die Karte. Das gewählte Hotel Al Husn war wirklich absolut top! Sei es der Service, das Essen (im gesamten Resort), die Zimmer und vor allem die Freundlichkeit aller Mitarbeiter. Da lässt sich nicht mehr viel verbessern... Das Resort selber hat mit den beiden Schwesternhotels Al Bandar und Al Waha zwar bereits eine stattliche Grösse und wegen zusätzlichen lokalen Feiertagen war gegen Ende unseres Aufenthaltes auch einiges los. Wir mögen grundsätzlich schon etwas kleiner und ruhig (so à la Chedi) - was aber im al Husn u.a. auch mit dem Privatstrand auch kein Problem war. Also nochmals, das Al Husn war in allen Belangen absolut top und ist uneingeschränkt weiter zu empfehlen.

    Hingegen sollten Sie ihren lokalen Partner Gulf Ventures betreffend den Transfers/Ausflügen mal überprüfen. Die Abholung am Flughafen hat bestens geklappt. Auch ihr deutsch sprechender Ansprechpartner Herr Mahmood Alyahmadi war pünktlich im Hotel um uns über die Ausflugsmöglichkeiten zu informieren. Wir haben dann eine Stadtbesichtigung Muskat und einen Tagesausflug ins Landesinnere gebucht. Zur Stadtbesichtigung wurden wir pünktlich im Hotel abgeholt und hatten einen netten Führer. Leider klappte die Abholung zum Tagesausflug dann nicht mehr so gut. Um 7.30 Uhr hätten wir abgeholt werden sollen. Schlussendlich fuhren wir um 8.15 im Hotel los. (Der Führer sei zwar um 8.00 Uhr angekommen, fand uns aber nicht sofort, weil wir inzwischen mit einem auf Gäste wartenden Führer im Gespräch waren) Natürlich war das schon nicht so toll, weil wir doch ca. 600 km vor hatten und am Abend wieder im Hotel sein wollten. Schlussendlich hatten wir aber doch einen schönen Tag und der Führer war auch sehr angenehm und informativ.
    Nun aber zum negativen Höhepunkt: Die Abholung im Hotel zum Flughafen klappte überhaupt nicht. Wir hätten um 11.05 Uhr abgeholt werden sollen. Als um 11.20 immer noch niemand da war, hat jemand vom Hotelpersonal Gulf Ventures angerufen, was los sei. (Auch hier wieder: Das Hotelpersonal ist absolut top und hilfsbereit und setzt sich für die Gäste ein!) Antwort: In 2-3 Minuten treffe der Fahrer ein. Auch um 11.35 noch kein Fahrer > erneutes tel > erneut in 2-3 Minuten da etc. Schlussendlich waren wir gerade dabei ein Taxi zu bestellen (das Gulf Ventures neben der Rückerstattung des bezahlten Transfers bezahlt hätte) da kam der Fahrer schliesslich um die Ecke. Sage und schreibe um 11.50 Uhr! Schuld sei der Stau gewesen... Ein dümmere Ausrede hätte er nicht finden können. Es war Freitag (Sonntag) Mittag und auf der Fahrt zum Flughafen haben wir nirgends einen Stau gesehen. Auch das Hotelpersonal meinte, dass es an einem Freitag um diese Zeit sicher keinen Stau habe.
    Solches passt weder in das Top Niveau vom Hotel und auch nicht von Ihnen. Etwas schade, dass das ganz am Schluss des Urlaubs noch passiert ist, was dem sonst so positiven Gesamtbild aber nicht viel anhaben kann. Den Flug konnten wir auch so noch problemlos erreichen, nur zum Tax Free shoppen reichte es natürlich nicht mehr.
    Als weitere Anmerkung fänden wir es gut wenn auch die Ausflüge entweder über Kreditkarte oder evtl. über das Hotel abgerechnet werden könnten. Leider war nur Bares möglich, das wir uns zuerst in Maskat noch (mit den üblich hohen Gebühren) aus einer ATM Maschine beschaffen mussten.

  • EWTC-Service & Beratung:   04.01.2017

    Oman: Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn


    Hallo Frau Kunze,

    wir hatten wie in letzten Jahren auch wieder eine phantastische Woche im Oman. Das Shangri-La's Barr Al Jissah - Al Husn war auch dieses Jahr in jeder Hinsicht top und wir werden es auf jeden Fall wieder buchen. Sehr gut hat dieses Jahr auch der Transfer geklappt, in den letzten beiden Jahren kam der Fahrer ja leider bei der Rückfahrt immer etwas zu spät.

    Ihnen und dem ganzen Team ganz herzlichen Dank und alles Gute für 2017.  Viele Grüße, A. S.

Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr