Beratung: 0221.80 11 12 0

r

Ihre persönliche Merkliste

    Abu Dhabi

    Shangri-La Hotel, Qaryat Al Beri

    Hotelbewertungen

    Wir haben 1 Hotelbewertungen für Sie gefunden.


    • EWTC-Service & Beratung:   12.10.2016

      Abu Dhabi: Zaya Nurai Island & Shangri-La Hotel, Qaryat Al Beri


      Liebe Frau Kunze, 

      zunächst einmal ganz lieben herzlichen Dank für die wieder sehr gute Beratung und perfekte und schnelle Abwicklung. Großes Kompliment! 

      Anders als in den vergangenen Jahren hat bei diesem Urlaub die Organisation von Alpha Tours perfekt geklappt und auch die Beratung vor Ort war 1 A! 

      Um uns die Stadt Abu Dhabi nochmals wieder näher anzuschauen, haben wir 3 Tage das Shangri-LaHotel gebucht. Diese Hotelgruppe (2. Beste der Welt) kannten wir von den Malediven und waren damals mehr als begeistert. Wie überall dort unten ein imposantes Hotel mit imposanter Halle, sehr schönen Zimmern und Bädern, 4 Restaurants und 3 Poolanlagen mit wunderschöner Aussicht auf die Moschee. Beanstanden könnte man die Größe des Kleiderschranks; Selbiger ist nur ausgelegt für Geschäftsreisende.

      Wir haben an drei Abenden das Chinesische, das Vietnamesische und das sehr stylische spanische Restaurant, welches von einem Haubenkoch geführt wird, besucht. Selbst wenn man in einem anderen Hotel in Abu Dhabi wohnt, sind alle Drei mehr als ein Besuch wert. Exquisite Küche verbunden mit exellentem, sehr freundlichen und engaierten Personal.

      Das absolute "no go " in diesem Hotel ist allerdings sowohl der Empfang - arabische Gastfreund-schaft die dort überall üblich ist, Fehlanzeige....! Kein Tuch, keine Dattel, kein Cocktail oder arbabischer Kaffee.... Kostenpunkt vielleicht für das Hotel 10 Dirham, aber auch das ist wohl zu viel. Aussage später von einem Concierge...."dann müssten wir eine bessere Zimmerkategorie buchen". Spricht für sich. Am Receptionscounter der relativ klein ist, standen wir so dicht zu Dritt nebeneinander, dass Jeder in die Rechnung des Anderen schauen konnte- ebenfalls ein "no go"!

      Fazit - Restaurantbesuche ja, nochmals dort wohnen nein! 

      Das welcome Center des Zaya ist einfach zu klein und hat bessere Zeiten hinter sich; soll aber demnächst neu errichtet werden, ebenso wie die notwendigen Parkplätze dort ausgebaut werden sollen. Nach 15 Minuten Fahrzeit mit dem Boot Ankunft! Was für eine Begrüßungszeremonie. Man wird herzlich und nicht übertrieben empfangen und eingeladen mit dem Golfcar die Inselzu erkunden.

      Der große sehr moderne und stylische Bungalow lässt keine Wünsche offen. Ein wunderschönes riesiges Badezimmer, Schlafraum und Wohnzimmer ohne Trennung von Wänden mit ausreichend Schränken und Kommoden. Ein großer Pool, Strandbereich mit eigenen Liegen, Diwan und Sitzgelegenheiten und egal wo man sich befindet, überall Ausblick dirket auf das Meer! Malediven Feeling pur. Eigene Fahrräder oder die Hotel Golfcars bringen Einen zu jeder Zeit von A nach B. Ausreichend Sportmöglichkeiten inkl. Animation, Spabehandlungen momentan noch im eigenen Bungalow - Spa wird wohl bis November eröffnet sein - und Fitnessraum mit Geräten. Außergewöhnlich die Hängematte, die Schaukel im Meer und der Flow Rider, aber auch für so ein Resort die Bibliothek, absolutes Besuchs- "Muss" und die riesigen Plastikexponate am Strand etc..

      Das Hauptrestaurant und das neu eröffnete mexikanische Restaurants mit all seinen Cocktails, dieStrandbar mit frischer Pizza oder das Restaurant am Hauptpool lassen keine Wünsche offen. Ebenfalls neu eröffnet wird im November ein reines Fischrestaurant. Die Shisha Lounge lädt zur Abrundung des Abends und Seele baumeln lassen, ein. Dining im Haus wenn man unter sich bleiben möchte, funktioniert schnell und hervorragend. Besonders beeindruckend aber die von Herzen kommende echte Freundlichkeit des immer sehr engagierten Personals! 1x am Tag die Nachfrage, ob alles passt. Man wird des Öfteren persönlich befragt, ob es Verbesserungsmöglichkeiten gibt und dies waren keine Floskeln. Jeder ist wirklich bemühtes besser zu machen. Das house keeping ist perfekt und die kleinen Tierfiguren aus Handtüchern zusammengelegt, führen immer zu einem Lächeln. Egal ob Restaurantpersonal, Golfcarfahrer, Rezeption, Animateure, Spapersonal  oder der Manager persönlich ..... man war um alle Gäste gleichermaßen bemüht, egal welche Villa gebucht wurde. Da wir uns die kleineren Retreat Villen auch ansehen konnten, müssen wir allerdings gestehen, daß sich der Aufpreis für die größeren Villen absolut lohnt. Die Probleme mit der salzigen Luft schlägen sich gelegentlich an den Häusern nieder, aber auch dort ist man um ständige Ausbesserung bemüht. Die Konstruktion über dem Diwan wurde von einem Segeltuch in den typisch omanische Dachkonstruktion allerdings passend weiss gestrichen, geändert. Eine wunderschöne Anlage mit mega Wohlfühl Feeling!

      Fazit: wir kommen wieder!

      Herzliche Grüße und bis zum nächsten Mal

      Ihre M. Schuster

    Anrufen statt klicken: 0221.80 111 20 Servicezeiten:
    Mo.-Fr. 10-19 Uhr & Sa. 10-14 Uhr